Treuplus vs. Rückholerangebot

Diskutiere Treuplus vs. Rückholerangebot im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Ich habe tatsächlich in den Jahren von 2014 - 2017 4 Tariferhöhungen erhalten! Beim Kabelvertrag wollte man mich halt offenbar auf den neuen...

johnnyboy

Beiträge
714
Reaktionen
13
Ich habe tatsächlich in den Jahren von 2014 - 2017 4 Tariferhöhungen erhalten!
Beim Kabelvertrag wollte man mich halt offenbar auf den neuen allgemeingültigen Preis von 20,99 € aufstocken. Ich hatte aber nach der ersten Preiserhöhung auf 17,9 € schon gekündigt und dann einen Rabatt von 5,- € (auf die 17,9 €) ausgehandelt. Bei der zweiten Erhöhung auf 20,99 € hatte ich dann endgültig die Schnauze voll und habe den Kabelvertrag gekündigt und bin vom 3play auf 2play.

Der (erste) 3play plus 50 war ein ganz normaler 2-Jahres-Vertrag, der nach Ablauf auch sowieso teurer geworden wäre. Aber noch vor Ablauf, also ca. nach einem Jahr, flatterte mir die Preiserhöhung ins Haus.
Daraufhin gekündigt und auf den 3play 64 umgeswitcht. Plötzlich (trotz angeblich gestiegener Kosten für die Infrastruktur) ging sogar mehr Leistung für weniger Geld und das - dank "Treuetarif" - sogar "dauerhaft"!
Dann wieder, kaum war ein Jahr um, flatterte die nächste Preiserhöhung - wieder aufgrund Netzausbau/-erhaltungskosten - rein.
Also soviel - aus eigener Erfahrung - zum Thema "dauerhaft"!

PS: Danach hatte ich das mit den Preiserhöhungen aber auch nicht mehr, bzw. ich konnte wenigstens meine 2 Jahre Vertragslaufzeit ohne Erhöhung durchziehen. Danach, bzw. vor Ende der Mindestvertragslaufzeit hatte ich dann eh immer gekündigt und bin einer möglichen Preiserhöhung auch evtl. zuvor gekommen - weiß man jetzt halt nicht, ob es eine gegeben hätte, da ich dann eh immer in einern andern "zeitgemäßeren" Tarif gewechselt bin. Das war einmal der 2play 150 für 24,99 € (inkl. 10,- € Rabatt für 2 Jahre) und einmal (aktuell) der 2play 200 Treuetarif für 29,99 € (ich glaube regulär 34,99 €, also 5,- € Rabatt).
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolfram

Beiträge
244
Reaktionen
10
Nochmal kurz wegen dem Begriff "dauerhaft".
Warum sollte der Tarif nicht wie beschrieben dauerhaft bleiben? Wird er vermutlich auch, solange mit die Finger davon lässt, sprich keine Änderungen vornimmt und ihn einfach weiterlaufen lässt.
Ich habe auch einen "dauerhaften" CableMax1000er Tarif (erste Vermarktungsaktion von UM) und habe keinerlei Bedenken das dies, unter den genannten Bedingungen, auch so bleibt.
 

Wolfram

Beiträge
244
Reaktionen
10
Da glaube ich ehrlich gesagt nicht so dran, das so ein Brief wie Du in erwähnst kommt. Erstens sind das nicht so viele Verträge mit "dauerhaft für 39,99.- €" und zweitens hat sich ja UM bei der ersten CableMax1000er Vermarktungsaktion die Finger angebrannt mit ihrem Slogan "sie können kostenlos auf 1000 MBit gehen sobald vorhanden", der Sachverhalt ist ja bestimmt noch dunkel in Erinnerung hier.
Die werden das so nicht machen. Ich denke eher die werden versuchen die Leute aus diesen dauerhaften Verträgen raus zu locken, damit es zu einem neuen Vertrag unter neuen Bedingungen kommt. Ist ja viel einfacher für die. z.B. mit einem neuen 100 MBit Powerupload für schlappe 2,99.- € Aufpreis, was allerdings zu einem Neubeginn eines normalen Vertrages führen könnte.
Ist ein Routerwechsel, von einem normalen Router zu einer FritzBox, also das hinzubuchen z.B. von der TelefonKomfortOption (TKO), innerhalb eines dauerhaften Vertrags schon eine Möglichkeit für VF einen neuen Vertrag zu generieren, bei dem es keinen Zusatz "dauerhaft zum gleichen Preis" mehr gibt und es somit zu Preisanpassungen kommen kann? Die TKO ist ja Bestandteil des Internettarifs.
 

