• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vodafone Station Arris TG3442DE und Prefix Delegation

Diskutiere Vodafone Station Arris TG3442DE und Prefix Delegation im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo Forum, da mein alter TC7200 von Cable Haunt betroffen war, habe ich Unitymedia kontaktiert, die mir postwendend eine Vodafone Station...

Caerandir

Beiträge
87
Reaktionen
38
Hallo Forum,
da mein alter TC7200 von Cable Haunt betroffen war, habe ich Unitymedia kontaktiert, die mir postwendend eine Vodafone Station (=Arris TG3442DE) geschickt haben. Im Gegensatz zur ConnectBox, die ich schonmal hatte und direkt zurückgeschickt hatte, weil sie unbrauchbar war, ist die Vodafone Station bisher eher ein Quell der Freude :) . Eins allerdings klappt derzeit nicht: IPv6 Prefix delegation. Das liegt, soweit ich das verstehe, daran, dass die Vodafone Station an den dahinterliegenden Router nur ein /64 Prefix ausgibt. Das ist zu kurz, als dass der Router daraus Sub-Präfixe zur Delegation ableiten könnte, weswegen ich aktuell intern wieder IPv4 only bin. Da bricht mir jetzt kein Zacken aus der Krone, aber ich habe den Unitymedia Support mal angeschrieben, ob man da was machen kann. Bin gespannt, was zurückkommt - halte Euch auf dem Laufenden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Incomode

Caerandir

Beiträge
87
Reaktionen
38
Antwort auf meine Mail: "wir haben Ihren Anschluss geprüft und keine Ursache gefunden, die das von Ihnen beschriebene Fehlerbild erklärt." Nochmal angerufen in der schwachen Hoffnung vielleicht zu einem Techniker durchgestellt zu werden - kein Erfolg. Support-MA hat sich irgendwo nochmal rückversichert: Geht nicht. Mit anderen Worten: Vodafone Station gibt nur ein /64er Präfix aus, und damit ist keine Delegation möglich :-( Ich habe per Mail nun nochmal einen Verbesserungsvorschlag gemacht, aber meine Hoffnung, dass da was passiert, geht stark gegen 0.
Also: Keine Prefix-Delegation mit der Vodafone Station. Schade, aber verschmerzbar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Incomode

Caerandir

Beiträge
87
Reaktionen
38
"vielen dank für Ihren Verbesserungsvorschlag für die Vodafone Station, diesen haben wir natürlich umgehend an unsere Technikabteilung weitergeben. "

Na, mal sehen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Incomode

Incomode

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Caerandir,
hättest du Lust die Email die du als Verbesserungsvorschlag gesendet hast, zusammen mit der Emailadresse an die du das gesendet hast hier zur Verfügung zu stellen?
Ich würde das dann auch als Verbesserung abschicken, je öfter die das bekommen, um so eher passiert eventuell etwas...
Ich habe das gleiche Problem, und ohne Bridge mode oder einer vernünftigen PD ist DS irgendwie witzlos.
Grüße Incomode
 

Caerandir

Beiträge
87
Reaktionen
38
Hi Incomode,
klar - habe an "[email protected]" geschrieben:

"Sehr geehrte Damen und Herren,
[...]
Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie an Ihre Technik einen Verbesserungsvorschlag weiterleiten würden. Ich fände es toll, wenn die Vodafone Station statt eines /64 IP Präfix einen /62 oder /60-Präfix ausgeben würde, so dass man auch mit nachgeschaltetem Router weitere Präfixe delegieren könnte, so wie es mit der Connect Box und dem TC7200 möglich war.

Vielen Dank!

Mit freundlichem Gruß..."

Man hätte evtl. noch 'ne Begründung, warum man das braucht, dazuschreiben können, aber dafür war ich zu faul bzw. habe aktuell auch keinen echten Usecase, weswegen mein Engagement auch klare Grenzen kennt - ich komme aktuell klar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Incomode

Incomode

Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielen Dank.
Mir geht es gerade ähnlich. Einen wirklichen Usecase habe ich gerade nicht. Aber ich finde es schade, dass es vorher ging und jetzt geht es nicht mehr.
Ich gucke mal, dass ich auch eine Email an den Kundenservice schreibe.
Sollte ich dann Neuigkeiten haben, werde ich die auch hier rein posten.

