• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Diskutiere Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Naja, kann man sehen wie man will. Das SBC ist kein Messgerät. Leider nutzen es einige Techniker als solches. Im Zweifel kann man sich natürlich...

rv112

Beiträge
4.766
Reaktionen
291
Naja, kann man sehen wie man will. Das SBC ist kein Messgerät. Leider nutzen es einige Techniker als solches. Im Zweifel kann man sich natürlich anhören, dass das Modem defekt sei. Mein Rat wäre also, wenn der Anschluss läuft kann man bei der .20 bleiben. Bei Störungen muss man eben vorsichtiger sein. Im Zweifel schadet ein Update natürlich nie.
 

meeven

Beiträge
457
Reaktionen
95
Nein!
Jetzt fängt die VF Station auch an zu spinnen 😢

Webinterface ist nicht mehr erreichbar, erst wieder wenn die VF Station neu gestartet wird.

OFDMA Upload Gebiet
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Meco

floh667

Beiträge
807
Reaktionen
133
Naja, kann man sehen wie man will. Das SBC ist kein Messgerät. Leider nutzen es einige Techniker als solches. Im Zweifel kann man sich natürlich anhören, dass das Modem defekt sei. Mein Rat wäre also, wenn der Anschluss läuft kann man bei der .20 bleiben. Bei Störungen muss man eben vorsichtiger sein. Im Zweifel schadet ein Update natürlich nie.
Okay. Bislang hat noch kein Techniker das modem unter Beschuss genommen, wenn Mal etwas am Anschluss gemacht werden musste.
Aber gut zu wissen dass es nicht bei qam-256 ausharrt und dies einzig und allein ein Anzeigefehler ist.
Interessant ist da nur, dass im Upstream auch bei der 12.20 alle Profile angezeigt werden.

Hat eigentlich von euch schonmal jemand einen Techniker da gehabt, der ausführlicher den ofdm Kanal geprüft hat? Also richtig mit d3.1 fähigen Prüfgerät etc.?
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.025
Reaktionen
141
Ja. Hatte mehrfach Techniker hier, wovon 2 wirklich sehr, sehr kompetent waren und auch die C-Linie komplett durchgeprüft hatten bis zum Verstärkerpunkt und mir den zum Teil "springenden" OFDM (Sprünge von 5-10dB innerhalb von Sekunden) gezeigt haben am Messgerät (auf Basis dessen wurde wohl dann auch in der A-/B-Linie ein neuer Verstärkerpunkt errichtet). Mit dem Messgerät wird auch (so meine ich noch) auf mehreren Frequenzen innerhalb des OFDM-Frequenzbandes geprüft.
Das Fehlerbild hat man aber wirklich nur am Messgerät gesehen, da im SBC scheinbar das ganze zu "träge" reagiert um es sehen zu können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: meeven

guenna

Beiträge
6
Reaktionen
1
Nachdem ich jetzt einen DSL-Anschluss als Backup habe, will ich doch noch einmal versuchen mein TC4400 einer sinnvollen Verwendung am Kabelanschluss zuzuführen. Mir ist allerdings noch nicht ganz klar, wie heute feste IPs im Business Tarif funktionieren.

Derzeit habe ich einen Office 400 Tarif (NRW) aus 2017 mit Hitron und fester IP in einem /30 Subnet. Die feste IP und die Gateway IP ist im Router fest eingestellt. So gut so chic, aber auch mit mittlerweile 100 EUR recht teuer und mit Docsis 3.0 am Ende.

Nun scheint es ja so zu sein, dass UM diese Konfiguration beim Wechsel des Vertrags nicht mehr anbieten will und feste IP nur mit Provider-Fritte anbietet. Ich vermute, dass hat mit der verschwenderischen Verwendung von IP4 Adressen bei /30 Subnet zu tun ?

Die Alternative wäre ja, auf die feste IP zu verzichten und stattdessen die "quasi" feste IP mit DS zu verwenden. Wie würden denn dann der Router die IP-Konfiguration bekommen, per DHCP vom CMTS über das TC4400 als Layer-2 Bridge ?

Was genau verbirgt sich denn hinter dem RIP Modus für statische IP und kann ich den nicht auf meinem eigenen Router nachbilden ?
 
