Horizon HD Recorder ans Internet anschließen

Diskutiere Horizon HD Recorder ans Internet anschließen im Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smart Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Hallo, habe mir das Horizon TV bestelle für 9,99€ im Monat und nächste Woche soll der HD Recorder kommen. Frage zum Anschluss ans Internet: Ich...

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo,
habe mir das Horizon TV bestelle für 9,99€ im Monat und nächste Woche soll der HD Recorder kommen.

Frage zum Anschluss ans Internet:

Ich habe von 1&1 den DSL 50 Anschluss mit der FritzBox 7362 SL,
um den HD Recorder ans Internet anzuschließen, kann ich da per LAN Kabel die FritzBox einfach mit dem HD Recorder verbinden
oder muss ich da was beachten ?
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Du schließt den Recorder nirgends extra an. Der Recorder bezieht sein Internet aus dem Kabelanschluss. Sollte dieser im Haus noch nicht Internetfähig ausgebaut sein, muss ein Techniker das nachholen.
 

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich habe kein Internt über Unitymedia sondern DSL bei 1&1.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.352
Reaktionen
30
hallo

Das hat doch nix mit Internet zutun,die Horizon holt sich Daten aus dem Kabelanschluss die sie braucht wie EPG usw.
Und hast Du schon in deiner Wohnung MM Antennen Dosen 3 oder 4 Loch verbaut ?

gruss kalle
 

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ok schon versanden,
habe eine 3 Loch Dose.

Wie kann ich dann die Netflix App nutzen über den HD Recorder bzw. Maxdome wenn der HD Recorder nicht ans Internet angeschlossen ist ?
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
In dem er sich das dafür notwendige Internet aus dem Kabelanschluss zieht.
 

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0
Mir ist vorhin eingefallen das ein ehemaliger Arbeitskollege auch das Horizon TV und ein Internetanschluss bei der Telekom hat,
habe ihn eben kurz angerufen und mir erklären lassen wie er alles angeschlossen hat ( bei Ihm hat ein Techniker alles angeschlossen da er noch eine alte 2er Dose hatte )

Der HD Recorder wird an die DATA Buchse angeschlossen für Fernsehen und der HD Recorder holt sich Daten aus dem Data-anschluss für EPG usw.( keine Internet Daten. da ich kein Internet über Unitymedia gebucht habe )
um die Apps zu nutzen wo im HD Recorder sind wie zb. Maxdome muss man den HD Recorder mit dem Router ( bei mir die FritzBox ) über ein LAN Kabel verbinden
damit der HD Recorder auf das Internet zugreifen kann um die Installierten Apps öffnen und benutzen zu können.

So hat es mir mein ehemaliger Arbeitskollege erklärt,
und er ist sehr zufrieden mit dem HD Recorder, nur ihm fehlt die Amazon Prime App die er gerne hätte, wie ich auf dem HD Recorder.
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Sorry, aber das ist absoluter Quatsch. Die Horizon extern mit Internet zu versorgen bringt rein garnichts, sie kann es ganz einfach nicht nutzen. Die Horizion baut mit ihrem integriertem Modem immer eine eigene Internetverbindung auf. Sie bekommt eine 10Mbit Konfigurationsdatei zugewiesen, worüber dann Netflix und Co laufen. Eine anderweitige Nutzung ihres Internets (zb. über ihr Wlan) ist gesperrt.
Kannst deinem Kumpel gerne mal sagen, er soll die verbindung der Horizon zum Router trennen, ich wette mit dir Maxdome und Co laufen dann immernoch.
 

