gbit leitung droppt auf ca. 750mbit nach 7Uhr morgens, Leitungswerte i.o?

Diskutiere gbit leitung droppt auf ca. 750mbit nach 7Uhr morgens, Leitungswerte i.o? im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Steam scheint da auch irgendwie zu drosseln, denn bei Steam habe ich auch immer exakt 750MBit. Stört mich aber auch nicht. Wenn ich per...

Nachtwesen

Beiträge
821
Reaktionen
79
Steam scheint da auch irgendwie zu drosseln, denn bei Steam habe ich auch immer exakt 750MBit. Stört mich aber auch nicht. Wenn ich per jDownloader mehrere Dateien ziehe habe ich mein GBit und das passt dann.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
das hatte ich auch schon probiert, frisch installiertes windows, keine FW oder AV aktiviert/installiert zum testen, war aber leider das selbe
irgendwo kappt mir irgendwas grob 250mbit weg, komisch ist halt das die speedtest app das nicht hat, das tritt nur im browser/steam auf
 

Nachtwesen

Beiträge
821
Reaktionen
79
Vielleicht Vorrang-Priorisierung im Router? Hatte das mal bei DSL das der Router immer was für Telefonie und zeitkritische Sachen reserviert hatte. Nur so ne idee.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
über jdownloader ist übrigens auch bei ca. 750mbit schluss, irgendwas stimmt hier nicht
noch jemand ne idee? ich hab echt kein plan mehr wieso ich nur fullspeed über die speedtest.net app habe

hab mal den fritzbox downstream log angehängt, ist sehr komisch alles
kann es sein das die leitung einfach gestört ist und ich deshalb dieses komische verhalten habe?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nachtwesen

Beiträge
821
Reaktionen
79
Kann meiner Meinung nach nicht sein, denn Du erreichst den Speed ja. Der Anschluss gibt ihn also her. Daher würde ich weiter auf Deiner Netzwerkebene suchen.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
wo soll denn da der wurm drin sein wenn ich ausschließlich über die windows app fullspeed habe?
iperf gibt mir ja fullspeed zur fritzbox, das hab ich ja schon getestet, am kabel oder an der fritz kanns ja nicht liegen.
einen anderen PC hatte ich auch schon dran, da war genau das gleiche problem vorhanden
 

Nachtwesen

Beiträge
821
Reaktionen
79
Ich bleibe bei meiner Idee und sage die FritzBox ist selber Schuld, die priorisiert irgendwas. Mehr Ideen habe ich nicht mehr.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
gibt es da irgendwo eine einstellung für? die box läuft grad nach werksresett auf standard werkseinstellungen
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
bis auf mein telefon ist dort bei mir nichts eingetragen, selbst wenn ich dies austrage ändern es nichts
vielleicht hab ich wirklich ne box erwischt die nen knacks hat, ich werd das mal bei vf ansprechen
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
neustart der 6591, auch über browser ist alles voll da
10min später wieder alles auf ca 750mbit gedeckelt, ich lasses die box tauschen, die hat definitiv ne macke
 

Anhänge

Cyrus

Beiträge
185
Reaktionen
11
Vielleicht schaltet die Box die Modulation runter, weil es Störungen auf der Leitung gibt?
Somit natürlich auch nicht mehr volle Geschwindigkeit.

Ich bezweilfle sehr, dass eine neu Box das Problem löst.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
wenn die box das machen würde, hätte ich ja nicht volle geschwindigkeit über die speedtest app
ich find das alles sehr merkwürdig das ich beim neustart der box volle geschwindigkeit habe über den browser und steam etc, nach 10min fällt das alles ab, nur die speedtest app behält weiterhin die volle bandbreite

die kanäle bleiben auch alle weiterhin auf der selben sendestärke etc. da ändert sich nix
 

Cyrus

Beiträge
185
Reaktionen
11
Schon mal daran gedacht, dass die Speedtest-App hier den Sockenschuss hat?

Du kannst natürlich mal ne andere Box probieren, aber ich glaub da nicht dran.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
nein, denn ich seh über netspeedmonitor sämtliche auslastung des netzwerks, und in der fritz sehe ich auch das sämtliche angaben stimmen, siehe bilder oben im thread
 

Cyrus

Beiträge
185
Reaktionen
11
Du kannst mal die Hardwarebeschleunigung in der Fritte abschalten und dann nochmal probieren. Mal Google fragen. 👍
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
hab ich auch schon durch, dann sinkt die geschwindigkeit auf 200mbit ab und mit komplett deaktivierten packet beschleunigung sogar auf 60mbit
ich hab echt keinen plan mehr woran es liegt, ich hab alles durch, ich hab selbst kabel von cat5e auf cat6a gewechselt, trotz permanenter gbit auslastung mit iperf, weil ich gedacht hab vielleicht liegts doch am kabel
 

Cyrus

Beiträge
185
Reaktionen
11
Dann fällt mir auch nix mehr ein, außer eben andere Box testen oder bei VF nachfragen, ob sich das ein Techniker anschaut.
Oder in den sauren Apfel beißen und sich trotzdem über 750 Mbit/s freuen.

