• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread

Diskutiere Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Die Realtek Nics sind besser als ihr Ruf. Der Odroid hat sogar 2,5Gbit NICs und meines Wissens sogar mit Hardwareoffload. Ich kann bis jetzt...

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Die Realtek Nics sind besser als ihr Ruf. Der Odroid hat sogar 2,5Gbit NICs und meines Wissens sogar mit Hardwareoffload.

Ich kann bis jetzt nichts negatives berichten, das Teil ist Rocksolid!
 

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Würde ich jetzt so pauschal nicht sagen. Was wohl richtig ist: NATting pro CPU-Core schafft kein Gbit/s (bei mir so ~400Mbit/s), man braucht also im Fall der Fälle mehrere parallele Verbindungen. Im Alltag (zumindest in meinem) spielt die Einschränkung praktisch keine Rolle.
Das Teil schafft es auch nicht mit mehreren parallelen Verbindungen, deshalb bin ich auf den Odroid gewechselt.
 

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Sehr geehrte / -r Frau / Herr Nutzer / -in shm0,


Das Log der Vodafone Station deckt tatsächlich nicht alle relevanten Bereiche ab. Die für die Datenfernübertragung per (Euro-) DOCSIS relevanten Informationen, nach denen Sie wahrscheinlich Ausschau gehalten haben, um festzustellen, ob möglicherweise auch am Anschluss Ihres Nachbarn Wartungsarbeiten durchgeführt wurden, gibt die Vodafone Station meines Wissens nicht preis, zumindest nicht annähernd vollständig.
Könnten Sie bitte beschreiben, wo Sie die Schaltfläche zum Umschalten zwischen Router- und Modemmodus gefunden haben? Besteht vielleicht die Möglichkeit, einen Screenshot zu veröffentlichen? Soeben habe ich die Konfigurationsmöglichkeiten der Vodafone Station, die mir zur Verfügung gestellt wird, oberflächlich durchgesehen und habe eine solche Schaltfläche leider nicht gefunden. Sind Sie sich sicher, dass es diese Möglichkeit gibt? Vielen herzlichen Dank schon einmal für Ihre Rückmeldung!


Mit freundlichen Grüßen

Jung-Fernmelder
Sry für die späte Rückmeldung.

Hier die Screenshots:

Screenshot_20210913-041233_Chrome.jpgScreenshot_20210913-041302_Chrome.jpg

Sry für die schlechte Qualität ist mit'n Handy aufgenommen :|
Also einfach oben rechts auf den Menü Button -> Settings (Einstellungen) und dann steht da schon Modem Mode.

Und mal ne Off-Topic Frage...
Welche Multimedia Dosen werden zur Zeit von Vodafone verbaut?
Hier ist noch ne ältere verbaut, die es so auch nicht mehr zu kaufen gibt.
Macht es Sinn diese zu wechseln gegen eine die >1000 MHz tauglich ist?

Heute gabs wieder Probleme auf Kanal ID 8 aber Internet war nicht komplett weg.
Latenz leicht gestiegen, Modem Log zeigte wieder T3 Timeout auf Kanal ID 8.
 
Zuletzt bearbeitet:

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Sry für die späte Rückmeldung.

Hier die Screenshots:

Anhang 8871 betrachtenAnhang 8872 betrachten

Sry für die schlechte Qualität ist mit'n Handy aufgenommen :|
Also einfach oben rechts auf den Menü Button -> Settings (Einstellungen) und dann steht da schon Modem Mode.

Und mal ne Off-Topic Frage...
Welche Multimedia Dosen werden zur Zeit von Vodafone verbaut?
Hier ist noch ne ältere verbaut, die es so auch nicht mehr zu kaufen gibt.
Macht es Sinn diese zu wechseln gegen eine die >1000 MHz tauglich ist?