Franky49

Beiträge
14
Reaktionen
0
Sorry, aber das ist absoluter Quatsch. Die Horizon extern mit Internet zu versorgen bringt rein garnichts, sie kann es ganz einfach nicht nutzen. Die Horizion baut mit ihrem integriertem Modem immer eine eigene Internetverbindung auf. Sie bekommt eine 10Mbit Konfigurationsdatei zugewiesen, worüber dann Netflix und Co laufen. Eine anderweitige Nutzung ihres Internets (zb. über ihr Wlan) ist gesperrt.
Kannst deinem Kumpel gerne mal sagen, er soll die verbindung der Horizon zum Router trennen, ich wette mit dir Maxdome und Co laufen dann immernoch.
Ok ich werde meine Kumpel morgen mal anrufen, dann soll er mal testen ob Netflix noch läuft über den HD Receiver wenn er das LAN Kabel zum Router getrennt hat.

du hast noch geschrieben : sie bekommt 10Mbit Konfigurationsdatei zugewiesen worüber Netflix über den HD Recorder laufen,
ist 10Mbit nicht zu wenig für das HD bei Netflix ?
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Netflix braucht nur um die 6Mbit.
 

Hemapri

Beiträge
1.487
Reaktionen
78
Der HD Recorder wird an die DATA Buchse angeschlossen für Fernsehen und der HD Recorder holt sich Daten aus dem Data-anschluss für EPG usw.( keine Internet Daten. da ich kein Internet über Unitymedia gebucht habe )
Der Horizon hat immer einen eigenen Internetanschluss, welcher mit 10 MBit/s provisioniert ist. Dazu benötigt man kein Internet über Unitymedia. Diese Vrbindung kann aber nur der Horizon für seine eigeben Dienste nutzen. Ein normaler Internetzugang ist darüber nicht möglich.

MfG
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.660
Reaktionen
26
Etwas OT:
Sorry, aber das ist absoluter Quatsch. Die Horizon extern mit Internet zu versorgen bringt rein garnichts, sie kann es ganz einfach nicht nutzen. Die Horizion baut mit ihrem integriertem Modem immer eine eigene Internetverbindung auf. Sie bekommt eine 10Mbit Konfigurationsdatei zugewiesen, worüber dann Netflix und Co laufen. Eine anderweitige Nutzung ihres Internets (zb. über ihr Wlan) ist gesperrt.
Kannst deinem Kumpel gerne mal sagen, er soll die verbindung der Horizon zum Router trennen, ich wette mit dir Maxdome und Co laufen dann immernoch.
Seit es die Horizon gibt treffe ich immer mal wieder auf Kunden, die die Horizon per LAN-Kabel mit ihrem UM-Modem oder auch Modem eines anderen Anbieters verbunden haben.
Einige haben es nach meiner Erklärung, dass die Horizon ihr eignes Modem eingebaut hat und dass das LAN-Kabel völlig überflüssig ist (und sowieso nicht funktionieren würde) eingesehen, andere (leider ziemlich viele) aber nicht...
Nun gut, wer es nach ein, zwei mal "kindergartengerecht" erklären noch immer nicht verstanden hat, der will es eben nicht. Nach dem Motto "der Klügere gibt nach" habe ich in der Regel dann einfach nichts weiter dazu gesagt außer "ja, ist gut". Schließlich will ich mich ja nicht (wie manche Techniker :D mit den Kunden prügeln :D - Kunden, die sich mit mir Prügeln wollten, gab es dagegen tatsächlich in den letzten Jahren genau zwei mal - wobei es bei dem einen wirklich fast eskaliert ist von seiner Seite aus...
Aber wer mal im Kundendienst im Fernsehegeschäft seine Lehre gemacht hat, der hat auch gelern, wie man sich in solchen Fällen verhalten muss :zwinker: .
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.352
Reaktionen
30
hallo

Auch mal kurz OT.

Ich habe grade gestern erst Gelesen wenn man zbs eine Linuxbox,per LAN Kabel verbunden hat oder ist.
Und man aber dann Wlan benutzen will oder nur Testen,das man unbedingt das LAN Kabel abstecken soll und den LAN Anschluss Deaktivieren soll.

Sonst könnte es zu Problem mit der Verbindung kommen,und keiner kommt dann auf die Lösung.

