• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter?

Diskutiere Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Erlaubst Du icmp auf dem WAN Interface? Ich nutze seit ein paar Tagen die VST für Homeoffice. Ohne Probleme. Lasse mein Gast-Netzwerk über die...

toppi

Beiträge
164
Reaktionen
11
Danke - das war die ursprüngliche Frage. Welche der Adressen, die in der VS abgebildet sind, soll man nehmen? Die WAN IPV6 auf der Startseite scheint es dann nicht zu sein, denn die ist tatsächlich rot, wenn ich den Rechner abmelde. Habe schon alles mögliche versucht, aber so einen richtigen Graphen, wie wenn ich die Fritzbox mit der IPV6 die unter Internet steht nehme, bekomme ich mit der VS nicht hin. Wenn also jemand einen Tipp hat, welche IPV6 in der VS man zum TB Tracking nehmen sollte, dann wäre ich dankbar ;-).
Erlaubst Du icmp auf dem WAN Interface?

Ich nutze seit ein paar Tagen die VST für Homeoffice. Ohne Probleme. Lasse mein Gast-Netzwerk über die laufen. Wie im anderen Thread schon geschrieben, scheint die VST niedrigere Latenzen zu haben, als die 6591. Was mich sehr wundert.
 

sapere aude

Beiträge
58
Reaktionen
24
Ich hol den Thread mal kurz hoch...

Welche Firmware habt ihr zur Zeit auf der VFS und Horizon, und wisst ihr noch, seit wann?
Gern auch per PN...
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.339
Reaktionen
33
Vodafone Station hat
Firmware-Version: 01.02.068.10.EURO.SIP
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sapere aude
desmaddin

desmaddin

Beiträge
237
Reaktionen
22
Kann man sich für den OFT eigentlich noch anmelden?
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.339
Reaktionen
33
Zumal das noch unitymedia war und seit Vodafone Übernahme nicht mehr viel kommt. Von der Horizon schon lange nichts mehr. Und bei der VF Box nur noch wenn update eingespielt wurde.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.339
Reaktionen
33
Dann ist das wohl ne Testversion. Mir wird allerdings nie ein changelog mitgeteilt.
 

cpuesser

Beiträge
84
Reaktionen
0
Ich habe grad wieder eine OFT-Umfrage beantwortet bezüglich der neuen Testfirmware, dabei musste ich nun feststellen das die box nicht mehr mit 400/20 Provisioniert wird sondern mit 1000/50 (aber natürlich weiterhin dslite)
 
Cyrus

Cyrus

Beiträge
343
Reaktionen
41
Also den "Bug" sollte Du unbedingt melden... 😂
 

Edding

Beiträge
1.248
Reaktionen
93
ist bei mir auch so, hatte vorher allerdings schon den 500er Tarif drauf
 
desmaddin

desmaddin

Beiträge
237
Reaktionen
22
Der OFT wurde doch schon im März auf 1000/50 hochgestellt. (Wo verfügbar vermutlich)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sapere aude

sapere aude

Beiträge
58
Reaktionen
24
Die Vodafonestation ist ja auch mal gar nix. Bis auf DOCSIS 3.1 hat sie gegenüber der ConnectBox eigentlich nur Nachteile. Und selbst die ist ja nicht grad der Burner. Für den 08/15-Anwender allerdings sind beide so grade eben ausreichend. Wer mehr will, soll und muss eben TKO buchen, oder sich mit eigener Hardware ausstatten.

Ich bin ja mal gespannt, ob es im TV-Bereich noch mal was von Vodafone zum testen gibt. Die Horizon ist dermaßen langsam und verbuggt, dass man dies vermutlich mit keinem Update der Welt mehr hinbekommt.

Man müsste eigentlich die Firmware dafür von grund auf neu entwickeln, was ich allein aus Kostengründen, sowie aufgrund des Alters der Hardware und dem fehlenden UHD für sehr unwahrscheinlich halte...
 
Cyrus

Cyrus

Beiträge
343
Reaktionen
41
Die Horrorizon wird eingestampft, das sind nur noch Reste die jetzt verscherbelt werden.
Ist auch gut so, jeder "dumme" Humax Recorder ist zuverlässiger - und die konnten schon nix.
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
243
Reaktionen
33
Bei mir wurde auch umgestellt auf 1000/50. Bekomme an der Dose im Keller aber nur 250/50.

