• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Unitymedia Connect-Box und TPLink Router (Archer C2) verbinden

Diskutiere Unitymedia Connect-Box und TPLink Router (Archer C2) verbinden im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo Zusammen, eine Frage an die Experten hier. Ein Kollege hat die Connect KabelBox von Unitymedia als Hauptrouter im Keller stehen (mit der...

kusselin

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,
eine Frage an die Experten hier. Ein Kollege hat die Connect KabelBox von Unitymedia als Hauptrouter im Keller stehen (mit der geht er ins Internet 192.168.0.1). Im Wohnzimmer im Erdgeschoß steht ein TPLink Router (Archer C2). Die beiden Boxen sind mit einem LAN Kabel verbunden. Ich kenne mich mit der Connectbox nicht so gut aus und wollte hier fragen ob ich den TPLink Router im Erdgeschoß auch als Repeater mit der Connectbox verbinden kann, sodas beide Router die gleiche SSID für WLAN haben und auch im gleichen Netzwerk sind (Connectbox zb 192.168.0.1 und TPLINK dann 192.168.0.2)

Was wäre der Bridge Modus?
Die Connectbox muss aber als Modem fungieren weil diese auch ins Internet geht, oder?

Wäre sehr hilfreich wenn mich einer aufklären könnte.

Über ne Rückinfo wie das geht oder ob das überhaupt geht wäre ich Euch sehr dankbar.

Gruss

Kussel
 
Zuletzt bearbeitet:
__QT__

__QT__

Beiträge
298
Reaktionen
4
Bridge Modus: die Connectbox würde nur noch als Modem arbeiten und Du benötigst dann einen eigenen Router zur Herstellung und Verwaltung des Internetzugangs. Router und Connectbox sind mit einem LAN Kabel verbunden. Bridge Modus geht nur bei IPv4 oder DualStack Anschlüssen.

WLAN Repeater am TP-Link: der TPlink arbeitet dann NICHT als Router, sondern ist wie alle anderen Geräte im Netz nur 1 "IP Client". Allerdings ein besonderer Client, denn er stellt ein WLAN Zugangspunkt bereit. Ob er die gleiche oder ne andere SSID nutzt, liegt an der Konfiguration, die man einstellt. SSID kann gleich sein, aber der Kanal sollte ein anderer sein. Idealerweise ist der Repeater per LAN Kabel an die Connectbox angebunden, ansonsten halbiert es den möglichen WLAN Datendurchsatz, da der Repeater mit dem Router wie auch den WLAN Geräten per WLAN kommuniziert.
 

kusselin

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi,
erstmal danke für deine Info.

jetzt ist die Connectbox ja ein modem und Router zusammen da sie ja auch ins Internet geht..das soll so bleiben.
Der TPLink ist zur zeit auch noch ein normaler Router...hier kann ich aber in den WLAN Einstellungen den Punkt WDS auswählen das ist so eine Art WLAN Bridge dann hier gehe ich dann einfach auf Suchen udn müsste dann die mac Adresse bzw. die Connectbox auswählen und verbinden.

dann wäre der TPLink mit der Connectbox über WLAN verbunden ...richtig?

Wie ist das aber dann wenn ich am TP LInk noch eine Komponente per LAN anschließe.....hat diese dann auch I-Zugang?

...und wenn ich in der Connectbox auf Bridge Modus stelle bräuchte ich nochmal einen seperaten Router zb ne Cable FRitzbox die dann das Internet herstellt....richtig?
aber was macht dann die Connect box als Modem?? das fernsehen?

Was würdest du mir jetzt so auf die Schnelle anbieten wenn beide Geräte im gleichen Netzwerk sind (192.168.0.xx) udn ich auch auf beiden Routern über WLAN ins Internet kann?

Gruss
 
__QT__

__QT__

Beiträge
298
Reaktionen
4
Wenn Du die Connectbox zwingend als Router weiter nutzen willst, dann ist das OK, hättest Du aber gleich schreiben können und nicht den Bridge Mode ins Gespräch bringen.

Wenn die Connectbox im Keller steht und der TPlink im Erdgeschoss, dann solltest Du mMn die beiden nicht per WLAN verbinden, denn das schreit quasi nach Problemen bzw. schlechter Verbindung. Zumal die theoretisch maximale WLAN Power des TPlink auf die beiden Strecken "zur Connectbox" und "zu den Geräten" aufgeteilt werden muss. Hier solltest Du dringend über eine LAN Verbindung zur Connectbox nachdenken.

So hab ich das hier ungefähr auch. Mein Kabelmodem + Router steht im Keller. Im EG hab ich dann an einer LAN Dose im Flur eine Fritzbox 7490 hängen, welche Telefon und WLAN übernimmt. Diese Fritzbox läuft aber nicht im Routermodus.

Bzgl. Bridge Mode: Bei Nutzung dieses Modus kannst Du jeden beliebigen Router einsetzen. Da muss keine Cable Fritzbox ran. Die Übermittlung von/zu dem "Cable" macht ja die Connectbox. Der Router arbeitet auf IP Ebene.
 

kusselin

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi, die connectbox und der tplink sind mit lan verbunden im tp link nicht im wan sondern lan

ich habs aber nicht hinbekommen das der tplink das wlan von der connectbox bekommt sowie Internet über lan.