Und mit dem Kunden Umgang könnte Ich Mir vorstellen,das da das Klima etwas rauer geworden ist.
Vil meinen Kunden jetzt durch Internet,sie Wissen es besser und das stimmt so nicht usw usw.

gruss kalle
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Und mit dem Kunden Umgang könnte Ich Mir vorstellen,das da das Klima etwas rauer geworden ist.
Vil meinen Kunden jetzt durch Internet,sie Wissen es besser und das stimmt so nicht usw usw.

gruss kalle
Würde ich jetzt prinzipiell nicht unbedingt sagen. Hab den Job bei UM 6 Jahre gemacht und würde meinen, rein vom Umgang her hat sich nicht viel getan. Informierter als früher, sind die Kunden allerdings auch nicht. Gefühlt führt mich immer noch jeder Zweite erstmal zur Telefondose.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.352
Reaktionen
30
hallo

OK und Danke dachte aber das es häufiger vorkommt,das Kunden Sagen das muss aber so und so sein das habe Ich im Internet gelesen.Und der Fehler kommt weil das und das nicht stimmt oder richtig Eingestellt ist laut Internet usw.

Aber das mit der Telefon Dose wiederlegt wohl meine Vermutung. :zwinker: :brüll:

gruss kalle
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Klar, kommt schon vor, das die Kunden einem da mit ihrem Halbwissen irgendwas erzählen wollen, ist aber recht selten. Das die Leute nicht wissen, dass bei einem Kabelanbieter die Dienste über den Kabelanschluss realisiert werden, hat sich tatsähclich in den letzten Jahren kein bisschen gebessert. Es gibt teilweise Umzugsaufträge, wo die Kunden schon jahrelange UM in der vorherigen Wohnung hatten und dann auf meine Nachfrage nach dem Kabelanschluss behaupten das wäre in der alten Wohnung immer alles an der Telefondose angeschlossen gewesen.
 
boba

boba

Beiträge
1.149
Reaktionen
293
Die Technik ist so vielfältig und so komplex geworden, da blickt weder der Kunde noch der Techniker so wirklich durch. Durch die Komplexität erkennt man oft nicht, dass man aneinander vorbeiredet: man glaubt, man rede über dasselbe, aber in Wirklichkeit meinen die Gesprächspartner zwei verschiedene Dinge. Zwar gibt es keinerlei Zweifel darüber, dass bei Kabelanbietern auch das Telefon über das TV-Kabel kommt, aber vielleicht meinte der Kunde an der Stelle, dass er seine (Analog-)Telefone immer noch an seine Telefondose angeschlossen habe, wobei er ignoriert, dass am anderen Ende der Dose der Kabel-Router hängt und nicht der Telekom-Anschluss. Da von Leitung zu Leitung immer andere Technik zum Einsatz kommt, weiß man einfach nicht, worüber man eigentlich gerade spricht.

Sichtbar wird das, wenn man sich vergegenwärtigt, dass aus dem HÜP TV-Kabel kommt und über TV-Verstärker bis zum Modem/Router geht, dann aus dem Router Analoges Telefon und ISDN rauskommt, und am ISDN hat man eine DECT Basisstation angeschlossen, und am analogen Telefonanschluss auch noch ein Telefon. Dann kommt da auch noch "das Internet" raus, mit RJ45-Stecker, und wlan hat man natürlich auch noch. Wer als technischer Laie blickt da denn noch durch, außer dass es klappt, wenn man zwischen Geräten ein Kabel mit passenden Steckern hat, und dass es nicht klappt, wenn es ein solches Kabel nicht gibt? Und dann gibts dann noch drahtlos mit DECT und wlan und Bluetooth, und was der Unterschied zwischen DECT und IP-Telefonie (voip, sip) ist, das ist auch nicht einfach zu verstehen.
 

