Wie IP-Adresse bei Bedarf mehrfach in der Stunde ändern?

Diskutiere Wie IP-Adresse bei Bedarf mehrfach in der Stunde ändern? im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Da hat man Dich veräppelt :brüll:

GoaSkin

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Sinnvoller als seine IP mehrmals pro Stunde zu wechseln ist es, seine Cookies mehrmals pro Stunde zu löschen. Denn durch Cookies wird man nicht nur von Webseiten immer wieder erkannt, sondern auch preisgegeben, auf welchen Webseiten man vorher teils so unterwegs war. Zu diesem Zweck werden beim Aufruf komplexerer Webseite immer wieder HTTP(s)-Abrufe per Javascript zu (immer wieder den selben) Drittanbietern integriert, die vor allem diesem Zweck dienen. Und Schwups ist nicht nur dem BKA bekannt, zu welcher Uhrzeit du welche IP-Adresse genutzt hast.

Ohne dies wäre das immer wieder verhasste DS-Lite bei aktivierten Privacy-Extensions fast wie ein sicherer Hafen. Einerseits, weil sich viele Leute eine IPv4-Adresse teilen; andererseits weil es bei jedem Präfix so viele mögliche IPv6-Adressen gibt, dass man durch abscannen lange suchen kann, bis man durch probieren die nächste IP findet, die up ist.
 

Max_H

Beiträge
12
Reaktionen
0
Wenn man nicht die IP-Adresse wechselt, braucht man alles andere auch nicht zu löschen.
Der Wechsel der Ip ist m. M. erstmal die Grundvoraussetzung.
Wenn man in Foren beispielsweise mit zwei Usern und einer Ip unterwegs ist, war es das für die beiden Accounts.
Da braucht man dann auch keine Text-Cookies, Website-Daten und die ganzen anderen Sachen zu löschen.
 

addicted

Beiträge
4.631
Reaktionen
51
Diese Art von Foren interessieren aber den normalen und gesetzestreuen Bürger nicht :)
 

Max_H

Beiträge
12
Reaktionen
0
Das ist bei jedem Forum so.
Es hat ja auch seine Gründe.

Dass man sich hier gesetzwidriges Verhalten andichten lassen muss, nur weil man nicht wie ein gläserner Mensch durch legale Netz surfen möchte, finde ich traurig.

Na ja, wenn man fast ausschließlich Facebook und Youtube nutzt, spielt es natürlich auch keine Rolle.
 
boba

boba

Beiträge
806
Reaktionen
44
Wozu muss dieselbe Person in demselben Forum mit zwei Usern parallel unterwegs sein und das geheim halten? Ich kann mir kein ordentliches Forennutzungsszenario dazu vorstellen.

Davon abgesehen ist es absolut möglich, dass ein Forum von mehreren Personen mit derselben IP Adresse besucht wird, und zwar wenn aus demselben Haushalt über dieselbe Internetverbindung mehrere Personen am selben Forum teilnehmen. Vater und Sohn spielen gemeinsam ein Spiel und besuchen beide ein zum Spiel gehörendes Forum. Die haben über das NAT des Routers alle dieselbe im Forum sichtbare öffentliche IPv4 Adresse, auch wenn jeder an seinem eigenen PC im lokalen Netz sitzt. Eine völlig rechtmäßige und vom Forenbetreiber in keinster Weise zu beanstandende Forennutzung.
 
F-orced-customer

F-orced-customer

Beiträge
1.528
Reaktionen
8
Es sind bestimmt gerade hunderte gäste mit derselben ds-lite ipv4 überall unterwegs ;)

Was soll das bringen die zu ändern?
 

addicted

Beiträge
4.631
Reaktionen
51
Das ist in DIESEM FORUM nicht so, damit also nicht in jedem.
Bring doch wenigstens mal Beispiele, wo das so ist. Bitte mit Link auf die entsprechende "Regeln"-Seite des Forums. Vielleicht finden wir dann heraus, wieso das so normal sein soll.
Das bin ich gespannt. Die nennst Du nämlich sicher gleich noch.
Wozu muss dieselbe Person in demselben Forum mit zwei Usern parallel unterwegs sein und das geheim halten? Ich kann mir kein ordentliches Forennutzungsszenario dazu vorstellen.
Das ist beispielsweise in Filesharing-Foren so, weil man dort verhindern will, dass Leute auf Dauer nur Downloads machen, aber nicht uploaden. Mit der "1 IP 1 Nutzer"-Regel verhindert man (nicht sehr effizient) eine Mehrfachanmeldung eines Nutzers, durch welche dieser mehr Downloads machen kann.
 
boba

boba

Beiträge
806
Reaktionen
44
In so einem Fall hielte sich mein Mitleid doch sehr in Grenzen, wenn man es dafür nicht hinbekommt, seine IP Adresse durchzuwechseln.
 