Wolfram

Beiträge
244
Reaktionen
10
Meinste wirklich daran lag es? Vielleicht sollte man das alles "Global" sehen, dann ist auch alles wieder gut... :cool:
 

Joerg123

Beiträge
1.555
Reaktionen
110
Da glaube ich ehrlich gesagt nicht so dran, das so ein Brief wie Du in erwähnst kommt. Erstens sind das nicht so viele Verträge mit "dauerhaft für 39,99.- €" und zweitens hat sich ja UM bei der ersten CableMax1000er Vermarktungsaktion die Finger angebrannt mit ihrem Slogan "sie können kostenlos auf 1000 MBit gehen sobald vorhanden", der Sachverhalt ist ja bestimmt noch dunkel in Erinnerung hier.
aber du glaubst auch nicht wirklich, dass du den Tarif die nächsten 65 Jahre so nutzen kannst ?
Wenn der Tarif Verluste einfährt, dann wird man das vielleicht eine Zeit lang ansehen, aber sicherlich nicht auf Dauer. Das mit dem kostenlosen GB-Update ist auch irgendwie was anderes, da reden wir nicht von 5 Jahren später, sondern vielleicht 5 Monaten, nach X Jahren wird es im Allgemeinen auch keine Entrüstung auslösen :)
Wobei, wie ich ja auch geschrieben habe, meine Erfahrung eher zeigt, dass es günstiger wird - zumindest bislang, bzw. wenn es eben doch teurer wird, dann aufgrund deutlich höherer Leistung (ich wollte auch kein 50/5 mehr, also vorallem die 5 im Upload waren mir zu wenig, mit 50MBt/s Down kann man mMn alleine gut leben)
 

Wolfram

Beiträge
244
Reaktionen
10
Doch, genau das habe ich vor. Ok, jetzt nicht gerade die nächsten 65 Jahre, da käme ich locker in den dreistelligen Bereich, aber so einige Jahre schon.
Sprich mich am 7.5.2022 noch mal an, dann sind die ersten 2 Jahre Vertragslaufzeit vorbei, dann weiß ich mehr. Ich mache mir da wirklich keine Sorgen.
 

umffm

Beiträge
30
Reaktionen
0
Dank den Berichten hier habe ich gekündigt (Sonderkündigungsrecht wegen Preiserhöhung 120er Alttarif).

Dann habe ich sofort nach Eingang der Bestätigung nach ca. 4-5 Werktagen bei der KD Rückgewinnung angerufen und freundlich gesagt, dass ich 2play 400/40 für 29,99 für 24Mon. annhemen würde.

Er sagte sofort kein Problem. Das ganze hat keine Minute gedauert. Dann habe ich ich ihn gebeten, es statt zum 1. Januar sofort zu schalten. Da ich bereits mein TC4400 Eigenmodem provisioniert hatte (ein paar Tage vorher), hat er es mir sofort geschaltet. Nach zwei Stunden hatte ich 400/40.
Meine 24-Monate 400/40 für 29,99€ sind unbemerkt abgelaufen und ich zahle nun 44,99 für 400/20 (den Upload haben sie scheinbar von 40 auf 20 reduziert).

Welche Möglichkeiten bleiben mir aktuell? Gibt es immer noch eine Option "nur Internet". Am liebsten wäre mir weiterhin unter 30 oder 35€ zu bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

niclas

Beiträge
263
Reaktionen
24
Meine 24-Monate 400/40 für 29,99€ sind unbemerkt abgelaufen und ich zahle nun 44,99 für 400/20 (den Upload haben sie scheinbar von 40 auf 20 reduziert).