Downstream-Kanäle
31SC-QAM770256QAM10.1/70.137.6JA
30SC-QAM762256QAM9.6/69.637.6JA
29SC-QAM754256QAM9.9/69.937.4JA
28SC-QAM746256QAM9.8/69.837.4JA
27SC-QAM706256QAM10.7/70.737.4JA
26SC-QAM698256QAM10.8/70.837.6JA
25SC-QAM690256QAM10.5/70.537.6JA
24SC-QAM682256QAM11/7137.6JA
23SC-QAM674256QAM10.9/70.937.6JA
22SC-QAM666256QAM11.1/71.137.6JA
21SC-QAM658256QAM11.5/71.538.6JA
20SC-QAM650256QAM11.2/71.237.6JA
19SC-QAM642256QAM11.2/71.237.6JA
18SC-QAM634256QAM10.7/70.737.6JA
17SC-QAM626256QAM10.8/70.837.6JA
16SC-QAM618256QAM10.8/70.838.6JA
15SC-QAM602256QAM11/7138.6JA
14SC-QAM594256QAM11/7138.6JA
13SC-QAM586256QAM10.3/70.337.4JA
12SC-QAM578256QAM9.8/69.837.6JA
11SC-QAM570256QAM9.6/69.638.6JA
10SC-QAM562256QAM9.1/69.137.6JA
9SC-QAM554256QAM8.9/68.937.6JA
8SC-QAM546256QAM8.9/68.937.6JA
7SC-QAM538256QAM8.9/68.937.4JA
6SC-QAM530256QAM9.3/69.338.6JA
5SC-QAM522256QAM8.9/68.937.4JA
4SC-QAM498256QAM7.8/67.837.6JA
2SC-QAM482256QAM8.1/68.137.6JA
1SC-QAM474256QAM8.1/68.137.6JA
3SC-QAM490256QAM8/6837.6JA
32OFDM775~8601024QAM4.9/64.935JA
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationEmpf. Signalstärke (dBmV/dBµV)SNR/MER (dB)Lock Status
Upstream-Kanäle
2SC-QAM3764QAM34.3/94.3Erfolgreich
1SC-QAM3164QAM34/94Erfolgreich
4SC-QAM5264QAM35/95Erfolgreich
5SC-QAM5864QAM35.3/95.3Erfolgreich
3SC-QAM4564QAM34.5/94.5Erfolgreich
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationSend. Signalstärke (dBmV/dBµV)Ranging Status

Sind die Werte in Ordnung? Handelt sich noch um eine alte Dose mit zwei Anschlüssen wo ich einen Multimediaadapter aufgesteckt habe. Werde die Box gleich noch einmal umziehen in die Wohnung wo unsere 6591 läuft mit 1000/50.

Edit: An der neuen Dose wo auch die Fritzbox läuft mit 1000/50 was sie auch zu jeder Zeit erreicht bekomme ich ebenfalls die Werte wie im Keller. Zwischen 200-300 Download.

