• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Was ist das (Grafik)? Ingress?

Diskutiere Was ist das (Grafik)? Ingress? im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo zusammen! Kann mir jemand erklären, wie es immer wieder zu diesen roten Pünktchen (Loss) kommt? Das passiert halt zig mal täglich und im...

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

Kann mir jemand erklären, wie es immer wieder zu diesen roten Pünktchen (Loss) kommt? Das passiert halt zig mal täglich und im Fall von der größeren Ansammlung (links oben im Bild) spüre ich das auch ganz schön beim spielen, selten sogar beim surfen.
Unitymedia sagt zwar das es sich wahrscheinlich um eine Einstrahlung handelt, diese sei aber zu gering als das man sie suchen würde. Mich stört das aber schon.
Ich würde mich über Eure Einschätzung freuen.

 

MartinP_Do

Beiträge
2.626
Reaktionen
7
Die roten Flecken sind erstmal nur Bereiche, in denen ein Teil der Pings, die Thinkbroadband Deinem Router geschickt hat nicht beantwortet wurden.
Über die Ursache davon kann man alleine mit dieser Grafik nichts aussagen.
Interessant ist aber, dass diese teilweise bei Dir sehr geballt auftreten, und die "gelbe" Zone nicht parallel auch ansteigt ... Wenn bei mir diese roten Flecken auftreten, sind sie vereinzelt, und in den allermeisten Fällen auch von Anstiegen der Ping-Streuung begleitet ...

Da müsste man zumindest sehen, ob parallel die nicht korrigierbaren Fehler des Routers hochgegangen sind, oder sonst etwas interessantes im Logging des Routers zu finden ist, was parallel aufgetreten ist.
 

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Danke für Deine Antwort. Meine Fehler im Log sind alle im absolut grünen Bereich. Also zumindest wenn die Aussage stimmt, dass im DS <100/Tag ok ist. Ob die Zahl nun in dem Moment sich erhöht kann ich ja leider nicht prüfen :(.

Heute ist es wieder sehr schlimm. Diese roten, größeren Ansammlungen sind stark und oft und ich sehe es auch deutlich am Loss in Spielen oder Teamspeak :(.
 
boba

boba

Beiträge
730
Reaktionen
8
Vom 11.6. bis 21.6. hatte ich auch Paketverluste, die beim ping sichtbar wurden. Ganz wie bei dir in der Grafik. Sie waren plötzlich da, und nach 10 Tagen waren sie plötzlich wieder weg. Das erstreckte sich auch nicht nur auf die ThinkBroadband-Grafik, sondern auch auf andere Ziele im Internet - es war also eine Sache im Netz von Unitymedia und keine Sache auf ThinkBroadband Seite.
Meine FB 6490 lief durchgehend und ohne dass ich irgendwas dran rumgefummelt hätte, auch kein Reboot oder Neuverbindung. Da es bei mir keine Bastel-Ursache gab, bin ich davon ausgegangen, dass das irgendwas auf Unitymedia-Seite ist, und ich habe das einfach mal laufen lassen in der Erwartung, dass es so plötzlich wieder weg sein wird wie es gekommen ist. Da ich aktuell auch keine Online-Spiele spiele oder andere netzwerkseitig empfindlichen Sachen mache, war das auch kein Problem. Wie gesagt, nach 10 Tagen war es wieder weg.

Wenn es bei dir nur Optik in irgendwelchen Grafiken und Anzeigen ist, aber nicht wirklich eine Auswirkung auf Spiel oder TS hat, dann würde ich das erstmal nur beobachten. Wenns hingegen dein Spiel real beeinträchtigt, dann könntest du ne Störung bei Unitymedia melden.
 

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Hi Boba!

Ich merke es beim spielen und im TS. Und ich wollte es melden. UM sagte es sei wohl eine Einstrahlung, aber diese sei zu klein als das man dem nachgehen würde. :(
 

rv112

Beiträge
3.393
Reaktionen
2
Seitdem bei mir der OFDM aufgeschaltet ist, habe ich das auch. Problem ist die Modulationsumschaltung durch den schwankenden SNR.
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
15.841
Reaktionen
18
Seitdem bei mir der OFDM aufgeschaltet ist, habe ich das auch. Problem ist die Modulationsumschaltung durch den schwankenden SNR.
@Nachtwesen hat aber mit dem schwankenden OFDM Block nix zu kriegen, er hat nämlich ne Connectbox und die kann kein Docsis 3.1 :winken:
Die Connectbox bleibt vom schwankenden SNR völlig unbeeindruckt :nein:
Bei Ihm ist es eher eine Einstrahlung, die Ihm da in die Suppe spuckt :kiss:
 

CryNickSystems

Beiträge
162
Reaktionen
1
So sieht das bei mir aus:



Ich denke, Unitymedia wird sehr wohl wissen, dass da eine Einstrahlung vorliegt - aber bei "bisschen" Packet Loss alle paar Minuten machen die nix :'( :sauer:
 

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Danke sehr für deinen Shot aus ThinkBroadband. Ich habe jetzt schon sehr oft gesehen das zumindest die kleinen, roten Pünktchen nahezu jeder Kunde hat. Mal mehr und mal weniger. Mir machen halt nur die breiteren Bereiche Sorgen wo man den Loss dann eben auch merkt.
 

