• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Technicolor TC4400 wie auf's WEB Management Interface wenn Kabel aktiv.

Diskutiere Technicolor TC4400 wie auf's WEB Management Interface wenn Kabel aktiv. im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Kannst du das genauer erläutern? Wo muss ich das in der Fritz!Box konfigurieren? Ich hatte es bereits mit folgender statischen IPv4 Route...

Xenophon

Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich würde definieren, dass das 192.168.100.0/24 Netz immer nach WAN geroutet wird, auch wenn down.
Kannst du das genauer erläutern? Wo muss ich das in der Fritz!Box konfigurieren? Ich hatte es bereits mit folgender statischen IPv4 Route versucht:
  • Netzwerk: 192.168.100.0
  • Subnetzmaske: 255.255.255.0
  • Gateway: 192.168.2.1
Damit kann ich aber sowohl 192.168.100.1 als auch 192.168.100.2 nicht mehr anpingen.
 
Zuletzt bearbeitet:

rv112

Beiträge
4.416
Reaktionen
204
Puh mit AVM kenn ich mich nicht aus, sorry.
 

Xenophon

Beiträge
8
Reaktionen
0
Die Version der Firmware sollte SR70.12.42 sein, da ich das TC4400-EU ganz neu habe.
 

lupus

Beiträge
464
Reaktionen
53
Das sind halt die Fritzboxen die sich scheiße verhalten ohne Logik dahinter... Mein TP-Link Router konnte mit Stock und OpenWRT automatisch das Modem finden und hat die Route eingerichtet. Aber mit der Fritte... Ich habe bis vor einigen Tagen es nie geschafft mich auf das Modem zu verbinden. Jetzt klappt es auf einmal, trotz .20er Firmware. Aber spätestens beim nächsten Router/Modemneustart geht das mit Sicherheit nicht mehr. Ich habe übrigens gar keinen Routeneintrag in den IPv4 Einstellungen der Fritte.
 

rv112

Beiträge
4.416
Reaktionen
204
Wozu auch? Alles was der Router nicht kennt, wird ans Standardgateway geroutet. Interessant wird es erst, wenn es mehrere Gateways gibt. Dann reicht die Regel, welches Interface genutzt werden soll wie oben beschrieben.
 

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.756
Reaktionen
4
Ich ergänze hier mal, dass man mit einer FritzBox oder so jederzeit das Webinterface des TC4400 (jedenfalls mit .41er FW) erreicht über

http://192.168.0.1/

Username: admin
Password:

bEn2o#US9s
 
Grinder

Grinder

Beiträge
219
Reaktionen
24
Bei mir klappt das bei der Kombi TC4400 (20er Firmware) + FB7560 nicht. Auch nicht über die statische Routing-Tabelle.

Dann wird es doch Zeit für ein Update der Firmware über den Shop von Werner.
 

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.756
Reaktionen
4
Ok schade, scheint dann erst mit neueren FWs zu klappen..
 

rv112

Beiträge
4.416
Reaktionen
204
Die Firmware hat damit nichts zu tun. Die Fritten machen Mist weil das TC4400 nicht via arp erreichbar ist.
 

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.756
Reaktionen
4
Also ich hab 6590 mit 07.19-79076 BETA und das TC4400 mit .41iger - ohne Route gestzt oder so.. LAN1 zum TC4400, hatte gestern umgestellt und daher auch selbst gesucht, weil 192.168.100.1 kam immer nur auf FB, trotz statischer route.. hab dann mal durchprobiert.. bei der 0.1 gings dann
 
Grinder

Grinder

Beiträge
219
Reaktionen
24
Ist bei mir aber auch ein Luxusproblem. Der Zugriff ist mir nicht so furchtbar wichtig. Das TC4400 ist noch aus der allerersten von mir aus Polen importierten Lieferung und läuft seit der unproblematischen Aktivierung problemlos vor sich hin. Zwei Tarifwechsel haben daran nichts geändert.
 

lupus

Beiträge
464
Reaktionen
53
Du brauchst wohl ne ganz neue Labor um auf die TC4400 ranzukommen, auch ohne Eintrag von Routen. Mit der Stock Firmware kam ich mit der 7530 nicht auf mein TC4400. Mit der Labor dagegen schon. Kommst dann ganz normal per 192.168.100.1 dahin.
 