GoaSkin

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Das ist bei jedem Forum so.
Es hat ja auch seine Gründe.

Dass man sich hier gesetzwidriges Verhalten andichten lassen muss, nur weil man nicht wie ein gläserner Mensch durch legale Netz surfen möchte, finde ich traurig.

Na ja, wenn man fast ausschließlich Facebook und Youtube nutzt, spielt es natürlich auch keine Rolle.
Ja... manche Foren-User denken sich immer, es sei ihre Bürgerpflicht, dort Hobby-Polizei zu spielen. Dabei bilden sie sich ein, dass irgendwelche AGBs oder Vertragsbedingungen wie ein geschriebenes Gesetz seien und darauf zu achten haben, dass sich jeder daran hält. Manchmal reicht es dabei schon, Begriffe wie Softcam, Hackintosh, Custom-ROM oder Jail-Break auch nur in den Mund zu nehmen.
 

Joerg123

Beiträge
1.115
Reaktionen
21
Der Max dichtet sich hier seine Realität zusammen wie sie ihm gefällt.
Nicht nur hier, in den wenigstens Foren wird auf die IP geachtet, weil neben Dingen wie DS-Light nutzen auch viele User aus Firmen, aus Gastronomie, über öffentliche Hotspots, Studentenwohnheimen uvm. die gleiche IP-Adresse.
Nebenbei: in einem normalen Forum magst du unter deinen Postings deine IP sehen, aber ich kenne kein Forum, wo einfache Nutzer die IPs anderer Usern sehen (der Admin natürlich schon, mag ja auch rechtlich relevant werden, je nachdem was gepostet wird = geloggt wird die IP eh).
Also man muss jetzt nicht verquirlt zwanghaft versuchen mit einen IP-Wechsel was auf anynom und gläsern zu konstruieren. Grundsätzlich ist deine IP ja anonym, da unterscheidet eine IP sich nicht von der nächsten, nur dein Provider mag Auskunft geben wenn die Staatsanwaltschaft nachfragt und auch nur dann = völlig anonym *g*).
Aber dann nimm halt einen VPN-Dienst, für reine Foren-Nutzung werden auch die kostenlosen wie Tor reichen (dauert das Posten vielleicht 20 Sekunden länger, oder das Laden der Seite, auf jedenfall nicht so ein Problem wie beim Streaming, wo der Speed einfach stimmen muss). Aber du musst hier keinen verkackeiern :D
 

Max_H

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin gespannt, was noch einfällt, um diesen Mangel schön zu reden.

VG
 

Joerg123

Beiträge
1.115
Reaktionen
21
es ist kein Mangel, es ist anders wie bei DSL, JA; aber in keinster Weise ein Magel
jeder User, der sich halbwegs korrekt verhält (und nicht bei Filehostern täglich über das Free-Limit saugen möchte) hat absolut keine Probleme damit
was immer du auch machst, du entscheidest dich ja von Posting zu Posting für neue Argumente/Gründe *g* aber legal scheint es nicht zu sein
 

tokon

Beiträge
506
Reaktionen
1
Mangel :D
Viele wären wohl froh über eine „feste“ IP.
 
F-orced-customer

F-orced-customer

Beiträge
1.528
Reaktionen
8
Es gibt keine Ipv4 adressen mehr. Uns blüht bald allen ds-lite/cgn mit stündlicher zwangstrennung.
 

hajodele

Beiträge
5.310
Reaktionen
27
Genau in diesem Hintergrund wundert es mich, dass man gerade jetzt bei UM relativ einfach an DS kommen kann.
Eine exorbitante Zunahme von IPv6-Websites kann ich leider auch nicht feststellen.
 

GoaSkin

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Vermutlich sind mittlerweile so viele Altverträge mit IPv4 Geschichte, dass dass Unitymedia wieder genügend freie IPv4-Adressen hat, um auch Leuten wieder IPv4 zu ermöglichen, wenn sie es unbedingt wollen.

