• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

ConnectBox als Modem / Altes Cisco 3208G

Diskutiere ConnectBox als Modem / Altes Cisco 3208G im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Ich habe eine Terifumstellung von 1play Internet auf 2play Internet und Tel bei UM mit jetzt 50.000 Mbit/s vorgenommen. Dazu wurde mir neue...

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ich habe eine Terifumstellung von 1play Internet auf 2play Internet und Tel bei UM mit jetzt 50.000 Mbit/s vorgenommen.
Dazu wurde mir neue Hardware geschickt - die ConnectBox.
Wie ich nun erfahren musste, kann ih dieses Ding nicht als Modem nutzen. Das ging bei dem Cisco 3208G den ich davor hatte alles problemlos.
Ich will aber auch nicht mein komplettes Netzwerk dahinter jetzt umstellen müssen.

Rückfrage beim "extrem freundlichen" Mitarbeiter der Hotline ergab, dass ich technisch auch den CISCO am 50 Mbit Anschluss nutzen kann. Dazu müsste ich aber erst bei der Hotline um eine Vertragsumstellung (neuer Tarfi mit alter Hardware) bitten, um das Cisco Modem wieder nutzen zu können. Wenn ich das jetzt nämich wieder anhänge geht gar nix mehr.

Ich frage mich nur, ob ich das jetzt so machen soll, oder ob es eine Alternative gibt.
Was mach ich denn, wenn mir das Cisco Modem irgendwann mal kaputt geht? Dann seht ich ja wieder genauso blöd da und würde dann eine ConnectBox geschickt bekommen.

Kann man die CB wirklich auf gar keinen Fall als Modem nutzen?
Oder gibt es alternative Kabelmodems, die ich nutzen könnte? (Die müsste ich dann aber auch erst wieder bei UM freischalten lassen?)
 

MartinDJR

Beiträge
684
Reaktionen
6
Gegenfragen:
  • Hast du nach der Vertragsumstellung noch IPv4 oder hast du DS-Lite?
  • Hattest du zuvor eine Portweiterleitung eingerichtet oder nicht?
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hatte auch vorher schon DS-lite
Hatte keine Protweiterleitungen eingerichtet
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Wieso brauche ich dann keins?

Ich will mein bestehendes Netz 192.168.1.x weiter nutzen.
Die ConnectBox hat aber unveränderbar die 192.168.0.x
 

hajodele

Beiträge
5.388
Reaktionen
48
Das "G" vom 3208G steht für Gateway
und gehört imho noch vor den Ubees zu den größten Verbrechen von UM.

Man beachte: Gateway mit 1 LAN-Port und ohne WLAN :bäh:
https://www5.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/assets-de/pdf/ume/kabel-gateway-cisco-epc3208g-benutzerhandbuch.pdf
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.416
Reaktionen
382
Das "G" vom 3208G steht für Gateway
und gehört imho noch vor den Ubees zu den größten Verbrechen von UM.

Man beachte: Gateway mit 1 LAN-Port und ohne WLAN :bäh:
https://www5.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/assets-de/pdf/ume/kabel-gateway-cisco-epc3208g-benutzerhandbuch.pdf
Jo, dann ist es auch ein Router.
Da macht es doch keinen Unterschied, ob er das Cisco oder die ConnectBox betreibt.
Oder lässt sich das 3208G auch im Modem Modus betreiben :kratz:
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ja, das 3208G läuft als Modem (IP-Adresse 192.168.0.1)
Dahinter der eigene Router (IP-Adresse 192.168.1.1)
Wenn ich jetzt die Connect-Box nehme müsste ich alles aufs 192.168.0.x Netz ändern.

Oder ich behalte das Cisco-Modem, weil dann alles so funktioniert wie bisher, habe halt dann nur das Problem, dass wenn das Ding mal kaputt geht es keinen Ersatz gibt und ich dann wieder vor dem Problem stehe, dass es für UM kein Modem mehr gibt.
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
OK anders gefragt: Bekomme ich das mit der ConnectBox so hin, das diese am UM_Anschluss hängt und ich trotzdem weiterhin meinen Router mit meinem Netz (192.168.1.x) nutzen kann?
Wenn ja, wie?
 

