Fritzbox OS 6.03 Rollout ab 14.02.

Diskutiere Fritzbox OS 6.03 Rollout ab 14.02. im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Wer hat denn schon das offizielle Update erhalten? Nach dieser Meldung sollte der Vorgang im vollen Gange sein. Bislang ist die Resonanz in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
577
Reaktionen
0
Wer hat denn schon das offizielle Update erhalten?

Nach dieser Meldung sollte der Vorgang im vollen Gange sein. Bislang ist die Resonanz in diesem Forum aber eher verhalten bis gar nicht vorhanden!

Bei mir wurde bislang noch nicht das Update vollzogen - leider!
 
RedMoon

RedMoon

Beiträge
15
Reaktionen
0
Habe gerade mal nachgesehen, bei mir wurde heute Nacht die 6.03 auf meine 6360 aufgespielt. Bin bei UM.
 

Paddi.obi

Beiträge
98
Reaktionen
0
Re: AW: Fritzbox OS 6.03 Rollout ab 14.02.

<t>In Hessen wurde das Update auch ausgerollt<br/>
Die CMTS hat jetzt den Eintrag unbekannt</t>
 
schmittmann

schmittmann

Beiträge
469
Reaktionen
0
Lt. UM-Twitter rollt UM das Update bereits seit Freitag aus. Dafür haben sich bisher aber sehr wenige UMler gemeldet.
Auch soll das Rollout am morgigen Donnerstag beendet sein. Da bin ich ja gespannt.
 

Joerg123

Beiträge
1.117
Reaktionen
23
also in meiner 6360er Fritzbox sehe ich weder im System-Log noch unter Kabel-Informationen > weitere Informationen "auffällige" Einträge, alles normal (oder sagen wir mal wie immer, wie letzte Woche auch)
Jetzt gehöre ich ja zu den fixen Typen, welche sich die 6.04er Firmware schon aufgespielt haben *g* hat man sich ja weniger nen Kopp drüber gemacht, war ja klar, dass UM die Version dann auch irgendwann mal aufspielen wird - und jetzt kommen die daher und schütteln so ne 6.03er Version aus dem Ärmel :(
Bin ja gespannt, was meine Box dann dazu sagen wird, besonders viele Varianten sehe ich da nicht:
die Software wird nicht erfolgreich installiert und die Kiste hängt in einer Update-Schleife fest (das wäre wohl die ungünstigste Version)
die Software wird installiert und schickt die Box dabei in den ewigen Router-Himmel (ebenfalls sehr ungünstige Vorstellung, aber nicht ausgeschlossen)
die Software wird nicht installiert und das Update einfach verworfen (beste Lösung und in meinen Augen die Wahrscheinlichste)
die Software wird installiert und alles bleibt konfiguriert wie es eingestellt ist (könnte man zumindest mit leben)
die Software wird installiert, sprich die Box downgegeraded auf 6.03 (dann wäre es zumindest Fritzbox-typisch, dass die Konfiguration resetted wird - aber ich hab die Einstellungen gesichert, auch noch ne Sicherungsdatei von Softwarestand 6.0, weil Sicherung von höherem Softwarestand beim Einspielen wahrscheinlich zu einer Fehlermeldung führen wird)

Ich hab sicherheitshalber erstmal die Konfiguration und Update durch den Anbieter deaktiviert in der Box >>>KLICK<<<
Insbesondere wo es keine offizielle Funktion ist, schwer zu sagen, ob die Einstellungen überhaupt was bewirkt (zumindest merkt sich die Box das Entfernen der Häkchen auch nach einem Reboot). Allerdings ist das Verhalten beim Booten noch genauso wie seit der 6.04er Installation letzte Woche, also dauert ca 2-3 Minuten länger bis Internet verfügbar ist bei blinkender Info-LED und in den Kabel-informationen > weitere Informationen steht weiterhin dazu:
SW upgrade Failed after download - Incompatible SW file
SW Download INIT - Via Config file generic_64000_5000_ipv4_sip_wifi-on.bin
TLV-11 - unrecognized OID
MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1
Grundsätzlich kenne ich die Meldung "SW upgrade Failed after download - Incompatible SW file" aber auch schon von der 6.0er Software. Allerdings ist mir da nie aufgefallen, dass die Info-LED leuchtete und es 2-3 Minuten länger gedauert hat bis die Box mit dem Internet verbunden war/eine IP bezogen hatte (kann aber trotzdem gut möglich sein, damals nicht wirklich drauf geachtet)
Zumindest gab es bei der 6.0er Firmware diese Fehlermeldung nicht regelmäsig bei jedem Booten der Box, trat nur sporadisch auf und jetzt eindeutig immer.
 
cola24

cola24

Beiträge
299
Reaktionen
0
Dass das Update morgen fertig ausgeteilt sein soll stimmt allerdings! Ich habe es auf der offiziellen Facebook Seite von Unitymedia gelesen, dass das Update morgen bei jedem angekommen sein sollte.

