FRITZ!Box 6490 (lgi) Update Version 7.10 alle Infos

Diskutiere FRITZ!Box 6490 (lgi) Update Version 7.10 alle Infos im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Bin auch Privatkunde und in NRW und das Update ist letzte Nacht erst hier angekommen. Gestern ganz früh am Morgen hat die Unterbrechung der...
nowwy

nowwy

Beiträge
45
Reaktionen
0
Bin auch Privatkunde und in NRW und das Update ist letzte Nacht erst hier angekommen. Gestern ganz früh am Morgen hat die Unterbrechung der Stromversorgung der Fritzbox nichts gebracht.
Heute Morgen schon. Das Update der Fritzbox hat dann gleich auch für eine Info auf ein Update meines Fritzfon M2 gesorgt (Versionssprung von 4.08 auf 4.26)
 

MartinP_Do

Beiträge
2.714
Reaktionen
15
Naja, mal warten, wie die Erfahrungen sind - werde wohl vorerst das Update nicht durch Ziehen des Netzsteckers forcieren ...
Derzeit läuft die Kiste zur vollen Zufriedenheit.

Eine Sicherung der Einstellungen werde ich aber mal wieder machen ...
 

derpfeffi

Beiträge
179
Reaktionen
0
Bei mir schlug auch gerade das 7.10er Update auf.
Hatte das nur mitbekommen, weil mich mein uptrends-account darauf hinwies, das meine heimische IP-Adresse nicht erreichbar sei. Fast zeitgleich schlug die Mail auf, das auf meiner Box ein Update gestartet wurde :)
Nach 5 Minuten war alles wieder ok - ich mich via VPN auf die Box geschalten und siehe da - 7.10 erfolgreich eingespielt.
 

nightmare28b

Beiträge
20
Reaktionen
0
Gestern bekam ich nach Reboot auch die Email Update gestartet, kurze Zeit später Update gescheitert.
In den Kabel Übersichten steht etwas von improper cvc file format.

Gerade mal den Support via Hotline fragen...

Soll mal vom Strom genommen werden 5 min und dann im Nachtlauf das Update erhalten, ich bin mal gespannt...

Werkreset wird dann morgen als Lösung der Hotline kommen :)

Hat schon jemand eine Sicherung mit 7.02 später nach dem Update auf 7.10 erfolgreich zurückspielen können?
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
Bei mir das gleiche, soll werksreset machen, will ich aber nicht
 

Joerg123

Beiträge
1.097
Reaktionen
19
also auch ohne Email zum fhlerhaften Update hatte ich mal das gleiche beim Update auf die erste 7er Version (war glaub ich schon direkt 7.01 bei UM).
Einstellungen gesichert > Werksreset > Update installiert > Einstellungen zurück gespielt.
OK, ich hatte dann "das Problem" die Lan-Anschlüsse nicht konfigurieren zu können vonwegen Gigabit oder Green-Mode (aber liefen alle auf 1GB), was sich dann bei mir von selbst erledigt hat mit 7.02 und auch jetzt mit 7.10 ist das Menü noch vorhanden
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
Die Hotline sagt sie können das Update nicht frisch zuweisen, ich müsste einen Werksreset machen, wenn ich das FW-Update möchte. Die 7.10 sei aber auch nicht so wichtig, die 7.02 reicht doch auch aus. Ob es irgendwann automatisch nochmal frisch gezogen wird kann er mir nicht sagen, da hätten sie keinen Einfluss drauf.

Würde ich nicht alles über die FB machen, Telefonie, DECT-Telefone, 2x VPN-Kopplungen, Freigaben, Telefonbücher, Rufeinstellungen, usw. würde ich ja ein Werksreset machen und die Einstellungen zurück spielen. Als ich das allerdings letztes mal gemacht habe, hatte ich kurioserweise wieder nach dem Neustart ein Downgrade der FW. Das ganze Spiel hatte ich auch schon mit dem Gigabit und Green-Mode und habe jedesmal alles wieder händisch eingestellt. Ein anderes mal hatte ich Leitungsstörungen, an einem Verteiler wurden Arbeiten durchgeführt und als der Techniker da war, hat der auch einfach ein Werksreset gemacht :D ehe er die Leitung gemessen hatte und seine Dämpfer drauf hat... Danke.... nun schon wieder Werksreset.... :kratz:
 

pk700

Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich habe von der Hotline genau dieselbe Antwrot wie Mike0185 bekommen.
Auch bei mir kommt keine Werksreset in Frage, da ich vermute, dass die Box anschließdend das Update auch nicht zieht.
In den letzten Jahren hat es ja auch problemlos geklappt.
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
Ich hab es nun gewagt... Nach dem Werksreset war 7.02 noch drauf, dann hab ich die Einstellungen zurück gespielt, danach ging längere Zeit nichts, anschließend war 7.10 drauf. Zu meiner Überraschung war wirklich alles wiederhergestellt inkl. VPN-Kopplungen, Telefonbuch, usw. einzig das schnurlose DECT-Telefon musste ich frisch anmelden. Schaue gerade noch die letzten Menüpunkte durch, ob alles passt.
 

