• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Knacken bei der Telefonie

Diskutiere Knacken bei der Telefonie im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hi, ich habe wenn ich mit meinen Eltern (Telekom) telefoniere immer ein Knacken auf meiner Seite. Bei meinen Eltern war die Telefonie auf nur via...
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Hi,

ich habe wenn ich mit meinen Eltern (Telekom) telefoniere immer ein Knacken auf meiner Seite.
Bei meinen Eltern war die Telefonie auf nur via IPv4 eingestellt.
Jetzt habe ich mal bei denen auf "IPV4 und IPv6, IPv6" bevorzugt gestellt.

Und siehe da, jetzt haben die auch ein Knacken auf deren Seite.

Habe dann vom Handy auf das Festnetz angerufen. HD-Telefonie war an. Da gab es dann kein Knacken.

Kann es sein das Telefonie über IPv6 Probleme verursachen kann?
Vor allem in Verbindung mit HD-Telefonie?

Gruß
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.162
Reaktionen
20
Ja, das ist mir auch aufgefallen, Blaxxz. Seitdem ich bei meinen Eltern und bei mir die Telefonie auf IPv4 only umgestellt habe, geht alles ohne irgendwelche Probleme, auch ohne Packet Loss übrigens - gut, bei mir erst, seitdem ich dann seit gestern endlich wieder die SIP-Credentials hab, weil der UM-Kundenservice meinte, meine wären nicht mehr im System und die müssten neu provisioniert werden. Da stand ich dann mal die ganze Woche ohne UM-Telefonie.
 

MartinP_Do

Beiträge
2.673
Reaktionen
13
Bei meinen Eltern war die Telefonie auf nur via IPv4 eingestellt.
Jetzt habe ich mal bei denen auf "IPV4 und IPv6, IPv6" bevorzugt gestellt.
Komplett unsinnig. Bei der Telekom läuft die Telefonie IPv4 only.
Die Telekom gibt ihren Kunden auch noch eine öffentliche IPv4-Adresse. Bei einem DSLite Anschluss ist es durchaus sinnvoll, für Telefonie IPv6 zu verwenden. Alternative wäre eine nicht öffentliche IPv4 Adresse z. B. aus dem 10.x.x.x Bereich für Telefonie zu verwenden. Die Telefonie durch den AFTR durchzureichen erzeugt nur ein weiteres Glied mit Fehlerpotential in der Kette ...
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Also das knacken habe ich weiterhin.

UM (Ich) <-> Telekom (Eltern)


Warum werden im Empfangsrichtung beide Protokolle genutzt?

Ich habe mich dann vom Handy auf das Festnetz anrufen lassen. Dort alles super.
Dann habe ich vom Handy meine Eltern angerufen, auch da alles top.

Es ist nur wenn wir miteinander über das festnetz telefonieren. Bei anderen ist mir das bisher nicht aufgefallen.
Hatte gestern z.B. mit dem Telekom Support telefoniert und da war alles in Ordnung.

Was bitte kann das sein?
 

Anhänge

blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Heute das "erste" Gespräch, dass ich geführt habe.


Beim ersten Telefonat konnte man mich nicht hören.


Also ist es wohl immer noch nicht gefixt.
An den Werten kann es echt nicht alleine liegen?

Kann man mit der Erhöhung der Werte erzwingen, dass man wieder 64QAM im Upload bekommt anstatt 16QAM? :kratz:
 

Anhänge

blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Die Telefonie war bei meinen Eltern auf IPv4 gestellt.
Habe das mal auf IPv6 gestellt.

Jetzt hören die auch ein Knacken.

Kann es wirklich an der IPv6 liegen?

Deren Verbindung lief immer über eine IPv4 und bei mir IPv6. Kann man ja in der Historie sehen.
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Bei der Telekom läuft die Telefonie nur via IPv4. Wenn du es jetzt auf IPv6 only gestellt hast, hast du deinen Eltern die Telefonie abgeschaltet. Gratulation.
Ich hatte die Telekom gefragt und die meinten, dass es auch über IPv6 geht.
Und da wir vorhin telefoniert haben, habe ich denen gar nichts abgeschaltet.

Aber das war nicht der Kern meiner Frage.
Trotzdem Danke für deinen Einwand. :super:
 

Menano

Beiträge
1.096
Reaktionen
0
Lief das Telefonat dann bei deinen Eltern denn über IPv6? Siehst du ja in den Detailinformationen. Bis jetzt konnten die Telekom-VOIP-Server nämlich nur IPv4. Und da gab es bis jetzt soweit ich weiß auch keine Änderung. Ich werde es aber morgen auf der Arbeit auch gleich nochmal testen.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Wie ist das Telefon verbunden? Per Kabel an Station oder direkt per Funk an die fritzbox? Meistens liegt es an dem Kabel was von der Station des mobielteils zur fritzbox Connectbox etc. Kann man auch gut feststellen wenn man während dem Telefonieren an dem Tae Kabel wackelt. Abhilfe schafft das mobilteil sofern eine fritzbox genutzt wird direkt per DECT der fritzbox zu verbinden.
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Es wird das AVM C4 und C5 genutzt.

Ich habe Unitymedia wegen der internen IP für die Telefonie angeschrieben.
Warum bei eigenen Boxen anders geschaltet wird.

Antwort:
Eine Umschaltung ist unsererseits nicht möglich, da wir auf die Übertragungstechnik bei der IP-Telefonie keinen Einfluß haben.
War jetzt nicht wirklich eine Antwort.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Hast du In der fritzbox bei DECT eco an bzw knackt das auch wenn du neben der Box stehst und Telefoniert?
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
ECO ist aus.
Das Knacken habe ich bei jedem Telefonat mit meinen Eltern aber das ist so sporadisch.
Manchmal ist es verteilt im Gespräch und manchmal rastet das total aus.

