• Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vodafone LTE Router / Hotspot "Geschenk"

Diskutiere Vodafone LTE Router / Hotspot "Geschenk" im Mobiles Telefonieren und Surfen Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hoch geschätztes Unitymedia-Forum! Für Ihre Reaktionen möchte ich Ihnen wieder einmal herzlich danken und diese bearbeiten. Zuerst erlaube ich...

Jung-Fernmelder

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hoch geschätztes Unitymedia-Forum!

Für Ihre Reaktionen möchte ich Ihnen wieder einmal herzlich danken und diese bearbeiten.

Und nur mal aus Neugier hat dein User Namen Junger Fernmelder irgend eine Bedeutung für dich ?
Zuerst erlaube ich es mir, zu erläutern, welche Aspekte bei der Auswahl meines Nutzernamens relevant waren. In der Tat bin ich seit geraumer Zeit von Fernmeldetechnik fasziniert. Vor einigen Jahren begann ich eine Ausbildung zum Elektroniker. Im Grundlagenmodul wurden mir unterschiedliche Übungen befohlen, die darauf hinführen sollten, mit Leiterplatten, die unter anderem zu fernmeldetechnischen Zwecken eingesetzt werden, umgehen zu können. Dabei faszinierte mich insbesondere das Maß an Sorgfalt, welches diejenigen, die mit solchen Leiterplatten arbeiten, an den Tag zu legen haben. Daher entschied ich mich dazu, das Pseudonym Fernmelder zu führen. Da es mir jedoch nicht angebracht erschien, mich noch vor dem Erreichen eines zumindest mittleren Dienstgrades als vollwertigen Fernmelder zu bezeichnen, stellte ich das Präfix Jung voran, um darauf hinzuweisen, dass mein Wissen sowie meine Erfahrung in Bezug auf Fernmeldetechnik nicht als vollwertig zu betrachten sind. Dies eröffnete mir außerdem die Möglichkeit, das Präfix bei Erreichen anderer Dienstgrade auszutauschen. So hatte ich vor, irgendwann Jung-Fernmelder gegen Fernmeldeanwärter, Fernmelder, Fernmeldetechniker und irgendwann vielleicht sogar gegen Fernmeldeführer auszutauschen. Allerdings begrub ich diese Pläne noch schneller wieder als ich sie geschmiedet hatte, als mich der Ausbilder sehr schnell nach Ausbildungsbeginn hochkant hinausschmiss und mich zum Abschied mit Fäkalien bewarf. Aus Ermangelung einer Idee für einen vernünftigen, anderen Nutzernamen, verwende ich weiterhin Jung-Fernmelder, auch wenn ich derzeit beruflich kaum Berührungspunkte mit der Fernmeldetechnik habe, da ich hauptberuflich als Zwangsvollstrecker arbeite. Allerdings arbeite ich langfristig an einer Rückkehr in diesen Bereich. Sicherlich kann ich es mir auch gut vorstellen, irgendwann einmal für Vodafone beziehungsweise für irgendeinen anderen Internet-Service-Provider im technischen Außendienst zu arbeiten. Diese Arbeit erscheint mir eine verhältnismäßig problemarme Arbeit zu sein, die mit eher geringen Gefahren für Leib und Leben der Bediensteten einhergeht. Jedoch bräuchte ich, um dieser Arbeit nachgehen zu könne, nicht nur eine einschlägige Berufsausbildung, sondern müsste auch in Bezug auf meine Kommunikations- sowie Sozialkompetenzen immense Fortschritte realisieren.
Übrigens wollte ich zeitweise zur Bundeswehr und daher lud mich die Bundeswehr zu einer Testung ein. Diese bestand ich jedoch nicht und der bei der Bundeswehr für diese Testung Zuständige erläuterte, mir sei der Tauglichkeitsgrad T5 “in jeglicher Hinsicht unbrauchbar und auch für immer nicht zu gebrauchen” zugewiesen worden. Außerdem sei ich “richtig kräisi” und werde es niemals zu irgendetwas bringen. Somit blieb mir der Einstieg in die Bundeswehr verwehrt. Mit seinen Aussagen wird dieser Zuständige sicherlich Recht behalten.