Viele Grüße
Incomode
 

slifrodo

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo

Ich bin aus dem ehemaligen Kabel Deutschland Netzbereich von VF.
Dort gab und gibt es bessere ipv6-Prefixe als /64 nur mit den teureren Businesstarifen + Fritzbox + fester IP (kostenpflichtiges AddOn).

Bei Unity Media war das wohl früher anders, so wie ich das verstanden habe, da gabs wohl auch in den normalen Endkundentarifen ohne Aufpreis delegierbare ipv6-Prefixe.

Eigentlich hatte ich die leise Hoffnung, dass durch die Übernahme von UM durch VF ein paar bessere UM-Features ins Vodafon-Netz rüberschwappen, insbesondere Prefix Delegation. Hab ich mich wohl getäuscht :(.
So wie ihr das schreibt, wird dann wohl die alte UM-Technik nach und nach verschwinden.

Bei einem Tarifwechsel von einem UM-Alttarif zu neuem VF-Tarif mit Docsis 3.1 Router geht dann wohl leider Prefix Delegation flöten. (Ausser man bucht sich die oben genannten Business-Extras).
 

sparkie

Beiträge
788
Reaktionen
51
Bei einem Tarifwechsel von einem UM-Alttarif zu neuem VF-Tarif mit Docsis 3.1 Router geht dann wohl leider Prefix Delegation flöten. (Ausser man bucht sich die oben genannten Business-Extras).
entweder Buchung Business-Tarif oder Einsatz eines TC4400.

bei Verwendung eines TC4400 statt eines Docsis 3.1 VF-Routers duerfte das Zurechtstutzen des Prefix aktuell noch nicht passieren.

Da VF die Prefix-Einschraenkung anscheinend kuenstlich in ihre neuen Docsis 3.1 VF-Router eingebaut hat. Die CMTSen im ehemaligen UM Gebiet sind ja von der Einschraenkung (noch) nicht betroffen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rv112

Caerandir

Beiträge
87
Reaktionen
38
entweder Buchung Business-Tarif oder Einsatz eines TC4400.
Ein Tarifwechsel wird in meinen Augen nur was bringen, wenn ich auch ein anderes Endgerät bekomme. Es ist definitiv die VF-Station, die keine ausreichenden Präfixe rausgibt. Ich hatte die VF Station noch vor der Umstellung auf CableMax bekommen, da ich noch den TC7200 hatte und der von CableHaunt betroffen war. Also ohne Tarifwechsel. Mit dem TC7200 bekam ich brauchbare Prefixe, mit VF Station im gleichen Tarif dann nicht mehr. Die VF-Station bekommt "von oben" auch ein /59er Netz, hat also auch genug Platz, um Prefixe zu deligieren, tut es aber nicht. Auch der TC7200 hat das nicht von Anfang an gemacht - irgendwann kam ein Firmware-Update und es ging plötzlich. Ich habe die leise Hoffnung, dass auch für die VF-Station irgendwann dieses Update kommt.
 

addicted

Beiträge
4.765
Reaktionen
103
In einem Business-Tarif sollte eine Fritzbox drin sein.
 

Edding

Beiträge
1.175
Reaktionen
78
Bei mir hat selbst die ConnectBox keine PD gemacht
 

ccgw

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich habe eine FritzBox als Router hinter der Vodafone Station stehen. Ich konnte aus de VF ein ::59 Präfix ermitteln und dieses statisch in die Ip6 Einstellungen der Fritzbox eingetragen. Die Fritzbox und alle Netclients bekommen jetzt IP6 Adressen, aber es scheint, dass sie nicht gerouted werden, entweder von der VF oder von dem Unitymedia-Gateway.
Alle Adressen scheinen valide zu sein, aber die Kommunikation über IP6 für alle Clients ins Internet funktioniert nicht, oder die andere Richtung, was mir wichtiger wäre.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.870
Reaktionen
160
Die Vodafone Station beherrscht leider keine Präfix-Delegation. So wie du es gemacht hast, wird es nicht funktionieren. Du kannst im Moment leider nur die Fritzbox als IP-Client betreiben, dann geht es. Das Routing übernimmt dann aber die VF Station.
 