__QT__

__QT__

Beiträge
1.065
Reaktionen
221
Was genau verbirgt sich denn hinter dem RIP Modus für statische IP und kann ich den nicht auf meinem eigenen Router nachbilden ?
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Einsetzbare_freie_Endgeräte:
An Businessanschlüssen von Vodafone West (ehem. Unitymedia) (Office Internet), insbesondere an denen mit statischen IP-Adressen, ist in vielen Fällen kein Einsatz eines freien Endgeräts möglich. Grund dafür ist, dass dort der sog. RIP-Modus eingesetzt wird. In diesen Fällen wird die statische IP-Adresse über eine VPN-Verbindung bereitgestellt, die nur vom von Vodafone West (ehem. Unitymedia) gestellten Endgerät aufgebaut werden kann.
 

guenna

Beiträge
6
Reaktionen
1
Den Text im FAQ kenne ich wohl.

Was mich hat aufmerken lassen, ist dass auch mein neues DSL-Modem einen RIP-Modus hat. Das scheint also keine proprietäre Funktion in der Provider-Fritte zu sein, sondern ein allgemeiner Mechanismus. RIP im Sinne von "Router Information Protocol" macht aber in dem Kontext keinen Sinn, es sei denn ich verstehe die Technik dahinter noch nicht.

Ist ja auch durchaus möglich, dass mein aktuelles Hitron tatsächlich nicht als Bridge, sondern im RIP Modus läuft und meinem Router nur ein /30 Subnet vorgaukelt. Ich könnte scheinbar an der Hitron auch ein Telefon anschließen, was mich glauben lässt, dass hier mehr passiert als eine reine Layer 2 Bridge.
 

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
Ich habe die letzten 4 Wochen permanent Störungen bei Internet und Telefonie.
Ich habe ein TC4400 und dahinter eine 7590 Fritz!Box.
Die Störungen äußern sich so, dass das Internet komplett weg ist und das sich aber teilweise durch ein reboot von Modem und Fritz!Box beheben lässt. Ist aber nicht immer so. Bei der Telefonie sagt mir die Fritz!Box, das die Nummern nicht registriert sind.
Ich bin echt verzweifelt... Bei der Hotline melden bringt leider nichts, da werde ich nur darauf verwiesen, das ich bei Fremdhardware keinen kostenlosen Support bekomme.

Anbei die Werte vom Modem - ist da was zufällig auffällig?
Dankeschön im voraus für Eure Unterstützung
Status
Connection
This page displays information on the status of the cable modem's HFC and IP network connectivity.
CM IP Prov Mode: Honor MDD



Startup Procedure
ProcedureStatusComment
Acquire Downstream Channel482000000 HzLocked
Connectivity StateOKOperational
Boot StateOKOperational
Configuration FileOKcust-own_150000_20000_ds_sip_wifi-on.bin
SecurityEnabledBPI+





