Fernzugriff per IPv6 auf Geräte im T-Mobile Netz

Diskutiere Fernzugriff per IPv6 auf Geräte im T-Mobile Netz im Telekommunikation allgemein Forum im Bereich Offtopic; Hallo, Geräte, die das Mobilfunknetz der Telekom nutzen, erhalten auch eine IPv6-Adresse. Hat man als Telekom-Kunde hier die Möglichkeit, einen...

GoaSkin

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Hallo,


Geräte, die das Mobilfunknetz der Telekom nutzen, erhalten auch eine IPv6-Adresse. Hat man als Telekom-Kunde hier die Möglichkeit, einen IPv6-Fernzugriff auf Smartphones oder Geräte mit einem LTE-Stick freizugeben, sodass man sich die Installation von VPN-Clients auf den entsprechenden Geräten sparen kann?
 

thomasschaefer

Beiträge
6
Reaktionen
0
In der Regel sind die Geräte durch die Firewall der Telekom geschützt.
D.h. für Dienste auf dem Smartphone/Geräte hinter LTE-modem brauchst du einen speziellen Tarif.

Möglicherweise diesen hier:

https://geschaeftskunden.telekom.de/startseite/mobilfunk/optionen/404304/feste-ipv6-adresse.html
 
Thema:

Fernzugriff per IPv6 auf Geräte im T-Mobile Netz

Fernzugriff per IPv6 auf Geräte im T-Mobile Netz - Ähnliche Themen

  • Rufnummer Sperren

    Rufnummer Sperren: Ich habe ja jetzt erst mal eine neue Rufnummer bis zur Portierung bekommen, und schon ruft mich da einer an mit der Rufnummer: 0307418529 wenn ich...
  • [Aprilscherz] KDG: GV aufgehoben - Hyperband digital

    [Aprilscherz] KDG: GV aufgehoben - Hyperband digital: Jungs(und Mädels), ich hab ne Meldung, die haut euch um! Es ist eine Pressemitteilung die schon intern bei KDG im Umlauf ist und mir gestern abend...
  • [Aprilscherz] KDG: GV aufgehoben - Hyperband digital - Ähnliche Themen

  • Rufnummer Sperren

    Rufnummer Sperren: Ich habe ja jetzt erst mal eine neue Rufnummer bis zur Portierung bekommen, und schon ruft mich da einer an mit der Rufnummer: 0307418529 wenn ich...
  • [Aprilscherz] KDG: GV aufgehoben - Hyperband digital

    [Aprilscherz] KDG: GV aufgehoben - Hyperband digital: Jungs(und Mädels), ich hab ne Meldung, die haut euch um! Es ist eine Pressemitteilung die schon intern bei KDG im Umlauf ist und mir gestern abend...