Menano

Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Ich habe jetzt schon sehr oft gesehen das zumindest die kleinen, roten Pünktchen nahezu jeder Kunde hat. Mal mehr und mal weniger.
Das kann auch einfach vom Router kommen, je nachdem wie priorisiert dieser ICMP behandelt.

Ich habe diese kleinen, roten Pünktchen wenn ich meinen Router anpinge auch. Wenn ich jedoch meinen Server hinter der Fritzbox anpinge habe ich diese Pünktchen nicht.



 

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Sehr wertvoller Hinweis Menano, danke sehr. Krass wie niedrig Dein Jitter ist.
 

Nachtwesen

Beiträge
411
Reaktionen
0
Danke Andreas für deine Graphen. Also diese "Pünktchen" sind ganz normal und hat Jeder, ich denke das kann man sagen.

Beibt die Frage, wieso habe ich öfter diese breiteren, größeren Ansammlungen von Loss? Das passiert zu jeder Tages- und Nachtzeit, in der Woche oder am Wochenende. Ein menschlicher Störer hätte glaube ich etwas mehr Regelmäßigkeit, daher tippe ich eher nicht auf einen Amateurfunker oder ähnliches. Auch glaube ich nicht an LKW oder sowas, die fahren hier doch eher selten um 3 Uhr Nachts, dafür hundertfach am Tag (und da passiert es nicht öfter als nachts). Leider sind diese größeren Ansammlungen auch keine Messfehler vom Router oder so, denn da habe ich wirklich Loss/Lag in Spielen oder TS...
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
15.841
Reaktionen
18
Beibt die Frage, wieso habe ich öfter diese breiteren, größeren Ansammlungen von Loss? Das passiert zu jeder Tages- und Nachtzeit, in der Woche oder am Wochenende.
Normal ist das definitiv nicht.
Am UM Anschluss hab ich das nur Abends in der Primetime, da gibt's massiven Packet Loss und die Latenz geht durch die Decke, zocken ist dann unmöglich.
Währenddessen zeigt sich der DSL Anschluss völlig unbeeindruckt von der Primetime, die Latenz ist auch in dieser heißen Phase wie festgenagelt bei 10ms, keinerlei Jitter.
 
Thema:

Was ist das (Grafik)? Ingress?

Was ist das (Grafik)? Ingress? - Ähnliche Themen

  • Serverausfälle, was ist da los ?

    Serverausfälle, was ist da los ?: Seit 24 Stunden gibt es irgendwie Deutschlandweit massive Störungen / Ausfälle. Erkennbar am Broadband Quality Monitor Hier UM Anschluss Und...
  • Ipv6 Fehler, was ist das genau

    Ipv6 Fehler, was ist das genau: Gerade war es so dass die Fritzbox mich zwar noch als online anzeigte aber keinerlei Internetanwendung mehr funktionierten beim klassischen...
  • [46240] Was ist denn heute bei UM los? Weltuntergang?

    [46240] Was ist denn heute bei UM los? Weltuntergang?: Ich habe schon seit Freitag Abend extreme Schwankungen in der Qualitaet des Internetzugangs, was teilweise zu Komplettabbruechen fuehrte und als...
  • Modemwerte verändern sich sehr schnell-Was ist da Los?

    Modemwerte verändern sich sehr schnell-Was ist da Los?: Hallo Habe in den letzten paar Wochen festgestellt das sich meine Modemwerte sehr schnell nach einem Reset verstellen. Hier mal zwei Bilder...
  • Was ist das für eine Störung?

    Was ist das für eine Störung?: Hallo zusammen! Ich habe noch einmal eine Frage bzgl. meines Kabelanschlusses. Und zwar habe ich beim Digital TV Probleme mit den Sendern RTL...
  • Was ist das für eine Störung? - Ähnliche Themen

  • Serverausfälle, was ist da los ?

    Serverausfälle, was ist da los ?: Seit 24 Stunden gibt es irgendwie Deutschlandweit massive Störungen / Ausfälle. Erkennbar am Broadband Quality Monitor Hier UM Anschluss Und...
  • Ipv6 Fehler, was ist das genau

    Ipv6 Fehler, was ist das genau: Gerade war es so dass die Fritzbox mich zwar noch als online anzeigte aber keinerlei Internetanwendung mehr funktionierten beim klassischen...
  • [46240] Was ist denn heute bei UM los? Weltuntergang?

    [46240] Was ist denn heute bei UM los? Weltuntergang?: Ich habe schon seit Freitag Abend extreme Schwankungen in der Qualitaet des Internetzugangs, was teilweise zu Komplettabbruechen fuehrte und als...
  • Modemwerte verändern sich sehr schnell-Was ist da Los?

    Modemwerte verändern sich sehr schnell-Was ist da Los?: Hallo Habe in den letzten paar Wochen festgestellt das sich meine Modemwerte sehr schnell nach einem Reset verstellen. Hier mal zwei Bilder...
  • Was ist das für eine Störung?

    Was ist das für eine Störung?: Hallo zusammen! Ich habe noch einmal eine Frage bzgl. meines Kabelanschlusses. Und zwar habe ich beim Digital TV Probleme mit den Sendern RTL...