Wlan Router

Diskutiere Wlan Router im Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smart Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Hallo! Ich bin neu hier und habe mal eine Frage zum Wlan Router von Unitymedia. Vor ca. drei Monaten hatten wir ziemlich viele Störungen im...
Lemurian1897

Lemurian1897

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!

Ich bin neu hier und habe mal eine Frage zum Wlan Router von Unitymedia. Vor ca. drei Monaten hatten wir ziemlich viele Störungen im Fernseher (pixelige Bilder usw.) und da habe ich bei Unitymedia angerufen wegen der Störungen. Die meinten dann das jemand rauskommen muss. Da kam dann halt der Techniker und hat sich alles angeguckt. Der meinte dann der Unity Media Wlan Router muss immer eingeschaltet sein weil der Horizon Reciever darüber die Updates usw. bezieht. Die pixeligen Störungen würden daran liegen das wir den Stecker vom Wlan Router rausgezogen haben. Das haben wir deshalb gemacht um Strom zu sparen, das habe ich dem Techniker auch gesagt aber er meinte wir sollten den trotzdem am Strom lassen.
Nun kam die Stromrechnung heute und wir müssen Ende des Monats über 300 Euro an Strom nachzahlen. Da hats mir gereicht und habe den Stecker vom Wlan Router wieder rausgezogen.

Stimmt das eigentlich das der immer eingeschaltet sein muss damit der Reciever richtig funktioniert? Ich meine nämlich als wir Unitymedia vor ein paar Jahren bekommen haben extra nachgefragt zu haben ob man das Wlan immer an haben muss und ich meine die hätten gesagt: "Nein, muss nicht!". Aber ich bin mir nicht mehr so sicher. Sonst haben wir es immer so gemacht das wir den Wlan Router nur an Strom gelassen haben wenn wir Netflix geschaut haben.
Die Unitymedia Videothek funktioniert ja offensichtlich ohne Wlan weshalb auch so ein bischen an der Aussage des Technikers zweifle.
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
16.029
Reaktionen
52
Der meinte dann der Unity Media Wlan Router muss immer eingeschaltet sein weil der Horizon Reciever darüber die Updates usw. bezieht. Die pixeligen Störungen würden daran liegen das wir den Stecker vom Wlan Router rausgezogen haben.
Der Techniker hat Dir absoluten Müll erzählt.
Natürlich muss der Router nicht an sein.

Die Horizon hat ihr eigenes Modem und läuft eigenständig.

PS: Der Router zieht keine 300€ Strom, das dürfte wenn, die Horizon selbst sein. :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lemurian1897
boba

boba

Beiträge
755
Reaktionen
18
Router sind dafür gemacht, immer angeschaltet zu sein. Was den Strom angeht: die heutigen Router verbrauchen kaum was, so um die 10 Watt. 10 Watt mal 24 Stunden mal 365 Tage sind 87600 Wattstunden oder 87,6 Kilowattstunden. Bei einem Preis von 27 Cent/KWh sind das 87,6 * 0,27 = 23,65 Euro im Jahr, wenn du den Router nie ausschaltest. Hast du ihn nur für die Hälfte des Tages an, kostet das 12 Euro. Pro Jahr. Das Gefummel mit ständig ein- und aussstecken ist das nicht wert. Also lass das Teil eingeschaltet.

Deutlich effizienter ist es, wenn man konsequent PCs und Monitore ausschaltet, wenn sie nicht in Betrieb sind. Die verbrauchen ein vielfaches (5-10 Mal soviel). Einen PC dauerhaft eingeschaltet lassen kostet circa 100 Euro im Jahr zusätzlich an Stromkosten. Bei 300 Euro Nachzahlung habt ihr starke unerwartete Verbraucher, aber ein Router ist ganz sicher nicht schuld daran.

Ansonsten ist die Horizon völlig unabhängig vom Router. Die baut ihre eigene Netzverbindung übers TV Kabel auf. Der Techniker hat an der Stelle Unsinn erzählt.

Pixelige Störungen im TV haben ihre Ursache an schlechter Signalqualität aus dem TV Kabel. Deshalb wurde der Techniker geschickt, und der hätte Messungen durchführen müssen wie die Signalqualität tatsächlich ist, und der hätte die Antennenanlage untersuchen sollen und ggf. simple Dinge zur Signalverbesserung tun können wie z.B. marode Bauteile ersetzen. Wenn also das Problem weiterhin auftritt, eine neue Störung melden. Dann kommt möglicherweise wieder einer, der es dieses Mal vielleicht besser macht.
 
boba

boba

Beiträge
755
Reaktionen
18
Nur so als Vergleich: täglich 10 Minuten Haare föhnen (2000 Watt hat so ein Föhn) sind 2000 * 10/60 * 365 = 121666 Wattstunden = 121 Kilowattstunden und kosten dementsprechend 121 * 0,27 = 32,67 Euro im Jahr. Das sind 40% mehr als ein permanent eingeschalteter Router. Föhnst du nur dreieinhalb Minuten kürzer pro Tag, hast du aufs Jahr gerechnet die 12 Euro Mehrkosten für einen durchgängig eingeschalteten Router wieder raus.

