• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kabelanschluss Mietwohnung

Diskutiere Kabelanschluss Mietwohnung im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; hallo Dann Erklär das doch mal wie Du diese 30 Jahre Unitymedia Geschafft hast. Schwätzer Die Unitymedia GmbH ist ein deutscher...
kalle62

kalle62

Beiträge
6.257
Reaktionen
16
hallo

Dann Erklär das doch mal wie Du diese 30 Jahre Unitymedia Geschafft hast.

Schwätzer

Die Unitymedia GmbH ist ein deutscher Kabelnetzbetreiber mit Sitz in Köln, der ursprünglich 2005 durch den Zusammenschluss von iesy, ish und Tele Columbus West entstand. Von 2009 bis 2019 war das Unternehmen über die niederländische UPC Germany Holding BV eine Tochtergesellschaft von Liberty Global. Wikipedia


gruss kalle
 

Joerg123

Beiträge
1.097
Reaktionen
19
oh man kalle, du bist wirklich die hellste Kerze hier *kopfschüttel*
JA, du toller Mathematiker hast recht, natürlich hab ich nur Kabel seit Ende der 80er und davon gut 10 Jahre Post/Telekom (da musste auch nie einer kommen) und im Anschluss halt die Anbieter, die es da gab.

Wie kann man mein letztes Posting anders verstehen ? denn natürlich kann auch ich kein Unity seit 30 Jahren haben
also vergiss das mit dem Respekt wieder, dafür hättest du dir dein "doch, dochich kann wirklich rechnen, guckt nur her" Posting für sparen müssen
 

Kabelkabel

Beiträge
10
Reaktionen
0
Nach Ewigkeiten habe ich mal einen Kabel Router von einem Freund angeschlossen. Nach kurzer Wartezeit hatten wir dann auch Internet (Speedtest Download: 2,1Mbits/s) über den Router.
Beim Router selber stand unter Internet: partielle Service (Ds).
Kann das an den vermeintlich alten Koaxialkabel von uns zum Verteiler liegen, oder kann das auch einfach am Router liegen der ja nicht über unsere Adresse angemeldet war.
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
16.142
Reaktionen
74
Poste doch mal die Leitungswerte dazu o_O
 

Kabelkabel

Beiträge
10
Reaktionen
0
Die hab ich jetzt leider nicht gefunden und der Router war nur ganz kurz bei uns. Hatte nur Zeit einmal kurz nen Speedtest zu machen.
 

Servior

Beiträge
70
Reaktionen
2
In meinem Vertrag steht, dass die Kosten für die Benutzung eines Breitbandanschluss bereits in den Mietkosten enthalten sind (soweit ich das aus meinem Mietvertrag herauslesen kann, da es sehr unklar beschriftet ist).
Den Vermieter hatte ich bereits angesprochen, als Antwort habe ich aber nur bekommen, dass er keine Zusatzkosten haben will und mit einem möglichen Vertrag nichts zu tun haben will...
Beide Aussagen widersprechen sich ja irgendwie. Wenn du über die Nebenkosten schon einen Breitbandanschluss bezahlst, würde mich mal interessieren was sich dahinter verstecken soll. Damit kann meiner Ansicht nach ja nur der Kabelanschluss mit Unitymedia gemeint sein.
Wenn du diesen über die Nebenkosten in Rechnung gestellt bekommst, muss der Vermieter auch einen entsprechenden Vertrag mit Unitymedia haben. Andernfalls dürfte er die Kosten dafür nicht in die Nebenkosten aufnehmen. Sprich deinen Vermieter doch einfach mal darauf an.
 

Hemapri

Beiträge
1.297
Reaktionen
14
Ein Kabelmodem kann nicht erkennen, wo es angeschlossen ist. Daher darf man es vertragsrechtlich ja auch nur unter der Adresse betreiben, unter der es provisioniert ist.

MfG
 

Kabelkabel

Beiträge
10
Reaktionen
0
Ok, heisst also, dass wenn ich über Unitymedia einen Vertrag abschließen würde und die mir nur den Router schicken, ebenfalls
bei Internet: Partielle Service (only Downstream) stehen haben werde?
 

hajodele

Beiträge
5.281
Reaktionen
18
Du musst halt schauen, dass du gleich einen Techniker ins Haus bekommst.
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.606
Reaktionen
15
Leute...
Man kann hier noch so viel diskutieren, ALLE Beschreibungen hier im Thread lassen erkennen, dass es rein von technischen her nicht ohne Technikereinsatz vor Ort machbar bzw. einzuschätzen ist, ob es überhaupt, und wenn ja wie, machbar ist. Es gibt einfach zu viele Punkte zu beachten, an die ihr alle hier überhaupt nicht denkt (was nicht schlimm ist, da ihr alle damit nicht täglich zu tun habt). Die Beschreibung der Anlage ist viel zu vage, und das wird man als Laie auch nicht genauer angeben können.
Es bringt überhaupt nichts, sich wie hier vorgeschlagen, irgendwelche Multimediadosen oder sonst was selbst zu kaufen und einzubauen, das ist komplett rausgeschmissenes Geld, und wenn dann später doch noch ein Techniker kommt, ist es extrem wahrscheinlich, dass die Dose sowieso wieder getauscht wird. Sowas kann man machen, wenn einem der Aufbau der Anlage zu 100% klar ist (aber selbst dann ist es unnötig weil man die Dose sowieso kostenlos bekommt), aber nicht in so einem Fall wie hier geschildert.