Grinder

Grinder

Beiträge
219
Reaktionen
24
Gibt es für die 7560 eine Labor? Auf Anhieb habe ich keine gefunden, habe aber auch nur kurz geschaut.
 

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.756
Reaktionen
4
Achso ich hab am eth1 port vom TC4400 - vllt kommts auch darauf an ?
 
Grinder

Grinder

Beiträge
219
Reaktionen
24
Nein, ich hab die FB auch am eth1 angeschlossen.
 

lupus

Beiträge
464
Reaktionen
53
Nein, es liegt definitiv an AVM. Die haben da irgendwas vermurkst und erst mit einer der neuen Labor behoben.
 

Brynjolm

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo bin ich neu hier. Wollte nur fragen, ob jemand es auch auskennt, wie man den Modem hinter dem pfsense erreichen. Ich konnte gar nichts pingen. vllt jemand kennt es aus. Danke!
 

rv112

Beiträge
4.416
Reaktionen
204
Hallo und willkommen!

Das TC4400 erreichst Du mit jedem Firmwarestand out of the box mit einer pfSense. Allerdings antwortet ist nicht mit jeder Firmware auf ICMP. Wichtig ist, dass Du http nutzt und nicht https!
 

Brynjolm

Beiträge
3
Reaktionen
0
Soll ich was beim FW eintragen? oder anders machen? ich komm immer an login portal aber verbindung wuerde immer gebrochen. Danke fuers antwort
 

rv112

Beiträge
4.416
Reaktionen
204
Was siehst Du denn bzw. was genau ist das Problem? Zeig doch einen Screenshot vielleicht.
 

Brynjolm

Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich habe es mal beim Routing im Pfsense probiert. Komme ich leider nicht so ganz klar.
 

Anhänge

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.756
Reaktionen
4
versuch mal 192.168.0.1
 
Thema:

Technicolor TC4400 wie auf's WEB Management Interface wenn Kabel aktiv.

Technicolor TC4400 wie auf's WEB Management Interface wenn Kabel aktiv. - Ähnliche Themen

  • Probleme mit TC4400

    Probleme mit TC4400: Hallo Leute, ich habe den Beitrag grad schon mal geschrieben, dieser konnte jedoch scheinbar nicht gepostet werden. Wenn dieser nun also doppelt...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...
  • 2x TC4400 und TC CGA4233 abzugeben

    2x TC4400 und TC CGA4233 abzugeben: Da ich sowieso schon lange zur Telekom wechseln wollte und mein Vetrag im Dezember bei VF endlich ausgelaufen ist, habe ich nun zwei TC4400 und...
  • SPA112 hinter TC4400 mit USG (UDM)

    SPA112 hinter TC4400 mit USG (UDM): Hallo zusammen, hinter einem TC4400 Modem steht eine UDM (Router, AP) sowie daran ein Cisco SPA112. Leider bekomme ich es nicht gebacken . . ...
  • Ubiquity EdgeRouter X zu langsam für Cabel Max 1000?

    Ubiquity EdgeRouter X zu langsam für Cabel Max 1000?: Hallo, hat noch zufällig jemand einen Ubiquity ERX mit Cabel Max 1000? Die Downloadgeschwindigkeit am Router liegt bei mir zwischen 200-350...
  • Ähnliche Themen
  • Probleme mit TC4400

    Probleme mit TC4400: Hallo Leute, ich habe den Beitrag grad schon mal geschrieben, dieser konnte jedoch scheinbar nicht gepostet werden. Wenn dieser nun also doppelt...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...
  • 2x TC4400 und TC CGA4233 abzugeben

    2x TC4400 und TC CGA4233 abzugeben: Da ich sowieso schon lange zur Telekom wechseln wollte und mein Vetrag im Dezember bei VF endlich ausgelaufen ist, habe ich nun zwei TC4400 und...
  • SPA112 hinter TC4400 mit USG (UDM)

    SPA112 hinter TC4400 mit USG (UDM): Hallo zusammen, hinter einem TC4400 Modem steht eine UDM (Router, AP) sowie daran ein Cisco SPA112. Leider bekomme ich es nicht gebacken . . ...
  • Ubiquity EdgeRouter X zu langsam für Cabel Max 1000?

    Ubiquity EdgeRouter X zu langsam für Cabel Max 1000?: Hallo, hat noch zufällig jemand einen Ubiquity ERX mit Cabel Max 1000? Die Downloadgeschwindigkeit am Router liegt bei mir zwischen 200-350...