Viele Sender gestört, einzelne super

Diskutiere Viele Sender gestört, einzelne super im TV und Radio allgemein Forum im Bereich Offtopic; seit gut 4 Wochen sind 90% der Sender (egal ob HD oder nicht, egal ob Radio oder TV) stark gestört, einige wenige (u.a. 3Sat / Arte, beide HD)...

abschaffel

Beiträge
4
Reaktionen
0
seit gut 4 Wochen sind 90% der Sender (egal ob HD oder nicht, egal ob Radio oder TV) stark gestört, einige wenige (u.a. 3Sat / Arte, beide HD) aber okay. Ich habe das System bereits zurückgesetzt und einen Set-up durchgeführt: Ohne Erfolg. Die Störungen treten allerdings nur an meinem TV Gerät auf. Mein Antennenkabel ist neuster Standard. Ein zweites TV Gerät funktioniert einwandfrei. Wenn ich mein TV Gerät an den Kabelanschluss des anderen(funktionierenden) Geräts anschließe, ändert sich auch nichts an dem schlechten Empfang. Ist damit klar, dass mein TV Gerät einen Macken hat oder kann es doch am Kabelsignal liegen? Ich möchte verhindern, dass ich von Pontius (Unitymedia Kundendienst) zu Pialtus (Samsung Kundendienst) geschickt werde, weil jeder behauptet, das Problem liegt beim anderen.
Falls es mein TV Gerät ist: Kann ich außer Reset noch was anderes machen?
Merci für einen Tipp
 

MartinP_Do

Beiträge
2.983
Reaktionen
63
Hat der Samsung TV eine Möglichkeit im Menu, die Signalqualität und die Signalstärke anzeigen zu lassen?
Da wären Werte für "gute" und "schlechte" Kanäle hilfreich.
Weiterhin die Frequenzen der guten und schlechten Kanäle, ob es da ein Muster gibt z. B. niedrige Frequenzen -> schlecht, hohe Frequenzen gut o. ä.

Daneben vielleicht noch Vergleichswerte aus dem funktionierenden Gerät.

Und vielleicht die Informationen über die Kabel-Internet-Qualität aus der Weboberfläche des Internet-Routers, falls Du auch Internet über Kabel hast ...

P.S.: Satelliten-Tuner in Samsung TVs hatten über einige Geräte-Generationen die Tendenz, am Antenneneingang sehr früh zum Übersteuern zu neigen, waren alse sensibel für zu HOHEN Pegel....
Ob das beim DVB-C Tuner in diesen TVs auch der Fall ist weiß ich aber nicht...
Ein Indiz für Übersteuerung wäre, dass die Signalqualität niedrig bei gleichzeitig hoher Signalstärke ist...
 

abschaffel

Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke für die Hinweise. Jetzt bin ich 1 Schritt weiter ;-)
Ich konnte tatsächlich im Menu meines Samsung TV die Signalstärke, die Signalqualität und die Bitfehler Rate für jeden Sender anzeigen lassen. Die Signalstärke schwankt minimal zwischen 97 und 100 für alle Sender. Die Signalqualität liegt bei Sendern, die ich subjektiv als "gut" empfinde entweder konstant bei 100 oder schwankt zwischen 50 und 100. Die Bitfehler Rate liegt bei diesen Sendern unter 35.
Bei subjektiv als "schlecht" empfundenen Sendern schwankt die Qualität zwischen 0 und 100, bei einigen auch 40 und 100, die Bitfehlerrate schwankt zwischen 0 und 2000.
Kann ICH die Signalqualität einzelner Sender beeinflussen (am TV Gerät irgend etwas optimieren???) oder ist das jetzt doch ein Unitymedia-Problem?
Ich hoffe, ich kann nochmal von Deiner Professionalität profitieren.
 

MartinP_Do

Beiträge
2.983
Reaktionen
63
Es sieht nicht so aus, als ob die Signalqualität "am Anschlag" wäre. Also könnte man die Übersteuerungstheorie wohl vorerst zu den Akten legen.