Waren das zu 90% Jungs mit Abi,und einige haben so Geredet wie Du Schreibst und hatten meist alle kein Freundin.
War halt so und Ich dachte immer! und mit den sollst Du einen Krieg gewinnen oh je.
Die meisten konnten keinen Nagel in die Butter drücken.
Wie kann denn die handwerkliche Inkompetenz eines Abiturienten so groß sein, dass dem Abiturienten noch nicht einmal die Anwendung eines Nagels gelingt? Abiturienten haben nachgewiesen, dass sie über eine exorbitante Allgemeinbildung verfügen und mindestens drei Sprachen vollständig beherrschen. Somit heben sich Abiturienten hinsichtlich ihrer Bildung und letztendlich auch hinsichtlich ihrer personenbezogenen Wertigkeit von solchen Personen erheblich ab, die diesen Schulabschluss nicht erreicht haben. Die Anwendung gängiger Montagemittel sowie gewerksübergreifend gängiger Handwerkzeuge und die Teilnahme an militärischen Operationen gehören definitiv zur Allgemeinbildung männlicher Subjete und müssen daher von jedem Abiturienten beherrscht werden. Aus diesem Grund kann ich mir nicht vorstellen, dass es Abiturienten gibt oder gab, die bei der Anwendung von Nägeln versagen, es sei denn das deutsche Bildungssystem ist endgültig als gescheitert ad acta zu legen und komplett auszutauschen.

konzentriert Euch auf die gestellten Aufgaben.
In der Tat kann dieses Forum mangels Befehlsgewalt niemandem irgendwelche Aufgaben auferlegen. Es ist davon auszugehen, dass der Nutzer ottokar2 uns lediglich nahelegen möchte, uns wieder dem eigentlichen Thema zu widmen. Dennoch möchte ich ihm hiermit meinen großen Dank sowie meine Anerkennung aussprechen. Es freut mich sehr, dass es auch andere Nutzer gibt, die großen Wert auf die korrekte Anwendung der Deutschen Sprache legen und solche Personen besonders respektieren, die durch ihre Bemühungen die großartige Sprache des Vaterlandes zu ehren ersuchen. Hoch lebe die Deutsche Sprache mit all ihren Facetten! Die Konzentration auf unser eigentliches Thema wäre im Übrigen auch in meinem Sinne. Die letzte themenbezogene Idee, die geäußert wurde, stammt vom Nutzer Andreas1969.
Er regte dazu an, Methoden zu suchen, das “Branding” zu entfernen, welches verhindert, dass man den unter anderem diskussionsgegenständlichen LTE-Minirouter mit SIM-Karten anderer Anbieter betreibt. Ich habe mich bereits dazu geäußert. An dieser Stelle möchte ich daher fragen, ob ein anderer Nutzer gegebenenfalls Ideen zur Entfernung dieser Sperre hat.
In diesem Sinne freue ich mich weiterhin sehr auf Ihre Antworten und hoffe, dass es uns gelingen wird, eine Methode zu erarbeiten, um das bezeichnete “Branding” zu entfernen.


Mit freundlichen Grüßen

Jung-Fernmelder
 
Stiff

Stiff

Beiträge
1.066
Reaktionen
8
Abiturienten haben nachgewiesen, dass sie über eine exorbitante Allgemeinbildung verfügen und mindestens drei Sprachen vollständig beherrschen. Somit heben sich Abiturienten hinsichtlich ihrer Bildung und letztendlich auch hinsichtlich ihrer personenbezogenen Wertigkeit von solchen Personen erheblich ab, die diesen Schulabschluss nicht erreicht haben. Die Anwendung gängiger Montagemittel sowie gewerksübergreifend gängiger Handwerkzeuge und die Teilnahme an militärischen Operationen gehören definitiv zur Allgemeinbildung männlicher Subjete und müssen daher von jedem Abiturienten beherrscht werden. ... es sei denn das deutsche Bildungssystem ist endgültig als gescheitert ad acta zu legen und komplett auszutauschen.
So langsam wirds albern.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo Zwangsvollstrecker

Ich habe zu dieser wie auch immer geartete Berufsbezeichnung/Richtung,Folgendes zu Vermelden.Das waren und sind in meinem Augen meist Zivil Versagen,das sind meist kleine Würstchen.Die schon in der Schule nichts zu Melden hatten,die nur vil etwas Macht haben wollen bzw Genießen zu können.Und da schließe Ich einige Berufsgruppen mit ein zbs Vollzug--Amt-oder Ordnugs oder Vollstreckung oder allgemein einige Behörden.

