Kein Empfang am Zweitgerät

Diskutiere Kein Empfang am Zweitgerät im Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Hi, ich hoffe das ist der richtige Bereich. Bei meiner Mutter gibt es ein Problem mit dem Empfang. Sie wohnt in einem 6 Familienhaus und hat 1 TV...

Oldie01

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi,
ich hoffe das ist der richtige Bereich.
Bei meiner Mutter gibt es ein Problem mit dem Empfang. Sie wohnt in einem 6 Familienhaus und hat 1 TV im Wohnzimmern 1 TV im Schlafzimmer. Seit der Umstellung auf Digital hat sie im Schlafzimmer gar kein Empfang mehr und im Wohnzimmer gibt es bei einigen Sendern hin und wieder Störungen (Klötzchenbildung) . Beide Geräte sind baugleich.
Kann es sein das es am Antennenkabel liegt? Das von der Steckdose im Wohnzimmer bis ins Schlafzimmer dürfte ca. 25 Jahre alt sein und ist um die 15m lang. Das andere ca. 2m und 15 Jahre.
Das ins Schlafzimmer kann nicht ohne größeren Aufwand getauscht werden. Gibt es da andere Möglichkeiten? Funkübertragung z.B.? Müsste allerdings so sein das man gleichzeitig unterschiedliche Programme sehen kann.

Gruß Oldie01
 

Luis_P

Beiträge
22
Reaktionen
0
Ich würde folgendes ausprobieren:
1. Ein neues kurzes Antennenkabel (1 - 3 m) direkt von der Dose an den TV stecken und prüfen.
2. Falls das Problem gelöst ist ein neues Kabel besorgen.
3. Ist das Problem noch vorhanden würde ich die Dose(n) tauschen. Es sollte vor jedem TV am besten eine eigene Dose sein, dabei muss die letzte eine Enddose sein und die davor eine Durchgangsdose, falls in Reihe verlegt wird.
4. Ich würde die Dose(n) von einem Mitarbeiter von Unitymedia, einem Elektiker oder Fernsehtechniker machen lassen. Wobei ein Mitarbeiter von Unitymedia für mich die erste Wahl wäre.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.304
Reaktionen
24
hallo

Wie wurde den die ganze Zeit TV geschaut etwa noch Analog oder schon immer Digital,und es wurde jetzt erst geändert und wie wurde das geändert.Sonst kann doch die ganze Umstellung keine Rolle spielen,wenn man eh schon Digital schaut bzw merkt man das gar nicht.

gruss kalle
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
16.834
Reaktionen
234
Wie wurde den die ganze Zeit TV geschaut etwa noch Analog
Im Schlafzimmer mit Sicherheit analog.
Im Wohnzimmer wurde vermutlich nach der Abschaltung der Analogen ein Suchlauf gemacht.
Wobei sich mir die Frage stellt, sind die beiden Geräte wirklich absolut baugleich, oder hat nur das TV im Wohnzimmer einen DVB-C Tuner und der im Schlafzimmer eventuell nur einen DVB-T Tuner :kratz:
 

AS400

Beiträge
97
Reaktionen
0
Hmmm, was ich mich frage, wie denn die beiden Kabel an die eine Steckdose im Wohnzimmer wohl angeschlossen sind, wenn ich voraussetze, dass beide Kabel an derselben Anschlussdose eingesteckt sind.

Antennenanschlussdosen haben üblicherweise einen Radio- und einen TV-Ausgang, wobei -je nach Anschlussdose- nicht beide Anschlüsse dieselben Frequenzbänder übertragen.
Es gibt Anschlussdosen, die auf beiden Seiten die komplette Bandbreite abgeben und welche, in denen Hoch-/Tief-/Bandpässe eben genau dies am Radio-Anschluss nicht zulassen.

Daher erkläre doch mal, wie genau beiden Kabel für beide Geräte angeschlossen sind, wobei da ja dann auf jeden Fall für ein Gerät auf einer Seite des Kabels ein anderer IEC-Stecker angeklemmt sein muss...
Erzähl mal...!
 

