Unterschichtenfernsehen wieder ohne Harald Schmidt

Diskutiere Unterschichtenfernsehen wieder ohne Harald Schmidt im TV und Radio allgemein Forum im Bereich Offtopic; http://www.ftd.de/lifestyle/entertainment/:trennung-von-sat-1-unterschichtenfernsehen-wieder-ohne-harald-schmidt/70015363.html
thorium

thorium

Beiträge
1.810
Reaktionen
0
http://www.ftd.de/lifestyle/entertainment/:trennung-von-sat-1-unterschichtenfernsehen-wieder-ohne-harald-schmidt/70015363.html
 
Vollmilchtrinker

Vollmilchtrinker

Beiträge
131
Reaktionen
0
Zitat aus dem Artikel: "Sat.1 war die alte Heimat des Entertainers und Kabarettisten."

Kabarettist war Schmidt schon lange nicht mehr. Nur zu seinen Anfangszeiten beim WDR. Aber das ist schon Jahrzehnte her (Schmidteinander u. a.).

Jede Sendung der Mitternachtsspitzen beim WDR ist um Längen besser, als das, was Schmidt in den letzten Jahren abgeliefert hat. Auch die "heute-Show" braucht sich nicht hinter Schmidt verstecken. Früher mochte ich Sendungen mit Harald Schmidt gerne. Aber den Hype der letzten Jahre um ihn kann ich nicht mehr nachvollziehen. Kommt von ihm nichts Kreatives mehr und hat er nur noch die falschen "Ghostwriter"? Schade.
 
Thema:

Unterschichtenfernsehen wieder ohne Harald Schmidt

Unterschichtenfernsehen wieder ohne Harald Schmidt - Ähnliche Themen

  • Immer wieder Totalausfall beim Digitalfernsehen

    Immer wieder Totalausfall beim Digitalfernsehen: Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil mir sonst kein Rat mehr einfällt. Mein Problem: Das digitale Fernsehen bricht immer wieder mal...
  • Immer wieder Totalausfall beim Digitalfernsehen - Ähnliche Themen

  • Immer wieder Totalausfall beim Digitalfernsehen

    Immer wieder Totalausfall beim Digitalfernsehen: Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil mir sonst kein Rat mehr einfällt. Mein Problem: Das digitale Fernsehen bricht immer wieder mal...