Downstream-Kanäle
31SC-QAM770256QAM4/6438.6JA
30SC-QAM762256QAM3.7/63.738.6JA
29SC-QAM754256QAM4/6439JA
28SC-QAM746256QAM3.9/63.938.6JA
27SC-QAM706256QAM3.9/63.938.6JA
26SC-QAM698256QAM4/6439JA
25SC-QAM690256QAM3.9/63.938.6JA
24SC-QAM682256QAM4.2/64.239JA
23SC-QAM674256QAM3.9/63.938.6JA
22SC-QAM666256QAM4/6439JA
21SC-QAM658256QAM4.2/64.239JA
20SC-QAM650256QAM4.1/64.138.6JA
19SC-QAM642256QAM4.3/64.338.6JA
18SC-QAM634256QAM3.9/63.938.6JA
17SC-QAM626256QAM3.9/63.938.6JA
16SC-QAM618256QAM3.7/63.738.6JA
15SC-QAM602256QAM3.8/63.838.6JA
14SC-QAM594256QAM3.9/63.938.6JA
13SC-QAM586256QAM3.4/63.438.6JA
12SC-QAM578256QAM3.3/63.338.6JA
11SC-QAM570256QAM3.2/63.238.6JA
10SC-QAM562256QAM2.6/62.637.6JA
9SC-QAM554256QAM2.6/62.637.6JA
8SC-QAM546256QAM2.4/62.438.6JA
7SC-QAM538256QAM2.4/62.438.6JA
6SC-QAM530256QAM2.9/62.938.6JA
5SC-QAM522256QAM2.8/62.838.6JA
4SC-QAM498256QAM2.2/62.237.6JA
2SC-QAM482256QAM2.3/62.338.6JA
1SC-QAM474256QAM2.2/62.238.6JA
3SC-QAM490256QAM2.3/62.338.6JA
32OFDM775~8604096QAM-0.4/59.636JA
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationEmpf. Signalstärke (dBmV/dBµV)SNR/MER (dB)Lock Status
Upstream-Kanäle
2SC-QAM3764QAM39.8/99.8Erfolgreich
1SC-QAM3164QAM39.5/99.5Erfolgreich
4SC-QAM5264QAM40/100Erfolgreich
5SC-QAM5864QAM40.8/100.8Erfolgreich
3SC-QAM4564QAM40/100Erfolgreich
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationSend. Signalstärke (dBmV/dBµV)Ranging Status

Der OFDM unterscheidet sich im Downstream aber sonst fällt mir nichts auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
878
Reaktionen
102
Das Powerlevel im Downstream ist bei den 3.0 Kanälen in der Wohnung besser, im Keller ist das Level etwas zu hoch, was aber nicht das Problem sein kann, weswegen du zu wenig Downstream in Tests erhältst. Der MER/SNR im Downstream ist Top - so gut wie keine Schräglage. Der OFDM ist sehr gut.
Im Upload moduliert alles sauber mit QAM64 - somit auch alles im Rahmen.

Dein Problem mit 200-300Mbit muss entweder anhand eines überlasteten Nodes sein, oder ein lokales Problem bei deiner Hardware/Netzwerk sein.
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
243
Reaktionen
33
Das Powerlevel im Downstream ist bei den 3.0 Kanälen in der Wohnung besser, im Keller ist das Level etwas zu hoch, was aber nicht das Problem sein kann, weswegen du zu wenig Downstream in Tests erhältst. Der MER/SNR im Downstream ist Top - so gut wie keine Schräglage. Der OFDM ist sehr gut.
Im Upload moduliert alles sauber mit QAM64 - somit auch alles im Rahmen.

Dein Problem mit 200-300Mbit muss entweder anhand eines überlasteten Nodes sein, oder ein lokales Problem bei deiner Hardware/Netzwerk sein.
Danke für deine Antwort:) Getestet habe ich wie im Formular jeweils mit LAN und WLAN. Danach habe ich nochmal den Test an der Fritzbox gemacht mit dem selben Notebook wo die 1000 voll ankommen. Somit könnte man den Node sowie die Hardware ausschließen oder?
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
878
Reaktionen
102
Bei beim OFT nicht dabei, kann somit zu den Regularien nichts sagen :)

Aber ja, der Node ist der gleiche und wenn die selbe Hardware/Port etc. verwendet wird, dann sollte auch hier die volle Geschwindigkeit ankommen.
 

sapere aude

Beiträge
58
Reaktionen
24
Bei mir wurde auch umgestellt auf 1000/50. Bekomme an der Dose im Keller aber nur 250/50.