Wichtig ist in erster Linie, dass der Anschluss stabil läuft und die Latenz nicht Ausmaße annimmt wie eine Erde-Mond-Verbindung.
 

TobiWittmann

Beiträge
44
Reaktionen
6
Bei mir ist es auch so, dass das Unifi Threat Management meines Netzwerkcontrollers die Geschwindigkeit der 1000er CableMax Leitung auf ca. 800Mbit drückt.
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
ist es denn bei dir auch aussschließlich internet, und nicht internes netzwerk? weil internes netzwerk läuft bei mir auf anschlag
 

peppi4k

Beiträge
24
Reaktionen
0
stand aktuell schein ich den Fehler gefunden zu haben, oder es ist grad alles nur ein zufall.
Windows Updates haben immer mit dem installieren von Windows direkt eine software suite für meine Netzwerkkarte aus dem Windowes Store gezogen und installiert ohne das ich es wußte, daran lag es wohl, sobald ich diese Suite deinstalliere hab ich FullSpeed, obwohl ich in der software selber nichts einstellen kann was mir dieses Ergebnis bringt.

Ich beobachte das nun die nächsten Tage ob es nicht zufall war, und die Geschwindigkeit wieder absackt.
Komisch bleibt es aber weiterhin, weil die Speedtest.net App mir ja immer Fullspeed gegeben hat, nur über Steam, oder anderen Downloads nicht.
Und über ubuntu war ja das gleiche Problem vorhanden, komisch!

edit:
läuft, genau in diesem Moment bricht wieder alles ein :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

gbit leitung droppt auf ca. 750mbit nach 7Uhr morgens, Leitungswerte i.o?

gbit leitung droppt auf ca. 750mbit nach 7Uhr morgens, Leitungswerte i.o? - Ähnliche Themen

  • ca. 320 Mbit Limit per LAN?

    ca. 320 Mbit Limit per LAN?: Hi, mir ist aufgefallen, dass ich seit kurzem nur noch ca. 320 Mbit am PC per kabel erreiche. An allen 4 Ports der 6591. Per WLan kommt aber die...
  • Fritzbox 6660 2,5Gbits Port Probleme

    Fritzbox 6660 2,5Gbits Port Probleme: Hallo zusammen, An alle die eine 6660 mit besitzen, nutzt ihr den 2,5Gbits port? Bei meiner bekomme ich den nicht zum laufen habe eine Intel...
  • Ubiquiti USG (3P) hinter FritzBox: Speed?

    Ubiquiti USG (3P) hinter FritzBox: Speed?: Hi, kurze Frage in die Runde: Betreibt jemand einen Ubiquiti USG 3P (Nicht Pro, sondern den normalen) hinter einer FritzBox (6591, Bridged) an...
  • Gbit Internet mit der 6490 bzw. 6590?

    Gbit Internet mit der 6490 bzw. 6590?: Hi, wäre dies irgendwie möglich oder bringe ich damit nur Probleme ins Netz? Gruß
  • Fritzbox 6360: Power Mode (1 Gbit/s) defekt?

    Fritzbox 6360: Power Mode (1 Gbit/s) defekt?: Hallo zusammen, ich habe ein etwas seltsames Phänomen/Fehlverhalten an meiner FB festgestellt. Bisher hatte ich nur 100 Mbit/s Geräte am Router...
  • Ähnliche Themen
  • ca. 320 Mbit Limit per LAN?

    ca. 320 Mbit Limit per LAN?: Hi, mir ist aufgefallen, dass ich seit kurzem nur noch ca. 320 Mbit am PC per kabel erreiche. An allen 4 Ports der 6591. Per WLan kommt aber die...
  • Fritzbox 6660 2,5Gbits Port Probleme

    Fritzbox 6660 2,5Gbits Port Probleme: Hallo zusammen, An alle die eine 6660 mit besitzen, nutzt ihr den 2,5Gbits port? Bei meiner bekomme ich den nicht zum laufen habe eine Intel...
  • Ubiquiti USG (3P) hinter FritzBox: Speed?

    Ubiquiti USG (3P) hinter FritzBox: Speed?: Hi, kurze Frage in die Runde: Betreibt jemand einen Ubiquiti USG 3P (Nicht Pro, sondern den normalen) hinter einer FritzBox (6591, Bridged) an...
  • Gbit Internet mit der 6490 bzw. 6590?

    Gbit Internet mit der 6490 bzw. 6590?: Hi, wäre dies irgendwie möglich oder bringe ich damit nur Probleme ins Netz? Gruß
  • Fritzbox 6360: Power Mode (1 Gbit/s) defekt?

    Fritzbox 6360: Power Mode (1 Gbit/s) defekt?: Hallo zusammen, ich habe ein etwas seltsames Phänomen/Fehlverhalten an meiner FB festgestellt. Bisher hatte ich nur 100 Mbit/s Geräte am Router...