4fach geschirmtes Kabel, kein Signal mehr?

Diskutiere 4fach geschirmtes Kabel, kein Signal mehr? im TV und Radio allgemein Forum im Bereich Offtopic; Ich wohne im Einstrahlbereich des Frankfurter DVB-T Senders, was sich in der ganzen Umgebung in Störungen beim analogen ARD und ZDF bemerkbar...

cbweb

Beiträge
63
Reaktionen
0
Ich wohne im Einstrahlbereich des Frankfurter DVB-T Senders, was sich in der ganzen Umgebung in Störungen beim analogen ARD und ZDF bemerkbar macht.

Meine Störungen im digitalen ZDF HD (Artefakte, Schattenbilder, Bildaussetzer in unregelmäßigen Abständen) führte der Kabeltechniker ebenfalls auf den Sender zurück und auf die normalen 2fach geschirmten Kabel, die ich auf dem Weg Dose <-> Analoger HDD Rekorder <-> LCD Fernseher mit Alphacryt benutze. Die Werte aus der Dose seien bombig, ich sollte mir statt der billigen Kabel vernünftige 4fach geschirmte, digitaltaugliche besorgen.

Davon hat mir ein Bekannter mit Elektronik- und Unterhaltungsgeräteladen hat mir zwei mitgebracht, aber zu meiner Überraschung: Selbst wenn ich den Fernseher mit einem Kabel direkt an die Dose anschließe kommt ZDF HD jetzt gar nicht mehr durch :heul: ARD und andere Sender kommen problemlos.

Kann sich da jemand einen Reim drauf machen, warum jetzt dieser eine Sender schlechter durchkommt als vorher?
 
Matrix110

Matrix110

Beiträge
2.330
Reaktionen
0
Weil das Kabel eventuell eine höhere Dämpfung hat, die Stecker unsauber montiert sind etc. etc.

Ich würde den TV direkt an die Dose hängen, und den HDD Recorder per Adapter an die Radio Buchse...(falls da kein Radio dran ist)
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.653
Reaktionen
23
Ich würde da eher nach anderen Fehlern suchen - Selbst mit 2-Fach geschirmten Kabeln sollte man die Störungen vom DVB-T-Sender ausreichend ab geschirmt bekommen (klappt in anderen Städten in Häusern mit direkter Sicht auf die "in Spuckweite" installierten DVB-T-Sendeantennen doch auch)
 
Thema:

4fach geschirmtes Kabel, kein Signal mehr?