Downstream-Kanäle
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationEmpf. Signalstärke (dBmV/dBµV)SNR/MER (dB)Lock Status
32OFDM775~8601024QAM4.9/64.935JA
3SC-QAM490256QAM8/6837.6JA
1SC-QAM474256QAM8.1/68.137.6JA
2SC-QAM482256QAM8.1/68.137.6JA
4SC-QAM498256QAM7.8/67.837.6JA
5SC-QAM522256QAM8.9/68.937.4JA
6SC-QAM530256QAM9.3/69.338.6JA
7SC-QAM538256QAM8.9/68.937.4JA
8SC-QAM546256QAM8.9/68.937.6JA
9SC-QAM554256QAM8.9/68.937.6JA
10SC-QAM562256QAM9.1/69.137.6JA
11SC-QAM570256QAM9.6/69.638.6JA
12SC-QAM578256QAM9.8/69.837.6JA
13SC-QAM586256QAM10.3/70.337.4JA
14SC-QAM594256QAM11/7138.6JA
15SC-QAM602256QAM11/7138.6JA
16SC-QAM618256QAM10.8/70.838.6JA
17SC-QAM626256QAM10.8/70.837.6JA
18SC-QAM634256QAM10.7/70.737.6JA
19SC-QAM642256QAM11.2/71.237.6JA
20SC-QAM650256QAM11.2/71.237.6JA
21SC-QAM658256QAM11.5/71.538.6JA
22SC-QAM666256QAM11.1/71.137.6JA
23SC-QAM674256QAM10.9/70.937.6JA
24SC-QAM682256QAM11/7137.6JA
25SC-QAM690256QAM10.5/70.537.6JA
26SC-QAM698256QAM10.8/70.837.6JA
27SC-QAM706256QAM10.7/70.737.4JA
28SC-QAM746256QAM9.8/69.837.4JA
29SC-QAM754256QAM9.9/69.937.4JA
30SC-QAM762256QAM9.6/69.637.6JA
31SC-QAM770256QAM10.1/70.137.6JA
Upstream-Kanäle
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationSend. Signalstärke (dBmV/dBµV)Ranging Status
3SC-QAM4564QAM34.5/94.5Erfolgreich
5SC-QAM5864QAM35.3/95.3Erfolgreich
4SC-QAM5264QAM35/95Erfolgreich
1SC-QAM3164QAM34/94Erfolgreich
2SC-QAM3764QAM34.3/94.3Erfolgreich

Sind die Werte in Ordnung? Handelt sich noch um eine alte Dose mit zwei Anschlüssen wo ich einen Multimediaadapter aufgesteckt habe. Werde die Box gleich noch einmal umziehen in die Wohnung wo unsere 6591 läuft mit 1000/50.

Edit: An der neuen Dose wo auch die Fritzbox läuft mit 1000/50 was sie auch zu jeder Zeit erreicht bekomme ich ebenfalls die Werte wie im Keller. Zwischen 200-300 Download.

Downstream-Kanäle
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationEmpf. Signalstärke (dBmV/dBµV)SNR/MER (dB)Lock Status
32OFDM775~8604096QAM-0.4/59.636JA
3SC-QAM490256QAM2.3/62.338.6JA
1SC-QAM474256QAM2.2/62.238.6JA
2SC-QAM482256QAM2.3/62.338.6JA
4SC-QAM498256QAM2.2/62.237.6JA
5SC-QAM522256QAM2.8/62.838.6JA
6SC-QAM530256QAM2.9/62.938.6JA
7SC-QAM538256QAM2.4/62.438.6JA
8SC-QAM546256QAM2.4/62.438.6JA
9SC-QAM554256QAM2.6/62.637.6JA
10SC-QAM562256QAM2.6/62.637.6JA
11SC-QAM570256QAM3.2/63.238.6JA
12SC-QAM578256QAM3.3/63.338.6JA
13SC-QAM586256QAM3.4/63.438.6JA
14SC-QAM594256QAM3.9/63.938.6JA
15SC-QAM602256QAM3.8/63.838.6JA
16SC-QAM618256QAM3.7/63.738.6JA
17SC-QAM626256QAM3.9/63.938.6JA
18SC-QAM634256QAM3.9/63.938.6JA
19SC-QAM642256QAM4.3/64.338.6JA
20SC-QAM650256QAM4.1/64.138.6JA
21SC-QAM658256QAM4.2/64.239JA
22SC-QAM666256QAM4/6439JA
23SC-QAM674256QAM3.9/63.938.6JA
24SC-QAM682256QAM4.2/64.239JA
25SC-QAM690256QAM3.9/63.938.6JA
26SC-QAM698256QAM4/6439JA
27SC-QAM706256QAM3.9/63.938.6JA
28SC-QAM746256QAM3.9/63.938.6JA
29SC-QAM754256QAM4/6439JA
30SC-QAM762256QAM3.7/63.738.6JA
31SC-QAM770256QAM4/6438.6JA
Upstream-Kanäle
Kanal IDKanaltypFrequenz (MHz)ModulationSend. Signalstärke (dBmV/dBµV)Ranging Status
3SC-QAM4564QAM40/100Erfolgreich
5SC-QAM5864QAM40.8/100.8Erfolgreich
4SC-QAM5264QAM40/100Erfolgreich
1SC-QAM3164QAM39.5/99.5Erfolgreich
2SC-QAM3764QAM39.8/99.8Erfolgreich