robbe

Beiträge
2.770
Reaktionen
243
Die Technik ist so vielfältig und so komplex geworden, da blickt weder der Kunde noch der Techniker so wirklich durch. Durch die Komplexität erkennt man oft nicht, dass man aneinander vorbeiredet: man glaubt, man rede über dasselbe, aber in Wirklichkeit meinen die Gesprächspartner zwei verschiedene Dinge. Zwar gibt es keinerlei Zweifel darüber, dass bei Kabelanbietern auch das Telefon über das TV-Kabel kommt...
Glaub mir. Ein sehr großer Teil der (Neu)kunden hat keinen Schimmer, das bei Unitymedia das Internet aus der TV Dose kommt, geschweigedenn das es sowas überhaupt gibt(und das ist nun wirklich keine Weltneuheit mehr), das hat nichts mit aneinander vorbeireden zu tun. Wie oft man den Leuten in aller Ausführlichkeit erklären muss, das man mit der Telefondose nichts anfangen kann und das der blöde Router nicht im Flur stehen kann.... Diese alltäglichen Erklärungen und Diskussionen (und die immer mehr werdenden Schikanen seitens UM) zermürben einen regelrecht nach ein paar Jahren, der Hauptgrund warum ich mich aus dem Bereich zurückgezogen hab.
 

niclas

Beiträge
182
Reaktionen
0
Die Technik ist so vielfältig und so komplex geworden, da blickt weder der Kunde noch der Techniker so wirklich durch. Durch die Komplexität erkennt man oft nicht, dass man aneinander vorbeiredet: man glaubt, man rede über dasselbe, aber in Wirklichkeit meinen die Gesprächspartner zwei verschiedene Dinge. Zwar gibt es keinerlei Zweifel darüber, dass bei Kabelanbietern auch das Telefon über das TV-Kabel kommt...
Glaub mir. Ein sehr großer der (Neu)kunden hat keinen Schimmer, das bei Unitymedia das Internet aus der TV Dose kommt, geschweigedenn das es sowas überhaupt gibt(und das ist nun wirklich keine Weltneuheit mehr), das hat nichts mit aneinander vorbeireden zu tun. Wie oft man den Leuten in aller Ausführlichkeit erklären muss, das man mit der Telefondose nichts anfangen kann und das der blöde Router nicht im Flur stehen kann.... Diese alltäglichen Erklärungen und Diskussionen (und die immer mehr werdenden Schikanen seitens UM) zermürben einen regelrecht nach ein paar Jahren, der Hauptgrund warum ich mich aus dem Bereich zurückgezogen hab.
Das Problem sind u.a. die nicht mehr passenden Bezeichnungen. Die Bezeichnung "Kabelanschluss" kann fuer alle möglichen Technologien stehen. Im Zweifelsfall gibt es bei allen Anschlussarten irgendwo ein "Kabel". Es gibt einige Haushalte mit 3 verschiedenen Anschlussvarianten / Technologien

a) Klingeldraht
b) Koaxkabel
c) Glasfaser

Grundsätzlich können ueber alle Anschlussarten sämtliche Dienstleistungen (Internet, Telefon, TV) zur Verfuegung gestellt werden. Viele Kunden verstehen aber nicht, dass die eine Anschlussart mit einer Zwangsgebuehr versehen ist (z.B. Kabelgebuehr über den Mietvertrag fuer Koax) , Magenta TV oder andere IPTV Anbieter aber frei gewählt werden koennen. Hier ist der Gesetzgeber gefordert, einheitliche Regulierungen fuer die unterschiedlichen Technologien einzufuehren. Auch Irrefuehrung in der Werbung muss verboten werden. Hierzu zählen z.B. die 3 Play Tarife. Es wird ein Komplettangebot suggeriert, in Wirklichkeit fällt aber noch die Zwangskabelgebuehr oder die Kosten fuer einen TV Einzelvertrag an.