Welche Möglichkeiten bleiben mir aktuell? Gibt es immer noch eine Option "nur Internet". Am liebsten wäre mir weiterhin unter 30 oder 35€ zu bleiben.
Nur Internet wird nicht mehr angeboten (ausser eazy Tarife). Kannst kuendigen und kurz vor Ablauf neu verhandeln oder zum gleichen Preis von 44,99€ auf Red Internet & Phone 500 Cable updaten.
 

Coski89

Beiträge
10
Reaktionen
1
Servus,

habe vor ca. 1.30 Stunden auch Angerufen gehabt. Habe ebenfalls die Leitung mit 1000mbit für 39,99€ Monatlich erhalten habe zugesagt. Leitung ist schon Aktiv, bin gespannt wenn der Brief ankommt ob alles stimmt was wir abgemacht haben.
 

Newbie45

Beiträge
9
Reaktionen
2
Kündigungsbestätigung per Email heute gekommen. Bin gespannt ob da Rückholerangebote kommen. Habe aber noch gut 7 Monate zum Vertragsende Zeit.
 

sub7dll

Beiträge
3
Reaktionen
0
Wobei ich auf das "dauerhaft" auch nichts geben würde! Da kommt sehr wahrscheinlich nach einem oder spätestens dem zweiten Jahr eine Preiserhöhung (wegen gestiegener Kosten für Netzausbau und -erhaltung). Es sei denn, Vodafone würde das anders handhaben, als UM bisher (in den letzten Jahren).

Und da du nun nach dem Speedtest anscheinend eh nur 500-600 Mbit/s erhältst (was ja mit DOCSIS 3.0 auch so passen könnte), hättest du eigentlich auch noch die 2,- € im Monat (48,- €/24 Monate) sparen können und gleich den 500er Tarif nehmen können.
Dazu würdest du auch noch den möglichen Ärger umgehen, dass du evtl. doch noch auf ein DOCSIS 3.1 Modem wechseln musst, wie in obigem Beitrag beschrieben. In dem Fall kämen noch mal 5,- € für die Miete oben drauf, oder du müsstest halt selbst tief in die Tasche greifen und was Neues kaufen.

Wäre also evtl. die Überlegung, doch noch zu widerrufen und das andere Angebot zu nehmen.
Mit dauerhaft meinte ich lediglich, dass sich der monatliche Betrag nach 24 Monaten nicht ändern wird. Zuvor hatte ich den 400/20 für 29,99 welcher jedoch nach 24 Monaten auf 44,99 steigt.

Preiserhöhungen kanns immer wieder geben -> Sonderkündigungsrecht
Wegfall von alten Tarifen gibt es ebenfalls. Hier wird dir ein Angebot gemacht in einen aktuellen Tarif zu wechseln. Falls nicht, wird es ganz einfach durch Vodafone gekündigt.
 

jethro

Beiträge
78
Reaktionen
15
Treueplus / Grunpreis reduzierung

Wann kann man eine neue Grunpreis reduzierung aushandeln ,
wann wäre der beste Zeitpunkt ?
 

aabbc1

Beiträge
210
Reaktionen
4
Aktuell habe ich den Red Internet & Phone 100 Cable U und separat den Treue Kabaelsnschluss. Wenn ich diesen treue Kabelanschluss nicht kündige, läuft er ja nach der Vertragslaufzeit zu den Standardkonditionen weiter (wohl 20,99 € richtig)? Wie hoch ist die Chance; wieder ein verbilligtes Angebot für den Kabelanschluss zu bekommen?
 

aabbc1

Beiträge
210
Reaktionen
4
Stimmt es das der Kabelanschluss über Vodafone "Vodafone Connect" heißt, was ist dann Vodafone Cable Basic?
 

