• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

von 200mbit auf 400mbit... aber maximal 200mbit download

Diskutiere von 200mbit auf 400mbit... aber maximal 200mbit download im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hi, hatte vorher 200/10 mbit und konnte die immer sehr gut auslasten, es gab keinerlei probleme und war sehr zufrieden... jetzt habe ich gesehen...

Horst789123

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hi,

hatte vorher 200/10 mbit und konnte die immer sehr gut auslasten, es gab keinerlei probleme und war sehr zufrieden... jetzt habe ich gesehen, dass ich für 1€ mehr monat auf 400/20 wechseln kann, na das machen wir doch gerne ! In meiner eignen Fritzbox 6490 Cable wird auch 450.6 Mbit/s 21 Mbit/s angezeigt... den Upload von 20mbit erreiche ich auch ohne Probleme (danke UM)... aber leider wurde wohl vergessen mein Download anzupassen, der bleibt nämlich bei genau 200mbit stehen (wie früher maximal)... getestet über folgende wege: speedtest.net (mehre server, unterschiedliche zeit/tage), unitymedia speedtest, jdownloader mehre gleichzeitige verbindungen von bandbreiten starken OCH's... mein internes netzwerk habe ich soweit ausgeschlossen, weil Übertragungen mit 1gbit möglich sind...

mit 200mbit vorher (keine probleme):


ganz frisch 400mbit umgestellt und fritzbox neugestartet (es wird 400mbit in der fritzbox angezeigt):


400mbit nach paar tagen:


Speedtests mit 400mbit:





habe natürlich eine störung bei UM aufgemacht, hat sich aber seit über 1 woche keiner gemeldet. habt ihr eine idee warum in der Fritzbox 400mbit angezeigt werden aber nur 200mbit ankommen, dass sieht ja im ersten moment so aus, als würde der fehler an meinem netzwerk liegen und die 400mbit an der fritzbox anliegen...
wenn man sich die "nicht korrigierbare Fehler" in der fritzbox anschaut sind die kanäle 3,4,7,8 relativ hoch oder ist das alles ok?

-habe IPv4 (kein DS-Lite)
-eigene Fritzbox 6490 Cable
-alles auf 1gbit im netzwerk ausgelegt
 

robbe

Beiträge
2.638
Reaktionen
171
Ein paar nicht korrigierbare Fehler nach mehreren Tagen sind nichts besonderes, die Leitungswerte sind daher nicht das Problem. UM wird sich dementsprechend nicht wirklich um dein Problem scheren. Leitung sauber, Box korrekt provisioniert, Kundeneigener Router und schon ist UM aus der Sache raus.

Wenn du schreibst internes Netzwerk, geh ich davon aus, es besteht keine direkte Verbindung zwischen PC und Fritzbox. Eine Direktverbindung wäre daher die erste Maßnahme, denn nur weil Gigabit drauf steht, muss nicht auch Gigabit drin sein. Bringt das nichts, mit anderem PC probieren. Evtl auch mal die Fritzbox auf Werkseinstellungen setzen.
 

Horst789123

Beiträge
6
Reaktionen
0
das UM sich nicht drum kümmern wird, weil "kundengerät" habe ich auch so im gefühl... bzgl. PC direkt an die Fritzbox, habe ich natürich auch gemacht, das gleiche... ich habe ja oben geschrieben "weil Übertragungen mit 1gbit möglich sind" ich habe also wirklich datein im netzwerk von der NAS zum PC (über Fritzbox/Router) gezogen und dabei die vollen 1gbit (100MB/s) erreicht.
 

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.303
Reaktionen
23
Bei meinen PC liegt es an der Festplatte die limitiert, bei 200mbit keine Probleme, bei 400 Mbit komme ich auf 300 bis 350 dann bricht er weg auf 10 bis 100 Mbit und geht wieder hoch bis 350.

Mein Laptop was ziemlich neu ist bekomme ich konstant die 400mbit

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk
 

addicted

Beiträge
4.745
Reaktionen
98
Gibt es diese QoS Einstellungen in Deiner Box, wo man die Bandbreite eintragen muss?
 

Horst789123

Beiträge
6
Reaktionen
0
Bei meinen PC liegt es an der Festplatte die limitiert, bei 200mbit keine Probleme, bei 400 Mbit komme ich auf 300 bis 350 dann bricht er weg auf 10 bis 100 Mbit und geht wieder hoch bis 350.
da ich 1gbit (1000mbit) im LAN schaffe, hat es nichts mit der Hardware zutun :)

Gibt es diese QoS Einstellungen in Deiner Box, wo man die Bandbreite eintragen muss?
habe denke alles durchsucht, aber QoS oder die Bandbreite kann ich nirgendswo einstellen
 

addicted

Beiträge
4.745
Reaktionen
98

Soldierofoc

Beiträge
526
Reaktionen
4
2 Kanäle im Upstream sind übrigens auch nicht optimal vom Powerlevel her, wobei das jetzt per se nichts mit den nicht anliegenden Geschwindigkeit zu tun hat.

