• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Interpretation Störung / Wartungsarbeiten bei UM

Diskutiere Interpretation Störung / Wartungsarbeiten bei UM im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; UM Wartung / Störung Hat jemand eine Idee was die seit Wochen anhaltenden 10min Wartungsarbeiten im UM Netz bedeuten ? :kratz: Oder ist dass...

.Marcus.

Beiträge
144
Reaktionen
1
UM Wartung / Störung

Hat jemand eine Idee was die seit Wochen anhaltenden 10min Wartungsarbeiten im UM Netz bedeuten ? :kratz:
Oder ist dass normal. Hab die Störungsübersicht erst seit kurzem unter Bobachtung :smile:
 
boba

boba

Beiträge
771
Reaktionen
29
Naja, da wird irgendein Gerät in der Unitymedia Infrastruktur neu gestartet oder getauscht und dabei gegebenenfalls ein paar Kabel umgestöpselt.
 

.Marcus.

Beiträge
144
Reaktionen
1
Ja dass könnte von der Zeit hinkommen. Ist ja nett das die Aktion im Wartungsplan auftaucht.. unsere IT macht so was unangekündigt :mussweg:
 

rv112

Beiträge
3.614
Reaktionen
29
Könnten auch Einmessungen für Remote-PHY sein.
 

.Marcus.

Beiträge
144
Reaktionen
1
Bei mir hat folgende Wartungsmeldung zum aufschalten des OFDM geführt
Code:
<i>
</i>
Wann? Am 28. und 29.08.2019, jeweils zwischen 07:00 und 18:00 Uhr
Es kann vereinzelt zu Beeinträchtigungen Ihrer Unitymedia Dienste kommen,
die maximal 10 Minuten andauern werden.
Für Notrufe nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk
Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns bereits jetzt bei Ihnen – Vielen Dank!
 
georg.strauch

georg.strauch

Beiträge
162
Reaktionen
0
Bei uns im Raum Kerpen gab es vor etwa 10 Tagen einen ganztägigen Totalausfall wegen eines Kaskadenfehlers. Danach vergangenen Donnerstag vorangekündigte Wartungsarbeiten.

Seitdem häufen sich bei mir die Anzahl der korrigierbaren Fehler. Der Screenshot zeigt über 200.000 Fehler je Kanal etwa 20 Stunden nach einem Neustart der Fritzbox. Zum Vergleich, sonst sind es immer weit unter 10.000 Fehler in einem ganzen Monat.
 

Anhänge

MartinP_Do

Beiträge
2.713
Reaktionen
15
Solange es bei Null nicht korrigierbaren Fehlern in den Kanälen bleibt überhaupt kein Problem. Das Fehler-Korrekturverfahren ist ja gerade dazu gedacht, dass man mit etwas weniger Pegel und damit geringerem Rauschabstand fahren kann. Da treten dann eben die korrigierbaren Fehler auf ...
 

robbe

Beiträge
2.297
Reaktionen
14
Da hier aber weder Pegel noch Rauschabstand an der Fritzbox gering sind, wird die Ursache für die Fehler mit Sicherheit tiefer im Netz an einem verpegelten oder langsam abnippelnden Verstärker zu suchen sein. Und das nimmt bei UM meist keinen guten Verlauf. Hier gibt es mit Sicherheit einige, bei denen es nur mit ein "paar" korrigierbaren Fehlern los ging und die mittlerweile nicht mehr UM Kunden sind. Und meiner Erfahrung nach zeigt sich immer wieder, dass auch korrigierbare Fehler dazu führen, dass sich die Leitung nicht mehr richtig "rund" anfühlt, insofern sie in Massen auftreten und stetig ansteigen.
 
georg.strauch

georg.strauch

Beiträge
162
Reaktionen
0
Solange es bei Null nicht korrigierbaren Fehlern in den Kanälen bleibt überhaupt kein Problem. Das Fehler-Korrekturverfahren ist ja gerade dazu gedacht, dass man mit etwas weniger Pegel und damit geringerem Rauschabstand fahren kann. Da treten dann eben die korrigierbaren Fehler auf ...
Alle anderen Pegel und Werte sind exakt so wie vor den Wartungsarbeiten und wie gesagt, zuvor waren es nicht einmal 100 Fehler am Tag.

Stelle übrigens gerade nach einem Speedtest fest, dass der Upload anstatt bei 40 nur noch bei maximal 5 MBit liegt. Der Download läuft aber stabil bei über 400 MBit.