niclas

Beiträge
263
Reaktionen
24
@aabbc1 .
Der digitalen Kabel Anschluss zu 20,99€ wird nicht mehr vertrieben. Stattdessen gibt es Vodafone TV-Connect zu 19,99€ . Kostenfrei kann BasicTV Cable (ENV) incl. Ci+ Modul, Smart Card und Basic HD dazu gebucht werden. Damit sind dann auch die privaten Free-Sender in HD freigeschaltet (früher TV-Start)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aabbc1

aabbc1

Beiträge
210
Reaktionen
4
Vielen Dank: Meint ihr das man durch Kündigung den Kabelanschluss (Vodafone TV Connect) noch ein bisschen günstiger bekommen kann. Aktuell habe ich bei Um den Treue-Kabelanschluss.
 

Marky-1

Beiträge
10
Reaktionen
0
Aktuelle News von mir:
Am 18.02. habe ich bei der Rückholer Hotline angerufen (nach 21 Uhr - wird man da an einen VF-Shop weitergeleitet?). Hatte einen Mitarbeiter an der Leitung, der auf meine Einlage, dass ich schon 11 Jahre Kunde bei UM sei (in Bezug auf Kundentreue), er auch meinte, dass er schon 9 Jahre bei UM sei. Der Tarif Red Internet & Phone 250 Cable könnte höchstens in einer Aktion mal zu 29,99 Euro angeboten worden sei. Er ezählte mir auch was von Provisionen und so weiter ...
32,99 Euro seien möglich. Ich entgegnete, dass ich gerne DS und PU dabei haben wolle bei dem Preis. Am Ende des Gespräches wiederholte ich das auch nochmal, dass DS und PU dabei seien.
Verwundert war ich, dass am nächsten Tag eine Bestätigung bekam, dass der Tarif am 4.3. geschaltet werden würde. Rief dann am nächsten Tag nochmal bei normalen KD-Hotline an. Mir wurde mitgeteilt, ich würde eine neue Box bekommen (Austausch weiße UM Box gegen die schwarze von VF). Gestern kam die Versandmeldung. Heute war die Box dann schon da. Angeschlossen. Tarif ist jetzt freigeschaltet. Habe mich dann bei UM im KD-Portal eingeloggt und festgestellt, dass eine Auftragsbestätigung vorlag, OHNE DS und PU. Also KD-Hotline angerufen: Nein, das sei nicht eingebucht, könne sie mir für 2,99 dazu buchen.
Dann ist mir die Hutschnur natürlich geplatzt. Resultat: Habe Tel-Nummer für Widerspruchs-Hotline bekommen und bin gespannt.
Ich fühle mich verar***t, zumal ich extra am Ende des Gespräches nochmal auf DS und PU hingewiesen habe.
Ich vermute mal, dass wenn er einen zusätzlichen Rabatt (DS und PU) hätte einbuchen müssen, eine geringere Provi bekommen hätte.
 

garfunkel74

Beiträge
211
Reaktionen
10
Guten Morgen zusammen

ich plane ja demnächst vom AllStar Tarif (siehe Signatur) in einen 1Gbit Tarif zu wechseln (nebst TV Komi Paketen) - momentan nutze ich daher noch die ConnectBox von UM

Meine Fragen:
1.) wenn ich mir privat eine FritzBox 6591 kaufe und dann den Tarif wechsle in einen Gbit Tarif, bekomme ich dann trotzdem eine VF Station oder muss ich das dann ablehnen?
2.) Habe ich "Nachteile" wenn ich mir die Box kaufen würde und wäre evtl. mieten besser?
3.) Würde ich eine FritzBox bereits jetzt nutzen können (mit aktuellem Tarif) anstelle der ConnectBox (auch mit meinem bisherigen Telefontarif) oder ist das auf die ConnectBox abgestimmt?
4.) kann man denn überhaupt die 6591 seitens VF aktuell wieder mieten?