Das mit der Butter und dem Nagel,Google das mal vil bist Du dann Schlauer und verstehst es dann.

Was die Musterung bei mir betraf wurde Ich mit 2 gemustert,und warum nur 2 weil Ich zu groß war/bin.Auch wurde Ich schon am 7/1981 eingezogen mit noch 18 Jahren.Da warst Du Junger Fernmelder vermutlich noch Quark im Schaufenster. 😁

Mit der Grundausbildung in der Nähe vom Bodensee,und dann 12 Monate Richtfunker im 5/890 Fernmelde Bataillon mit 5 Kompanien in Rhein-Land Pfalz.
Und Ich Schreiben aus Lebenserfahrung,wenn zbs ein Z12er 19-20 Jähriger Unteroffizier meint.Jeder muss nach seiner Pfeife Tanzen dann ist das so.
Muss Ich aber nicht ganz verstehen,und Er kann ja nicht Wissen das er da bei mir genau an der Richtigen Stelle ist.Und das mir ein Feldwebel mit 20 Jahren Dienstzeit,da viel Sympatischer ist.

Kann das nur ganz Schlecht sein bzw werden,wenn man nur zu 2 ihren wo ist bzw sich Trifft bzw alleine ist.
Und für die vil Kenner sei gesagt,wenn man nach 12 Monaten noch Funker war.
Kann man Erahnen wie meine Auffassung zu diesen Höheren Dienst bzw Berufsklasse war und ist.War zbs für die Mob Reserve eigentlich vorgesehen,das wurde Dankend abgelehnt bzw geändert.
Bis auf die Armen Wehrpflichtigen,die 15 Monate ihrem Vaterland dienten.
Und nicht falsch Verstehen Ich war gerne Soldat,war sogar Trauzeuge bei meiner Schwester mit Uniform in der Kirche kein Witz.



Aber sind halt meine Erfahrungen und meine Persönliche Meinung.

gruss kalle
 
Zuletzt bearbeitet:
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
15.844
Reaktionen
17
In der Tat werde ich mit großer Wahrscheinlichkeit mindestens so einsam sterben wie ich mein Leben derzeit führe - gebe man mir noch drei, vielleicht auch zwei oder fünf Jahre und mein Fall wird erledigt ad acta gelegt werden können.
Was die Musterung bei mir betraf wurde Ich mit 2 gemustert,und warum nur 2 weil Ich zu groß war/bin.Auch wurde Ich schon am 7/1981 eingezogen mit noch 18 Jahren.Da warst Du Junger Fernmelder vermutlich noch Quark im Schaufenster.
@kalle, da hast Du Dich wohl leicht verschätzt.
Wenn unser Fernmelder max. noch 2-5 Jahre zu Besuch auf diesem Planeten verweilt, dürfte er die 70 Lenze wohl schon leicht überschritten haben.
,
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo

Ich Denke Er ist noch keine 30,und ist vil Körperlich nicht ganz auf der Höhe.
Ein 60-70 Jähriger schreibt so nicht,auch wie Er zbs die Verkäuferin begutachtet und Bewertet hat.Macht kein Senior,oder ist nur deshalb so Alt geworden.
Kein Stress mit einer Ehefrau oder Lebensgefährtin,könnte paar Jährchen vil bringen.

Und Denke was Ich da in Jungen Jahren schon,mit gemacht habe bringt hintenraus nix mehr. ;) 🤣 Das hat nur für die Ewigkeit Geprägt,und abgehärtet.🤔

gruss kalle
 
Zuletzt bearbeitet:

Joerg123

Beiträge
1.050
Reaktionen
6
ich denke man sollte sich diese Diskussion einfach sparen !
wer mit den Postings ein Problem hat, braucht diese nicht zu beantworten und kann den User gegebenenfalls auf die Ignor-Liste setzen und gut ist.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo

Und man könnte auch nur vil kurz anfangen zu Lesen,und verkneift sich auch dann jeden Kommentar dazu.