nightmare28b

Beiträge
20
Reaktionen
0
dito.
Also EInstellungen gesichert, Werkreset. Die Einstellungen wieder eingespielt, dann mal die Fritzbox machen lassen :) ein Reboot und ein paar Minuten später stand die Leitung wieder! natürlich mit neuer Firmware und allen alten Einstellungen.
 

pk700

Beiträge
11
Reaktionen
0
und wie sieht nach Einspielung der Sicherung mit den Dectgeräten aus?
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
müssen neu eingebucht werden, so war es zumindest bei mir.
 

ruby

Beiträge
82
Reaktionen
0
Soeben Werksreset gemacht, gespeicherte Einstellungen übernommen, aber immer noch 7.02. NRW, Rhein-Sieg-Kreis.
 

Joerg123

Beiträge
1.097
Reaktionen
19
also das Update kommt nicht direkt beim Bootvorgang, von daher Werksreset > Rebooten (automatisch) >>> warten, bei mir hat es ca 10 Minuten gedauert, aber bis zu 30 Minuten würde ich notfalls warten (Internet tut ja, bzw. bis die eigentliche Installation beginnt *g*) > nach dem automatischen Update-Reboot Einstellungen wiederherstellen.
Einstellungen wiederherstellen heisst im Endeffekt ja ebenfalls Reboot. Klappt das Update nicht wegen den Einstellungen und du bist zu Schnell mit dem Wiederherstellen und dazugehörigem Reboot, dann gabs auch noch keine Installation = dann bist du exakt soweit wie vorher :)
 

ruby

Beiträge
82
Reaktionen
0
also das Update kommt nicht direkt beim Bootvorgang, von daher Werksreset > Rebooten (automatisch) >>> warten, bei mir hat es ca 10 Minuten gedauert, aber bis zu 30 Minuten würde ich notfalls warten (Internet tut ja, bzw. bis die eigentliche Installation beginnt *g*) > nach dem automatischen Update-Reboot Einstellungen wiederherstellen.
Einstellungen wiederherstellen heisst im Endeffekt ja ebenfalls Reboot. Klappt das Update nicht wegen den Einstellungen und du bist zu Schnell mit dem Wiederherstellen und dazugehörigem Reboot, dann gabs auch noch keine Installation = dann bist du exakt soweit wie vorher :)
Tut mir Leid, das habe ich nicht verstanden was du mir sagen willst. Nach dem Drücken des Wiederherstellen-Buttons bootete die Fritz.Box neu, und ich musste einige Einstellungen wie z.B. Sprache, Land Wlan-Schlüssel und Kennwort neu eingeben. Dann erschien die Fritz.Box-Oberfläche, und ich habe dort den Wiederherstellungsvorgang unter Angabe der gespeicherten Datendatei eingeleitet. Danach bootete die Fritz.Box noch einmal und hatte alle Daten und Einstellungen übernommen. Ich hatte aber auch wieder die alte Version 7.02.
 

Joerg123

Beiträge
1.097
Reaktionen
19
welcher Teil von: nach dem Reboot mit Werkseinstellungen (oder auch mit den eigenen Einstellungen) dauert es eine Weile, bis das Update installiert wird, bei mir hat es gut 10 bis knapp 15 Minuten gedauert (also ohne vorher Werksreset gemacht zu haben, einfach nur rebootet um das Update anzustossen). Bei älteren Fritzbox-Software (oder waren das die DSL-Boxen ?) war es mal so, dass neue Software im Bootvorgang "gefunden" und installiert wurde, dabei blinkt dann auch die Info-Leuchte. Heutzutage kann man mit einem Reboot ein Update grundsätzlich immer noch anstossen, aber es wird erst im laufenden Betrieb nach dem Reboot installiert. Bist du mit deinem Einstellungen-zurückspielen zu ungeduldig, schneller als das Softwareupdate, wärst du halt wieder genauso weit wie vorher, so es überhaupt an den Einstellungen gelegen hat, dass die Software nicht installiert wird.