Grüße
 

sebr

Beiträge
676
Reaktionen
0
Hier in Hessen bei mir und den beiden von mir verwalteten FB's ebenfalls noch nichts aufgetaucht.
War ja soweiso sehr verwunderlich dass erst nochmal der Fernzugang deaktiviert wurde obwohl doch schon kurz darauf angeblich das Update erfolgen sollten...
 
sofa-schlaffi

sofa-schlaffi

Beiträge
37
Reaktionen
0
Bei mir ist auch noch FRITZ!OS 6.00 drauf.

Ich hatte die Box heute morgen manuell neu gestartet.
Eine neue F/W hat sie sich aber nicht gezogen.
 

roos2001

Beiträge
10
Reaktionen
0
DIe letzen Updates laufen lt. Hotline Freitagnacht.
 

JoVo

Beiträge
5
Reaktionen
0
Also ich hab's heute Nacht bekommen. FB 6320 - Herne,NRW
 

magentis

Beiträge
575
Reaktionen
0
Der Nachbar hat gerade seine neue Fritte bekommen, nachdem seit gestern die Config für Telefonie immer hängen blieb. Dauerte bis die Fritte "richtig" online ging, danach war OS 6.03 drauf. Westliches Ruhrgebiet, NRW.

Edit: 6360
 
Beiträge
577
Reaktionen
0
Klingt ja etwas ernüchternd, denn wie ihr ja ihr ja alle wisst, war das Rollout ab letzten Freitag angekündigt. Und da Gefahr im Verzug ist, dachte ich eigentlich, dass bis heute der größte Teil der FB-Nutzer das Update schon haben... Das sollte schneller gehen!

Ach so, hatte vergessen wo mein Anschluss ist: UM NRW, Bergisches Land.
 

Lifeforce67

Beiträge
108
Reaktionen
0
Update auf OS 6.03 seit heute Nacht.FB 6360, UM NRW, Kreis RE.
 

GoaSkin

Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Ganz dumme Frage: Was nutzt eigentlich das Firmware-Update, wenn ein Hacker dank einer alten Version mit Sicherheitslücke bereits die gesamte Konfiguration der Fritzbox ausgelesen hat?

Das Passwort von Box und ggf. MyFritz kann man ändern und sollte dies trotz Update auch tun.

Was man allerdings nicht ändern kann und auch nicht zum Ändern vorgesehen ist, sind die Passwörter für die VOIP-Zugänge von Unity Media. Wer die Daten hat, kann sie bequem in seine Fritz Box eintragen oder sich den Telefonie-Zugang anderweitig einrichten.

An dieser Stelle sollte Unity Media unbedingt etwas tun.
 

McWire

Beiträge
460
Reaktionen
0
Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten. :zwinker:
Aber was Du da ansprichst habe ich mich auch schon gefragt und bin mal auf Antworten von den Experten gespannt.
 

Roadrunner2k

Beiträge
102
Reaktionen
0
Ich habe noch immer kein Fritz!OS 6.03 mit meiner 6320...
 

dervulkan

Beiträge
8
Reaktionen
0
Bei mir wurde auch noch kein Update aufgespielt!!...:-(
Ich war auch betroffen mit einem IP-Telefon 1, zum Glück nur 2 Anrufe mit 1. Sek.

Was mich ärgert ist die Tatsache, das es bei immer noch kein Update gibt und dass die am Anfang das Problem verkauft haben,
als hätte es nur mit dem Fernzugriff zu tun, was aber ja nicht stimmt, was man jetzt weiß!
Sollte meine Fritzbox jetzt bereits gehakt sein und dann hat der Hacker nicht nur mein Passwort von der Fritzbox und unter umständen die Passwörter von
meinen Email-Accounts, die in der Fritzbox eingetragen waren.
Jetzt habe ich aber gerade erfahren, dass wenn die Fritzbox richtig gehakt wurde, dann hat jemand einen absoluten Vollzugriff und konnte unter Umständen meinen
gesamten Internetverkehr abfangen und dann könnte es sein, dass alle von mir eingegebenen Benutzer-Namen und Passwörter, die ich auf anderen Internet Seiten
eingegeben habe, wie auch z.B. beim Online Banking evtl. geklaut wurden!!