Wäre auch eine Möglichkeit.

kalle
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
15.844
Reaktionen
17
Na, warten wir mal ab, was der Fernmelder als nächstes vom Stapel lässt 🐒
Der Abend ist ja noch jung....
 

Joerg123

Beiträge
1.050
Reaktionen
6
hallo
Und man könnte auch nur vil kurz anfangen zu Lesen,und verkneift sich auch dann jeden Kommentar dazu.
Wäre auch eine Möglichkeit.
kalle
wahrscheinlich das sinnvollste, denn der Kalle hat 0 Problerme damit auch das zwölwendrölfzigste 100% OT Posting in einen x-beliebigen Thread zu schreiben, aber ehe man ihm das klar gemacht hat, gibts hier im Forum keine neuen Seiten mehr
 
  • Haha
  • Gefällt mir
Reaktionen: 64bit und Torsten1973
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
wahrscheinlich das sinnvollste, denn der Kalle hat 0 Problerme damit auch das zwölwendrölfzigste 100% OT Posting in einen x-beliebigen Thread zu schreiben, aber ehe man ihm das klar gemacht hat, gibts hier im Forum keine neuen Seiten mehr
hallo

Darfst Ruhig Du Sagen,wenn Du mich schon Zitierst.

Und soll das zwölwendrölfzigste jetzt Geistreich oder Lustig sein.?
Oder meinst Du es könnte jetzt jeder,den allerletzten hinterwäldlner Kauderwelsch verstehen.

Und meist Du deine Meinung ist hier Wichtig,oder Interessant oder hätte Gewicht ?

Bei deinen Komischen Seitenlangen Hilfsversuchen,steht in jedem 3 Satz,Weis Ich jetzt nicht,könnte sein-wäre möglich.Müsste man mal Fragen,habe Ich nicht Gewusste ist mir Unbekannt oder ganz Neu.Oder Höre Ich das erstmal mal,oder einfach nur Gibt es nicht und geht nicht.

Und ganz Deutlich nur für dich Alleine,Ich Frage nicht dich was und wie und wo Ich etwas schreibe verstanden !
Den jeder in einem Forum hat das Recht,seine Meinung zu Äußern.Bis vil ein Moderator eingreift,aber nicht Du du Vogel.

Und wenn jemand einen Thread extra Eröffnet,mit einem Dialog komischer Fragen Erkenntnissen und Meinungen oder Einschätzungen.
Da hat jeder das Recht dazu seine Meinung zu Äußern,in jeglicher Form solange man gewisse Regen einhält.Und das da vil etwas gegen Wind aufkommt,ist meist so.

Und was Du von Mir Hältst oder Denkst oder meinst zu Wissen,ist mir Persönlich nicht den Dreck unterm Fingernagel wert.

So einfach ist das,und Du kannst immer wieder deine Antworten und Kommentare über mich Schreiben.Hast Du wenigstens etwas zu Tun,und fühlst dich vil Wichtig ist doch Schön für dich.

Und Ich werde vil wenn Ich Zeit und Lust haben,Dich immer wieder auflaufen lassen.
Und werden vil auch mal Gucken ! wo Du sonst noch so unterwegs bis.
Was Du da so vom Stapel lässt Du 🐂

Und Ich habe niemals irgend jemand,einfach so Beleidig oder Kritisiert usw.
Da habe sich meinst nur andere Eingemischt,über etwas was Sie gar nicht betrifft.
Auf Gut Deutsch eigentlich einen Dreck an geht,und mit der Zeit hat man auch vil ein Bild vor Augen.Von einem User der Mir aber Letztendlich völlig Fremd und auch Unwichtig ist,bis auf noch nicht mal einer Handvoll User wenn überhaupt.

Das beruht dann so gar nur auf das was ,diese User schreiben,weil SIE Fachwissen haben und man etwas Lernen kann oder an der Quelle sitzen.Aber natürlich nicht von jemanden der Behauptet,Er sein ein Unitymedia Mitarbeiter oder Techniker und ist dort nur der Pförtner der die Tür aufhält.Und ab und zu die Fußmatte ausklopfen darf.

