• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Mal wieder Packet Loss...

Diskutiere Mal wieder Packet Loss... im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Das ist die FB 6490 von UM. Ich hatte einen Anruf vom Level 2 Support der ein Monitoring gemacht hatte. Die Telefonie ist ja nur ein Problem von...

Snipy

Beiträge
73
Reaktionen
0
Dein Ansatz für eine Störung sollte dann die gestörte Telefonie sein.
Das ist meist deutlich simpler zu vermitteln als packet loss.

Modem ist die FB6490?
ist das deine FB oder von UM? Nach dem Config File aus deiner Signatur würde ich auf UM-FB tippen, bei mir stand da immer cust-own
Das ist die FB 6490 von UM.

Ich hatte einen Anruf vom Level 2 Support der ein Monitoring gemacht hatte. Die Telefonie ist ja nur ein Problem von dem was ich habe.
 

CryNickSystems

Beiträge
166
Reaktionen
1
So, etwas über eine Woche nachdem der Techniker da war, und die ach so perfekte Leitung beschert mir mal wieder einen Abend voller Paketverlust.

Werde gleich nach Fritz!Box-Neustart bei der Hotline anrufen.

Sagt mal, wie macht ihr das eigtl., als Berufstätiger Technikertermine wahrzunehmen? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust, früher Feierabend zu machen, nur weil Unitymedia nicht einsieht, dass die Techniker auch nichts für eine NE3-Störung können.

Update:
Der Bot an der Hotline sagt mir, in meiner Region läge eine Störung vor. Mhh.. wie genau ist der bzgl. "Region"? Heißt Region = Cluster? Denn Region könnte genausogut Rhein-Main-Gebiet heißen.
 

Snipy

Beiträge
73
Reaktionen
0
So, etwas über eine Woche nachdem der Techniker da war, und die ach so perfekte Leitung beschert mir mal wieder einen Abend voller Paketverlust.

Werde gleich nach Fritz!Box-Neustart bei der Hotline anrufen.

Sagt mal, wie macht ihr das eigtl., als Berufstätiger Technikertermine wahrzunehmen? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust, früher Feierabend zu machen, nur weil Unitymedia nicht einsieht, dass die Techniker auch nichts für eine NE3-Störung können.

Update:
Der Bot an der Hotline sagt mir, in meiner Region läge eine Störung vor. Mhh.. wie genau ist der bzgl. "Region"? Heißt Region = Cluster? Denn Region könnte genausogut Rhein-Main-Gebiet heißen.
Hier bricht grade auch alles zusammen. MSE [dB] geht runter auf -30-31 Von den 400 Mbit kommen vll 10 mbit an. Komme aus Südhessen, Ecke FFM. Und du?
 

CryNickSystems

Beiträge
166
Reaktionen
1
Darmstadt. Eingehender Paketverlust:

1571860700831.png

Achso btw. die Fritz!Box ist seit 16 min. verbunden.
 

CryNickSystems

Beiträge
166
Reaktionen
1
Das machts nicht besser. Die Konkurrenz darf sich bald über einen neuen Kunden freuen.
 

monster

Beiträge
204
Reaktionen
0
Auch Ecke Darmstadt: Gestern zwischen 20 Uhr und 21:30 Packet Loss und zwischen 22:30 uhr und ca. 4:15 Uhr totalausfall lt. Thinkbroadband.
Die angekündigten Wartungsarbeiten waren letzte Woche .....
 

websurfer83

Moderator
Beiträge
913
Reaktionen
13
Die Konkurrenz darf sich bald über einen neuen Kunden freuen.
Das ist durchaus verständlich. Allerdings habe ich hier gerade genau die umgekehrte Situation: Der VDSL-Anschluss der Telekom ist seit April 2019 gestört und die Telekom schafft es nicht, die Störung zu beheben, die Ursache wurde noch nicht einmal gefunden. Ärger und Probleme, welche sich Wochen oder Monate hinziehen kann es leider bei jedem Anbieter und jeder Technologie geben, nicht nur bei Unitymedia.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sparkie

Servior

Beiträge
66
Reaktionen
2
Kommt halt drauf an was der Anbieter dagegen macht. Du hast sicherlich ein Ticket bei der Telekom eröffnet. Ist das Ticket die ganze Zeit offen oder behauptet man das Problem behoben zu haben, obwohl das Problem ganz klar noch existiert?