UM twitterte mir gerade auf Anfrage, dass eine Großraumstörung vorläge.
 

Hemapri

Beiträge
1.296
Reaktionen
14
Nach Wartungsarbeiten mit Unterbrechungen muss es zu einem starken Anstieg der nicht korregierbaren Fehlern kommen. Das ist lediglich informativ und hat absolut keine Bedeutung. Problematisch ist es nur, wenn kurz nach einem Neustart ein erhöhter Anstieg solcher Fehler angezeigt wird.

MfG
 
georg.strauch

georg.strauch

Beiträge
162
Reaktionen
0
Nach Wartungsarbeiten mit Unterbrechungen muss es zu einem starken Anstieg der nicht korregierbaren Fehlern kommen. Das ist lediglich informativ und hat absolut keine Bedeutung. Problematisch ist es nur, wenn kurz nach einem Neustart ein erhöhter Anstieg solcher Fehler angezeigt wird.

MfG
Ja, das ist mir klar, aber es ging um den exorbitanten Anstieg der "korrigierbaren Fehler", siehe oben.

Ich habe gestern morgen um 10:00 Uhr Hausverstärker und Fritte stromlos geschaltet und nach 5 Minuten wieder neu gestartet. Jetzt, also nur eineinhalb Tage später, auf fast allen Downloadkanälen knapp unter 1.000.000 korrigierbare Fehler, dabei nicht einen einzigen "nicht korrigierbaren Fehler".
 
Thema:

Interpretation Störung / Wartungsarbeiten bei UM

Interpretation Störung / Wartungsarbeiten bei UM - Ähnliche Themen

  • Rückkanalstörung wird nicht behoben

    Rückkanalstörung wird nicht behoben: Hallo zusammen, ich habe eine Odysee hinter mir. Umzug im Juni, seitdem Rückkanalstörung. Schieflage von 11 db zwischen niedrigen und hohen...
  • Symptome der Störung am 14.10.2019 ab 20:00

    Symptome der Störung am 14.10.2019 ab 20:00: Ich war gestern auch von dieser Störung betroffen, die so hier https://newsroom.unitymedia.de/stoerungen/ zu finden war Die Auswirkungen bei uns...
  • verschickt Unitymedia Störungs-Mails, bei denen das Wort Spam schon im Betreff steht?

    verschickt Unitymedia Störungs-Mails, bei denen das Wort Spam schon im Betreff steht?: Als ich an meine private-E-Mail-Adresse eine Mail mit dem folgenden Betreff erhalten habe: *****SPAM***** Wartungsarbeiten am 9. Oktober 2019 und...
  • 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340

    30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340: Der Status der permanenten Störung hält weiter an. Unity Media ist offenbar nicht in der Lage mit Pyur zu kommunizieren um in der betroffenen...
  • Rückkanalstörung dokumentieren?

    Rückkanalstörung dokumentieren?: Hallo zusammen, ich habe an meinem Anschluss mit einer eigenen FB6490 seit einiger Zeit immer mal wieder Rückkanalstörungen. Ich habe diese...
  • Rückkanalstörung dokumentieren? - Ähnliche Themen

  • Rückkanalstörung wird nicht behoben

    Rückkanalstörung wird nicht behoben: Hallo zusammen, ich habe eine Odysee hinter mir. Umzug im Juni, seitdem Rückkanalstörung. Schieflage von 11 db zwischen niedrigen und hohen...
  • Symptome der Störung am 14.10.2019 ab 20:00

    Symptome der Störung am 14.10.2019 ab 20:00: Ich war gestern auch von dieser Störung betroffen, die so hier https://newsroom.unitymedia.de/stoerungen/ zu finden war Die Auswirkungen bei uns...
  • verschickt Unitymedia Störungs-Mails, bei denen das Wort Spam schon im Betreff steht?

    verschickt Unitymedia Störungs-Mails, bei denen das Wort Spam schon im Betreff steht?: Als ich an meine private-E-Mail-Adresse eine Mail mit dem folgenden Betreff erhalten habe: *****SPAM***** Wartungsarbeiten am 9. Oktober 2019 und...
  • 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340

    30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340: Der Status der permanenten Störung hält weiter an. Unity Media ist offenbar nicht in der Lage mit Pyur zu kommunizieren um in der betroffenen...
  • Rückkanalstörung dokumentieren?

    Rückkanalstörung dokumentieren?: Hallo zusammen, ich habe an meinem Anschluss mit einer eigenen FB6490 seit einiger Zeit immer mal wieder Rückkanalstörungen. Ich habe diese...