Hast Du beim Test des Samsung-TV am Anschluss des anderen Gerätes das Antennenkabel dieses Gerätes genutzt, oder das des Samsung-TV mitgenommen, und in die dortige Antennendose gesteckt?
 

abschaffel

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich hab jetzt noch 2 ultimative Tests durchgeführt:
1. Egal welches Kabel ich an das gestörte TV Gerät hänge; es bleibt gestört. Die Antennenkabel sind also wohl nicht schuld :).
2. Wenn ich den einwandfrei funktionierenden Fernseher an die Antennenbuchse in dem Zimmer anschließe, wo der gestörte Fernseher steht, funktioniert er nach wie vor einwandfrei (kein Sender gestört). Also ist meine Schlussfolgerung, dass das ankommende Signal überall in der Wohnung okay ist. Bleibt nur noch mein Fernseher als Übeltäter übrig. Er verarbeitet die Signale auf bestimmten Kanälen falsch. Gibt es aus Deiner Sicht noch irgendeine "Stellschraube" im TV Gerät, wo ich das justieren könnte oder bleibt mir nur, den Samsung -Techniker zu holen? Das Gerät ist 2 Jahre und 6 Monate alt (ziemlich gutes Timing für geplanten Verschleiß :)
Wie auch immer: Danke für Deine Hinweise!
 

MartinP_Do

Beiträge
2.983
Reaktionen
63
Um einen zu hohen Pegel als Fehler endgültig auszuschließen bliebe noch, zu versuchen, den vermuteten hohen Pegel irgendwie zu dämpfen und zu schauen, ob es besser wird.
Das ist aber mit Mitteln aus der "Hausapotheke" schwierig.
Eine Möglichkeit wäre vielleicht, alle verfügbaren Antennenkabel hintereinanderzuschalten, und den Fernseher über diese Kette von Kabeln mit der Antennendose zu verbinden.

Man könnte auch versuchen, durch nicht vollständiges Einstecken des Antennenkabels eine zusätzliche Dämpfung zu erreichen.

Hat der Samsung TV eine Schutzkontakt-Verbindung (dreipoliges Netzkabel)?
In diesem Fall könnten über das Antennenkabel Mantelströme fließen, wenn der Potentialausgleich im Haus nicht in Ordnung ist.
Da weiß ich aber nicht, ob Mantelströme ein solches Fehlerbild verursachen können.
Sind die Potentialunterschiede zwischen Antennenschirm und Schutzkontakt sehr groß, kann man manchmal kleine Funken sehen, wenn man das Antennenkabel einsteckt.

Da könnte ein sogenannter Mantelstromfilter in der Antennenkabel-Verbindung Besserung bringen.

Sollten Funken beim Einstecken des Antennenkabels zu sehen sein, besteht durchaus die Möglichkeit, dass es gefährlich werden könnte, das lose Ende eines eingesteckten Antennenkabels anzufassen.
Da würde ich die Überprüfung der Installation durch einen Elektriker empfehlen ...
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.326
Reaktionen
25
hallo

Ich würde mal auf ein Defekt des TV tippen wenn dieser bis vor 4 Wochen noch normal funktioniert hat,geht es hier eigendlich auch um PayTV mit vil einem UM Modul.?
Sonst würde Ich mir einen Günstigen Kabelreceiver holen und darüber Schauen,bevor Ich mir einen Neuen TV Kaufe oder Teuer reparieren lasse.

Ich habe hier zbs einen TV der hatte einen Wackler an der Antennen Buchse,das habe Ich mit einem Zahnstocker gelöst und den zug des Antennenkabel verhindert durch fest machen an der Wand.

gruss kalle
 

424owe

Beiträge
73
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

es gibt auch Signalfehler durch Fehlanpassungen in der Antenneleitung, die durch verschiedene Tuner-Chipsätze anders dargestellt werden. Solche Signalfehler können z.B. durch unsachgemäße Verteilungen entstehen, oder aber auch durch defekte Antennendosen. Selbst Messgeräte können nicht immer ein schlechtes Signal erkennen, wenn man nur die Signalqualität und den Pegel misst. Dazu ist es nötig auch das Spektrum des Kanals zu betrachten. Bei solchen Fehlern gibt es einen Pegeleinbruch inmitten eines oder mehrere Kanäle.
Jeder Tunerchipsatz ist da anders. Während bei einem solchen Fehler ein Reciever von Technotrend (TT-Micro) die Kanäle garnicht erst findet, oder nur mit starken Störungen darstellt, sind z.B Samsung DCB 270G Reciever immer in der lage ein fehlerfreies Signal zu bescheinigen und störungsfreies Fernsehprogramm zu liefern.
Also: das dein TV an allen Dosen nicht funktioniert,ein anderer Fernseher aber schon, heisst daher nicht das er defekt sein muss. Es kann immer noch am Signal liegen, bzw. die Kombination von gestörtem Signal und einem Chipsatz der das nicht ausgleichen kann.
 

abschaffel

Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke Owe, Kalle,
ich fühle mich jetzt ein bisschen überfordert mit Euren sicher kompetenten Hinweisen. Ich checke jetzt erst mal, was der Samsung Kundendienst dazu sagt und spiele das dann zurück ins Forum.

