• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Router nach oben verlegen - aber wie?

Diskutiere Router nach oben verlegen - aber wie? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Meine Eltern haben in ihrem Haus Kabelinternet seit Kabel BW Zeiten. Anfangs über ein Arris TM602B/220 Modem im Keller + Router im 2. OG. Wenn...

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Meine Eltern haben in ihrem Haus Kabelinternet seit Kabel BW Zeiten.
Anfangs über ein Arris TM602B/220 Modem im Keller + Router im 2. OG.
Wenn ich mich recht erinnere, ging diese Kombi so nach Umstellung auf Unitymedia nicht mehr.
Uns wurde nach Umstellung des Tarifs eine ConnectBox zugeschickt - diese ließ sich nach dem Arrismodem
aber nicht betreiben. Also flog das Arrismodem raus.. Seitdem steht die Connectbox im Keller,
was suboptimal ist.
Könnte man wieder oben einen Router installieren?

Im Haus sind seit Umbau Lankabel verlegt.

Über Tipps würde ich mich freuen, kenne mich da zu wenig aus.

Danke
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
203
Reaktionen
28
Wenn oben eine Multimediadose ist würde ich dort einfach mal die Connect Box anschließen und schauen ob sie sich synchronisieren kann.
 

robbe

Beiträge
2.615
Reaktionen
152
Und wenn nicht, Connect Box in den Bridge Modus und per Lan einen ordentlichen Router dran. Schon hast du quasi die selbe Konstellation wie vorher mit dem Arris Modem. Man darf dir dann bloß keine Vodafone Station andrehen...
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Oben gibt es (wenn ich es richtig sehe) keine Multimediadosen. Es scheint sich um Standardkabeldosen zu handeln (Zwei Anschlüsse). Im 1. OG hängt da ein Kabelreceiver dran. Ist der Bridgemodus denn einfach einstellbar? LG und Danke
 

robbe

Beiträge
2.615
Reaktionen
152
Oben gibt es (wenn ich es richtig sehe) keine Multimediadosen. Es scheint sich um Standardkabeldosen zu handeln (Zwei Anschlüsse). Im 1. OG hängt da ein Kabelreceiver dran. Ist der Bridgemodus denn einfach einstellbar? LG und Danke
Ein Klick in der Benutzeroberfläche. Alternativ die Connectbox nach ober verfrachten. Dafür müsste eine der Antennendosen aber erstmal Multimediatauglich gemacht werden.
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
So sieht es im 1. OG aus. Ich habe einen Archer A5 AC1200 Wireless Dual Band Router hier. Wenn es damit klappen sollte, probiere ich das heute Abend mal aus. Vielen Dank schon einmal.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.780
Reaktionen
136
Dann brauchst du die ConnectBox aber nicht aus dem Keller zu holen, das funktioniert dann auch so ;)
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
@Torsten1973 Du meinst Connect Box unten belassen und Archer A5 oben?
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.780
Reaktionen
136
@Torsten1973 Du meinst Connect Box unten belassen und Archer A5 oben?
Ja, wenn du die ConnectBox in den BridgeMode gestellt hast. Also erstmal über die LAN-Buchse den PC an die CB, Bridge aktivieren und anschließend den WLAN-Router anschließen und einrichten. Denk nur dran, daß du dann nur noch einen LAN-Port der CB verwenden kannst!
Alternativ den Archer als Access Point konfigurieren und ihn das WLAN machen lassen...
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
So, die Connectbox ist nun als Modem konfiguriert, der Archer A5 oben. Zum Ziel geführt hat dann der Neustart des Geräts - musste man wohl beim Arris nicht machen.
Der Router steht nun im 1. OG - dort kommt der Lan Anschluss an soweit ich es verstehe. Nur ist die Verbindungsgeschwindigkeit alles andere als gut. Im Wohnzimmer ca. 37 Mbit/s von 200 Mbit/s. Unten im Keller 17 Mbit/s, oben wo der Router steht um die 50 Mbit/s. Eigentlich müsste da doch mehr gehen? Wo liegt der Fehler / wo könnte er liegen? Danke
 