Was Webseiten betrifft, ist aber ohnehin schon ein guter Teil Dual-Stack-fähig, da dies bei Strato und anderen größeren Hostern Standard ist.
 

Max_H

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

eine Frage:
Besteht die Möglichkeit, dass sich durch die Übernahme durch Vodafone und damit einhergehender, möglicher technischer Änderungen, etwas an der Problematik ändern könnte?

VG
 

hajodele

Beiträge
5.310
Reaktionen
27
Hallo,

eine Frage:
Besteht die Möglichkeit, dass sich durch die Übernahme durch Vodafone und damit einhergehender, möglicher technischer Änderungen, etwas an der Problematik ändern könnte?

VG
Was die Zukunft bringen wird, steht in den Sternen.
Im hier und jetzt kannst du einfach die Connectbox in den Bridgebetrieb stellen und dann den Router deiner Wahl verwenden, der MAC-Änderungen zuläßt
 

Max_H

Beiträge
12
Reaktionen
0
Danke dir!
Das der sog. "Bridgebetrieb" jetzt bei der Connectbox möglich sein soll, hatte ich hier gelesen.
Mit "Mac-Änderungen" ist aber nicht gemeint, dass man sich wie bei einer Fritzbox über "neu verbinden" einfach einer neue IP generieren kann, richtig?
 
Thema:

Wie IP-Adresse bei Bedarf mehrfach in der Stunde ändern?

Wie IP-Adresse bei Bedarf mehrfach in der Stunde ändern? - Ähnliche Themen

  • Treueplus ab wievieln Jahren Kunde?

    Treueplus ab wievieln Jahren Kunde?: Hallo Forengemeinde Ich bräuchte mal Infos von euch Insidern die scich etwas auskennen. Ich möchte meinen Internetvertrag (Business) Office und...
  • Wie erkennt man die Authentizität eines Technikertermins

    Wie erkennt man die Authentizität eines Technikertermins: Ich bin geraden auf dies in den AGB Gestoßen Mit Hilfe dieses Hebels könnten die "Sie sind Schwarzseher, ich klemme ihr Kabel ab, wenn sie...
  • Wo/Wie - Kündigung

    Wo/Wie - Kündigung: Hallo zusammen, habe jetzt mit Erschrecken festgestellt, dass meine möglicher Kündigungszeitpunkt "schon wieder" nächste Woche ist. Meine Frage...
  • Wie bekomme ich eine neue IP-Adresse?

    Wie bekomme ich eine neue IP-Adresse?: Hab das soeben auch schon die Kundenhotline gefragt und die meinten nur ich soll die 99cent Technik Hotline wählen, weil das irgendwie in den...
  • wie lösche ich meine email-adresse?

    wie lösche ich meine email-adresse?: [email protected] ich habe das Problem, das ich an meine Haupt-Email-Adresse (ish.de) jede Menge Spam gesendet bekomme. Nun versuche ich vergeblich, meine...
  • wie lösche ich meine email-adresse? - Ähnliche Themen

  • Treueplus ab wievieln Jahren Kunde?

    Treueplus ab wievieln Jahren Kunde?: Hallo Forengemeinde Ich bräuchte mal Infos von euch Insidern die scich etwas auskennen. Ich möchte meinen Internetvertrag (Business) Office und...
  • Wie erkennt man die Authentizität eines Technikertermins

    Wie erkennt man die Authentizität eines Technikertermins: Ich bin geraden auf dies in den AGB Gestoßen Mit Hilfe dieses Hebels könnten die "Sie sind Schwarzseher, ich klemme ihr Kabel ab, wenn sie...
  • Wo/Wie - Kündigung

    Wo/Wie - Kündigung: Hallo zusammen, habe jetzt mit Erschrecken festgestellt, dass meine möglicher Kündigungszeitpunkt "schon wieder" nächste Woche ist. Meine Frage...
  • Wie bekomme ich eine neue IP-Adresse?

    Wie bekomme ich eine neue IP-Adresse?: Hab das soeben auch schon die Kundenhotline gefragt und die meinten nur ich soll die 99cent Technik Hotline wählen, weil das irgendwie in den...
  • wie lösche ich meine email-adresse?

    wie lösche ich meine email-adresse?: [email protected] ich habe das Problem, das ich an meine Haupt-Email-Adresse (ish.de) jede Menge Spam gesendet bekomme. Nun versuche ich vergeblich, meine...