Heute gabs wieder Probleme auf Kanal ID 8 aber Internet war nicht komplett weg.
Latenz leicht gestiegen, Modem Log zeigte wieder T3 Timeout auf Kanal ID 8.
Moment was?.....
Bridgemode ist endlich im UM Gebiet verfügbar? 🤯
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jung-Fernmelder

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Ja sieht so aus?
Hatte grade wieder die DBC-Req denied syntax error message dann wieder T3 Timeout.
Aber ich davon aus dass das einfach nen Konfiguration Fehler in der CMTS ist?
Wenn die Meldung auftritt fällt bei 3 Kanälen der Power Level von 46 auf 38.
1 Kanal bleibt stabil bei 46. (OFDM hab ich jetzt nicht im Kopf)
Und die DBC-REQ denied Meldung tritt meistens auf wenn man das Modem auf Werkeinstellungen resettet und/oder neu startet.
Vllt läufst mir der Box besser?
 
Zuletzt bearbeitet:

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Ah Mist, hab ne Arris 😢

Werde trotzdem Mal schauen, ggf. das Teil Mal neu starten, damit es Updates oder Config Änderungen mitbekommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jung-Fernmelder
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.334
Reaktionen
262
Welche Multimedia Dosen werden zur Zeit von Vodafone verbaut?
Hier ist noch ne ältere verbaut, die es so auch nicht mehr zu kaufen gibt.
Macht es Sinn diese zu wechseln gegen eine die >1000 MHz tauglich ist?
Derzeit gibt es oberhalb von 860 MHz keine Signale. Um feststellen zu können, ob ein Ersatz interessant wäre, wäre zu eruieren, bis zu welcher oberen Grenzfrequenz die alte Dose spezifiziert ist. Aus technischer Sicht ist ein Dosen-Tausch alleine wenig sinnvoll. Man muss sich die gesamte Verteiltechnik auf dem Weg vom Hausanschluss bis zur Multimediadose bzg. oberer Grenzfrequenz anschauen. Bei mir ist z. B. der Hausübergabepunkt von Ankaro nicht beschriftet, und ich weiß nicht, ob es ein 862 MA, ein 1002 NA oder ein 1218 NA ist ...

Einiges spricht dafür dass es ein 862 NA ist - die beiden T-förmigen Steckfelder oben sehen beim 1218 anders aus - da gibt es nur ein rechteckiges Feld ...Das Gehäuse ist ziemlich nackt. Keine Typennummer, keine Daten, kein Unitymedia-Logo, nur das Ankaro-Logo...

Hausanschluss_offen.jpg
Bei mir ist Kanal ID 8 546 MHz. Bei der Frequenz sollte auch die älteste Multimediadose keine Probleme haben...

Ein Argument, den Einsatz der Multimediadose zu ersetzen gäbe es ggfs: Wenn in nächster Zeit tapeziert werden soll, sollte man das ggfs vorher machen, weil man beim Herausfummeln des alten Einsatzes ggfs. die Tapete im sichtbaren Bereich beschädigt ...
 

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Also die Dose ist eine braun telecom mmd 14a (bis 862 MHz)
Im braun telecom shop gibt's diese nicht mehr.
Der braun telecom shop hat nur noch welche die bis ~1218 MHz gehen.
Und Astro glaub ich sogar schon bis 1800 MHz.
Jetzt ist die Frage ob Vodafone in absehbarer Zeit Frequenzen > 862 MHz nutzen wird.
Deswegen die Frage welche Multimedia Dosen zurzeit installiert werden.

Hab mal den Twitter Support angeschrieben wegen der DBC-REQ denied message....

Und wegen den anderen T3 Timeouts die nicht im Zusammenhang mit der DBC-REQ message stehen, ist es vllt ein Temperatur Problem?
Hab da nen Post auf Reddit gefunden.
Anscheinend gibt's auch mehrere Versionen von dem TC4400? V2 und V3?
 

why_

Beiträge
1.175
Reaktionen
277
Die Techniker haben schon seit längerem die Anweisung alle Dosen die nicht bis 1 GHz gehen auszutauschen, also einfach beim nächsten Techniker besuch ansprechen, dann bekommst du eine neue.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jung-Fernmelder

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Okay.

Twitter Support hat geschrieben und möchte natürlich einen Techniker schicken.
Hab ich erstmal abgelehnt.

So ne CMTS hat doch diverse Profile/Configs für verschiedene Modems oder nicht?
Wie werden die Configs zugeordnet läuft das über die MAC ?
Oder wird das pro Kunde irgendwo hinterlegt?
Damals als ich das TC aktivieren lassen habe, meinte der Mitarbeiter ich trägt es als FritBox ein?
Daran kann es nicht liegen oder?
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.334
Reaktionen
262
Okay.