Und Ich haue halt mal ein Spruch raus OK war nie ein Klosterschüler oder Memme,und wenn jemand keine zbs Ironie oder einen kleinen Seitenhieb oder Sarkasmus versteht oder verkraftet.Und zum Tode getrübt jetzt wird.

Sollte vil seinen Arzt oder Apotheker danach Fragen. 🤔 🤣

Und das was Ich jetzt geschrieben habe,ist meine Persönlich Meinung von Dir.
Und da bin Ich noch nicht mal Richtig Warm gelaufen,das kannst Du Mir glauben.
Bist Du mir aber vil auch gar nicht Wert.

gruss kalle
 
Zuletzt bearbeitet:

h00bi

Beiträge
502
Reaktionen
1
Den mobile Router bekommen also nur Leute die beim Bund waren? Oder wie ist die Diskussion zuv erstehen?
Woher weiß VF/UM ob ich gedient habe?
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo

Klar das ist Grundvoraussetzung und man muss sein Schieß Buch oder Pass dabei haben.Und man muss auch richtig Grüssen können.

Aber da die Vodafone Aktion schon 1 Monat her ist,wird da vermutlich kein Kunde mehr etwas bekommen.Meine stand sogar drauf,mit Begrenzter Stückzahl und Ich habe den Brief weg geworfen.

gruss kalle
 

Uwe2609

Beiträge
2
Reaktionen
0
Habe mir auch das Set abgeholt, aber nach Tests an zwei Standorten muss ich feststellen, daß entweder der Router nichts ist, oder das Netz von Vodafone absolut schlecht ist, oder aber die SIM in der Geschw. limitiert ist.

Habe soeben gemessen D/U 2,7/1,0 kbit/s

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ? Hatte gedacht, das Vodafone durch diese Aktion pot. Kunden gewinnen möchte, aber so wird das wohl nichts.

Gibt es bei Vodafone eine Möglichkeit wo man dezidiert die Netzmöglichkeiten an einer bestimmten Adresse, oder aber die Antennenstandorte abfragen kann ?

Vielen Dank.
 

Joerg123

Beiträge
1.050
Reaktionen
6
Den mobile Router bekommen also nur Leute die beim Bund waren?
also ich hab den Geschenkgutschein auch erhalten - und ich war Zivi (in ner Jugendherberge).
Bei mir steht auch nix von limitiert, oder begrent, bei mir steht nur "holen Sie sich ihr Geschenk in einem VF-Shop meiner Wahl" sowie die Adresse des Unity-Shops um die Ecke. Zeit hab ich dafür bis Ende November
 

Uwe2609

Beiträge
2
Reaktionen
0
H
Das wird's sein, probiere mal einen anderen Standort
Hallo Andreas,

also zwei Standorte - ca. 100 km Distanz - habe ich schon mal ausprobiert. Beides mal war die Leistung sehr schlecht - aber kann ja Zufall sein. Werde nochmals weitere ausprobieren und nochmals bekanntgeben.

Aber nutzt denn jemand dieses Paket und hat die volle bzw. eine erfreuliche Leistung ??
 
lauser64

lauser64

Beiträge
26
Reaktionen
0
Gibt es bei Vodafone eine Möglichkeit wo man dezidiert die Netzmöglichkeiten an einer bestimmten Adresse, oder aber die Antennenstandorte abfragen kann ?

Ja die gibt es, https://www.vodafone.de/hilfe/netzabdeckung.html im Übrigen ich habe die Sim + Router und habe keine Probleme. Der Router ist von Huawei und hat bei mir einen besseren Empfang als mein Samsung A70. Hat öfter LTE als beim Handy selbe Zelle nur H+ habe auch einen Mobilfunkvertrag bei Vodafone daher der direkte Vergleich. Im übrigen bin ich als Mobilfunkkunde doppelt belohnt, habe nochmal 100 GB auf meine SIM fürs Handy bekommen.
:cool::)
 
Home

Home

Beiträge
8
Reaktionen
1
Sagt mal habe die Karte auch zu geschickt bekommen . Meine Frage an euch . War in einem Vorderfon laden . Da wollte der Verkäufer mein Ausweis haben er sagte zur Registrierung? Ist das so weit richtig ? Weil möchte ehrlich gesagt kein Vertrag ab schließen . Bin da halt immer ein bisschen Vorsichtig was das betrifft. Denkt was ihr wollt aber was mich stutzig gemacht hat das er mein Ausweis wollte ?

