UM macht wütend

Diskutiere UM macht wütend im Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Also "Moses" wie kommst da daruf das er Quellen dazu hätte? Er ist einer von vielen anderen, gerade Sat Nutzern, die hier und in anderen Foren...

ernstdo

Beiträge
2.842
Reaktionen
0
Also "Moses" wie kommst da daruf das er Quellen dazu hätte?
Er ist einer von vielen anderen, gerade Sat Nutzern, die hier und in anderen Foren (ich lese auch im DF Forum mit) UM nur schlecht reden, warum auch immer.
Das es bei UM nicht das volle HD Angebot gibt ist ja nicht gerade schön aber das sich hier und auch in anderen Foren Sat Nutzer über einen Anbieter auskotzen und diesen nieder machen mit dem sie gar nichts zu tun haben finde ich absolut nicht i. O.
Ist ja i. O. wenn man seine Meinung mitteilen möchte aber nicht als Aussenstehender, auch wenn man mal irgendwann Kunde war.
 
opa38

opa38

Beiträge
1.323
Reaktionen
0
Dafür hast du sicherlich Belege, oder? Wäre schön, wenn du Quellen nennst.
Es existiert die Aussage von Sky, alllen KNB die selbe Angebotsgrundlage vorgelegt zu haben. Auf dieser Grundlage sind auch alle anderen KNB aufgesprungen, außer Unitymedia nicht. :kafffee:
Das ist zigfach selbst im Netz nachzulesen.
Das suche ich jetzt nicht raus, da Du es eh weist. :smile:
 
opa38

opa38

Beiträge
1.323
Reaktionen
0
Das es bei UM nicht das volle HD Angebot gibt ist ja nicht gerade schön aber das sich hier und auch in anderen Foren Sat Nutzer über einen Anbieter auskotzen und diesen nieder machen mit dem sie gar nichts zu tun haben finde ich absolut nicht i. O.
Ist ja i. O. wenn man seine Meinung mitteilen möchte aber nicht als Aussenstehender, auch wenn man mal irgendwann Kunde war.
Wie kommst Du darauf??
Oder ist meine Signatur für Dich unleserlich?? :kratz:
 
Mr Iron

Mr Iron

Beiträge
681
Reaktionen
0
Es existiert die Aussage von Sky, alllen KNB die selbe Angebotsgrundlage vorgelegt zu haben.

Mhh, ich bin mir sicher sowas ncht gelesen zu haben, sonder eher sowas wie

"allen KNB´s ähnliche Angebote unterbreitet zu haben"

Ich weiß, das ist Wortspielerrei, aber hier wird so langsam das Niveau wie im "DF-Forum" losgetreten!
In dem ich auch nur noch lese (vieles auch nur überlese bei so manch einen User)!
außer Unitymedia nicht. :kafffee:
Das ist zigfach selbst im Netz nachzulesen.
Das zigfach nachzulesen aus irgendwelchen Forum ist auch bestimmt immer mit sehr viel Wahrheit behaftet :confused:
Dafür hast du sicherlich Belege, oder? Wäre schön, wenn du Quellen nennst.
Das was @Moses meinte ist, ober du beweise dafür hast, dass Unitymedia
Das Problem ist halt, das Unitymedia mehr als alle anderen KNB an Einspeisegebühren verlangt........ :motz:
mehr Einspeisegebühren verlangt!

Hast du da was offizielles von einen Unternehmen wie SKY/Unitymedia!

Weil wen dem so ist bekommt Unitymedia mächtig ärger von der BNetzA da die Einspeisegebühren geregelt werden und nicht jeder mirnichts dirnichts so mal ebend da was dran ändern kann!

Auch kein Unternehmen alla Sky oder Unitymedia!

Das was ein Unternehmen machen kann ist! JA/NEIN zu Verträgen sagen! Und das ist auch schon alles!!
 
djmops

djmops

Beiträge
694
Reaktionen
0
Ich dachte immer dies sei ein Forum für Unitymedia und Kabel!!!!!!!
Aber es geht hier immer mehr um Sat und Sky!!!!

Sky kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen, nur was hat den nu Sat damit zu tub ????????

Scheinbar können manch User hier nicht lesen :zerstör:

Nochmal gesagt, es gibt hier genug leute im Forum die KEINE SATSCHÜSSEL aufbauen dürfen/können.