Ich habe keine Ahnung woran es liegen sollte.
Zumal es erst Mitte Dezember 2018 angefangen hat.

Vorher ohne Probleme.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.210
Reaktionen
9
Möglichkeit ein anderes DECT mobilteil zu testen kein avm Gerät? Bzw teste mal mit der fritzfone app mal das Smartphone als Telefon zu nutzen und mal sehen ob es Immer noch knackt.

An ip4 ip6 wird es bestimmt nicht liegen
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Kann das Knacken durch einen zu niedrigen SNR (MSE) kommen?

Ich habe in einem Thread gelesen, dass wenn der in Richtung 33 rutscht, es zu Störgeräuschen kommen kann?


Optimal wäre dieser bei 36?
Der Techniker muss dafür nicht in die Wohnung oder?
 

Anhänge

robbe

Beiträge
2.296
Reaktionen
13
Optimal gibt es nicht, je höher desto besser. Aber grob ab 34 gilt er als in Ordnung, wobei er i.d.R an einem ordentlichen Anschluss meist über 36 liegt.
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.245
Reaktionen
4
Aber grob ab 34 gilt er als in Ordnung, wobei er i.d.R an einem ordentlichen Anschluss meist über 36 liegt.
Also bei mir dann eig. zu niedrig.

Dann sollte ich wohl lieber einen Techniker anfordern?
Wenn ich dem sage, dass ich den auf min. 36 haben möchte, kann er das dann einfach so einstellen oder muss er testen?
Muss er dann in die Wohnung oder reicht es an den UM Verstärker im Keller?


Der Power Level ergibt sich dann einfach oder wird dieser auch eigen eingemessen?
Dieser sollte dann wo liegen?
 
boba

boba

Beiträge
755
Reaktionen
18
Den SNR kann man nicht einfach an irgendeinem Knopf korrekt einstellen. Es ist grob vereinfacht das Rauschen auf der Leitung und wird durch die Qualität und den Zustand der Kabel bestimmt, durch den Zustand von Verbindungsstücken, von Verstärkern, von Dosen. Wenn das Rauschen im Verhältnis zum Nutzsignal zu laut wird, also der Abstand zwischen beiden zu klein wird, dann kann der Empfänger das Nutzsignal nicht mehr korrekt empfangen.
Den SNR erhöhst du, indem du die physische Installation mit fehlerfreiem Material ausführst und defekte bzw. marode Teile gegen intakte austauschst. Aber damit man etwas marodes austauscht, muss man es erst mal finden. Das muss nicht immer einfach sein.
 
Thema:

Knacken bei der Telefonie

Knacken bei der Telefonie - Ähnliche Themen

  • Bild Rauschen, Knacken im Telefon & Telefon Unterbrechungen

    Bild Rauschen, Knacken im Telefon & Telefon Unterbrechungen: Hallo! ich habe vor 7 Tagen einen UM Kabelanschluss frei geschaltet bekommen. Leider habe ich seit dem Knacken im Telefongespräch, und teilweise...
  • Kein Telefon nur ein Knacken

    Kein Telefon nur ein Knacken: Seit meiner Rufnummerübernahme bin ich am verzweifeln ich habe das Cisco Kabelmodem und wenn ich das Analolge telefon anschließe kommt nur ein...
  • Knacken/Knacksen während des Gesprächs

    Knacken/Knacksen während des Gesprächs: Hallo Leute wenn ich anrufe oder angerufen werde und ich nehme bei meinem Schnurlos Telefon den Hörer ab und dann fängt ein Knacksen, kein...
  • Knacken, Surren im Telefon während Download

    Knacken, Surren im Telefon während Download: Hallo zusammen, heute habe ich während ich telefonierte ein paar parallele größere Downloads gestartet und dabei doch ein erhebliches Knacken und...
  • Knistern und Knacken in der Telefonleitung

    Knistern und Knacken in der Telefonleitung: Hallo liebes Forum, ich habe leider keinen passenden Eintrag gefunden. Folgendes Problem, immer so ziemlich am Anfang des Telefongesprächs habe...
  • Knistern und Knacken in der Telefonleitung - Ähnliche Themen

  • Bild Rauschen, Knacken im Telefon & Telefon Unterbrechungen

    Bild Rauschen, Knacken im Telefon & Telefon Unterbrechungen: Hallo! ich habe vor 7 Tagen einen UM Kabelanschluss frei geschaltet bekommen. Leider habe ich seit dem Knacken im Telefongespräch, und teilweise...
  • Kein Telefon nur ein Knacken

    Kein Telefon nur ein Knacken: Seit meiner Rufnummerübernahme bin ich am verzweifeln ich habe das Cisco Kabelmodem und wenn ich das Analolge telefon anschließe kommt nur ein...
  • Knacken/Knacksen während des Gesprächs

    Knacken/Knacksen während des Gesprächs: Hallo Leute wenn ich anrufe oder angerufen werde und ich nehme bei meinem Schnurlos Telefon den Hörer ab und dann fängt ein Knacksen, kein...
  • Knacken, Surren im Telefon während Download

    Knacken, Surren im Telefon während Download: Hallo zusammen, heute habe ich während ich telefonierte ein paar parallele größere Downloads gestartet und dabei doch ein erhebliches Knacken und...
  • Knistern und Knacken in der Telefonleitung

    Knistern und Knacken in der Telefonleitung: Hallo liebes Forum, ich habe leider keinen passenden Eintrag gefunden. Folgendes Problem, immer so ziemlich am Anfang des Telefongesprächs habe...