Downstream Channel Status
Channel IndexChannel IDLock StatusChannel TypeBonding StatusCenter FrequencyChannel WidthSNR/MER Threshold ValueReceived LevelModulation/Profile IDUnerrored CodewordsCorrected CodewordsUncorrectable Codewords
13LockedSC-QAMBonded490000000 Hz8000000 Hz39.5 dB2.8 dBmVQAM256300600349220763
21LockedSC-QAMBonded474000000 Hz8000000 Hz39.9 dB2.9 dBmVQAM25630031231681470
32LockedSC-QAMBonded482000000 Hz8000000 Hz39.5 dB2.6 dBmVQAM25630031235041980
44LockedSC-QAMBonded498000000 Hz8000000 Hz39.7 dB3.2 dBmVQAM256300313281417024
55LockedSC-QAMBonded522000000 Hz8000000 Hz39.5 dB2.9 dBmVQAM25630031291613210
66LockedSC-QAMBonded530000000 Hz8000000 Hz39.4 dB3.3 dBmVQAM25630031347564020
77LockedSC-QAMBonded538000000 Hz8000000 Hz40.0 dB4.9 dBmVQAM25629765266843120
88LockedSC-QAMBonded546000000 Hz8000000 Hz41.1 dB8.4 dBmVQAM256300314217215411
99LockedSC-QAMBonded554000000 Hz8000000 Hz41.7 dB12.3 dBmVQAM2562975082681420
1010LockedSC-QAMBonded562000000 Hz8000000 Hz41.9 dB13.7 dBmVQAM25630031505231811
1111LockedSC-QAMBonded570000000 Hz8000000 Hz41.8 dB12.8 dBmVQAM25630031511461254
1212LockedSC-QAMBonded578000000 Hz8000000 Hz41.4 dB11.5 dBmVQAM25630031566064678
1313LockedSC-QAMBonded586000000 Hz8000000 Hz41.0 dB10.4 dBmVQAM25627215071855550
1414LockedSC-QAMBonded594000000 Hz8000000 Hz41.1 dB9.9 dBmVQAM256295970163079187
1515LockedSC-QAMBonded602000000 Hz8000000 Hz41.5 dB10.4 dBmVQAM2562767765724460
1616LockedSC-QAMBonded618000000 Hz8000000 Hz41.4 dB9.8 dBmVQAM2562959702245620
1717LockedSC-QAMBonded626000000 Hz8000000 Hz41.3 dB9.6 dBmVQAM2562959707946510
1818LockedSC-QAMBonded634000000 Hz8000000 Hz41.0 dB9.2 dBmVQAM2562959713287790
1919LockedSC-QAMBonded642000000 Hz8000000 Hz40.9 dB9.3 dBmVQAM2562959718133820
2020LockedSC-QAMBonded650000000 Hz8000000 Hz40.7 dB8.9 dBmVQAM2562959722552860
2121LockedSC-QAMBonded658000000 Hz8000000 Hz40.7 dB8.7 dBmVQAM2562959727414730
2222LockedSC-QAMBonded666000000 Hz8000000 Hz40.8 dB9.1 dBmVQAM2562959747635116119
2323LockedSC-QAMBonded674000000 Hz8000000 Hz40.8 dB9.0 dBmVQAM2562959749897117174
2424LockedSC-QAMBonded682000000 Hz8000000 Hz40.9 dB9.3 dBmVQAM2563003182011215419
2525LockedSC-QAMBonded690000000 Hz8000000 Hz40.9 dB9.2 dBmVQAM2563003182254113112
2626LockedSC-QAMBonded698000000 Hz8000000 Hz40.7 dB8.5 dBmVQAM2563003188511134233
2727LockedSC-QAMBonded706000000 Hz8000000 Hz40.8 dB9.5 dBmVQAM2563003193156159219
2828LockedSC-QAMBonded746000000 Hz8000000 Hz40.8 dB9.3 dBmVQAM256300319732113109
2929LockedSC-QAMBonded754000000 Hz8000000 Hz40.9 dB9.9 dBmVQAM25630031057051323
3030LockedSC-QAMBonded762000000 Hz8000000 Hz40.5 dB8.8 dBmVQAM2563003107556120
3131LockedSC-QAMBonded770000000 Hz8000000 Hz40.5 dB9.0 dBmVQAM256300310428680
3232LockedOFDMBonded823000000 Hz86000 kHz34.2 dB4.5 dBmV0,1,24849986193021050004152






Upstream Channel Status
Channel IndexChannel IDLock StatusChannel TypeBonding StatusCenter FrequencyChannel WidthTransmit LevelModulation/Profile ID
11LockedSC-QAMBonded30800000 Hz6400000 Hz45.0 dBmVATDMA
22LockedSC-QAMBonded37200000 Hz6400000 Hz44.0 dBmVATDMA
33LockedSC-QAMBonded44600000 Hz6400000 Hz42.0 dBmVATDMA
44LockedSC-QAMBonded51000000 Hz6400000 Hz41.0 dBmVATDMA
55LockedOFDMABonded50725000 Hz10400 kHz36.0 dBmV3, 4, 9, 10, 11, 12, 13






CM IP AddressDurationExpires
IPv4=D: 02 H: 22 M: 43 S: 31Sat Feb 20 16:02:15 2021
IPv6=



Current System Time: Thu Feb 18 17:47:32 2021
 
__QT__

__QT__

Beiträge
1.065
Reaktionen
221
Gibt es Einträge im "CM Event Log" bei Dir? Eine Option unterhalb "CM Connection", wo Du die Werte wie oben rauskopiert hast.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
Firmware:
70.12.41-180903

Event Log:
Status
Event Log
This page displays Cable Modem event log.