Da rollt evtl. noch eine Welle auf uns zu, die man noch gar nicht abschätzen kann.
Dadurch, dass man als Kunde von einem Kabelanbieter die Firmware nicht selber aufspielen kann und auf das Update vom Anbieter angewiesen ist und das
jetzt bekanntlich seit mehreren Tagen nicht durchgeführt wurde, surft man unter Umständen völlig schutzlos im Internet, ob mit dem PC, Handy oder Notebook/Tablet!!
Das ist eine absolute Frechheit. Das ist für mich mit ein Grund, das ich evtl. den Kabelanschluß kündigen werde, wenn die das Geschäftsmodell nicht ändern,
sprich ich selber eine Fritzbox kaufen und jeder Zeit selber ein Update aufspielen kann. Ich möchte mich in Zukunft was meine Sicherheit im Internet angeht nicht auf
meinen Internetanbieter angewiesen sein und verlassen müssen!
 

Roadrunner2k

Beiträge
102
Reaktionen
0
Jetzt habe ich das Fritz!OS 6.03.
 

Riplex

Moderator
Beiträge
929
Reaktionen
0
Ich hab noch 6.00. Hab auch schon die Fritte Manuell neugestartet.

Köln, 3Play150.
 

CarNie

Beiträge
294
Reaktionen
0
Also hier ist Stand 20.02.2014 08:08 Uhr immer noch kein 6.03 drauf.
Heute Nacht scheint sich aber was getan zu haben, im Modem Log tauchte folgender Eintrag auf.
19.02.14 01:29:14 DHCP Renew - lease parameters tftp file-generic_50000_2500_ipv4_sip_wifi-on.bin modified
Passiert ist aber überhaupt nichts.

Update: Habe die Box mal neu gestartet. Jetzt wird zwar die neue Config geladen, die FB meldet aber immer noch Firmware 6.00.

Ich bin begeistert.... :sauer:
 

nick99cgn

Beiträge
663
Reaktionen
0
Nach Neustart meiner FRITZ!Box 6360 habe ich nun die 6.03 aufgespielt bekommen.
NRW, 3play 32000
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fritzbox OS 6.03 Rollout ab 14.02.

Fritzbox OS 6.03 Rollout ab 14.02. - Ähnliche Themen

  • Fritzbox 6490 UM Beta Firmware 07.19-74061 BETA Test

    Fritzbox 6490 UM Beta Firmware 07.19-74061 BETA Test: Hallo ich habe heute die neue Beta Firmware von AVM erhalten. Es handelt sich um einen Beta test von UM der über Twitter angeboten wurde. Die...
  • Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.02 Rollout ab 11.04.2019

    Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.02 Rollout ab 11.04.2019: Alles zum Update 7.02 hier rein ;)
  • Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

    Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018: Na was ist das denn ? :) Alles über die 7.01 hier in den Thread ;)
  • Fritzbox 6490 (lgi) Software 6.88 Rollout ab 13.06.2018

    Fritzbox 6490 (lgi) Software 6.88 Rollout ab 13.06.2018: Seit heite verteilt UM die Firmware 6.88 für ihre (lgi) gebrandeten Fritzboxen der Modellreihe 6490 (Wurde auch mal Zeit ;) ) Diskussionen und...
  • Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

    Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014: Voraussichtlich ab dem 13.1.2014 plant Unitymedia den gestaffelten Rollout der neuen Fritzbox OS Version 6.0. Wahrscheinlich werden erstmal die...
  • Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014 - Ähnliche Themen

  • Fritzbox 6490 UM Beta Firmware 07.19-74061 BETA Test

    Fritzbox 6490 UM Beta Firmware 07.19-74061 BETA Test: Hallo ich habe heute die neue Beta Firmware von AVM erhalten. Es handelt sich um einen Beta test von UM der über Twitter angeboten wurde. Die...
  • Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.02 Rollout ab 11.04.2019

    Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.02 Rollout ab 11.04.2019: Alles zum Update 7.02 hier rein ;)
  • Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018

    Fritzbox 6490/6591 (lgi) Software 7.01 Rollout ab 27.11.2018: Na was ist das denn ? :) Alles über die 7.01 hier in den Thread ;)
  • Fritzbox 6490 (lgi) Software 6.88 Rollout ab 13.06.2018

    Fritzbox 6490 (lgi) Software 6.88 Rollout ab 13.06.2018: Seit heite verteilt UM die Firmware 6.88 für ihre (lgi) gebrandeten Fritzboxen der Modellreihe 6490 (Wurde auch mal Zeit ;) ) Diskussionen und...
  • Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014

    Fritzbox OS 6.0 Rollout ab 13.1.2014: Voraussichtlich ab dem 13.1.2014 plant Unitymedia den gestaffelten Rollout der neuen Fritzbox OS Version 6.0. Wahrscheinlich werden erstmal die...