Und ausser UM leider keine Alternative haben, da sollte man doch auf dem Teppich bleiben und nicht dauernd alles runtermachen was UM anbelangt.
 
opa38

opa38

Beiträge
1.323
Reaktionen
0
Schon merkwürdig, das nur Unitymedia mit allem was Rang und Nahmen hat, in Klinsch liegt..........ob das KA, Premiere/Sky, oder andere KNB. :traurig:
Und selbst im TV Bereich nichts zu Stande bringt......wie keine eigenen HD Pakete, das maßlose übernehem von Arena und Arena SAT, usw. :traurig:
 

petersfeld

Beiträge
142
Reaktionen
0
Unitymedia sieht halt Sky nur als Konkurrenten. Der Wachstumsmotor bei Unitymedia ist das Internet, während die Kabelkundenzahl rückläufig ist. Von den 4,5 Mio Kabelkunden sind doch noch fast 70% mit analogen Anschlüssen und da soll Unitymedia den Konkurrenten Sky fördern. Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen.

Bei Unitymedia wird sich weiterhin nichts in Sachen HD verändern, warum auch.
 

bubi09

Beiträge
1.827
Reaktionen
0
Das sieht aber mischobo völlig anders, denn jahrelang will er uns weis machen, das Sky und Unitymedia immer noch verhandeln..... :brüll:
...und das, ohne jegliche Quellen anzugeben.....
Das sagt doch UM in jeder Mail mit einer Frage zum Thema. Dann wirds schon stimmen :zwinker: .
Unitymedia sieht halt Sky nur als Konkurrenten. Der Wachstumsmotor bei Unitymedia ist das Internet, während die Kabelkundenzahl rückläufig ist. Von den 4,5 Mio Kabelkunden sind doch noch fast 70% mit analogen Anschlüssen und da soll Unitymedia den Konkurrenten Sky fördern. Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen.
Noch mal zum Mitschreiben: UM speist Sky, bis auf die HD-Kanäle, komplett ein. Genauso wie andere Kabelanbieter. Was faselst du also mit "Die wollen ihre eigenen digitalen Programmpakete verkaufen", das wollen die anderen KNB auch. Deswegen bekommt Sky auch bestimmte Sender nur als Sat-exklusiv.
 

fuchs2010

Beiträge
463
Reaktionen
0
Ich dachte immer dies sei ein Forum für Unitymedia und Kabel!!!!!!!
Aber es geht hier immer mehr um Sat und Sky!!!!

Sky kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen, nur was hat den nu Sat damit zu tub ????????

Scheinbar können manch User hier nicht lesen :zerstör:

Nochmal gesagt, es gibt hier genug leute im Forum die KEINE SATSCHÜSSEL aufbauen dürfen/können.

Und ausser UM leider keine Alternative haben, da sollte man doch auf dem Teppich bleiben und nicht dauernd alles runtermachen was UM anbelangt.
eigentlich ist das thema "hdtv bei um". also passen die beiträge schon. warum soll jemand, der von um wegen dieses themas verständlicherweise weggelaufen ist, nicht seine meinung hier äussern dürfen???

sky bietet nunmal die meisten hd - sender (10 ab august) - ist doch klar, dass sky dann zum thema wird. oder willst du dich monatelang über servus tv unterhalten???

und zum thema hdtv kann man um eigentlich nur rutermachen - es sei denn, die geben uns endlich einen grund sie mal zu loben.

aber ausser: "dieses jahr passiert noch eine menge mit hdtv bei um" kann ich nix lesen und schon gar nichts verbindliches.

und ich warte jetzt schon über ein jahr auf was positives, wobei ich dazu sagen muss, dass die hd box von um für mich nichts positives war, da ich schon länger einen hdtv-receiver besitze. d.h. im klartext: ich empfange tatsächlich weniger sky hd sender als noch vor ca. 1 jahr. und das ist absolut ärgerlich.

natürlich freue ich mich über ard, zdf und arte hd - aber das ist nicht unbedingt auf dem mist von um gewachsen, sondern konnte eher von denen nicht verhindert werden um ihre eigenen produkte durchzusetzen. deswegen gibts auch hierfür kein lob.

natürlich kann man versuchen auch auf sky druck auszuüben - aber, wenn man leses muss, dass alle anderen knb`s mit sky einig sind, muss man sich schon mal fragen, wer tatsächlich die schuld trägt. aus meiner sicht klar bei um - es sei denn, jemand beweist das gegenteil. dann entschuldige ich mich auch gerne.
 