Kannst auch mal in die Kabel-Infos gucken (Internet > Kabelinformationen > erweiterte Informationen (oder so, ganz rechte Kartekarte). Siehe Seite 3 hier im Thread, da hab ich die Angaben bei meiner Box gepostet, dort ist klar zu erkennen, dass das Update gestartet wurde, gegebenenfalls stehen da auch Fehlermeldungen
PS: du hattest nicht wieder die alte Version 7.02, sondern du hattest immer noch die Version 7.02. Die gespeicherten Einstellungen ist reine Konfiguration und hat mit der Software-Version der Box nichts zu tun, die würde in die Mini-Exportdatei der Einstellungen auch garnicht rein passen.
 

MartinP_Do

Beiträge
2.714
Reaktionen
15
Jetzt habe ich es auch mal mit einem Fritzbox - Neustart probiert...

Der " SW Download INIT - Via NMS" Log-Eintrag fehlte aber nachher. Bin wohl noch nicht 'dran...
 

MartinP_Do

Beiträge
2.714
Reaktionen
15
Jetzt habe ich es auch mal mit einem Fritzbox - Neustart probiert...

Der " SW Download INIT - Via NMS" Log-Eintrag fehlte aber nachher. Bin wohl noch nicht 'dran...
Hätte ich mal nichts gesagt - jetzt ist der Update durchgelaufen. Einstellungen brauchten nicht zurückgespielt werden. DECT Telefone laufen immer noch, und selbst die Anruferlisten sind nicht geleert worden....
Code:
28.09.2019 09:50:56 SW download Successful - Via NMS
28.09.2019 09:41:27 SW Download INIT - Via NMS

Dies hier macht mir etwas Sorgen - aber wenn alles funktioniert...
Code:
28.09.2019 09:53:29 Improper Configuration File CVC Format
 

Joerg123

Beiträge
1.097
Reaktionen
19
Download successful hab ich bei mir gar nicht gesehen, aber der Reboot scheint dann ja auch recht schnell zu kommen, denn bei mir hat es keine 15 Minuten gedauert.
Aber das zeigt halt deutlich, dass es 9,5 Minuten dauert und das liegt jetzt sicher nicht technisch bedingt am 2Plus100 Anschluss, die Firmware für DSL-Boxen wird grundsätzlich ähnlich gross sein und liegt bei unter 20MB. Veranschaulicht aber hoffentlich nochmal: Werksreset + automatischer Reboot + Einstellungen innerhalb von 2 Minuten wieder hergestellt + autmatischer Rebbot = in der Zeit kann das Update noch nicht gelaufen sein. Wenn es also an den Einstellungen der Box liegt, dass das Update nicht klappt, dann muss man der Box nach dem Werksreset auch erstmal die nötige Zeit geben das Update überhaupt auszuführen.
Code:
28.09.2019 09:53:29 Improper Configuration File CVC Format[/quote]
das hab ich auch, aber solange alles korrekt läuft sehe ich da kein Problem.
 

robbe

Beiträge
2.298
Reaktionen
14
Download successful hab ich bei mir gar nicht gesehen, aber der Reboot scheint dann ja auch recht schnell zu kommen, denn bei mir hat es keine 15 Minuten gedauert.
Aber das zeigt halt deutlich, dass es 9,5 Minuten dauert und das liegt jetzt sicher nicht technisch bedingt am 2Plus100 Anschluss, die Firmware für DSL-Boxen wird grundsätzlich ähnlich gross sein und liegt bei unter 20MB.
Das Downloaden und installieren von Updates scheint von der Dauer her völlig wirklich zu sein. Ich Update jeden Tag die Firmwares von 7360, 7560, 7490, 7590. Egal welche Box und welche Leitung, die Updates können zwischen 1min und 20min dauern.
 

Elektrofuzzi

Beiträge
13
Reaktionen
0
Bei mir auch gerade Update auf 7.10 gefahren alle Einstellungen vorhanden.
Standort Wuppertal.

p.s. Update dauerte keine 3min.
 
ohgi

ohgi

Beiträge
120
Reaktionen
3
Bei mir auch gerade Update auf 7.10 gefahren alle Einstellungen vorhanden.
Standort Wuppertal.

p.s. Update dauerte keine 3min.
Ist das Update von selber gekommen oder hast du es angestoßen? Wenn angestoßen, wie hast du das gemacht?
Stecker vom Strom getrennt 1 Min. gewartet und schwupp wars in Hagen da ;)
Läuft soweit auch Stabil ... Kann Einbildung sein aber das Mesh läuft irgendwie flotter...
 