SNMP Event Log
IndexTimePriorityDescription
31Thu Feb 18 18:08:08 2021 Notice (6)"CM-STATUS message sent. Event Type Code: 24; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA...
30Thu Feb 18 18:05:39 2021 Notice (6)"CM-STATUS message sent. Event Type Code: 16; Chan ID: 32; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA...
29Thu Feb 18 17:57:32 2021 Notice (6)"CM-STATUS message sent. Event Type Code: 8; Chan ID: 5; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA P...
28Thu Feb 18 17:57:17 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
27Thu Feb 18 17:57:17 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
26Thu Feb 18 17:57:17 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
25Thu Feb 18 17:57:03 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
24Thu Feb 18 17:57:03 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
23Thu Feb 18 17:57:03 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
22Thu Feb 18 17:56:48 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
21Thu Feb 18 17:56:48 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=
20Thu Feb 18 17:56:48 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
19Thu Feb 18 17:56:38 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
18Thu Feb 18 17:56:38 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
17Thu Feb 18 17:56:38 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
16Thu Feb 18 17:56:33 2021 Warning (5)"Dynamic Range Window violation"
15Thu Feb 18 17:56:33 2021 Warning (5)"RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the...
14Thu Feb 18 17:56:33 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
13Thu Feb 18 17:56:26 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
12Thu Feb 18 17:56:26 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
11Thu Feb 18 17:56:26 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
10Thu Feb 18 17:56:13 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
9Thu Feb 18 17:56:13 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
8Thu Feb 18 17:56:13 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
7Thu Feb 18 17:55:59 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;CM-MAC
6Thu Feb 18 17:55:59 2021 Critical (3)"Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC
5Thu Feb 18 17:55:59 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC
4Thu Feb 18 17:55:54 2021 Warning (5)"Dynamic Range Window violation"
3Thu Feb 18 17:55:54 2021 Warning (5)"RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the...
2Thu Feb 18 17:55:53 2021 Notice (6)"CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 5; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA P...
1Thu Feb 18 17:55:53 2021 Critical (3)"No Ranging Response received - T3 time-out;
0Thu Feb 18 17:55:48 2021 Critical (3)"16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 8;
 
Zuletzt bearbeitet:

millen

Beiträge
464
Reaktionen
109
Bei dir scheint der OFDMA im Upstream hardcore Probleme zu machen.. uff.

Edit: Lösch am Besten mal deine CM-MAC aus deinem Post.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
habe es gelöscht... danke

Was kann ich da tun..bei dem Fehler

Ist das jetzt schlimm wenn jemand die Mac-Adresse hat?
 

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
ok... Firmware Update... das muss man dazu einschicken, oder?
das ist doof, weil Vodafone die Vodafone Station wieder zurück wollte
 
__QT__

__QT__

Beiträge
1.065
Reaktionen
221
"upstream channel 8"... das sieht man immer wieder mal. Hatte ich ja auch 1 oder 2 Tage aber seither kommt das nicht mehr vor (Firmware .41 hier).

Weisst Du, seit wann der OFDMA bei Dir anliegt? Vielleicht wird da ja noch dran gearbeitet und es gibt sich wieder!?

Klar, FW Update ist bestimmt nicht verkehrt, aber soll ja bald wieder eine neue geben. Ich warte auf jeden Fall mal noch mit dem Update.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
Hi QT,

wie meinst du das? Seit wann der OFDMA anliegt? Kann ich das auslesen?
Ich glaube, das ist schon immer so...welches ist der Wert der schlecht ist? die 4,5 oder der andere?
 

millen

Beiträge
464
Reaktionen
109
Weisst Du, seit wann der OFDMA bei Dir anliegt? Vielleicht wird da ja noch dran gearbeitet und es gibt sich wieder!?
ich würde hier spontan behaupten wollen, dass die von @frabu beschrieben Fehler mit der Aufschaltung des OFDMA kommen, der Zeitraum passt ziemlich genau zum Beginn der Aufschaltungen.
Die Werte sehen für mich erstmal alle echt gut aus, ist in dem Fall echt schwierig zu sagen woher die Probleme kommen.

@frabu Weißt du ob deine Nachbarn ähnliche Probleme haben? Wäre interessant zu wissen, wie es mit einer FritzBox aussieht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
die Nachbarn haben meines Wissens keine Probleme - da nutzt auch keiner eine Fritz!Box von Unitymedia.
Fritz!Box Cabel und VS nicht vorhanden.
Kannst du mir das erklären?
ich würde hier spontan behaupten wollen, dass die von @frabu beschrieben Fehler mit der Aufschaltung des OFDMA kommen, der Zeitraum passt ziemlich genau zum Beginn der Aufschaltungen.
 