Grothesk

Beiträge
4.842
Reaktionen
10
Ich habe eigentlich auch noch nie verstanden warum man zuhause unbedingt fixe IPs benötigt und die nicht über einen DHCP Server vergeben lässt.
 

rv112

Beiträge
4.766
Reaktionen
291

Grothesk

Beiträge
4.842
Reaktionen
10
Warum muss man sein Netz komplett umbauen?
Wenn das alte Netz dynamisch angelegt ist tausche ich da das Modem/den Router auf dem der DHCP läuft aus und dann läuft das alles wieder.
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Habe jetzt das alte Modem wieder dran und um kurz vor 18 Uhr die provisionierung beauftragt.
Leider tut sich bis jetzt noch gar nix. Das dauert doch eigentlich nicht so lange, oder?
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
Ich kann das Cisco-Teil aber auf jeden Fall wie ein Modem nutzen indem ich es an den WAN-Port des Routers hänge und es funktioniert wie es soll.
DHCP im Netz macht dann mein Router.

Bei der Connectbox macht diese das DHCP und dass dann natürlich im 192.168.0.x Bereich, was sinnlos ist.
Wenn ich DHCP auf der CB deaktiviere geht gar nix mehr.
Vielleicht bin ich ja auch zu doof für das Ding, dann würde es ich freuen, wenn mir jemand erklären kann, wie es richtig geht.
Und damit meine ich dann nicht so shlaue Tpps wie diese hier:
 

isd17

Beiträge
23
Reaktionen
0
@addicted: Nein, leider nicht. Wenn ich die ConnectBox anschließe, dann bekommen alle Clients 192.168.0.x Adressen (Netzwerk ist aber 192.168.1.x)
Wenn ich in der CB DHCP ausschate komme ich nicht mehr ins Internet.
 

addicted

Beiträge
4.792
Reaktionen
115
Ah, deshalb meinte Andreas Dein Gerät sei vielleicht im AP-Modus.

Dann stell halt die DHCP-Range der ConnectBox um auf 192.168.1.x.
 
Thema:

ConnectBox als Modem / Altes Cisco 3208G

ConnectBox als Modem / Altes Cisco 3208G - Ähnliche Themen

  • ConnectBox oder Fritz!Box?

    ConnectBox oder Fritz!Box?: Hallo, ich bin schon seit Jahren Mitglied bei Unitymedia. Nach meinem Umzug und der Kündigung des KabelTV bekam ich leider eine ConnectBox und...
  • Einrichtung Bridge Mode Connectbox

    Einrichtung Bridge Mode Connectbox: Hallo in die Runde, nach mehreren erfolglosen Versuchen den Bridge Modus der Connectbox einzurichten möchte ich nachfragen welche Schritte dafür...
  • Upload schwach - 6490 --> USG --> LAN. ConnectBox Bridge Mode

    Upload schwach - 6490 --> USG --> LAN. ConnectBox Bridge Mode: Moin zusammen! Habe eine private 6490, dahinter eine USG.. Doppeltes NAT deshalb.. Ich merke, dass meine Uploadrate keine 10Mbps (von 40mbps...
  • Edgerouter hnter connectbox im bridge mode

    Edgerouter hnter connectbox im bridge mode: Hi, nachdem ich nun ewigkeiten Probleme hate, das die Connectbox im Bridgemode keine IP per DHCP bereitgestellt hatte, funktioniert das zumindet...
  • ConnectBox Bridge Mode IPv6

    ConnectBox Bridge Mode IPv6: Moin, ich habe die ConnectBox in den Bridge Mode geschaltet und betreibe einen Router auf openwrt Basis an diesem. Im Grunde habe ich alles am...
  • Ähnliche Themen
  • ConnectBox oder Fritz!Box?

    ConnectBox oder Fritz!Box?: Hallo, ich bin schon seit Jahren Mitglied bei Unitymedia. Nach meinem Umzug und der Kündigung des KabelTV bekam ich leider eine ConnectBox und...
  • Einrichtung Bridge Mode Connectbox

    Einrichtung Bridge Mode Connectbox: Hallo in die Runde, nach mehreren erfolglosen Versuchen den Bridge Modus der Connectbox einzurichten möchte ich nachfragen welche Schritte dafür...
  • Upload schwach - 6490 --> USG --> LAN. ConnectBox Bridge Mode

    Upload schwach - 6490 --> USG --> LAN. ConnectBox Bridge Mode: Moin zusammen! Habe eine private 6490, dahinter eine USG.. Doppeltes NAT deshalb.. Ich merke, dass meine Uploadrate keine 10Mbps (von 40mbps...
  • Edgerouter hnter connectbox im bridge mode

    Edgerouter hnter connectbox im bridge mode: Hi, nachdem ich nun ewigkeiten Probleme hate, das die Connectbox im Bridgemode keine IP per DHCP bereitgestellt hatte, funktioniert das zumindet...
  • ConnectBox Bridge Mode IPv6

    ConnectBox Bridge Mode IPv6: Moin, ich habe die ConnectBox in den Bridge Mode geschaltet und betreibe einen Router auf openwrt Basis an diesem. Im Grunde habe ich alles am...