Twitter Support hat geschrieben und möchte natürlich einen Techniker schicken.
Hab ich erstmal abgelehnt.
Wenn die die Kosten übernehmen würde ich das akzeptieren ... wenn man aber den "sollte es am TC4400 liegen, zahlen sie" Spruch abgesondert hat, würde ich auch ablehnen ...

Wenn der Techniker doch kommt, soll er sich aber soweit wie möglich die gesamte Strecke vom Hausverteiler zur Multimediadose anschauen, und ALLE Verteilkomponenten unter die Lupe nehmen ... Das sprichwörtliche schwächste Glied in der Kette ....
 

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Also ich glaube dass es nicht an der Verkabelung liegt.
DBC-REQ heißt die CMTS möchte gerne dem Modem mitteilen ein anderes Kanal Set zu benutzen.
Modem sagt nein weil Syntax Fehler und dann gibt's halt nen T3 Timeout.
Man kann auch leider nicht die komplette Fehlermeldung sehen, da der Log auf X Zeichen beschränkt ist...
Nur was ist hier fehlerhaft?
Die Konfiguration der CMTS oder Fehler in der Modem Firmware?
Ich glaube Modem Firmware kann ausgeschlossen werden...
Das TC ist ja anscheinend bei diversen Providern in Übersee im Betrieb ohne derartige Fehlermeldung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Red-Bull

Beiträge
1.772
Reaktionen
5
Hat Werner eigentlich auch selber kein Changelog ? Ich mein müsst er doch eigentlich haben oder?
 

Jung-Fernmelder

Beiträge
133
Reaktionen
17
Sehr geehrte / -r Frau / Herr Nutzer / -in shm0,

Vielen herzlichen Dank für Ihre klare Rückmeldung sowie für die Veröffentlichung der Lichtbilder. Keine Sorge, über Ihre Rückmeldung habe ich mich sehr gefreut und die Qualität ist mehr als ausreichend.
Die Firma Vodafone hat dem Jung-Fernmelder eine von Arris hergestellte Vodafone Station bereitsgestellt und er wird, nachdem er dieses Gerät nach seiner Rückkehr wieder eingeschaltet haben wird, nachschauen, ob diese Schaltflächen vorhanden sind oder nicht. Diese Informationen werden voraussichtlich im Laufe der Woche hier veröffentlicht werden.


Mit freundlichen Grüßen

Jung-Fernmelder
 

Jung-Fernmelder

Beiträge
133
Reaktionen
17
Dem Jung-Fernmelder ist es aufgrund seiner einsatzbedingten, mehrtägigen Ortsabwesenheit leider nicht möglich, dies an seinem Anschluss zu recherchieren. Zeitnah nach seiner Rückkehr wird dies nachgeholt werden. Diesbezüglich wird um Verständnis gebeten.
Jedoch mögen eventuell andere Kundinnen und Kunden der Firma Vodafone, denen eine Vodafone Station bereitgestellt wird, nachschauen, ob auf der Benutzeroberfläche ihrer Vodafone Station diese Option vorhanden ist. Gerne können diese Informationen auch in diesem Thema (https://www.unitymediaforum.de/threads/40493) veröffentlicht werden; eine Veröffentlichung im "Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread" ist eigentlich unpassend.
 

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Hmm...
Also Vodafone hat ja so ne automatische Aktivierung für kundeneigene Modems.
Hat wer Details wie dass abläuft? Wird da automatisch der Hersteller erkannt und dann nen passendes config file erstellt?

Hatte dem Twitter Support geschrieben ob sie mir nicht doch die Vodafone Station Wifi 6 schicken könnten.
Die Antwort war, nur gegen Austausch der alten FritzBox?
Darauf hab ich geschrieben ich hätte ein eigenes Gerät.

Also ist das TC4400 tatsächlich als Fritzbox gelistet. (Ich mein auch das hätte der UM Mitarbeiter damals gesagt; Er hinterlege es als Fritzbox)
Im Vodafone Kundenportal steht, aber einfach nur "Kabelmodem" mit Seriennummer aber keine MAC.

Jetzt ist die Frage, ob dass irgendwelche Auswirkungen auf den Betrieb hat?
Frage an diejenigen die ihr TC über die Vodafone automatische Aktivierung gemacht haben:
Bekommt ihr diese DBC-REQ denied message?