__QT__

__QT__

Beiträge
1.065
Reaktionen
221
Ich meine es so, dass Dein US Kanal mit ID 5 nun ein OFDMA Kanal ist. Dies wurde vor kurzem eingeführt. Allerdings hast Du auch nur 5 Kanäle, die Meldung im Log ist aber immer bzgl. dem "Kanal 8". Aber es hat vermutlich damit angefangen, seit die OFDMA Aufschaltung begann ("seit 4 Wochen" schriebst Du). Paar Seiten vorher hatte ich auch mein Log gepostet und ich hatte auch die T3 Timeouts bzgl. Kanal 8. Allerdings war es bei mir nur an 2 Tagen und danach war es einfach verschwunden und kam auch nicht mehr wieder.

Du kannst Du entweder ausharren und schauen, wie es weiterläuft oder halt doch mal mit nem FW Update probieren. Ob es das Problem zuverlässig behebt? Ich kann es Dir beim besten Willen nicht sagen. Musst Du nun entscheiden, was Du machst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen und frabu

frabu

Beiträge
57
Reaktionen
2
Internet jetzt grade wieder weg!
Heul....also liegt es an mir bzw. meiner Hardware?
 

rv112

Beiträge
4.766
Reaktionen
291
Es liegt zu 90% an einer bestimmten Kombination, die mit der .41 Firmware auftritt. Deine Leitungswerte sind sehr gut auf den ersten Blick, von daher würde ich das ausschließen. Ich kann das Problem mit meiner .41 nachstellen, die .42 aufwärts hat es nicht mehr, die .33 jedoch auch nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu und Bigdog71

Bigdog71

Beiträge
27
Reaktionen
2
Ich kann das Problem mit meiner .41 nachstellen, die .42 aufwärts hat es nicht mehr, die .33 jedoch auch nicht.
Erstmal vielen Dank für deine wertvollen Beiträge.
Das von dir beschrieben Phänomen ist leider nicht ganz unüblich in der Software Entwicklung, dass ein Bug gefixt wird und sich dann wieder reinschleicht.
Ich bin momentan glücklich dass bei mir kein OFDMA im Upstream da ist, habe aber auu
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: frabu
Thema:

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread - Ähnliche Themen

  • Suche Technicolor TC4400-EU

    Suche Technicolor TC4400-EU: Hallo, ich suche ein TC4400 Modem. Falls jemand eines zu verkaufen hat, wäre es nett wenn sich derjenige bei mir melden könnte. Gruß Lucas
  • Suche ein Technicolor TC4400 (oder vergleichbares Modem)

    Suche ein Technicolor TC4400 (oder vergleichbares Modem): Hallo zusammen, bin neuer Kunde bei VFUM und benötige um einen eigenen Router zu betreiben noch ein Modem (TC4400 oder ähnlich). Leider sind die...
  • Probleme mit TC4400

    Probleme mit TC4400: Hallo Leute, ich habe den Beitrag grad schon mal geschrieben, dieser konnte jedoch scheinbar nicht gepostet werden. Wenn dieser nun also doppelt...
  • Keine Verbindung mit TC4400

    Keine Verbindung mit TC4400: Hallo zusammen, Ich bin ehemaliger UM / Nbei mir kam heut das TC4400 Modem als Ersatz für die Vodafone Station an, da diese ständig Probleme beim...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...
  • Ähnliche Themen
  • Suche Technicolor TC4400-EU

    Suche Technicolor TC4400-EU: Hallo, ich suche ein TC4400 Modem. Falls jemand eines zu verkaufen hat, wäre es nett wenn sich derjenige bei mir melden könnte. Gruß Lucas
  • Suche ein Technicolor TC4400 (oder vergleichbares Modem)

    Suche ein Technicolor TC4400 (oder vergleichbares Modem): Hallo zusammen, bin neuer Kunde bei VFUM und benötige um einen eigenen Router zu betreiben noch ein Modem (TC4400 oder ähnlich). Leider sind die...
  • Probleme mit TC4400

    Probleme mit TC4400: Hallo Leute, ich habe den Beitrag grad schon mal geschrieben, dieser konnte jedoch scheinbar nicht gepostet werden. Wenn dieser nun also doppelt...
  • Keine Verbindung mit TC4400

    Keine Verbindung mit TC4400: Hallo zusammen, Ich bin ehemaliger UM / Nbei mir kam heut das TC4400 Modem als Ersatz für die Vodafone Station an, da diese ständig Probleme beim...
  • Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U

    Einrichtungsprobleme TC4400, ASUS RT-AX58U: Guten Tag, ich habe das Internet gestern von der Vodafone Station auf mein neue TC4400-EU (Firmware SR70.12.42 ) umgestellt. Config File...