ccgw

Beiträge
2
Reaktionen
0
Du hast natürlich Recht. Leider brauche ich die Funktionen die Fritzbox nur als Router anbietet, Zeitsteuerung der Clients, Kindersicherung etc.
Ich verstehe nicht, warum VStation nicht ein Bridgemodus hat, weil außer dem Modem und dem Router, scheint sowieso alles andere ohne Funktion zu sein. DynDns-Client, Firewall, Upnp tun eigentlich nichts. Das soll leider die Zukunft bei Vodafone sein.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.870
Reaktionen
160
Wenn die Netze angeglichen sind, wird auch der Bridgemode funktionieren. Bei VFKDG wird der ja einfach im Online Kundencenter aktiviert, soweit ist VFW aber leider noch nicht. Die Firmware fürs ehemalige UM-Netz wurde ja auch mit heißer Nadel gestrickt...
 

tux1337

Beiträge
34
Reaktionen
0
Tut die prefix Delegation im vfkdg Netz mit der Vodafone Station? Also gibts Hoffnung das sich das ändert wenn die Netze zusammen gehen?
 

Tom_123

Beiträge
201
Reaktionen
61
Hi,
auch im VF KD Land unterstützen die Standardkabelrouter kein Prefix Delegation. Ich denke, dass sich daran in absehbarer Zeit auch nichts ändern wird ("advanced feature") :/
 
Thema:

Vodafone Station Arris TG3442DE und Prefix Delegation

Vodafone Station Arris TG3442DE und Prefix Delegation - Ähnliche Themen

  • Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station)

    Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station): Reddit Nutzer SSor3nt hat die Firmware des Arris TG3442DE ausfindig gemacht und ein ersten Blick drauf geworfen. Denke das könnte für Einige hier...
  • Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone

    Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! In der Tat habe ich das in der Anlage sich befindliche Schreiben erhalten, mit dem mich mein...
  • Frage für einen zukünftigen Vertrag

    Frage für einen zukünftigen Vertrag: Hi, meine Frage ergibt sich aus folgendem Problem: Ich habe von der Telekom erfahren, das das VDSL Netz an meinem Wohnort (Nahbereich) nicht mehr...
  • Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station)

    Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station): Hallo zusammen, ich muss leider auch berichten, dass die "Zwangsstation" von Vodafon (Arris TG3442DE) bei mir nur Probleme macht. Das Problem...
  • Power Upload gefordert - Vodafone Station erhalten, da mit Cisco angeblich kein Power Upload nicht möglich sei

    Power Upload gefordert - Vodafone Station erhalten, da mit Cisco angeblich kein Power Upload nicht möglich sei: Hallo, Bei meiner letzten Vertragsverlängerung und Annahme des Rabattangebots Februar 2020 hatte ich den Power-Upload ohne Aufpreis ausgehandelt...
  • Ähnliche Themen
  • Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station)

    Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station): Reddit Nutzer SSor3nt hat die Firmware des Arris TG3442DE ausfindig gemacht und ein ersten Blick drauf geworfen. Denke das könnte für Einige hier...
  • Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone

    Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! In der Tat habe ich das in der Anlage sich befindliche Schreiben erhalten, mit dem mich mein...
  • Frage für einen zukünftigen Vertrag

    Frage für einen zukünftigen Vertrag: Hi, meine Frage ergibt sich aus folgendem Problem: Ich habe von der Telekom erfahren, das das VDSL Netz an meinem Wohnort (Nahbereich) nicht mehr...
  • Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station)

    Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station): Hallo zusammen, ich muss leider auch berichten, dass die "Zwangsstation" von Vodafon (Arris TG3442DE) bei mir nur Probleme macht. Das Problem...
  • Power Upload gefordert - Vodafone Station erhalten, da mit Cisco angeblich kein Power Upload nicht möglich sei

    Power Upload gefordert - Vodafone Station erhalten, da mit Cisco angeblich kein Power Upload nicht möglich sei: Hallo, Bei meiner letzten Vertragsverlängerung und Annahme des Rabattangebots Februar 2020 hatte ich den Power-Upload ohne Aufpreis ausgehandelt...