Würde mich freuen wenn jemand was zu den 4 Fragen schreiben könnte. Danke
Wie seht ihr das?
 

niclas

Beiträge
263
Reaktionen
24
Guten Morgen zusammen

ich plane ja demnächst vom AllStar Tarif (siehe Signatur) in einen 1Gbit Tarif zu wechseln (nebst TV Komi Paketen) - momentan nutze ich daher noch die ConnectBox von UM

Meine Fragen:
1.) wenn ich mir privat eine FritzBox 6591 kaufe und dann den Tarif wechsle in einen Gbit Tarif, bekomme ich dann trotzdem eine VF Station oder muss ich das dann ablehnen?
Ist die eigene FRITZ!Box Cable bei Vodafone West bereits angemeldet, kommt die VF Station nicht. Die ConnectBox muss zeitnah zurückgesandt werden. Ist die nicht angemeldet, kommt die VF Station.
2.) Habe ich "Nachteile" wenn ich mir die Box kaufen würde und wäre evtl. mieten besser?
Im Servicefall kann es Probleme geben.
3.) Würde ich eine FritzBox bereits jetzt nutzen können (mit aktuellem Tarif) anstelle der ConnectBox (auch mit meinem bisherigen Telefontarif) oder ist das auf die ConnectBox abgestimmt?
Die eigene FRITZ!Box 6591 Cable geht bereits jetzt
4.) kann man denn überhaupt die 6591 seitens VF aktuell wieder mieten?jetzt
Nein - aktuell nicht lieferbar von Vodafone West
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: garfunkel74

derpate

Beiträge
68
Reaktionen
1
Bei mir läuft noch ein "2play FLY 400" (400 Mbit/s Download / 20 Upload Mbit/s Upload) für 39,99 € plus Treue-Kabelanschluss für 12,99 € (=> 20,99 € minus 8,00 € Treueplus) plus Horizon TV inkl. Festplattenrekorder 0,00 € (9,99 € minus 9,99 € Kombi-Deal) plus 4,99 € Komfort-Option (Fritzbox 6490 und 3 Telefonnummern). Insgesamt also knapp 58,00 €. Ab dem 25. Monat erhöht sich der Tarif um 5,00 €, womit ich also bei 63,00 € wäre. Der Kabelanschluss ist ja im Moment recht günstig und Horizon TV für umsonst ist auch nicht zu verachten. Würde sich ein Tarifwechsel unterm Strich dennoch lohnen, wenn die grundsätzliche Parameter nicht groß verändert werden müssen? Mir ist am Ende nur die Gesamtsumme wichtig. Wie sich das zusammensetzt, ist mir egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.015
Reaktionen
204
Für 39,99 € bekommst du nur noch den Red I&P 250 U (250/25), zzgl. Homebox-Option 4,99 € und TV Connect mit Horizon TV für 24,98 €. Da biste dann bei 69,96 € im Monat und hättest weinger Leistung. Ich würd den alten Vertrag behalten, der verlängert sich ja auch immer nur um 12 Monate und hat eine Kündigungsfrist von 2 Monaten zum Laufzeitende, die neuen VF-Tarife haben ja 3 Monate Kündigungsfrist und laufen alle 24 Monate.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: niclas

Breuer

Beiträge
10
Reaktionen
0
Gehabt: 2Play50 für 24,99 €
Habe jetzt bekommen: Red Internet & Phone 50 Cable U inkl. VS für 19,99 €
Ich habe der Kunden-Rückgewinnung gesagt dass ich zuviel zahle und dass ich von Vodafone eine 20 Mbit Cable-Internet-Flat für 13,99 bekomme.
Habe auch gesagt dass Netflix, Amazon Prime Video und Rokkr-App auf Fire TV-Stick flüssig und problemlos mit ner 20-tausender Leitung laufen,
da der Nachbar das schon hat und von Preis/Leistung absolut zufrieden ist. Vodafone-MA sagte dass die sowas nicht haben ( ja, klar :p ) und auch
nicht anbieten können (wollen ;) ?) ... naja viel hin und her geredet und letztendlich für 19,99 die 50Mbit bekommen.
... ich denke hierbei haben beide Parteien gewonnen. Vodafone hat 6 € mehr für die nächsten 2 Jahre und ich 30 Mbit.
Naja kurz vor der Preiserhöhung wird wieder gekündigt und zu Zuper Internet gewechselt. Man bleibt ja dann trotzdem in der Familie...
Und falls Vodafone "z" abschafft, wirds über die Frau + Check24 gemacht, da die noch nie Vodafone bzw. Cable-Kundin war...
Alternativen sind ja da... mal schauen wie lange noch ...
 