Lg Chris
 
  • Haha
Reaktionen: 64bit

robbe

Beiträge
2.281
Reaktionen
6
Habe mir auch das Set abgeholt, aber nach Tests an zwei Standorten muss ich feststellen, daß entweder der Router nichts ist, oder das Netz von Vodafone absolut schlecht ist, oder aber die SIM in der Geschw. limitiert ist.

Habe soeben gemessen D/U 2,7/1,0 kbit/s

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ? Hatte gedacht, das Vodafone durch diese Aktion pot. Kunden gewinnen möchte, aber so wird das wohl nichts.

Gibt es bei Vodafone eine Möglichkeit wo man dezidiert die Netzmöglichkeiten an einer bestimmten Adresse, oder aber die Antennenstandorte abfragen kann ?

Vielen Dank.
Ich habe im zuge der Unitymediaaktion von Telekom auf Vodafone gewechselt. Da die Rufnummernportierung erst im Februar ist, hab ich momentan beide SIM Karten im Handy. Nach einigen Wochen kann ich sagen, ist das Netz von Vodafone im Raum Dortmund, Münsterland, Tecklenburger Land definitiv schlechter. Ich würde schätzen, an 50% der Standorte wo ich mit Vodafone nur noch EDGE habe, sind bei Telekom wenigstens noch1-2 Balken LTE. Zudem scheint das Netz deutlich überlasteter zu sein. Hatte jetzt schon mehrfach die Situation, das bei leichtem Stau auf der Autobahn nicht mal mehr genug Bandbreite fürs Musikstreaming da war, trotz LTE Empfang. Das ist mir bei der Telekom nie passiert.
 

Grinder

Beiträge
171
Reaktionen
0
@robbe: Und genau deswegen habe ich dankend auf das großzügige Angebot unseres lokalen VF-Vertreters, meinen Congstar-Vertrag zu kündigen und VF-Mobilfunkkunde zu werden, verzichtet.

Den kostenlosen Router und SIM habe ich mitgenommen. Als Backup für Notfälle reicht das. "Regulärer" VF-Mobilfunkkunde werde ich aber sicherlich nicht werden.

@Home: Schlussendlich schließt Du ja einen Vertrag mit VF ab. Monetär gesehen kostet der nichts, aber wenn ich Verantwortlicher bei VF wäre, würde ich schon wissen wollen, wer da jetzt genau die SIM-Karte im Shop abholt und nutzt.
 
Home

Home

Beiträge
8
Reaktionen
1
@Home: Schlussendlich schließt Du ja einen Vertrag bei VF. Monetär gesehen kostet der nichts, aber wenn ich Verantwortlicher bei VF wäre, würde ich schon wissen wollen, wer da jetzt genau die SIM-Karte im Shop abholt und nutzt

(Klar die Sache ist auch einleuchtend. Würde ja auch gerne wissen wollen wer dort was benutzt)
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo

OH je

Da Frage Ich direkt vor Ort,warum und für was brauchen Sie jetzt meinen Ausweis ???
Und wo Bitte steht das auf der Karte,nur gegen Vorlage eines Ausweis !

gruss kalle
 

h00bi

Beiträge
502
Reaktionen
1
Da Frage Ich direkt vor Ort,warum und für was brauchen Sie jetzt meinen Ausweis ???
Es steht doch da dass diese Frage beantwortet wurde (zur Registrierung), er möchte vermutlich nur wissen ob das so wirklich okay ist oder der Verkäufer ihn angelogen hat um ihm z.B. einen Vertrag anzuhängen.

Es ist doch schon länger gesetzlich so geregelt, dass man SIM Karten nur aktiviert bekommt, wenn man sich ausweist. Das is jetzt wirklich nichts neues.
Sollte Terrornetzwerken die anonyme Kommunikation erschweren.