Mr Iron

Mr Iron

Beiträge
681
Reaktionen
0
Ich bin nicht mischobo!

Ich sitze an keinem Verhandlungstisch oder habe sonst irgendwas mit dem Unternhemen "Unitymedia" oder "Sky" zu tun!

Ich weiß nicht ob Verhandelt wird!

Ich kann aber Gesetzte oder Verhandlungen nicht zu meinen Gunsten so auslegen damit es sich für mich "GUT" anhört um dann wieder
irgend eine Verschwörungstheorie in irgendein Forum breit zu treten von den ich nicht mal annähernd eine Ahnung habe!

Wir alle sind nicht Unitymedia oder Sky, keiner von uns weiß auch nur irgendwas!

Geschriebene E-Mails von HL- Mitarbeitern der Unternehmen werden immer nur für sich zu Gunsten so ausgelegt damit es dann passt (also reine Vermutungen aufgestellt)

Ich find es schon Witzig wenn die Hotline schreibt " Wir stehen in Verhandlungen"

Jetzt kann ich ja auch meine Hirngespinste ein bissel auf Trapp bringen und sagen:
"Wow, die setzten Hotliner an eine Verhandlungstisch zum verhandeln von Verträgen, cooles Unternehmen"

Nichts anderes sagt dann die E-Mail aus!

Mein Verstand sagt aber: " Es gehört zum guten Ton als Mitarbeiter einer Firma von dem "WIR" zu sprechen da man sich mit einem Unternehmen identifiziert (oder zu mindestens sollte)

Keiner der Herren die für solche Unternehmerischen Entscheidungen eingestellt ist, wird hier oder in einem anderen Forum darüber freu-dich-lächelnd auch nur ein Ton von sich geben um ggf. Missstand oder Freude zu verbreiten!

Warum auch?!
a) ist so was weit weg vom Kunden zu halten damit keine Störhaftigkeit erfolgen kann (andere Unternehmen lesen schließlich auch mit)
b) haben solche Menschen meist sehr wenig Zeit um mit Foren lesen zu diese zu vergeuden (ok, diese haben Mitarbeiter die es für sie filtern und weiterleiten)
c) wofür gibt es offizielle Pressemitteilung und den dazugehörigen Pressesprecher (der übrigens auch nur ein Zettel bekommt in dem er genau nur das sagen darf,
was man Ihn erlaubt!

Bei manchen Usern habe ich das Gefühl, dass diese nicht ansatzweise eine Ahnung haben wie ein Unternehmen läuft (zu mindestens in solche Größenordnung)
Hier im Forum scheint es ja noch halbwegs zu funktionieren aber drüben im DF-Forum hab ich teilweise Tränen in den Augen (mal vom lachen mal vom weinen)

Gruß
Mr Iron
 

Bugiman

Beiträge
9
Reaktionen
0
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Zu den HD-Sendern, die im April neu im Unitymedia-Kabel gestartet sind, werden in den nächsten Monaten weitere hinzukommen. Dazu führen wir Verhandlungen mit privaten und Pay-TV-Sendern mit dem Ziel, unseren Kunden ein reichhaltiges Angebot an HD-Inhalten anbieten zu können. Nähere Infos folgen im Laufe des zweiten Halbjahrs, lassen Sie sich überraschen .
das habe ich heute von UM per mail zugeschickt bekommen...
 
djmops

djmops

Beiträge
694
Reaktionen
0
@ fuchs2010

Zum einen ist mir schon klar das es hier um HDTV geht.

Zun anderen kann ich nur sagen das es trotzallem ein gutes Angebot von UM ist. Auch wenn nun mal nicht viel an HD eingespeist wird.

Klar ärgert es einen, aber ist nicht zu ändern.

Für meinen Teil ist es so, das ich endlich ne halbwegs vernünftige HD Box mit HDD und logischerweise HDMI haben wollte.