Mal ganz blöd gefragt - den Router mal neu gestartet hast du aber in der Zwischenzeit, seit die höhere Bandbreite provisioniert wurde? Oder hast du "nur" den automatischen Restart der durch das neue Config-File angestoßen wurde abgewartet?
 

Horst789123

Beiträge
6
Reaktionen
0
ok ursache gefunden:

Router TP-Link WDR4300 ist zu schwach von der CPU (~800 mhz) das komische ist von LAN Port zu LAN Port funktioniert 1000mbit (1gbit) aber von WAN Port zu LAN Port gehen maximal 200-250 mbit !!! drecks scheiße...
jetzt neuen gekauft und dann sollte es hoffentlich funktionieren....
 

erzich

Beiträge
65
Reaktionen
0
Läuft der router mit original firmware oder openWRT (oder mit anderer alternativer firmware) ?
 
Thema:

von 200mbit auf 400mbit... aber maximal 200mbit download

von 200mbit auf 400mbit... aber maximal 200mbit download - Ähnliche Themen

  • Connect Box per WLAN 200MBit und Kabel nur ca 25Mbit

    Connect Box per WLAN 200MBit und Kabel nur ca 25Mbit: Hallo zusammen, im Zuge eines Wechsels von 2 Play 100 auf 2 Play 200 habe ich den alten TC 7200 mit der Connect Box getauscht. Diese schafft es...
  • 200Mbit im Lan ok..im Wlan deutlich weniger

    200Mbit im Lan ok..im Wlan deutlich weniger: Guten Morgen, ich habe mal eine Frage, bzw. eine Bitte um Hilfe. Ich nhabe seit 2 Wochen den 2Play200 Tarif, der jetzt auch prima läuft...im LAN...
  • Umzug: IPv4 behalten und Upgrade auf 200Mbit/s

    Umzug: IPv4 behalten und Upgrade auf 200Mbit/s: Hallo zusammen, meine Freundin und ich ziehen Ende des Jahres zusammen und da ihr Unitymedia-Vertrag noch läuft – ich aber meinen 1&1-DSL-Vertrag...
  • DECT/WLAN Probleme seit Umstellung auf 200Mbit / Fritz 6490

    DECT/WLAN Probleme seit Umstellung auf 200Mbit / Fritz 6490: Hallo zusammen, ich bin fast am Verzweifeln mit meinem Unitymedia-Anschluss. Seit dem 11.02.2015 (Umstellungstermin von Fritzbox 6360 50Mbit auf...
  • Nach Umzug und Upgrade auf 200Mbit Probleme mit IPV4 Dienste

    Nach Umzug und Upgrade auf 200Mbit Probleme mit IPV4 Dienste: Moin Leute, wie der Titel schon sagt, habe ich, seitdem ich und meine Freundin zusammen gezogen sind, 13km von meiner alten Bude entfernt, einige...
  • Ähnliche Themen
  • Connect Box per WLAN 200MBit und Kabel nur ca 25Mbit

    Connect Box per WLAN 200MBit und Kabel nur ca 25Mbit: Hallo zusammen, im Zuge eines Wechsels von 2 Play 100 auf 2 Play 200 habe ich den alten TC 7200 mit der Connect Box getauscht. Diese schafft es...
  • 200Mbit im Lan ok..im Wlan deutlich weniger

    200Mbit im Lan ok..im Wlan deutlich weniger: Guten Morgen, ich habe mal eine Frage, bzw. eine Bitte um Hilfe. Ich nhabe seit 2 Wochen den 2Play200 Tarif, der jetzt auch prima läuft...im LAN...
  • Umzug: IPv4 behalten und Upgrade auf 200Mbit/s

    Umzug: IPv4 behalten und Upgrade auf 200Mbit/s: Hallo zusammen, meine Freundin und ich ziehen Ende des Jahres zusammen und da ihr Unitymedia-Vertrag noch läuft – ich aber meinen 1&1-DSL-Vertrag...
  • DECT/WLAN Probleme seit Umstellung auf 200Mbit / Fritz 6490

    DECT/WLAN Probleme seit Umstellung auf 200Mbit / Fritz 6490: Hallo zusammen, ich bin fast am Verzweifeln mit meinem Unitymedia-Anschluss. Seit dem 11.02.2015 (Umstellungstermin von Fritzbox 6360 50Mbit auf...
  • Nach Umzug und Upgrade auf 200Mbit Probleme mit IPV4 Dienste

    Nach Umzug und Upgrade auf 200Mbit Probleme mit IPV4 Dienste: Moin Leute, wie der Titel schon sagt, habe ich, seitdem ich und meine Freundin zusammen gezogen sind, 13km von meiner alten Bude entfernt, einige...