• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Arris TM3402B Modem

Diskutiere Arris TM3402B Modem im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Oder der Casa 3.1 Bug hat Ihn erwischt :kratz: Eventuell hat UM den Patch auf's Casa aufgespielt, dann ist erst mal Schicht im Schacht.
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
15.998
Reaktionen
43

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Vielleicht. Wobei man mehr und mehr von Leuten liest bei denen es wieder geht. Wieso UM funktionierende Casa dann erst kaputt patcht um sie dann wieder zu fixen erschließt sich mir nicht.
 

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Ich denke eher „denn sie wissen nicht was sie tun“
 

GuBo

Beiträge
15
Reaktionen
0
Was meinst Du mit Verbindungsabbruch? Du hast das Coaxkable gezogen? Was passiert nach einem Neustart des Modem? Sicher dass die Leitung nicht gestört oder komplett weg ist?
Bei Neustart des Modems ist alles OK. D.h. beim anziehen des des Coax Kables oder wenn Unitymedia mal einen kurzen Aussetzer hat.
Ich habe mit dem Support von Arris gechattet, die haben mir einen Reset empfohlen. 25 Sekunden den reset Knopf drcken und vorher das Coax Kabel abziehen. Sieht so aus als ob das geholfen hat. Ich habe danach nochmal kurz dad Ciac Ksbel abgezogen und wieder angesteckt, und es sofort wieder eine Verbindung aufgebaut. Beim Passwort könnten Sie mir aber nicht helfen...
 

.Marcus.

Beiträge
142
Reaktionen
1
Was meinst Du mit Verbindungsabbruch? Du hast das Coaxkable gezogen? Was passiert nach einem Neustart des Modem? Sicher dass die Leitung nicht gestört oder komplett weg ist?
Bei Neustart des Modems ist alles OK. D.h. beim anziehen des des Coax Kables oder wenn Unitymedia mal einen kurzen Aussetzer hat.
Ich habe mit dem Support von Arris gechattet, die haben mir einen Reset empfohlen. 25 Sekunden den reset Knopf drcken und vorher das Coax Kabel abziehen. Sieht so aus als ob das geholfen hat. Ich habe danach nochmal kurz dad Ciac Ksbel abgezogen und wieder angesteckt, und es sofort wieder eine Verbindung aufgebaut. Beim Passwort könnten Sie mir aber nicht helfen...
Schade mit dem Passwort :smile:
Hab gar nicht gewusst das Arris einen Chat hat und sich dann noch mit nicht B2B Kunden (nehme ich mal an) chattet.
Ich hatte denen mal eine Mail geschrieben. Nie eine Antwort erhalten :gsicht:
 

GuBo

Beiträge
15
Reaktionen
0
Was meinst Du mit Verbindungsabbruch? Du hast das Coaxkable gezogen? Was passiert nach einem Neustart des Modem? Sicher dass die Leitung nicht gestört oder komplett weg ist?
Bei Neustart des Modems ist alles OK. D.h. beim anziehen des des Coax Kables oder wenn Unitymedia mal einen kurzen Aussetzer hat.
Ich habe mit dem Support von Arris gechattet, die haben mir einen Reset empfohlen. 25 Sekunden den reset Knopf drcken und vorher das Coax Kabel abziehen. Sieht so aus als ob das geholfen hat. Ich habe danach nochmal kurz dad Ciac Ksbel abgezogen und wieder angesteckt, und es sofort wieder eine Verbindung aufgebaut. Beim Passwort könnten Sie mir aber nicht helfen...
Schade mit dem Passwort :smile:
Hab gar nicht gewusst das Arris einen Chat hat und sich dann noch mit nicht B2B Kunden (nehme ich mal an) chattet.
Ich hatte denen mal eine Mail geschrieben. Nie eine Antwort erhalten :gsicht:
Hat leider doch nicht geholfen. Hängt gerade wieder. Muss also an etwas anderem liegen.
 