Heizt du zufälligerweise mit Strom, z. B. Heizlüfter, extra Heizkörper oder Wärmestrahler im Bad, dann kannst du dagegen sämtliche anderen Stromverbraucher vergessen: Eine Stromheizung heizt mehrere Stunden mit 500-2000 Watt - das geht in die Tausende Euro aufs Jahr gerechnet. Da ist so ein kleiner Router von 10 Watt ganz irrelevant dagegen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lemurian1897
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
16.029
Reaktionen
52
Na, na, jetzt übertreib nicht.

Mal ganz grob gerechnet 1kW Heizung im Bad läuft vielleicht im Schnitt an 100 Tagen / Jahr mit einer ED von ca. 3 Stunden / Tag
Nehmen wir mal einen kWh Preis von 30 Cent, dann wären das ganz grob 100*3*0,3=90€

Im Monat wären das demnach 90/12=7,50€

Also belastet die Stromheizung im Bad Deine Stromrechnung mit ca. 7,50€ / Monat zusätzlich!
 
Zuletzt bearbeitet:
Lemurian1897

Lemurian1897

Beiträge
2
Reaktionen
0
Also klar, der Unitymedia Techniker hat auch was davon gesagt dass das Kabel bis zum Reciever zu lang ist oder so was aber nicht anders geht weil das ne WG ist, der Wlan Router und der Anschluss für alles ist im Wohnzimmer bzw. mein Zimmer aber der Fernseher mit dem Reciever steht in der Küche. Der Punkt ist aber die Aussage wegen den Updates halt und das der Reciever immer eingeschaltet bzw. am Strom sein muss.

Ok ich gebe zu das wir diesen Sommer extrem viel Ventilatoren benutzen mussten weil es einfach bei der Hitze absolut nicht ohne ging. Kann sein das auch das zum hohen Strom beigetragen hat aber eigentlich ist unser Strom immer günstig da wir nicht bei einem normalen Stromanbieter sind sondern so einer der auch Ökostrom anbietet.
 

Grinder

Beiträge
174
Reaktionen
0
300,00 EUR Nachzahlung liegen definitiv nicht an einem Router. Da würde ich mal die WG-Mitglieder im Blick halten und monatlich zur Kontrolle den Stromzähler ablesen. Dann erkennt man schon ganz gut, ob es jahreszeitabhängige Spitzen gibt.
 
Thema:

Wlan Router

Wlan Router - Ähnliche Themen

  • AVM Wlan / DVB-C Repeater

    AVM Wlan / DVB-C Repeater: Hallo, ich weiß nicht so recht wie ob das hier her gehört. Allerdings habe ich die tolle 6490 bekommen, bei der DVB-C gesperrt ist, Horizon Box...
  • Tv bisher Statt dvbt2 über WLAN mit dem tc7200.u verbinden

    Tv bisher Statt dvbt2 über WLAN mit dem tc7200.u verbinden: Bisher lief unser Fernseher im Schlafzimmer über dvbt. Da das ja bald dann umgestellt wird, würde ich gerne den TV über WLAN mit dem Unitymedia...
  • Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN

    Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN: Hallo Habe mir einen neuen TV Gekauft Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN Habe 3 Play 100.000 , 2 TV 1 TV = Reciver...
  • Horizon als Client, Wlan-Accespoint und Switch

    Horizon als Client, Wlan-Accespoint und Switch: Moin Moin zusammen. Momentan habe ich die Horizon noch nicht, aber werde sie wohl im Zuge der 200 Mbit nehmen müssen. Meine aktuelle...
  • Kabel / Horizon über WLAN ???

    Kabel / Horizon über WLAN ???: Hallo zusammen, da mein alter TV den Geist aufgegeben hat und der DVB-T Empfang immer schlechter wird, möchte ich bei mir alles umstellen. Da ich...
  • Kabel / Horizon über WLAN ??? - Ähnliche Themen

  • AVM Wlan / DVB-C Repeater

    AVM Wlan / DVB-C Repeater: Hallo, ich weiß nicht so recht wie ob das hier her gehört. Allerdings habe ich die tolle 6490 bekommen, bei der DVB-C gesperrt ist, Horizon Box...
  • Tv bisher Statt dvbt2 über WLAN mit dem tc7200.u verbinden

    Tv bisher Statt dvbt2 über WLAN mit dem tc7200.u verbinden: Bisher lief unser Fernseher im Schlafzimmer über dvbt. Da das ja bald dann umgestellt wird, würde ich gerne den TV über WLAN mit dem Unitymedia...
  • Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN

    Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN: Hallo Habe mir einen neuen TV Gekauft Samsung UE55JU6870 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 3x USB, WLAN, LAN Habe 3 Play 100.000 , 2 TV 1 TV = Reciver...
  • Horizon als Client, Wlan-Accespoint und Switch

    Horizon als Client, Wlan-Accespoint und Switch: Moin Moin zusammen. Momentan habe ich die Horizon noch nicht, aber werde sie wohl im Zuge der 200 Mbit nehmen müssen. Meine aktuelle...
  • Kabel / Horizon über WLAN ???

    Kabel / Horizon über WLAN ???: Hallo zusammen, da mein alter TV den Geist aufgegeben hat und der DVB-T Empfang immer schlechter wird, möchte ich bei mir alles umstellen. Da ich...