Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

Diskutiere Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Die Realität sieht leider bisher anders aus. Trotz OFDM geht der Großteil an Daten über QAM256. Zumindest in meinem Segment. Aber was nicht is...

rv112

Beiträge
3.632
Reaktionen
29
Kann ich bestätigen. Es werden nur 10-20% der Last auf dem OFDM übertragen, selbst wenn das Segment voll ist.
 

KabelBaer

Beiträge
24
Reaktionen
1
Hat jemand von Euch einen neuen Stand zur Buchbarkeit von Vodafone Business (Kabel) in BaWü?

Über die Webseite wird man nach der Verfügbarkeitsprüfung nach wie vor weitergeleitet an UM Business.

An der Hotline von Vodafone Business wusste man nichts. Er meinte dort, er könne in meinem Falle nichtmal buchen.

Bei Unitymedia Business meinte die Dame, ab Mitte-Ende Januar soll Vodafone Business (Kabel) auch in BaWü buchbar/verfügbar sein.

Ich hoffe, dass es dann auch Cashback über Aklamio gibt.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.203
Reaktionen
26
Solange die Firma Unitymedia noch besteht, wirst du keine VFKD-Produkte (egal ob Business oder Privat) buchen können. Und ich glaube kaum, das die Firmen bereits nach gut 4 Monaten komplett verschmelzen werden. Das hat sich ja schließlich auch bei der KBW-Übernahme durch UM Jahre hingezogen - und ist eigentlich bis heute nicht abgeschlossen...
 
Dinniz

Dinniz

Beiträge
10.345
Reaktionen
1
VF gibt aber mächtig Gas.
Die Marke UM wird im Februar weg sein.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
2.203
Reaktionen
26
Das könnte natürlich möglich sein, allein schon um Fakten zu schaffen, die dann der eventuellen Klage einiger anderer Provider zuvorkommen. Aber an Februar 2020 glaube ich da noch nicht, ich gehe eher von Herbst/Winter 2020 aus.
 
boba

boba

Beiträge
773
Reaktionen
32
Auf allen Websiten, Verträge, AGB, und Publikationen außen drauf "Vodafone" zu kleben und rein äußerlich die Marke "Unitymedia" komplett zu ersetzen ist definitiv kurzfristig (innerhalb einiger Monate) zu schaffen. Die inneren Strukturen hingegen in den beiden Unternehmen miteinander zu verschmelzen dauert Jahre, aber davon sieht der Kunde von außen nichts mehr. Für den ist die Integration abgeschlossen, sobald außen überall Vodafone draufsteht. Ich könnte wetten, innerhalb Vodafone ist das 2014 übernommene Kabel Deutschland von seinen Strukturen her ebenfalls noch deutlich zu erkennen.

Wenn ich das mit den weltweit operierenden Unternehmen vergleiche, für die ich seit 1996 gearbeitet habe und noch arbeite, da sind übernommene Firmenteile noch Jahrzehnte anhand von internen Organisationen, Tochtergesellschaften und Betriebsnamen erkennbar. Das, was sich am längsten hält, sind wohl die Arbeitsverträge der übernommenen Mitarbeiter. Jeder übernommene Mitarbeiter erhält üblicherweise einen neues Angebot mit dem Standard-Arbeitsvertragstext des neuen Unternehmens, aber ebenso üblicherweise wird eine große Anzahl von Mitarbeitern sich dagegen entscheiden und seinen alten Arbeitsvertrag behalten. Und so findest du in deren Verträgen bis zu deren Ausscheiden die Überreste der alten Unternehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Torsten1973
Dinniz

Dinniz

Beiträge
10.345
Reaktionen
1
Mit Kabel Deutschland lässt sich das ganze nicht vergleichen. Dort gibt es noch einen Anteilseigner weshalb es da immernoch keine völlige Integration gibt.
 

addicted

Beiträge
4.606
Reaktionen
36
Über die Webseite wird man nach der Verfügbarkeitsprüfung nach wie vor weitergeleitet an UM Business.
An der Hotline von Vodafone Business wusste man nichts. Er meinte dort, er könne in meinem Falle nichtmal buchen.
Bei Unitymedia Business meinte die Dame, ab Mitte-Ende Januar soll Vodafone Business (Kabel) auch in BaWü buchbar/verfügbar sein.
Lese ich meinen Kalender falsch und wir haben schon Mitte-Ende Januar?
Hat jemand seine Glaskugel parat?
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
Hat jemand von Euch einen neuen Stand zur Buchbarkeit von Vodafone Business (Kabel) in BaWü?
An der Hotline von Vodafone Business wusste man nichts. Er meinte dort, er könne in meinem Falle nichtmal buchen.
Bei Unitymedia Business meinte die Dame, ab Mitte-Ende Januar soll Vodafone Business (Kabel) auch in BaWü buchbar/verfügbar sein.
Leider nicht, da hast du schon mehr raus bekommen wie ich. Ich bin gespannt... Wollte eigentlich meinen Office & Phone Tarif von 300/20 auf 400/40 umstellen. Leider hatte ich jedesmal andere Aussagen. Treuerabatt könnte ich nicht, dann wieder doch. Dann war es wieder teurer, dann wieder etwas billiger, dann ging alles durcheinander. Ein Mitarbeiter der UM-Hotline meinte dann ich solle jetzt buchen (für 59,90 + 20 die Upload-Optionen zzgl. MwSt. - wohl mit Treuerabatt), mit Vodafone würde es nur noch teurer werden. Nach etwas Bedenkzeit und andere Mitarbeiterin waren wir dann bei 89,90 + 20 zzgl MwSt. und kein Treuerabatt.