.Marcus.

Beiträge
142
Reaktionen
1
So heute hat es mich auch erwischt an der Kopfstelle Pforzheim.
Heute morgen kurz vor 10 Uhr wurde der OFDM Kanal geschaltet.

Im Thinkbroadband sieht man eine kurze Unterbrechung, auch im Log vom Arris ist ein Reset zu sehen.

Die Settings des Arris zeigen den OFDM. Die Pegel sehen imo gar nicht so schlecht aus oder was meint Ihr ? :kratz:

Leider scheint das Arris keine Auskunft darüber zu geben ob der OFDM gebondet / benutzt wird noch wie es mit den Corrected / Uncorrected aussieht.
Was mich in der QAM Kanalliste wundert ist dass auf einmal anstatt der letzte nun der erste Kanal keine Octets mehr zeigt.
Der letzte Kanal hingehen hat jetzt extreme viel Octets :kratz:

Die Anzeige beim Arris ist irgendwie Buggy :traurig:

Jedenfalls hab ich keinen Packetloss mit dem OFDM Kabal im Thinkbroadband Diagramm, das ist schon mal gut :smile:

Grüße
Marcus
 

Anhänge

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Na ja klar mein Arris hat natürlich das Gleiche gezeigt damals.
 

sch4kal

Beiträge
866
Reaktionen
5
Die 6591 auch, sofern du versuchst, dem TC4400 den schwarzen Peter unter zu schieben.
 

sch4kal

Beiträge
866
Reaktionen
5
Hat Werner das Modem aus dem Sortiment genommen ?
 

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Es gibt damit teils Probleme bei VDF und sehr viele Rückläufer die dann nicht mehr verkauft werden können da sie noch im System eingetragen sind.
 

.Marcus.

Beiträge
142
Reaktionen
1
Das würde mich als TM3402B User auch interessieren.
Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Teil. Auch das Aufschalten des OFDM hab ich gut überstanden :)

Auf welcher Ebene spielt sich denn das Problem ab. Muss ich nach abgeschlossener UM -> Vodafon integration damit rechnen dass das gute Stück nicht mehr funktioniert ?
 

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Die neueste Firmware bekommt keinen Internetzugriff und bleibt im Management hängen. Bei UM hatte ich das Problem auch, andere hingegen nicht. Ist von CMTS zu CMTS wohl unterschiedlich. Die Modem brauchen wohl eine andere Firmware.
 

.Marcus.

Beiträge
142
Reaktionen
1
Okay danke für die Info.

Ich hab nicht die aktuelle Version von Werner sondern die vorherige, die auch initial in diesem Thread erwähnt wird auf dem Modem, weißt Du wie es mit der steht ?

Prinzipiell.. weiß Arris um das Problem ? Sehen die Handlungsbedarf für eine neue Version ?
 

rv112

Beiträge
3.542
Reaktionen
20
Mit der gibt es keine Probleme. Arris bietet überhaupt keinen Support, wie Eingangs erwähnt.
 

h3llmast3r

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hi Leute:)

Ich habe mir damals (glaube im April/Mai) ebenfalls dieses Modem beim Werner bestellt, so weit so gut... Ich habe einen Asus Router am Modem hängen und habe 1-2 mal am Tag das Problem das ich keinen Internetzugriff mehr habe. Mein Router sagt mir dann das es ein Problem mit dem DHCP meines ISP gibt.
Aber das schlimmste daran ist, das ich das Modem erst vom Strom nehmen muss damit es wieder connecten kann, so lange bleibt das ganze Haus ohne Internet.
Es ist ja nicht so dramatisch wenn man 1-2 mal am Tag einen kurzen DC hat, aber ohne reconnect nervt das natürlich extrem...

Gibt es da jetzt vllt eine möglichkeit irgendwas dagegen zu tun, Reset, FW-Update, oder was anderes?