Ich habe hier regelmäßig Paketverluste auf der Leitung, manchmal nur 3-5%, dann 20-30%, ging allerdings schon auf 40% hoch. Tickets kann ich dazu alle paar Tage eröffnen, meist kommt am nächsten Tag die Information "Problem behoben". Tatsächlich behoben ist nichts, es tritt letztendlich nur zum Zeitpunkt der Prüfung durch Unitymedia nicht auf.

Techniker zum einpegeln der Leitung waren schon mehrfach hier. Danach habe ich immer die perfekten Werte. Laut dem Herren am Telefon von Freitag, habe ich wieder zu hohe Werte im Upload. Wo die herkommen weiß niemand.
Ein komplettes Trauerspiel. Bin seit Jahren Kunde bei UM und hatte in den alten Wohnungen nie so extreme Probleme.
 

CryNickSystems

Beiträge
166
Reaktionen
1
Und es geht doch:

Wie aus dem Nichts habe ich gerade eben via E-Mail eine Bestätigung der Sonderkündigung zum 31.12.19 erhalten...

Merkwürdig, dass ich erst von anderer Seite Feedback bekomme, dass die Sonderkündigung nicht akzeptiert würde. Egal.
 
Thema:

Mal wieder Packet Loss...

Mal wieder Packet Loss... - Ähnliche Themen

  • Mal wieder Leitungsausfälle - wie sind meine Werte?

    Mal wieder Leitungsausfälle - wie sind meine Werte?: Hallo, mich hat's mal wieder erwischt! Gestern Abend, plötzlich fängt die FB an zu blicken (immer zweimal kurz hintereinander). In den...
  • Mal wieder alles im ****

    Mal wieder alles im ****: Moin, ich weiß echt nicht mehr was man zu dem Service von Unitymedia noch sagen soll. Ich hab hier schon öfters mal geschrieben. Aber so im...
  • Modemwerte (mal wieder)

    Modemwerte (mal wieder): Hallo, Da es hier User gibt, die sich besser als ich mit den Modemwerten auskennen: Meine Modemwerte befinden sich laut den Referenzwerten die...
  • mal wieder Störung in 51105 Köln

    mal wieder Störung in 51105 Köln: So, es ist wieder soweit. Gefühlt alle 1- 2 Minuten setzt die Verbindung aus. Die LED am Motorola Modem zeigen es. Es leuchtet dann nur die...
  • Mal wieder ein Beweis für die Terrorherrschaft von KabelBW

    Mal wieder ein Beweis für die Terrorherrschaft von KabelBW: Freitag angerufen weil RTL und Prosieben im letzten Monat immer wieder mal verloren gingen und statt 50 Mbit zu willkürlichen Zeiten auch mal nur...
  • Mal wieder ein Beweis für die Terrorherrschaft von KabelBW - Ähnliche Themen

  • Mal wieder Leitungsausfälle - wie sind meine Werte?

    Mal wieder Leitungsausfälle - wie sind meine Werte?: Hallo, mich hat's mal wieder erwischt! Gestern Abend, plötzlich fängt die FB an zu blicken (immer zweimal kurz hintereinander). In den...
  • Mal wieder alles im ****

    Mal wieder alles im ****: Moin, ich weiß echt nicht mehr was man zu dem Service von Unitymedia noch sagen soll. Ich hab hier schon öfters mal geschrieben. Aber so im...
  • Modemwerte (mal wieder)

    Modemwerte (mal wieder): Hallo, Da es hier User gibt, die sich besser als ich mit den Modemwerten auskennen: Meine Modemwerte befinden sich laut den Referenzwerten die...
  • mal wieder Störung in 51105 Köln

    mal wieder Störung in 51105 Köln: So, es ist wieder soweit. Gefühlt alle 1- 2 Minuten setzt die Verbindung aus. Die LED am Motorola Modem zeigen es. Es leuchtet dann nur die...
  • Mal wieder ein Beweis für die Terrorherrschaft von KabelBW

    Mal wieder ein Beweis für die Terrorherrschaft von KabelBW: Freitag angerufen weil RTL und Prosieben im letzten Monat immer wieder mal verloren gingen und statt 50 Mbit zu willkürlichen Zeiten auch mal nur...