Ich hab mich jetzt entschlossen einfach abzuwarten und meine Business 300/20 für rund 48 Euro (inkl. MwSt) zu behalten. Eigentlich reichen die auch und der Mehrpreis ist es mir nicht wert. Vielleicht kommt ja dann mit Vodafone was anderes und der Tarif mit 500/50.
 

addicted

Beiträge
4.606
Reaktionen
36
Ich bin da absolut bei Lupus. Natürlich wünsche ich mir besseren Inhalt, z.B. dass er die Links auch mal kommentiert oder vorher nachguckt, ob die nicht schon jemand anders gepostet hat. Aber ich finde den ganzen Off-Topic-Brei viel schlimmer (z.B. dass in manchen Threads immer und immer wieder Telekom-DSL hochgelobt wird, was nun wirklich nichts hier zu suchen hat, abgesehen vom allgemeine Telko-Bereich).

Dass es für die Links Verwarnungen oder Sperren gibt, halte ich für absolut falsch. Die Moderation ist doch quasi nicht-existent im kompletten Forum? Aber für 5 Beiträge pro Woche von einem nicht bösartigen User werden hier gleich die Kanonen aufgefahren?
Sowas kann ich nicht ernst nehmen. Ich muss mich ja schämen, hier auch mal Moderator gewesen zu sein!

@Mops21 entsperren!
 

Grinder

Beiträge
176
Reaktionen
3
Das sehe ich auch so. Die Links sind weitaus mehr On-Topic als 50 % der übrigen Postings von anderen Usern, mich eingeschlossen.

Seht lieber zu, dass die notorischen Off-Topic-Poster unter Kontrolle gebracht werden, statt an einem "Bauernopfer" ein Exempel zu statuieren.
 

KabelBaer

Beiträge
24
Reaktionen
1
Unitymedia (Business) bleibt leider (für mich) ein Chaosladen.

Inzwischen habe ich einen Rückruf von Vodafone Business erhalten. Dort sagte man mir nun, die Preise bei Unitymedia Business BW würden immer abweichend bleiben. Die auf der VDF-Homepage im Business-Bereich gezeigten Preis- und Tarifangaben würden nur die Regionen betreffen, in denen Kabel Deutschland sei. Sie sagte ausdrücklich, dass die mir gegenüber von Unitymedia Business selbst getätigte Aussage (Umstellung Mitte/Ende Januar 2020) falsch sei ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mike0185
Mike0185

Mike0185

Beiträge
303
Reaktionen
3
Danke für die Info! Eigentlich habe ich ja auch fast nichts anderes erwartet.... :rolleyes:
Bleibt mal wieder nur abzuwarten, ob das wirklich so kommt oder die Linke wieder nicht richtig weiß was die Rechte tut.
 
Thema:

Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor - Ähnliche Themen

  • 400/40-seid Vodafone Übernahme nur noch 400/20-

    400/40-seid Vodafone Übernahme nur noch 400/20-: Seid der Vodafone Übernahme habe ich nur noch 400/20 anstatt 400/40-ich könnte das jetzt auf einmal über meine App das zusätzlich buchen obwohl...
  • Wohl doch keine Übernahme durch Vodafone

    Wohl doch keine Übernahme durch Vodafone: Aus der jüngsten Mega-Fusion im deutschen Infrastruktur-Markt wird nun wohl doch erst mal nichts. Die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone wird...
  • Vertragsübernahme Erfahrung?

    Vertragsübernahme Erfahrung?: Hallo, hat schon mal jemand eine Vertragsübernahme bei UM beantragt? Falls ja, ist es unkompliziert angelaufen und wie lange hat die Übernahme...
  • Auszug-Vertragsübernahme

    Auszug-Vertragsübernahme: Guten Tag Leute, Zur Situation: Ich plane aus der Elterlichen Wohnung ab April auszuziehen. Eltern haben nen alten Vertrag mit einer IP v4...
  • Anschluss:'Feindliche Übernahme' von NetCologne?

    Anschluss:'Feindliche Übernahme' von NetCologne?: Hallo zusammen, ich bin jetzt seit knapp drei Monaten Kunde mit 3play 10.000 und bis auf ein paar Ausfälle bei Gewittern und ein wenig Ärger beim...
  • Anschluss:'Feindliche Übernahme' von NetCologne? - Ähnliche Themen

  • 400/40-seid Vodafone Übernahme nur noch 400/20-

    400/40-seid Vodafone Übernahme nur noch 400/20-: Seid der Vodafone Übernahme habe ich nur noch 400/20 anstatt 400/40-ich könnte das jetzt auf einmal über meine App das zusätzlich buchen obwohl...
  • Wohl doch keine Übernahme durch Vodafone

    Wohl doch keine Übernahme durch Vodafone: Aus der jüngsten Mega-Fusion im deutschen Infrastruktur-Markt wird nun wohl doch erst mal nichts. Die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone wird...
  • Vertragsübernahme Erfahrung?

    Vertragsübernahme Erfahrung?: Hallo, hat schon mal jemand eine Vertragsübernahme bei UM beantragt? Falls ja, ist es unkompliziert angelaufen und wie lange hat die Übernahme...
  • Auszug-Vertragsübernahme

    Auszug-Vertragsübernahme: Guten Tag Leute, Zur Situation: Ich plane aus der Elterlichen Wohnung ab April auszuziehen. Eltern haben nen alten Vertrag mit einer IP v4...
  • Anschluss:'Feindliche Übernahme' von NetCologne?

    Anschluss:'Feindliche Übernahme' von NetCologne?: Hallo zusammen, ich bin jetzt seit knapp drei Monaten Kunde mit 3play 10.000 und bis auf ein paar Ausfälle bei Gewittern und ein wenig Ärger beim...