Thema:

Treuplus vs. Rückholerangebot

Treuplus vs. Rückholerangebot - Ähnliche Themen

  • Zusammenlegung der Kundencenter, Bridgemode Vodafonestation, Retention Offer...

    Zusammenlegung der Kundencenter, Bridgemode Vodafonestation, Retention Offer...: Hallo zusammen, bei mir steht demnächst die Vertragsverlängerung an, und da interressiert mich, ob schon jemand was mitbekommen hat, wann das...
  • Gekündigt - neues Angebot liegt - Bitte um Hilfe

    Gekündigt - neues Angebot liegt - Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, mir liegt aktuell ein Treueangebot nach erfolgter Kündigung vor. Treueplus 2 Play 50. Digitaler Kabelanschluss: 14,99€ 50...
  • Umzug: Vertrag mit übernehmen oder vorher kündigen?

    Umzug: Vertrag mit übernehmen oder vorher kündigen?: Hallo Experten, ich benötige einmal Eure Hilfe, welches Vorgehen "am Besten ist". Folgende Situation: Meine Freundin und ich ziehen zusammen...
  • Tarifberatung und Namensänderung von Mutter auf Vater

    Tarifberatung und Namensänderung von Mutter auf Vater: Hallo, der Unitymedia-Vertrag endet im Mitte Juni diesen Jahres. Ich brauche "nur" einen gewöhntlichen Standard Internet+Telefon-Tarif. Es gibt...
  • Kündigung wegen Tariferhöhung ! Rückholerangebot

    Kündigung wegen Tariferhöhung ! Rückholerangebot: Hallo, wer hat einen super Tipp für mich ????? Wir haben 2play JUMP 150 und ich bezahle im Monat 34,99 Euro, die um 5 Euro ab nächsten Monat...
  • Ähnliche Themen
  • Zusammenlegung der Kundencenter, Bridgemode Vodafonestation, Retention Offer...

    Zusammenlegung der Kundencenter, Bridgemode Vodafonestation, Retention Offer...: Hallo zusammen, bei mir steht demnächst die Vertragsverlängerung an, und da interressiert mich, ob schon jemand was mitbekommen hat, wann das...
  • Gekündigt - neues Angebot liegt - Bitte um Hilfe

    Gekündigt - neues Angebot liegt - Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, mir liegt aktuell ein Treueangebot nach erfolgter Kündigung vor. Treueplus 2 Play 50. Digitaler Kabelanschluss: 14,99€ 50...
  • Umzug: Vertrag mit übernehmen oder vorher kündigen?

    Umzug: Vertrag mit übernehmen oder vorher kündigen?: Hallo Experten, ich benötige einmal Eure Hilfe, welches Vorgehen "am Besten ist". Folgende Situation: Meine Freundin und ich ziehen zusammen...
  • Tarifberatung und Namensänderung von Mutter auf Vater

    Tarifberatung und Namensänderung von Mutter auf Vater: Hallo, der Unitymedia-Vertrag endet im Mitte Juni diesen Jahres. Ich brauche "nur" einen gewöhntlichen Standard Internet+Telefon-Tarif. Es gibt...
  • Kündigung wegen Tariferhöhung ! Rückholerangebot

    Kündigung wegen Tariferhöhung ! Rückholerangebot: Hallo, wer hat einen super Tipp für mich ????? Wir haben 2play JUMP 150 und ich bezahle im Monat 34,99 Euro, die um 5 Euro ab nächsten Monat...