Elektrofuzzi

Beiträge
13
Reaktionen
0
Bei mir auch gerade Update auf 7.10 gefahren alle Einstellungen vorhanden.
Standort Wuppertal.

p.s. Update dauerte keine 3min.
Ist das Update von selber gekommen oder hast du es angestoßen? Wenn angestoßen, wie hast du das gemacht?
War nicht ganz freiwillig, hatten kurzzeitig Stromausfall vom Netzversorger :D , das wiederum kommt dem ziehen des Netzsteckers gleich :kafffee:
 

ruby

Beiträge
82
Reaktionen
0
Bei mir auch gerade Update auf 7.10 gefahren alle Einstellungen vorhanden.
Standort Wuppertal.

p.s. Update dauerte keine 3min.
Ist das Update von selber gekommen oder hast du es angestoßen? Wenn angestoßen, wie hast du das gemacht?
War nicht ganz freiwillig, hatten kurzzeitig Stromausfall vom Netzversorger :D , das wiederum kommt dem ziehen des Netzsteckers gleich :kafffee:
Ich habe es heute Morgen auch noch einmal versucht durch kurzzeitges Stromlosmachen. Es hat nicht funktioniert, immer noch 7.02. Im Rhein-Sieg-Kreis ist Unitymedia
wohl noch nicht so weit. oder hat jemand andere Erfahrungen?
 
Thema:

FRITZ!Box 6490 (lgi) Update Version 7.10 alle Infos

FRITZ!Box 6490 (lgi) Update Version 7.10 alle Infos - Ähnliche Themen

  • Panasonic IP Telefon an Fritzbox 6490 Cable

    Panasonic IP Telefon an Fritzbox 6490 Cable: Guten Tag liebe Community, ich versuche seit ca. 1 Woche meine IP Telefone an die angemietete FB 6490 von UM anzumelden. Leider erfolglos. In...
  • Fritzbox 6490 keine IPv6 Zuweisung mehr für Clients

    Fritzbox 6490 keine IPv6 Zuweisung mehr für Clients: Hat sich erledigt. Suche den löschen Button ;-)
  • Fritzbox 6490 - alte FB7170 ins Netzwerk einbinden für zus. Telefonanschlüsse?

    Fritzbox 6490 - alte FB7170 ins Netzwerk einbinden für zus. Telefonanschlüsse?: Hallo an alle im Forum, nachdem meine alte FB7170 letztes Jahr gegen eine 6490C ausgetauscht wurde, fehlt mir ein a/b Telefonanschluss und diesen...
  • Update der Fritzbox 6490 auf OS7.10 durch UM und seit dem nur noch Probleme

    Update der Fritzbox 6490 auf OS7.10 durch UM und seit dem nur noch Probleme: Hallo zusammen, UM hat am 10.10.2019 um 20:28 eine neue Firmware eingespielt und scheinbar dann neue Einstellungen übertragen: seit dem spinnt...
  • Fritz!Box 6490 - Leihgerät vs. Kaufgerät

    Fritz!Box 6490 - Leihgerät vs. Kaufgerät: Hallo zusammen, aktuell habe ich einen Privattarif bei Unitymedia und nutze eine eigene 6490 als Router (selbst gekauft). Mir wurde nun ein...
  • Fritz!Box 6490 - Leihgerät vs. Kaufgerät - Ähnliche Themen

  • Panasonic IP Telefon an Fritzbox 6490 Cable

    Panasonic IP Telefon an Fritzbox 6490 Cable: Guten Tag liebe Community, ich versuche seit ca. 1 Woche meine IP Telefone an die angemietete FB 6490 von UM anzumelden. Leider erfolglos. In...
  • Fritzbox 6490 keine IPv6 Zuweisung mehr für Clients

    Fritzbox 6490 keine IPv6 Zuweisung mehr für Clients: Hat sich erledigt. Suche den löschen Button ;-)
  • Fritzbox 6490 - alte FB7170 ins Netzwerk einbinden für zus. Telefonanschlüsse?

    Fritzbox 6490 - alte FB7170 ins Netzwerk einbinden für zus. Telefonanschlüsse?: Hallo an alle im Forum, nachdem meine alte FB7170 letztes Jahr gegen eine 6490C ausgetauscht wurde, fehlt mir ein a/b Telefonanschluss und diesen...
  • Update der Fritzbox 6490 auf OS7.10 durch UM und seit dem nur noch Probleme

    Update der Fritzbox 6490 auf OS7.10 durch UM und seit dem nur noch Probleme: Hallo zusammen, UM hat am 10.10.2019 um 20:28 eine neue Firmware eingespielt und scheinbar dann neue Einstellungen übertragen: seit dem spinnt...
  • Fritz!Box 6490 - Leihgerät vs. Kaufgerät

    Fritz!Box 6490 - Leihgerät vs. Kaufgerät: Hallo zusammen, aktuell habe ich einen Privattarif bei Unitymedia und nutze eine eigene 6490 als Router (selbst gekauft). Mir wurde nun ein...