robbe

Beiträge
2.615
Reaktionen
152
Der Archer hat schonmal nur 100Mbit Lanports. Mehr geht also so oder so nicht. Trotzdem sollten zumindest in unmittelbarer Nähe nahezu 100Mbit über Wlan machbar sein. Hier wird wohl das Problem sein, dass du über 2,4Ghz statt 5Ghz im Wlan drin bist, damit wären die 50Mbit plausibel.
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Macht es dann Sinn, auf einen anderen Router umzustellen? Zum Beispiel einen Netgear Nighthawk AC1900? Cisco Access Points werden hier gebraucht auch für 30€ angeboten (Cisco Small Business Pro AP541N). Oder was würde man denn da am besten nehmen? Irgendwie müsste ja auch die Speisung des Heimnetzes / Buchsen in der Wand klappen? Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

y0r

Beiträge
326
Reaktionen
10
Der Nighthawk soll teuer aber beschissen sein. Wenn du etwas bastelaffin bist, einen Mikrotik. Wenn nicht, dann etwas wie Linksys, Draytek oder gar eine Fritzbox.
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Wenn ich nicht basteln will? Was eignet sich da? Gerne auch gebraucht?
 

lupus

Beiträge
444
Reaktionen
50
Für 30 Eur würd ich wohl den Nighthawk nehmen und DD-WRT draufmachen. Ist aber halt die Frage ob du dir das zutraust.
 

Murkelino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Ne, der Nighthawk würde 50€ kosten. Ne weitere Connectbox kostet 5€ in den Kleinanzeigen - weiß aber nicht, ob die Sinn macht. Dachte an etwas zukunftsfähiges, was man nicht ständig wechseln muss... Max. 85-100€
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
203
Reaktionen
28
Ich würde dir das Gerät hier empfehlen. WLAN Leistung ist sehr gut und wenn man keine besonderen Anforderungen hat reicht er absolut aus. Archer C7
 
Thema:

Router nach oben verlegen - aber wie?

Router nach oben verlegen - aber wie? - Ähnliche Themen

  • GigaCable MAX - Bestellt im März, Router-Lieferung im August?

    GigaCable MAX - Bestellt im März, Router-Lieferung im August?: Hey zusammen, wollte mal fragen, wer auch so lange auf den Router warten muss. Ich habe Anfang März die 1 GB/s Leitung bestellt. Die Lieferung des...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...
  • 2.ter Router am Kabelanschluss ???

    2.ter Router am Kabelanschluss ???: Hallo zusammen, wenn ich gleich meine Konstellation beschreibe siehts evtl. chaotisch aus...aber für die die es verstehen wirds wohl ein Klacks...
  • Provider regelt Gbit Anschlüsse am Router herunter?

    Provider regelt Gbit Anschlüsse am Router herunter?: Hi, ich habe auf Twitter eine Antwort von einer Person gelesen, die ich nicht wirklich glauben kann. Laut dem Post regelt der Provider bei der...
  • Router hinter VF Station DNSSEC Bogus?

    Router hinter VF Station DNSSEC Bogus?: Ich verwende hinter der VF Station einen eigenen Router + piHole. Im piHole verwende ich andere DNS Server als VF (aus Gründen). Hier ist auch...
  • Ähnliche Themen
  • GigaCable MAX - Bestellt im März, Router-Lieferung im August?

    GigaCable MAX - Bestellt im März, Router-Lieferung im August?: Hey zusammen, wollte mal fragen, wer auch so lange auf den Router warten muss. Ich habe Anfang März die 1 GB/s Leitung bestellt. Die Lieferung des...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...
  • 2.ter Router am Kabelanschluss ???

    2.ter Router am Kabelanschluss ???: Hallo zusammen, wenn ich gleich meine Konstellation beschreibe siehts evtl. chaotisch aus...aber für die die es verstehen wirds wohl ein Klacks...
  • Provider regelt Gbit Anschlüsse am Router herunter?

    Provider regelt Gbit Anschlüsse am Router herunter?: Hi, ich habe auf Twitter eine Antwort von einer Person gelesen, die ich nicht wirklich glauben kann. Laut dem Post regelt der Provider bei der...
  • Router hinter VF Station DNSSEC Bogus?

    Router hinter VF Station DNSSEC Bogus?: Ich verwende hinter der VF Station einen eigenen Router + piHole. Im piHole verwende ich andere DNS Server als VF (aus Gründen). Hier ist auch...