Gibt es bei Vodafone eine Möglichkeit wo man dezidiert die Netzmöglichkeiten an einer bestimmten Adresse, oder aber die Antennenstandorte abfragen kann ?
Die offizielle Netzkarte wurde ja schon genannt. Ich finde die aber eher schlecht.
Ich würde mir eine App wie z.B. Network Signal Info nehmen, die haben eine Standortdatenbank für die Funkzellen integriert.
Mit welcher Funkzelle du verbunden bist (also welche ID) bekommt dein Handy ja mitgeteilt.

Telekom und o2 bieten mehr oder weniger direkt die Standorte der Funkzellen an.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.204
Reaktionen
8
hallo

Es steht hier aber auch irgendwo,das kein Ausweis verlangt wurde.
Und Ich meine seit 2019 muss man,auch für Prepaid Handys einen Ausweis vorlegen.
Und das wird ein Auserwählten zum weg,zu seinen Jungfrauen bestimmt nicht abhalten.

Und da Mir die Sim Karte eh nicht Wichtig war,hätte Ich mit Sicherheit keinen Ausweis vorgelegt.Vermutlich nicht mal den Brief mit der Adresse,habe die Karte ja aber nicht gebraucht.

gruss kalle
 
  • Haha
Reaktionen: 64bit
Thema:

Vodafone LTE Router / Hotspot "Geschenk"

Vodafone LTE Router / Hotspot "Geschenk" - Ähnliche Themen

  • Vodafone Hotspot

    Vodafone Hotspot: Weiß jemand ob man jetzt auch die Vodafone Hotspots nutzen kann?
  • G3 Tarife im O2 Netz - Vodafone Tochter Unitymedia

    G3 Tarife im O2 Netz - Vodafone Tochter Unitymedia: Die bisherigen G3-Tarife im O2-Netz werden auf Nachfrage noch weiter angeboten, mit verschwinden des Brandings Unitymedia werden diese Vertraege...
  • SIMkarten aus "altem" 2play Vertrag

    SIMkarten aus "altem" 2play Vertrag: Noch ne Frage in Zuge meiner Vertragsumstukturierung: Ersetzt eigentlich UM auch die Rufnummern von SIM Karten aus nem alten 2play-Vertrag wo ja...
  • SIM Karten mit altem 2play Vertrag

    SIM Karten mit altem 2play Vertrag: Ich habe derzeit ein Problem mit meinen UM-SIM Karten. Letzten Freitag habe ich der Hotline den Ausfall einer der 6 UM Festnetznummern gemeldet...
  • LTE mit UM ???

    LTE mit UM ???: Da O2 fast alle Kunden umgestellt hat auf LTE, was passiert mit den UM Kunden die eine O2 Karte haben ? Schon irgendeiner was gehört? :smile:
  • LTE mit UM ??? - Ähnliche Themen

  • Vodafone Hotspot

    Vodafone Hotspot: Weiß jemand ob man jetzt auch die Vodafone Hotspots nutzen kann?
  • G3 Tarife im O2 Netz - Vodafone Tochter Unitymedia

    G3 Tarife im O2 Netz - Vodafone Tochter Unitymedia: Die bisherigen G3-Tarife im O2-Netz werden auf Nachfrage noch weiter angeboten, mit verschwinden des Brandings Unitymedia werden diese Vertraege...
  • SIMkarten aus "altem" 2play Vertrag

    SIMkarten aus "altem" 2play Vertrag: Noch ne Frage in Zuge meiner Vertragsumstukturierung: Ersetzt eigentlich UM auch die Rufnummern von SIM Karten aus nem alten 2play-Vertrag wo ja...
  • SIM Karten mit altem 2play Vertrag

    SIM Karten mit altem 2play Vertrag: Ich habe derzeit ein Problem mit meinen UM-SIM Karten. Letzten Freitag habe ich der Hotline den Ausfall einer der 6 UM Festnetznummern gemeldet...
  • LTE mit UM ???

    LTE mit UM ???: Da O2 fast alle Kunden umgestellt hat auf LTE, was passiert mit den UM Kunden die eine O2 Karte haben ? Schon irgendeiner was gehört? :smile: