• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread

Diskutiere Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Das Modem ist nicht provisioniert. Configuration File: no-service.bin

MaXX

Beiträge
58
Reaktionen
14
Hello zusammen,

seit heute bin auch ich endlich Besitzer eines TC4400-EU. Habe das Modem auch problemlos bei Vodafone provisionieren können - nach 20 Minuten war es dann auch online.
Ich habe den Gigabit Tarif (1 gbit down / 50 mbit up). Leider kommen bei mir nur einstellige mbits an.
Ich habe nach dem Modem eine UDMpro, welche bislang auch problemlos hinter meiner FB6591 gewerkelt hat. Also kann ich mir nicht vorstellen, das es an Unifi liegt.
Da ich mich jedoch nicht all zu gut mit den Raten, welche im Modem ankommen müssen auskenne, habe ich hier mal meine Screenshots eingefügt. Vllt kann mir ja jmd hierbei helfen:
Anhang 9105 betrachten
Anhang 9106 betrachten
Anhang 9107 betrachten
Anhang 9108 betrachten

Vielen Dank schon einmal vorab! :)
Das Modem ist nicht provisioniert.

Configuration File: no-service.bin
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: daniel9890 und Captn

Captn

Beiträge
7
Reaktionen
1
Hey Leute,

Danke für die schnelle Rückmeldung. Wenn es nicht provisioniert ist, wie kann es dann online sein? Oder muss es gar nicht provisioniert sein, damit es funktioniert? Aber warum ist es dann so unfassbar langsam? Meine FB6591 zuvor war ja auch schon mein Gerät, welches ich habe freischalten lassen via MAC und SN. Da hat es dann geklappt. Verhält es sich beim TC4400 anders?

LG!
 

Socram

Beiträge
109
Reaktionen
11
Damit das Modem eine Verbindung zum Kabelnetzbetreiber herstellen kann, muss es nicht provisioniert sein. Die Provisionierung erfolgt erst mit einer bestehenden Verbindung (sonst "Henne-Ei-Problem") und schaltet das Gerät mit den gebuchten Konditionen frei.
Bei eigenen Geräten muss der VF Support die S/N und MAC des Modems im Konto hinterlegen. Ist das schon passiert?
 

Captn

Beiträge
7
Reaktionen
1
Damit das Modem eine Verbindung zum Kabelnetzbetreiber herstellen kann, muss es nicht provisioniert sein. Die Provisionierung erfolgt erst mit einer bestehenden Verbindung (sonst "Henne-Ei-Problem") und schaltet das Gerät mit den gebuchten Konditionen frei.
Bei eigenen Geräten muss der VF Support die S/N und MAC des Modems im Konto hinterlegen. Ist das schon passiert?

Jap, das habe ich gestern direkt erledigen lassen. Keine 20 Minuten später war das Gerät dann online. Vorher hat weder die US noch DS LED geleuchtet.
 
Grinder

Grinder

Beiträge
315
Reaktionen
77
Dann bitte beim Support nachfragen, ob der Prozess in einen Fehler gelaufen ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Captn

Captn

Beiträge
7
Reaktionen
1
Dann bitte beim Support nachfragen, ob der Prozess in einen Fehler gelaufen ist.

Das ist ja merkwürdig. Habe gerade meine FB6591 nochmal ans Kabel angeschlossen und siehe da, die Kiste funktioniert noch immer einwandfrei mit meinem gebuchten Paket.
Das heißt, ihr lagt richtig und es ist was bei VF nicht korrekt gelaufen. Die sollten nämlich auch meine FB aus der Datenbank austragen, damit ich sie verkaufen kann.
Ich rufe nachher nochmal an. Irgendetwas ist ja immer bei dene...
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.485
Reaktionen
302
Deswegen ist meine Devise: Nur nichts ändern, wenn es funktioniert ;-)
 

bschaeff

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi,

ich habe auch immer mal wieder Probleme mit meinem TC4400. Meine Firmware ist eigentlich noch recht neu 70.12.42-190604 (glaube ich). Aber meine Firewall dahinter sagt mir ständig dass es Probleme gibt und mein Port weg ist. Anscheinend bootet das Modem auch immer mal wieder. Mit dem kabel zeugs kenne ich mich leider nicht so gut aus, musste aber umstellen da nur VDSL 25 bei mir verfügbar ist.

Könnt Ihr Euch mal meine Werte anschauen und sagen was da los ist? Außerdem habe ich ja gelesen dass Firmware Update nur über einsenden bei Werner möglich ist. Gilt das immer noch? Was ist eigentlich die FTP Upload Funktion in der GUI da? dachte darüber kann man eine Firmware hochladen?

Danke Euch!
 

Anhänge

c.scholl

Beiträge
5
Reaktionen
2
Hi,

ich habe auch immer mal wieder Probleme mit meinem TC4400. Meine Firmware ist eigentlich noch recht neu 70.12.42-190604 (glaube ich). Aber meine Firewall dahinter sagt mir ständig dass es Probleme gibt und mein Port weg ist. Anscheinend bootet das Modem auch immer mal wieder. Mit dem kabel zeugs kenne ich mich leider nicht so gut aus, musste aber umstellen da nur VDSL 25 bei mir verfügbar ist.

Könnt Ihr Euch mal meine Werte anschauen und sagen was da los ist? Außerdem habe ich ja gelesen dass Firmware Update nur über einsenden bei Werner möglich ist. Gilt das immer noch? Was ist eigentlich die FTP Upload Funktion in der GUI da? dachte darüber kann man eine Firmware hochladen?

Danke Euch!
Also ich kenne mich nicht so gut aus, aber hatte auch Problem und habe die Firmware, diese Woche auf die neuste Version updaten lassen durch Werner jetzt läufts wieder sehr sauber, Bissher keine Problem am Dienstag per Express an Werner gesendet Donnerstag war es schon wieder da. Ging echt sehr schnell.
 

Captn

Beiträge
7
Reaktionen
1
So, ein kleiner Anruf bei VF später und die Kiste läuft. Es gab bei VF tatsächlich ein Problem wodurch eine Provisionierung nicht stattfinden konnte (Tippfehler vom Mitarbeiter). Jetzt läuft alles.
Der Support von VF, das muss ich auch jetzt mal ehrlich sagen, war wirklich sehr freundlich.

Vielen Dank auch noch mal an euch für die rasche Hilfe. Bester Thread überhaupt zu diesem Thema :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Socram

Mosconi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

nun hoffe ich mal, es ist nicht frech, wenn auch ich mal mein Anliegen hier reinbringe.
Mein TC4400 hängt sich aller 4-6 Wochen auf. Dann komme ich nicht mal über die 192.168.100.1 auf das Webinterface. Nach einem Neustart geht dann wieder alles.
Gestern war es mir dann doch zu blöd. Hatte Herrn Werner als Verkäufer angeschrieben. Er meinte, dass bei meiner .42 Firmware evtl. das Problem bei Vodafone bzw. am Kabelnetz liegt.
Wenn ich nun aber bei Vodafone anrufe geht das eh wieder so aus, dass bei denen alles i.O. ist und es an meinem Modem liegt.

Kann mir jemand sagen, ob mit meinen Werten alles i.O. ist, oder ob da schon was komisch ist?




Startup Procedure
ProcedureStatusComment
Acquire Downstream Channel482000000 HzLocked
Connectivity StateOKOperational
Boot StateOKOperational
Configuration FileOKcust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin
SecurityEnabledBPI+





Downstream Channel Status
Channel IndexChannel IDLock StatusChannel TypeBonding StatusCenter FrequencyChannel WidthSNR/MER Threshold ValueReceived LevelModulation/Profile IDUnerrored CodewordsCorrected CodewordsUncorrectable Codewords
12LockedSC-QAMBonded482000000 Hz8000000 Hz39.8 dB2.8 dBmVQAM25615320297135150
21LockedSC-QAMBonded474000000 Hz8000000 Hz39.5 dB2.6 dBmVQAM25615312342269380
33LockedSC-QAMBonded490000000 Hz8000000 Hz40.0 dB3.5 dBmVQAM25615312374163940
44LockedSC-QAMBonded498000000 Hz8000000 Hz39.8 dB3.5 dBmVQAM25615312398485820
55LockedSC-QAMBonded522000000 Hz8000000 Hz39.8 dB3.8 dBmVQAM25615312403054450
66LockedSC-QAMBonded530000000 Hz8000000 Hz40.3 dB4.5 dBmVQAM25615312411852690
77LockedSC-QAMBonded538000000 Hz8000000 Hz40.4 dB4.8 dBmVQAM25615312421013090
88LockedSC-QAMBonded546000000 Hz8000000 Hz40.4 dB4.8 dBmVQAM25615312441683680
99LockedSC-QAMBonded554000000 Hz8000000 Hz40.2 dB4.9 dBmVQAM25615312464913950
1010LockedSC-QAMBonded562000000 Hz8000000 Hz40.3 dB5.2 dBmVQAM25615312480124520
1111LockedSC-QAMBonded570000000 Hz8000000 Hz40.8 dB5.9 dBmVQAM25615312502063450
1212LockedSC-QAMBonded578000000 Hz8000000 Hz40.5 dB5.8 dBmVQAM25615312504932210
1313LockedSC-QAMBonded586000000 Hz8000000 Hz40.5 dB5.5 dBmVQAM25615312515213350
1414LockedSC-QAMBonded594000000 Hz8000000 Hz40.4 dB5.5 dBmVQAM25615312528662890
1515LockedSC-QAMBonded602000000 Hz8000000 Hz40.4 dB5.6 dBmVQAM25615312539293510
1616LockedSC-QAMBonded618000000 Hz8000000 Hz40.5 dB5.4 dBmVQAM25615312565772170
1717LockedSC-QAMBonded626000000 Hz8000000 Hz40.5 dB5.7 dBmVQAM25615312595572680
1818LockedSC-QAMBonded634000000 Hz8000000 Hz40.5 dB5.9 dBmVQAM25615312596403490
1919LockedSC-QAMBonded642000000 Hz8000000 Hz40.6 dB6.1 dBmVQAM25615312612862500
2020LockedSC-QAMBonded650000000 Hz8000000 Hz40.8 dB6.4 dBmVQAM25615312632582340
2121LockedSC-QAMBonded658000000 Hz8000000 Hz40.9 dB6.3 dBmVQAM25615312648671620
2222LockedSC-QAMBonded666000000 Hz8000000 Hz40.7 dB6.0 dBmVQAM25615312665412640
2323LockedSC-QAMBonded674000000 Hz8000000 Hz40.4 dB6.1 dBmVQAM25615312688541600
2424LockedSC-QAMBonded682000000 Hz8000000 Hz40.8 dB6.0 dBmVQAM25615312697951550
2525LockedSC-QAMBonded690000000 Hz8000000 Hz41.2 dB6.5 dBmVQAM2561531272460800
2626LockedSC-QAMBonded698000000 Hz8000000 Hz41.1 dB6.8 dBmVQAM2561531268715700
2727LockedSC-QAMBonded706000000 Hz8000000 Hz41.1 dB6.9 dBmVQAM2561531271258680
2828LockedSC-QAMBonded730000000 Hz8000000 Hz41.6 dB7.8 dBmVQAM2561531271721360
2929LockedSC-QAMBonded738000000 Hz8000000 Hz41.6 dB7.8 dBmVQAM2561531268567140
3030LockedSC-QAMBonded746000000 Hz8000000 Hz41.3 dB7.7 dBmVQAM256153126837490
3131LockedOFDMBonded823000000 Hz110000 kHz37.5 dB5.6 dBmV0,1,2419054029541609698580
3232LockedOFDMBonded211000000 Hz62000 kHz40.8 dB0.0 dBmV0,1,2408739843840700278150






Upstream Channel Status
Channel IndexChannel IDLock StatusChannel TypeBonding StatusCenter FrequencyChannel WidthTransmit LevelModulation/Profile ID
11LockedSC-QAMBonded30800000 Hz6400000 Hz40.0 dBmVATDMA
22LockedSC-QAMBonded37200000 Hz6400000 Hz40.0 dBmVATDMA
33LockedSC-QAMBonded44600000 Hz6400000 Hz40.0 dBmVATDMA
44LockedSC-QAMBonded51000000 Hz6400000 Hz40.0 dBmVATDMA
55LockedOFDMABonded50725000 Hz10400 kHz35.0 dBmV3, 4, 9, 10, 11, 12, 13
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.296
Reaktionen
212
Die Werte sehen (zumindest lt. Modem) sehr gut aus. Was sagt das Eventlog nach einem Neustart in den ersten 24h?
Ggf. FW-Update auf .43 durchführen lassen...
 

Bigdog71

Beiträge
56
Reaktionen
6
Hm also ich hab auch die .42er und keine Probleme. Aktuell aber nur 2 Wochen uptime da ich massive Probleme (immer wieder kein SIP und Upload geht sporadisch auf einstellige Werte) mit dem Upload und Telefon habe seit der Aufschaltung des OFDMA Upload. Werde das Modem Mal weiter laufen lassen.
 

floh667

Beiträge
1.308
Reaktionen
287
wegen der .42 wirst du womöglich diese Probleme haben, da die probleme machen kann mit dem OFDMA
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: daniel9890

cruz-r

Beiträge
27
Reaktionen
5
Bei mir läuft die .42 schon länger mit OFDMA durch bei vergleichbaren Werten, sollte also kein grundsätzliches Problem sein. Die Werte sehen auf den ersten Blick gut bis top aus.

Also wie schon empfohlen mal ins Log schauen, ansonsten würde ich behaupten ein Update kann etwas bringen, muss aber nicht. Vielleicht sind ja noch andere Faktoren im Spiel (grobe Störungen, Temperaturprobleme, etc.)?
 

Mosconi

Beiträge
4
Reaktionen
0
Erstmal vielen Dank für die Ratschläge und die Beurteilung des Signals.
Auf was schaut ihr denn da und was ist gut, bzw. schlecht? Man will ja nicht dumm sterben.

Mist, für den Event Log bin ich nun zu spät dran.
Aber der nächste Aufhänger kommt so sicher wie das Amen in Kirche.

Wenn der nächste Urlaub ansteht, schicke ich die Box mal für das Update auf .43 ein.

Grüße aus BW
 

Bigdog71

Beiträge
56
Reaktionen
6
Nachdem Vodafone auf OFDMA umgestellt hat habe ich ja Upload und Telefon Probleme, seit 2 Tagen war Mal alles super.

Jetzt bekomme ich seit 9 Uhr dauernd T3 Timeouts... Bis jetzt hatte ich die Probleme nicht (habe die 42er Firmware). Ich hoffe das ist ein Problem ist bei Vodafone und nicht mit der 42er Firmware, ein Update jetzt passt mir nicht.

Ich werde es Mal beobachten und mich später melden. Hat vielleicht jemand mit der 42er Firmware die gleichen Probleme?
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.296
Reaktionen
212
Die waren bei vielen vorhanden, zwar nicht durchgehend, aber bei einem Teil mit FW <.43
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bigdog71

Bigdog71

Beiträge
56
Reaktionen
6
So hab es Mal beobachtet, der Nachmittag mit fast durchgängig Teams Meetings lief es einwandfrei im Log sind trotzdem alle 1 - 1,5h einzelne T3 Timeouts, aber nur einmal gegen 19 Uhr gab es laut Log ne neue Verbindung.

Ich bin Mal zuversichtlich dass es besser wird. Seit dem Neustart nur auf einem Downstream OFDM ein paar uncorrectables, da steht sonst auf beiden und viel mehr.
 

rv112

Beiträge
4.922
Reaktionen
351
Ich möchte hier kurz bekanntgeben, dass ich aktuell die .44 hier teste. Wer mit einem Update liebäugelt, möchte im Zweifel also noch etwas warten. Leider ist Technicolor inzwischen mit den Changelogs sehr sparsam. Falls jemand eine Quelle oder das Log hat, gerne per PN bei mir melden.
 

Bigdog71

Beiträge
56
Reaktionen
6
Danke für die Info :)

Die T3 Timeouts sind bei mir sehr selten geworden, teilweise liegen 5h dazwischen.

Leider habe ich aktuell sehr viele Änderungen auf dem einen OFDM Downstream. Mal sehen wie sich das entwickelt. Aber alles läuft stabil.
 

Opticum

Beiträge
40
Reaktionen
6
@Bigdog71 Mir hat das Update auf .43 geholfen. Habe es auch erst nicht geglaubt, aber seit dem sind diese Probleme weg. Immer noch blöd, dass man das TC4400 dafür Einschicken muss, aber so ist es halt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bigdog71
Thema:

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread - Ähnliche Themen

  • Technicolor TC4400-EU Kabelmodem zu verkaufen!

    Technicolor TC4400-EU Kabelmodem zu verkaufen!: Hallo, falls jemand von Euch Interesse haben sollte, ich habe heute 2 Technicolor TC4400-EU Kabelmodems bei Ebay eingestellt. Beide sind...
  • Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

    Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! Der Ersteller dieses Themas hat hier (https://www.unitymediaforum.de/threads/36248/post-488766) eine...
  • Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?

    Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?: Hallo, ich habe ein TC4400 an einem CableMax 1000 Anschluss im Ex-UnityMedia-Gebiet. Dahinter haben erst ein Netgear R7000 (mit X-WRT) und dann...
  • TC4400: Unterbrechungen/Freezes

    TC4400: Unterbrechungen/Freezes: Hallo zusammen! Ich habe hier ein TC4400 (70.12.41-180903) an einem 1000er Anschluß (Aachen/NRW). Als Router benutze ich ein Unifi DreamMachine...
  • TC4400 + pfSense: kein Internet ?

    TC4400 + pfSense: kein Internet ?: Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und komme nicht mehr weiter. Folgendes Setup: UM/Vodafone NRW --> TC4400 -->...
  • Ähnliche Themen
  • Technicolor TC4400-EU Kabelmodem zu verkaufen!

    Technicolor TC4400-EU Kabelmodem zu verkaufen!: Hallo, falls jemand von Euch Interesse haben sollte, ich habe heute 2 Technicolor TC4400-EU Kabelmodems bei Ebay eingestellt. Beide sind...
  • Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

    Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! Der Ersteller dieses Themas hat hier (https://www.unitymediaforum.de/threads/36248/post-488766) eine...
  • Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?

    Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?: Hallo, ich habe ein TC4400 an einem CableMax 1000 Anschluss im Ex-UnityMedia-Gebiet. Dahinter haben erst ein Netgear R7000 (mit X-WRT) und dann...
  • TC4400: Unterbrechungen/Freezes

    TC4400: Unterbrechungen/Freezes: Hallo zusammen! Ich habe hier ein TC4400 (70.12.41-180903) an einem 1000er Anschluß (Aachen/NRW). Als Router benutze ich ein Unifi DreamMachine...
  • TC4400 + pfSense: kein Internet ?

    TC4400 + pfSense: kein Internet ?: Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und komme nicht mehr weiter. Folgendes Setup: UM/Vodafone NRW --> TC4400 -->...