Twitter Support sagt, es hätte keinerlei Auswirkungen :|

https://docsis.org/forums/docsis-chat/modem-rejected-cmts

Da geht's zwar um REG REQ denied...

Aber da sieht man Vendor/Hersteller spezifische Configs und wenn die falsch sind gibt's ne syntax error Meldung.
Also ich gehe davon aus, dass die DBC REQ Anweisung der CMTS zum Modem vielleicht auch Vendor/Hersteller spezifisch angepasst sein muss.
Muss sich halt mal wer erbarmen und sich da auf die CMTS einloggen, den Log anschauen, gucken wo der Syntax Fehler ist und fixen ?

Scheint ja auch irgendwie nen Vodafone Problem zu sein zu DBC Req denied code 204 findet man absolut gar nichts.

Ist zwar Docsis 1.1
https://docstore.mik.ua/univercd/cc/td/doc/product/cable/cab_rout/ubrerrs.htm
Aber wenn man hier nach syntax error sucht:

The CMTS rejected .... with a confirmation code of reject-message-syntax-error(204) because its format does not conform to the DOCSIS 1.1 specification. A common error is that a TLV in the message has the wrong length.
 
Zuletzt bearbeitet:

shm0

Beiträge
240
Reaktionen
11
Keine Ahnung...
Wenn man das Produktdatenblatt von GigaMax 1000 anguckt steht oben:
Vodafone Station Wifi6 als Standardrouter für 0 € pro Monat inkl.

Der Support meinte auch, dass der Modem/Bridge Mode nicht funktionieren würde.
Dual Stack bliebe aber erhalten.
 
Thema:

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Thread - Ähnliche Themen

  • Modem-Modus bei der Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

    Modem-Modus bei der Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! Der Ersteller dieses Themas hat hier (https://www.unitymediaforum.de/threads/36248/post-488766) eine...
  • TC4400-EU zu verkaufen

    TC4400-EU zu verkaufen: demnächst werden mehrere von mir betreute Kabel-Modem Anschlüsse frei. Ich stelle deshalb hier schon mal mein Ersatzmodem zum Verkauf...
  • Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?

    Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?: Hallo, ich habe ein TC4400 an einem CableMax 1000 Anschluss im Ex-UnityMedia-Gebiet. Dahinter haben erst ein Netgear R7000 (mit X-WRT) und dann...
  • TC4400: Unterbrechungen/Freezes

    TC4400: Unterbrechungen/Freezes: Hallo zusammen! Ich habe hier ein TC4400 (70.12.41-180903) an einem 1000er Anschluß (Aachen/NRW). Als Router benutze ich ein Unifi DreamMachine...
  • TC4400 + pfSense: kein Internet ?

    TC4400 + pfSense: kein Internet ?: Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und komme nicht mehr weiter. Folgendes Setup: UM/Vodafone NRW --> TC4400 -->...
  • Ähnliche Themen
  • Modem-Modus bei der Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

    Modem-Modus bei der Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! Der Ersteller dieses Themas hat hier (https://www.unitymediaforum.de/threads/36248/post-488766) eine...
  • TC4400-EU zu verkaufen

    TC4400-EU zu verkaufen: demnächst werden mehrere von mir betreute Kabel-Modem Anschlüsse frei. Ich stelle deshalb hier schon mal mein Ersatzmodem zum Verkauf...
  • Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?

    Welchen Router hinter dem TC4400 an CableMax 1000?: Hallo, ich habe ein TC4400 an einem CableMax 1000 Anschluss im Ex-UnityMedia-Gebiet. Dahinter haben erst ein Netgear R7000 (mit X-WRT) und dann...
  • TC4400: Unterbrechungen/Freezes

    TC4400: Unterbrechungen/Freezes: Hallo zusammen! Ich habe hier ein TC4400 (70.12.41-180903) an einem 1000er Anschluß (Aachen/NRW). Als Router benutze ich ein Unifi DreamMachine...
  • TC4400 + pfSense: kein Internet ?

    TC4400 + pfSense: kein Internet ?: Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und komme nicht mehr weiter. Folgendes Setup: UM/Vodafone NRW --> TC4400 -->...