Der tplink steht auch nie unter verbindungen in der connectbox..
Gruss
 

kusselin

Beiträge
5
Reaktionen
0
Nein habs nicht hinbekommen. Ich habe mich verschrieben mit dem Router im 1. OG das ist ein TP-LINK TL-WR1043ND....hier habe ich dann erstmal das LAN Kabel von der Connectbox in einen LAN Anschluss vom TP LINK gesteckt. Dann hab ich mich per LAN (hab wlan ausgemacht) mit dem TP-LINK verbunden und bin über 192.168.1.1 ins webinterface und dort auf LAN... dort habe ich erstmal die IP von 192.168.1.1 auf 192.168.0.2 geändert. die Connectbox hat die 192.168.0.1.

Dann bin ich in DHCP und habe das erstmal disabled. Dann hab ich mich auf die Connectbox verbunden und das DHCP geändert ab 192.168.0.100 - 192.168.0.255.

Dann bin ich beim TP-LINK in WLAN und habe dort WDS enabled und bin da dann auf verify gegangen...da habe ich das WLAN von der Connectbox ausgewählt und auch den WLAN Schlüssel von der Connectbox eingegeben......dann den TPLink neu gestartet.........

Leider keine Internetverbindung weder über wlan noch über LAN.

Gruss
 
__QT__

__QT__

Beiträge
298
Reaktionen
4
Glaub mir, Du willst keine WLAN Verbindung vom TPlink zur Connectbox! Erst recht nicht, wenn die beiden Geräte bereits per LAN verbunden sind. Der TPlink muss per LAN via Connectbox das Internet erreichen und wenn das geschafft ist, dann kannst Du dort einen WLAN Zugangspunkt einrichten. Wie das beim TPlink zu machen ist, kann ich Dir auch nicht sagen. Vielleicht mal in einem TPlink Forum nachfragen, wie man das Gerät als AccessPoint in einem LAN mit Fremdrouter einrichtet...
 
Thema:

Unitymedia Connect-Box und TPLink Router (Archer C2) verbinden

Unitymedia Connect-Box und TPLink Router (Archer C2) verbinden - Ähnliche Themen

  • pfsense, connectbox und unitymedia

    pfsense, connectbox und unitymedia: Hallo zusammen, ich versuche gerade pfsense über eine Connectbox im bridgemode an unitymedia ds-lite zu konfiguieren. Leider sind Informationen...
  • SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

    SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box): Hallo Zusammen, dienstlich nutzt unsere Firma eine Telefonanlage in der Cloud von einem Dritten Anbieter. Um mit Kunden zu telefonieren...
  • Dauernd Unterbrechungen beim Cisco VPN seit neuer Unitymedia Connect Box

    Dauernd Unterbrechungen beim Cisco VPN seit neuer Unitymedia Connect Box: Bisher hatte ich von Unitymedia ein Cisco Modem in Betrieb (dieser kleine schwarze Kasten, wo das Koax-Kabel reingeht) und daran selbst einen...
  • Wie komplette Portweiterleitung in UnityMedia ConnectBox?

    Wie komplette Portweiterleitung in UnityMedia ConnectBox?: Eigentlich brauche ich die Routerfunktionalität der UnityMedia ConnectBox nicht sondern nur dessen Modem-Funktionen. Denn hinter der ConnectBox...
  • ASUS-router AC68U an Unitymedia Connect Box betreiben

    ASUS-router AC68U an Unitymedia Connect Box betreiben: Hallo, ich möchte WLAN der Unitymedia Connect Box abschalten und WLAN mit meinem ASUS AC68U Router nutzen. Wie muss ich den ASUS Router...
  • ASUS-router AC68U an Unitymedia Connect Box betreiben - Ähnliche Themen

  • pfsense, connectbox und unitymedia

    pfsense, connectbox und unitymedia: Hallo zusammen, ich versuche gerade pfsense über eine Connectbox im bridgemode an unitymedia ds-lite zu konfiguieren. Leider sind Informationen...
  • SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box)

    SIP Softphone auf MAC via Unitymedia (Connect Box): Hallo Zusammen, dienstlich nutzt unsere Firma eine Telefonanlage in der Cloud von einem Dritten Anbieter. Um mit Kunden zu telefonieren...
  • Dauernd Unterbrechungen beim Cisco VPN seit neuer Unitymedia Connect Box

    Dauernd Unterbrechungen beim Cisco VPN seit neuer Unitymedia Connect Box: Bisher hatte ich von Unitymedia ein Cisco Modem in Betrieb (dieser kleine schwarze Kasten, wo das Koax-Kabel reingeht) und daran selbst einen...
  • Wie komplette Portweiterleitung in UnityMedia ConnectBox?

    Wie komplette Portweiterleitung in UnityMedia ConnectBox?: Eigentlich brauche ich die Routerfunktionalität der UnityMedia ConnectBox nicht sondern nur dessen Modem-Funktionen. Denn hinter der ConnectBox...
  • ASUS-router AC68U an Unitymedia Connect Box betreiben

    ASUS-router AC68U an Unitymedia Connect Box betreiben: Hallo, ich möchte WLAN der Unitymedia Connect Box abschalten und WLAN mit meinem ASUS AC68U Router nutzen. Wie muss ich den ASUS Router...