Merci vielmals
 
clue

clue

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hat der Samsung TV eine Möglichkeit im Menu, die Signalqualität und die Signalstärke anzeigen zu lassen?
Da wären Werte für "gute" und "schlechte" Kanäle hilfreich.
Weiterhin die Frequenzen der guten und schlechten Kanäle, ob es da ein Muster gibt z. B. niedrige Frequenzen -> schlecht, hohe Frequenzen gut o. ä.

Daneben vielleicht noch Vergleichswerte aus dem funktionierenden Gerät.

Und vielleicht die Informationen über die Kabel-Internet-Qualität aus der Weboberfläche des Internet-Routers, falls Du auch Internet über Kabel hast ...

P.S.: Satelliten-Tuner in Samsung TVs hatten über einige Geräte-Generationen die Tendenz, am Antenneneingang sehr früh zum Übersteuern zu neigen, waren alse sensibel für zu HOHEN Pegel....
Ob das beim DVB-C Tuner in diesen TVs auch der Fall ist weiß ich aber nicht...
Ein Indiz für Übersteuerung wäre, dass die Signalqualität niedrig bei gleichzeitig hoher Signalstärke ist...
Danke, habe selbiges Problem und werde deinen Hinweisen ebenfalls mal nachgehen...
 
Thema:

Viele Sender gestört, einzelne super

Viele Sender gestört, einzelne super - Ähnliche Themen

  • Artefakte bei dem Sender "Welt" und "NTV" sowie

    Artefakte bei dem Sender "Welt" und "NTV" sowie: Hallo zusammen, leider habe ich seit einiger Zeit Artefakte auf den Sendern sowie auch auf EUrosport 1. Ich nutzte einen Sky + PRo Receiver...
  • Cooler Radio sender

    Cooler Radio sender: Hallo, ich suche nach coolen internet radio sender, die nicht die ganze zeit nur labern und sachen verkaufen, sondern durchgängig musik senden...
  • diese ewige sender verschiebung nervt

    diese ewige sender verschiebung nervt: und schon wieder muss ich morgen die Sender neu sortieren da laut Ankündigung einige verschoben werden diese ewige Verschiebung der Sender...
  • suche funktionierende M3U-Playlist für FreeTV-Sender

    suche funktionierende M3U-Playlist für FreeTV-Sender: Hallo, auf einem Cubietruck (ähnlich wie Raspberry PI) habe ich eine KODI-Installation am laufen. Um damit Fernsehen zu können, habe ich bislang...
  • Einige Sender fehlen

    Einige Sender fehlen: Hallo zusammen, bei mir fehlen einige HD-Sender, wie beispielsweise Sport1HD. Gebucht habe ich diesen ja mit der HD-Option. Es ist aber nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Artefakte bei dem Sender "Welt" und "NTV" sowie

    Artefakte bei dem Sender "Welt" und "NTV" sowie: Hallo zusammen, leider habe ich seit einiger Zeit Artefakte auf den Sendern sowie auch auf EUrosport 1. Ich nutzte einen Sky + PRo Receiver...
  • Cooler Radio sender

    Cooler Radio sender: Hallo, ich suche nach coolen internet radio sender, die nicht die ganze zeit nur labern und sachen verkaufen, sondern durchgängig musik senden...
  • diese ewige sender verschiebung nervt

    diese ewige sender verschiebung nervt: und schon wieder muss ich morgen die Sender neu sortieren da laut Ankündigung einige verschoben werden diese ewige Verschiebung der Sender...
  • suche funktionierende M3U-Playlist für FreeTV-Sender

    suche funktionierende M3U-Playlist für FreeTV-Sender: Hallo, auf einem Cubietruck (ähnlich wie Raspberry PI) habe ich eine KODI-Installation am laufen. Um damit Fernsehen zu können, habe ich bislang...
  • Einige Sender fehlen

    Einige Sender fehlen: Hallo zusammen, bei mir fehlen einige HD-Sender, wie beispielsweise Sport1HD. Gebucht habe ich diesen ja mit der HD-Option. Es ist aber nicht...