AS400

Beiträge
97
Reaktionen
0
Ich würde hier auf ein simples 1,50€ 0815 T-Stück aus dem Supermarkt tippen. :winken:
Nicht unwahrscheinlich, aber auch eine sehr schlechte technische Lösung, mangels nötiger Entkopplung zwischen den Geräten....

Ich weiß, dass diese Zweifachverteiler (T-Stücke) zuhauf auf dem Wühltisch angeboten werden. Allerdings auch, dass sie sehr häufig Probleme bereiten...

Mein Vorschlag zur weiteren Eingrenzung: Allein das Kabel, das zum Schlafzimmer geht, ohne jeglichen Verteiler davor, direkt in die Anschlussdose einstecken und dann im Schlafzimmer einen Suchlauf ohne Angabe des Providers und nur für digitale Programme anstoßen!

Dann berichten, was passiert...

Nächster Schritt: Gerät aus dem Schlafzimmer ins Wohnzimmer holen, dort anstecken und Suchlauf erneut starten...
 
Thema:

Kein Empfang am Zweitgerät

Kein Empfang am Zweitgerät - Ähnliche Themen

  • Sender fällt aus

    Sender fällt aus: Hi, beim schauen vom TV fällt einfach das Bild aus. Schauen z.B. RTL es läuft super und dann "Kein Signal". Kurze Zeit später wieder da. Wir...
  • Kabelanschluss Kündigen, Empfang ARD, ZDF??

    Kabelanschluss Kündigen, Empfang ARD, ZDF??: Hallo zusammen, leider ist es ein großes Wirrwarr für mich was Unitymedia und den Kabelanschluss angeht. Ich hatte bis vor 3 Monaten UM Komplett...
  • Empfang von HD Sendern auf meiner SKY Box

    Empfang von HD Sendern auf meiner SKY Box: Guten Tag, meine Ausgangssituation, ich habe einen neuen Horizon Receiver und habe eine SKY Box im Bestand an Kabel. Auf der virtuellen Horizon...
  • Schlechter Empfang an zweiter TV Dose

    Schlechter Empfang an zweiter TV Dose: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Verteilung / Verstärkung des Fernsehsignal an verschiedenen TV Dosen im Haus. Ausgangslage...
  • Extrem schlechten Empfang am 2. TV

    Extrem schlechten Empfang am 2. TV: Hallo zusammen, wir haben einen Kabelanschluss von UM. Hierbei ist ein Samsung DCB-B270G Receiver mit einer SamrtCard "Digital TV" mit dabei...
  • Ähnliche Themen
  • Sender fällt aus

    Sender fällt aus: Hi, beim schauen vom TV fällt einfach das Bild aus. Schauen z.B. RTL es läuft super und dann "Kein Signal". Kurze Zeit später wieder da. Wir...
  • Kabelanschluss Kündigen, Empfang ARD, ZDF??

    Kabelanschluss Kündigen, Empfang ARD, ZDF??: Hallo zusammen, leider ist es ein großes Wirrwarr für mich was Unitymedia und den Kabelanschluss angeht. Ich hatte bis vor 3 Monaten UM Komplett...
  • Empfang von HD Sendern auf meiner SKY Box

    Empfang von HD Sendern auf meiner SKY Box: Guten Tag, meine Ausgangssituation, ich habe einen neuen Horizon Receiver und habe eine SKY Box im Bestand an Kabel. Auf der virtuellen Horizon...
  • Schlechter Empfang an zweiter TV Dose

    Schlechter Empfang an zweiter TV Dose: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Verteilung / Verstärkung des Fernsehsignal an verschiedenen TV Dosen im Haus. Ausgangslage...
  • Extrem schlechten Empfang am 2. TV

    Extrem schlechten Empfang am 2. TV: Hallo zusammen, wir haben einen Kabelanschluss von UM. Hierbei ist ein Samsung DCB-B270G Receiver mit einer SamrtCard "Digital TV" mit dabei...