Viel wichtiger wäre es erst mal, rein kaufmännisch, UM dazu zu bringen, dass man dort überhaupt bestellen kann (das ist die größte Schwierigkeit an der ganzen Geschichte).
Und einfach mit der Adresse des anderen Hauses zu bestellen führt, wenn sich der Techniker richtig / vorschiftsgemäß verhält, nur dazu, dass der Auftrag vor Ort storniert wird.

Also nicht selber rumbasteln, nicht mit der falschen Adresse bestellen, sondern einfach versuchen es irgendwie zu schaffen, dass UM die Mitversorgung korrekt einträgt.

Und noch was, das zwar nicht weiter hilft, aber mal gesagt werden muss:
>Kasten draussen< heisst für mich aber ein reiner HÜP, also noch vor dem Hausanschlussverstärker. Da dürfte UM wenig Interesse dran haben, dass da "irgendwas zusammengebastelt wird" vom Besitzer, oder Bewohner/Mieter, was wahrscheinlich nicht fachgerecht ist. Störeinstrahlungen innerhalb eines Hauses hinter dem Breitbandverstärker sind zwar auch nicht toll, beeinflussen das UM-eigene Kabelnetz aber nicht so sehr, alleine schon, weil nicht das gesamte Frequenzband sondern nur der Rückkanal-Frequenzbereich sich auf das UM-Netz übertragen würde.
Bitte nicht auf sowas hören, das stimmt überhaupt nicht. Basteleien hinter dem Hausanschlussverstärker sind, was Rückkanalstörungen in das Netz von UM betrifft, viel schlimmer als Basteleien am ÜP. Abgesehen davon ist beides Mist und zu unterlassen.
Nur zur Info: Auch im Vorweg abstrahlende Anlagen (und das spielt sich zu 99% hinter dem Hausverstärker ab), werden in Notfällen komplett außer Betrieb genommen.
 
Thema:

Kabelanschluss Mietwohnung

Kabelanschluss Mietwohnung - Ähnliche Themen

  • Kabelanschluss in Doppelhaushälfte

    Kabelanschluss in Doppelhaushälfte: Hallo zusammen, es gibt einen ähnlichen Beitrag, der mich aber nicht in meiner Fragestellung weiterbringt. Daher der neue thread. Ich lebe in...
  • Anbietersperre für 2play trotz TV-Kabelanschluss von Unitymedia

    Anbietersperre für 2play trotz TV-Kabelanschluss von Unitymedia: Hallo, eine Bekannte hätte gerne in Ihrem neuen Mietwohnung 2play von Unitymedia. Trotz positiven Verfügbarkeitscheck wurde ihr am Telefon...
  • Kabelanschluss fehlt?

    Kabelanschluss fehlt?: Hallo, bin letztens umgezogen und habe mich für Unitymedia entschieden. Bestellt habe ich 2Play JUMP 150, was mit der Connect Box kommt. Vorher...
  • Ein Kabelanschluss, zwei Nutzer und Geräte

    Ein Kabelanschluss, zwei Nutzer und Geräte: Hallo, wir sind grade mit dem Umzug beschöftigt. Wir haben uns für Unitymedia entschieden und nun das Gerät für das TV-Kabelnetz erhalten. Nun...
  • Kabelanschluss Vorrausetzung für Telefon & Internet?

    Kabelanschluss Vorrausetzung für Telefon & Internet?: Hey Leute, ich hab da mal eine Frage. Da ich seit ein paar Jahren immer weniger TV gucke und Netflix und Co. nutze, stellt sich mir die Frage, ob...
  • Kabelanschluss Vorrausetzung für Telefon & Internet? - Ähnliche Themen

  • Kabelanschluss in Doppelhaushälfte

    Kabelanschluss in Doppelhaushälfte: Hallo zusammen, es gibt einen ähnlichen Beitrag, der mich aber nicht in meiner Fragestellung weiterbringt. Daher der neue thread. Ich lebe in...
  • Anbietersperre für 2play trotz TV-Kabelanschluss von Unitymedia

    Anbietersperre für 2play trotz TV-Kabelanschluss von Unitymedia: Hallo, eine Bekannte hätte gerne in Ihrem neuen Mietwohnung 2play von Unitymedia. Trotz positiven Verfügbarkeitscheck wurde ihr am Telefon...
  • Kabelanschluss fehlt?

    Kabelanschluss fehlt?: Hallo, bin letztens umgezogen und habe mich für Unitymedia entschieden. Bestellt habe ich 2Play JUMP 150, was mit der Connect Box kommt. Vorher...
  • Ein Kabelanschluss, zwei Nutzer und Geräte

    Ein Kabelanschluss, zwei Nutzer und Geräte: Hallo, wir sind grade mit dem Umzug beschöftigt. Wir haben uns für Unitymedia entschieden und nun das Gerät für das TV-Kabelnetz erhalten. Nun...
  • Kabelanschluss Vorrausetzung für Telefon & Internet?

    Kabelanschluss Vorrausetzung für Telefon & Internet?: Hey Leute, ich hab da mal eine Frage. Da ich seit ein paar Jahren immer weniger TV gucke und Netflix und Co. nutze, stellt sich mir die Frage, ob...