Zattoo,Waipu etc. vs Kabelanschluss

Diskutiere Zattoo,Waipu etc. vs Kabelanschluss im Telekommunikation allgemein Forum im Bereich Offtopic; Hi Leute, aktuell nutzen wir einen Kabelanschluss mit HD Paket und Horizon Recorder in Verbindung mit unserem Treue Plus 200 Tarif. Unsere...
DerMaas

DerMaas

Beiträge
91
Reaktionen
6
Hi Leute,

aktuell nutzen wir einen Kabelanschluss mit HD Paket und Horizon Recorder in Verbindung mit unserem Treue Plus 200 Tarif. Unsere Kabelgebühr (21€) ist nicht in den Nebenkosten enthalten.

Jetzt habe ich schon einiges über Zattoo, Waipu etc. gelesen und finde das es eigentlich eine sehr gute Alternative zum klassischen TV Anschluss ist. Meine Überlegung dahingehend wäre den Kabelanschluss zu kündigen und auf einen reinen 2play Tarif zu wechseln. Somit würde ich mir die 21€ + 5€ für HD sparen und anstatt dessen nur 10€ für z.B. Waipu bezahlen.

Gibt es schon einige von euch die es so handhaben? :) Und falls ja, wie sind eure Erfahrungen?
 

addicted

Beiträge
4.606
Reaktionen
32
Viele Streaminganbieter haben immer mal wieder einen gratis Testmonat. Einfach mal ausprobieren :)
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Wird von wahrscheinlich ne miesere Bildqualität haben als über Kabel, wobei auch das Ausbau fähig wäre. Zumal das über deine inet Leitung geht und dann abhängig davon ist wieviel du gerade so im inet machst während du TV streaming schaust.

Dann muss du dir auch nochn Kopf machen ob deine TVs den stream Empfangen können oder ob das ganze umständlich ist.

Hab das nur über DAZN festgestellt.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Ruckeln war selten manchmal in den letzten 10 Minuten. Bild quali zwischen 360p und 720p im Vergleich zu Youtube.

Das ruckeln war nur bei Fußball Afrika cub sehr selten und meistens Daten Probleme. Das Bild stoppte manchmal und ging ohne was zu verpassen nach einer Sekunde weiter. Ansonsten Kamara Schwenks war ok ball bzw Gesichter waren zu erkennen.

Hab es über den Chromecast gestreamt den ersten den es damals gab.

Mein uhd panasonic blu-ray Player konnte etwas besseres Bild liefern, liegt an den internen bildverbesserung Chips. Und am Smartphone ging es auch.

Die haben auch einen test Monat für lau.

Mein TV kann nur 1080p.
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
16.127
Reaktionen
71
Ich werd das wohl mal über dem FireTV 4K Stick an einem Panasonic UHD TV probieren, man ist ja jetzt gezwungen, DAZN zu abonnieren, wenn man nicht nur die Samstags Spiele kucken möchte, so'n schei.ss
 

lupus

Beiträge
309
Reaktionen
2
Mit dazn ganz selten mal Probleme gehabt. Läuft wesentlich besser als Sky Go oder Sky Ticket. Ist flüssig, ruckelt nix. Läuft mit 1080p und sieht etwas besser aus als Sky Go.
 

lupus

Beiträge
309
Reaktionen
2
Dazn hat übrigens auch einen kostenlosen Probemonat. Also kurz vor Bundesliga start das aktivieren, dann kannste das prüfen.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Und ist von 9.90€ auf 11.99€ gestiegen ab September.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.201
Reaktionen
26
Das Jahresabo kostet 119,99 €, Andreas. Du kannst es ab 01.08.2019 buchen.
 

jcoder

Beiträge
370
Reaktionen
0
Ich nutze Zattoo (im Jahresabo für 8,33 EUR/Monat) auf einem Mediencenter mit Libreelec.
Bild ist gut.
Eigentlich wollten wir nur einen Zweit-Fernseher im Schlafzimmer auf Zattoo umstellen, weil dort keine Kabeldose war.
Weil meine bessere Hälfte so begeistert war, dass das Bild, subjektiv empfunden, viel besser wirkte, als am Kabelanschluss, schauen wir inzwischen auf allen Geräten über Zattoo.

Aussetzer oder Ausfälle hatten wir bislang keine (ca. 1 Jahr im Betrieb).
 

rallenet

Beiträge
26
Reaktionen
0
Aber die Kabelgebühr bleibt ... die ist für den Kabelanschluß, auch wenn nur 2play genutzt wird.
 

jcoder

Beiträge
370
Reaktionen
0
Aber die Kabelgebühr bleibt ... die ist für den Kabelanschluß, auch wenn nur 2play genutzt wird.
Das gilt nur, wenn man einen Zwangsvertrag zur Gemeinschaftsversorgung hat, den der Vermieter über die Nebenkosten abrechnet.
Wenn kein Zwangsvertrag über den Vermieter (oder die Eigentümergemeinschaft) besteht, muss man auch keine Kabelgebühren zahlen, wenn man über Unitymedia kein TV schaut ...
 

niclas

Beiträge
182
Reaktionen
0
Der Anbieter 1&1 bietet jetzt kostenlos Digital TV zu jeden DSL-Vertrag an. Mal schauen ob Vodafone und Telekom mit den Produkten Giga TV App und Magenta TV App nachziehen.
 

TimoNRW

Beiträge
240
Reaktionen
0
Wer Sky nutzt ist doch leider auf den Kabel Grundanschluss angewiesen
 

schwede

Beiträge
16
Reaktionen
0
ich nutze waipu anstatt des Kabelanschlusses.
mir waren tv+hd+kabelanschluss zu teuer.

Waipu läuft auf meinem android sony super.
Qualität ist gut. kein ruckeln. kann sendungen aufnehmen. viele on demand Kanäle.

dazn hat auch super funktioniert letzte Saison. von sky Ticket bin ich mehr als enttäuscht.
 

Joerg123

Beiträge
1.095
Reaktionen
19
Sky Ticket kenne ich jetzt nicht, aber das grösste Problem bei den Streaming-Diensten (welche von mir aus auch ein korrektes Bild liefern mögen): man muss erstmal sämtliche Handy-Apps für diese Sportereignisse deaktivieren, wenn man nicht zum Wahrsager werden will. Also die Verzögerung nervt schon gewaltig.
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.629
Reaktionen
29
Naja beim Streaming nervt mich schon das Ruckeln, merkt besonders beim Fussball. Mit Sky Q App Fussball schauen ist wirklich was für hartgesottene. Dad gleiche Spiel über Kabel bestens, kein Ruckeln, nichts
 
Thema:

Zattoo,Waipu etc. vs Kabelanschluss