Vodafone Station + Unifi USG ohne Bridge Modus der VS.

Diskutiere Vodafone Station + Unifi USG ohne Bridge Modus der VS. im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Ich sage es mal so. Für den 0815-Kunden, der Internet will, ist die VS ausreichend. Anschließen und surfen ✅ Auch die Wifi Performance ist...

Nortel

Beiträge
13
Reaktionen
1
Ich sage es mal so. Für den 0815-Kunden, der Internet will, ist die VS ausreichend. Anschließen und surfen ✅
Auch die Wifi Performance ist wirklich beeindruckend!

Aber all diejenigen die etwas mehr "Netzwerk" zu Hause haben, sind gezwungen die 6591 zu buchen oder ein TC4400 zu kaufen. Das zum Thema Routerfreiheit 🙈
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
110
Reaktionen
39
unglückliche Formulierung des Supportmitarbeiters 😄
Mit einer ConnectBox kann der Bridge-Mode nämlich im VF West Netz genutzt werden. Die Aktivierung erfolgt dann direkt auf der Weboberfläche des Gerätes selbst. Leider werden diese Geräte nicht mehr regulär von VF West ausgegeben, sondern nur noch die VF-Rotzstation :/
Die Dinger werden vermutlich in den nächsten Zeit auch aktiv eingezogen da nicht DOCSIS 3.1 fähig und durch Vodafone Station ersetzt um die DOCSIS 3.0 Känale zu entlasten in Segmenten wo es nötig ist.
 
Grinder

Grinder

Beiträge
272
Reaktionen
64
@Tom_123 Das ist so nicht ganz richtig. Meine Schwiegereltern haben noch einen uralten 32er Vertrag I.Vm. einem Motorola-Modem. Vor drei Wochen kam die Mitteilung, dass das Motorola-Modem gegen aktuelle Hardware ausgetauscht wird. Diese aktuelle Hardware war tatsächlich keine VF-Station, sondern noch eine Connectbox.
 

Tom_123

Beiträge
295
Reaktionen
90
Hi,

@Grinder : Die gilt aber nur für alte Bestands- und Eazy-Verträgen. Bei UM-Neuverträgen und Verträgen >49 MBit/s war's das mit der Connect Box ☹
 

Nortel

Beiträge
13
Reaktionen
1
Fritz!Boxen unterstützen leider keinen richtigen Bridge-Mode, sondern es läuft der "Router-Teil" immer vollständig mit. Dieser wird immer mit einer öffentliche IP-Adresse versorgt. Da Anschlüsse mit einem kundeneigenen Gerät mit "MaxCPE=1" provisoiniert werden, gibt Unitymedia nur eine IP-Adresse pro Anschluss raus. Diese bekommt der "Router-Teil" der Fritz!Box und für den Bridge-Port ist dann keine Adresse mehr übrig :/

Bei einer gemieteten Provider-Fritz!Box wird der Anschluss hingegen mit "MaxCPE=2" provisioniert, sodass dort noch eine IP-Adresse für den Bridge-Port der Fritz!Box zur Verfügung steht.
Dieser Vodafone Service ist wirklich unterirdisch.
Hab mal nach der Provisionierung gefragt. Wie heißt es so schön: "Keine Ahnung von nix...und davon ziemlich viel!"
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
110
Reaktionen
39
Dieser Vodafone Service ist wirklich unterirdisch.
Hab mal nach der Provisionierung gefragt. Wie heißt es so schön: "Keine Ahnung von nix...und davon ziemlich viel!"
Dazu muss man auch erwähnen was des Öfteren für Verwirrung sorgt : für den Support ist eine "eigene Fritzbox" alles was nicht dem Provider gehört... Wenn sie "ihre Fritzbox" sagen dann meinen sie immer irgendein Gerät was ihnen nicht gehört.
 
Thema:

Vodafone Station + Unifi USG ohne Bridge Modus der VS.

Vodafone Station + Unifi USG ohne Bridge Modus der VS. - Ähnliche Themen

  • Vodafone Station + UniFi USG

    Vodafone Station + UniFi USG: Moin allerseits ich konnte meine Vodafone Station in den Bridge Modus setzen wollte nun mein USG dahinter hängen jetzt habe ich nur ein Problem...
  • Vodafone Station > Fritz 7530 > DECT Telefon

    Vodafone Station > Fritz 7530 > DECT Telefon: Hallo zusammen, ich bin seit neustem UM 2 Play 400 Kunde und habe folgende Konfiguration. VF Station >Fritz 7530 (als IP Client und Mesh Master)...
  • Vodafone Station - Lan Port blinkt Grün

    Vodafone Station - Lan Port blinkt Grün: Ich habe leider nirgendwo ein Benutzerhandbuch gefunden, in dem beschrieben wird, was die Lichter am Lan Port bedeuten. Alle Lan- Ports blinken...
  • Probleme Vodafone Station (Lags/WLAN)

    Probleme Vodafone Station (Lags/WLAN): Ich habe vor 3 Wochen auf den aktuellen 1 Gbit/s Anschluss umgestellt und somit die Connectbox gegen die Vodafone Station getauscht bekommen...
  • Vodafone Homespots mit altem Unitymedia Kabelanschluß

    Vodafone Homespots mit altem Unitymedia Kabelanschluß: Ich habe ihn nie benutzt den Hotspot, aber jetzt, warum nicht. Ich war mal Vodafone Kunde, bin dann zu Unitymedia ins Kabel und wurde aufgekauft...
  • Ähnliche Themen
  • Vodafone Station + UniFi USG

    Vodafone Station + UniFi USG: Moin allerseits ich konnte meine Vodafone Station in den Bridge Modus setzen wollte nun mein USG dahinter hängen jetzt habe ich nur ein Problem...
  • Vodafone Station > Fritz 7530 > DECT Telefon

    Vodafone Station > Fritz 7530 > DECT Telefon: Hallo zusammen, ich bin seit neustem UM 2 Play 400 Kunde und habe folgende Konfiguration. VF Station >Fritz 7530 (als IP Client und Mesh Master)...
  • Vodafone Station - Lan Port blinkt Grün

    Vodafone Station - Lan Port blinkt Grün: Ich habe leider nirgendwo ein Benutzerhandbuch gefunden, in dem beschrieben wird, was die Lichter am Lan Port bedeuten. Alle Lan- Ports blinken...
  • Probleme Vodafone Station (Lags/WLAN)

    Probleme Vodafone Station (Lags/WLAN): Ich habe vor 3 Wochen auf den aktuellen 1 Gbit/s Anschluss umgestellt und somit die Connectbox gegen die Vodafone Station getauscht bekommen...
  • Vodafone Homespots mit altem Unitymedia Kabelanschluß

    Vodafone Homespots mit altem Unitymedia Kabelanschluß: Ich habe ihn nie benutzt den Hotspot, aber jetzt, warum nicht. Ich war mal Vodafone Kunde, bin dann zu Unitymedia ins Kabel und wurde aufgekauft...