Ein weiteres Problem ist, das ich nichteinmal weiß wie ich an ein Log oder sonst etwas kommen soll, bzw. wie ich die FW-Version auslesen kann usw..

Wäre echt cool wenn ihr mal ein paar Infos / Erfahrungen teilen könntet :) Kenne mich nämlich mit WAN krempel garnicht aus und ihr habt da ja schon recht viel erfahrung wie ich das so lese.

lg Flo
 

.Marcus.

Beiträge
142
Reaktionen
1
Im Regelfall solltest Du über die Manage IP 192.168.100.1 auf das Modem kommen.

Was für ein Router hast Du ?
Ist Dein Anschluss DS Lite oder Dual Stack IPV4 ?

Ansonsten ruhig etwas im Thread oder Forum stöbern, dass hilft auch erste Erfahrung zu sammeln ;)
 
Thema:

Arris TM3402B Modem

Arris TM3402B Modem - Ähnliche Themen

  • Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station)

    Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station): Hallo zusammen, ich muss leider auch berichten, dass die "Zwangsstation" von Vodafon (Arris TG3442DE) bei mir nur Probleme macht. Das Problem...
  • Arris TM602B Geschwindigkeit.

    Arris TM602B Geschwindigkeit.: Hallo ich bin hier gerade bei meinen Eltern und habe festgestellt, dass bei ihrem CleverFlat Classic welcher wohl bis zu 50Mbit down und bis zu...
  • Connectbox vs. Fritz!Box 6591 vs. TC4400 vs. Arris TM3402B

    Connectbox vs. Fritz!Box 6591 vs. TC4400 vs. Arris TM3402B: In diesem Thread ein Vergleich zwischen Connectbox, Fritzbox 6591, TC4400 und Arris TM3402B (folgt....) Aktuell habe ich die Möglichkeit an...
  • Arris TM502b - Admin Bereich

    Arris TM502b - Admin Bereich: Kunde bei UM, altes Arris TM502b mit IPv4 only contract. Heute mal eingeloggt mit Passwort von hier https://github.com/borfast/arrispwgen (nie...
  • ARRIS TG3442S/CE - Bei wem läuft's schon ?

    ARRIS TG3442S/CE - Bei wem läuft's schon ?: Hallo ! Wie ich bei meinen Recherchen schon entdecken konnte, bieten einige die " Vodafone - Version " von diesem Gerät an, wobei ich jetzt...
  • ARRIS TG3442S/CE - Bei wem läuft's schon ? - Ähnliche Themen

  • Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station)

    Probleme Arris TG3442DE (Vodafon Station): Hallo zusammen, ich muss leider auch berichten, dass die "Zwangsstation" von Vodafon (Arris TG3442DE) bei mir nur Probleme macht. Das Problem...
  • Arris TM602B Geschwindigkeit.

    Arris TM602B Geschwindigkeit.: Hallo ich bin hier gerade bei meinen Eltern und habe festgestellt, dass bei ihrem CleverFlat Classic welcher wohl bis zu 50Mbit down und bis zu...
  • Connectbox vs. Fritz!Box 6591 vs. TC4400 vs. Arris TM3402B

    Connectbox vs. Fritz!Box 6591 vs. TC4400 vs. Arris TM3402B: In diesem Thread ein Vergleich zwischen Connectbox, Fritzbox 6591, TC4400 und Arris TM3402B (folgt....) Aktuell habe ich die Möglichkeit an...
  • Arris TM502b - Admin Bereich

    Arris TM502b - Admin Bereich: Kunde bei UM, altes Arris TM502b mit IPv4 only contract. Heute mal eingeloggt mit Passwort von hier https://github.com/borfast/arrispwgen (nie...
  • ARRIS TG3442S/CE - Bei wem läuft's schon ?

    ARRIS TG3442S/CE - Bei wem läuft's schon ?: Hallo ! Wie ich bei meinen Recherchen schon entdecken konnte, bieten einige die " Vodafone - Version " von diesem Gerät an, wobei ich jetzt...