Der OFDM unterscheidet sich im Downstream aber sonst fällt mir nichts auf.
Bin auch OFTler und bei mir ist die Geschwindigkeit das einzige, was an der VFS rennt... 🤣

Mach mal bitte einen Hardreset mit Kuli oder Zahnstocher auf der VFS. Resettaster solange gedrückt halten, bis die LED's erlischen, sonst macht die Kiste nur einen simplen Neustart. Welche Firmware hast Du drauf?
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
243
Reaktionen
33
Bin auch OFTler und bei mir ist die Geschwindigkeit das einzige, was an der VFS rennt... 🤣

Mach mal bitte einen Hardreset mit Kuli oder Zahnstocher auf der VFS. Resettaster solange gedrückt halten, bis die LED's erlischen, sonst macht die Kiste nur einen simplen Neustart. Welche Firmware hast Du drauf?
Danke, das werde ich auf jeden Fall mal machen sobald ich zu Hause bin :)

Firmware-Version: 01.02.068.10.EURO.SIP
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
243
Reaktionen
33
Also auch nach dem Hardreset habe ich leider immer noch nur um die 250 Mbit.
 
Thema:

Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter?

Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter? - Ähnliche Themen

  • Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone

    Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! In der Tat habe ich das in der Anlage sich befindliche Schreiben erhalten, mit dem mich mein...
  • Vodafone Station DynDNS

    Vodafone Station DynDNS: Weiß jemand, ob die Vodafone Station für UM Kunden DynDNS unterstützt (Ich habe einen Tarif mit echtem Dual Stack)? Falls ja, wird selfhost in der...
  • Massive Paketverluste nach Umzug, Vodafone-Techniker behauptet er könne nix finden

    Massive Paketverluste nach Umzug, Vodafone-Techniker behauptet er könne nix finden: Hallo zusammen, nach meinem Umzug habe ich massiv Probleme mit der Internetleitung. Internet bricht teilweise einfach weg, mal nur kurz für 1-2...
  • Vodafone Station - ständige W-LAN Abbrüche

    Vodafone Station - ständige W-LAN Abbrüche: Meine Connectbox von Unitymedia wurde durch eine Vodafone Station ersetzt. Seither habe ich ständige W-LAN Abbrüche. Die Verbindungen an sich sind...
  • Provider DNS nutzen oder nicht?

    Provider DNS nutzen oder nicht?: Hi, was ist Deiner Meinung nach besser, der Provider eigene DNS oder der eines öffentlichen DNS, bspw. Cloudflare, Google o. ä.. Welchen DNS...
  • Ähnliche Themen
  • Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone

    Rücksendung einer ConnectBox an Vodafone: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! In der Tat habe ich das in der Anlage sich befindliche Schreiben erhalten, mit dem mich mein...
  • Vodafone Station DynDNS

    Vodafone Station DynDNS: Weiß jemand, ob die Vodafone Station für UM Kunden DynDNS unterstützt (Ich habe einen Tarif mit echtem Dual Stack)? Falls ja, wird selfhost in der...
  • Massive Paketverluste nach Umzug, Vodafone-Techniker behauptet er könne nix finden

    Massive Paketverluste nach Umzug, Vodafone-Techniker behauptet er könne nix finden: Hallo zusammen, nach meinem Umzug habe ich massiv Probleme mit der Internetleitung. Internet bricht teilweise einfach weg, mal nur kurz für 1-2...
  • Vodafone Station - ständige W-LAN Abbrüche

    Vodafone Station - ständige W-LAN Abbrüche: Meine Connectbox von Unitymedia wurde durch eine Vodafone Station ersetzt. Seither habe ich ständige W-LAN Abbrüche. Die Verbindungen an sich sind...
  • Provider DNS nutzen oder nicht?

    Provider DNS nutzen oder nicht?: Hi, was ist Deiner Meinung nach besser, der Provider eigene DNS oder der eines öffentlichen DNS, bspw. Cloudflare, Google o. ä.. Welchen DNS...