Die Wertschöpfung sollte im Inland versteuert werden und nicht durch Steuertricks in Steueroasen verschoben werden (siehe Mutttergesellschaft von UM)
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.352
Reaktionen
30
hallo

Ich hatte mal Gelesen das der Normale Festnetzanschluss bei der Telekom so Gut wie keiner mehr Bucht.
Aber wer Heute noch einen Kabelanschluss,mit einem Telekom Telefon Anschluss verwechselt.
Glaubt vil auch noch Heute der Kabelanschluss kommt von der Post bzw Telekom wie es Früher ja auch war.
Und hat nur den Namen geändert.

Ich hatte das ja Früher selbst Festnetz Telefon bei der Telekom,und extra den Kabelanschluss.
Ich weis Heute noch das mein Erster Festnetzanschluss damals 250 Mark gekostet,und hat glaube Ich 6 Wochen gedauert.

gruss kalle
 
Thema:

Horizon HD Recorder ans Internet anschließen

Horizon HD Recorder ans Internet anschließen - Ähnliche Themen

  • Horizon Recorder Anschluss

    Horizon Recorder Anschluss: Nabend zusammen, bräuchte mal wieder euer Wissen…… Denke mal, dass ich eigentlich soweit richtig liege, aber lieber mal nachgefragt. Ich habe...
  • Welcher Telefon Adapter an Horizon HD Recorder

    Welcher Telefon Adapter an Horizon HD Recorder: Hallo, ich habe an meiner Horizonbox dummerweise den Telefonadapter zerstört. Diesen benötige ich zum Betrieb meines analogen Telefons. In der...
  • Horizon HD Recorder und XboxOne NAT offen oder mittel?

    Horizon HD Recorder und XboxOne NAT offen oder mittel?: Hallo zusammen, ich würde gerne meinen alten 3Play 50 Tarif aufstocken und gleich meine alte FritzBox 6340 gegen den Horizon HD Recorder...
  • Neuer Horizon Recorder in Entwicklung?

    Neuer Horizon Recorder in Entwicklung?: Hallo zusammen, ich habe mich eben mit der Hotline unterhalten. Dort habe ich angemerkt, dass der heutige Horizonrecoder einige Nachteile hat...
  • Horizon Recorder ohne Mediasplitter an 3 Loch Dose

    Horizon Recorder ohne Mediasplitter an 3 Loch Dose: Hallo Liebe Forenteilnehmer, Ich bin seit Jahren glücklicher Unity (bzw. damals noch KabelBW) Kunde, habe jedoch seit Mitte der Woche Probleme...
  • Ähnliche Themen
  • Horizon Recorder Anschluss

    Horizon Recorder Anschluss: Nabend zusammen, bräuchte mal wieder euer Wissen…… Denke mal, dass ich eigentlich soweit richtig liege, aber lieber mal nachgefragt. Ich habe...
  • Welcher Telefon Adapter an Horizon HD Recorder

    Welcher Telefon Adapter an Horizon HD Recorder: Hallo, ich habe an meiner Horizonbox dummerweise den Telefonadapter zerstört. Diesen benötige ich zum Betrieb meines analogen Telefons. In der...
  • Horizon HD Recorder und XboxOne NAT offen oder mittel?

    Horizon HD Recorder und XboxOne NAT offen oder mittel?: Hallo zusammen, ich würde gerne meinen alten 3Play 50 Tarif aufstocken und gleich meine alte FritzBox 6340 gegen den Horizon HD Recorder...
  • Neuer Horizon Recorder in Entwicklung?

    Neuer Horizon Recorder in Entwicklung?: Hallo zusammen, ich habe mich eben mit der Hotline unterhalten. Dort habe ich angemerkt, dass der heutige Horizonrecoder einige Nachteile hat...
  • Horizon Recorder ohne Mediasplitter an 3 Loch Dose

    Horizon Recorder ohne Mediasplitter an 3 Loch Dose: Hallo Liebe Forenteilnehmer, Ich bin seit Jahren glücklicher Unity (bzw. damals noch KabelBW) Kunde, habe jedoch seit Mitte der Woche Probleme...