Die hab ich nun, bin damit zufrieden.( Trotz der bekannten Bugs)

Und auch UM wird sich nicht der Masse auf dauer verschliessen könne,n auch wenn sie momentan mauern bzw. " Verhandeln".
 

fuchs2010

Beiträge
463
Reaktionen
0
http://www.digitalfernsehen.de/news/news_922694.html

man beachte auch den ersten kommentar (übersicht) von michibo
 

petersfeld

Beiträge
142
Reaktionen
0
Das Paket CleverKabel 50 Sky vereint Kabel-Internet und Telefonie mit dem Pay-TV-Angebot von Sky. Der reguläre Paketpreis für CleverKabel 50 Sky ist 59,90 Euro. In den ersten 12 Monaten erhalten Kunden das Paket zum Aktionspreis von 39,90 Euro. Mit dem neuen Paket ist schnelles surfen durch die Internet-Flatrate mit bis zu 50 MBit/s Download-Geschwindigkeit möglich, eine Telefon-Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz ist ebenfalls inklusive. Für Unterhaltung sorgen die beiden enthaltenen Sky-Abo-Pakete: Zu Sky Welt mit 20 Spartensendern kann eines der Sky Premium-Pakete gewählt werden, zum Beispiel das Fußball Bundesliga Paket, das Sport Paket oder das Film Paket. Auf Wunsch können Kabel BW Kunden in Kürze weitere Sky-Abo-Pakete, zum Beispiel auch die Sky HD Sender, direkt bei Kabel BW hinzubuchen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Unverschämt, dass Sky sich da nicht endlich auch mit Unitymedia einigt. :wand:
 

bubi09

Beiträge
1.827
Reaktionen
0
Und ein Sat-Kunde kann die alle sehen :brüll:
Penthouse HD² und MTVNHD geht so weit ich weiss nicht per Sat. Etliche der Sender sind auch nur im total beknackten Fernsehpaket zu abonnieren. Aber sag mir doch mal welchen von diesen Sendern du wirklich unglaublich oft schaust? Meine Top "Brauch ich nicht"-Sender habe ich mit einem * markiert.

RTL HD* (sollte F1 mal in HD produziert werden kein * mehr)
Sat.1 HD*
ProSieben HD*
Vox HD*
Kabel Eins*
HD 1?
HD Campus?
anixe HD
Luxe TV HD*
MyZen TV HD*
Fashion TV HD*
mezzo HD*
bebe tv HD*
Classica HD*
Rush HD*
Deluxe Lounge HD*
MTVN HD
Penthouse HD :D

->edit: petersfeld hatte ursprünglich in dem obigen Post geschrieben: "All diese Sender gehen über Sat :brüll: " [sinngemäß], bevor er die Werbung von KabelBW hierher kopiert hat.
²Geht. Aber nur über Hotbird kein Astra 19,2°.
 
Regius

Regius

Beiträge
270
Reaktionen
0
Und ein Sat-Kunde kann die alle sehen :brüll:
Penthouse HD und MTVNHD geht so weit ich weiss nicht per Sat. Etliche der Sender sind auch nur im total beknackten Fernsehpaket zu abonnieren. Aber sag mir doch mal welchen von diesen Sendern du wirklich unglaublich oft schaust? Meine Top "Brauch ich nicht"-Sender habe ich mit einem * markiert.

RTL HD* (sollte F1 mal in HD produziert werden kein * mehr)
Sat.1 HD*
ProSieben HD*
Vox HD*
Kabel Eins*
HD 1?
HD Campus?
anixe HD
Luxe TV HD*
MyZen TV HD*
Fashion TV HD*
mezzo HD*
bebe tv HD*
Classica HD*
Rush HD*
Deluxe Lounge HD*
MTVN HD
Penthouse HD :D

->edit: petersfeld hatte ursprünglich in dem obigen Post geschrieben: "All diese Sender gehen über Sat :brüll: " [sinngemäß], bevor er die Werbung von KabelBW hierher kopiert hat.
Jas hatte es auch so gelesen.wenn ich seine Kommentare Pro Satlese zwängt sich mir fast schon der Gedanke auf das er einen Laden für Satellitenzubehör betreibt,und er nur darauf wartet die Adresse seines Ladens mitteilen zu dürfen.
Das sind natürlich hoch Intellektuelle Sender die in dem Programpaket sind,die muß ich unbedingt haben :glück: :D :smile:
 

Desperados-1984

Beiträge
415
Reaktionen
0
ich hab auch mal bei UM nachgefragt wie es mit HD aussieht und UM sagt dazu quasi folgendes:
"wir sind bereit aber Sky bucht nicht mehr Kapazitäten um mehr HD Sender einspeisen zu können"

Dann hab ich Sky gefragt wieso sie denn nicht mehr Kapazitäten buchen würden, dazu sagt Sky:
"Wir haben UM ein marktüblichen Angebot gemacht"

Es ist also nur eine Frage des Preises, die geldgeilen Säcke von UM wollen mal wieder mehr als andere Kabelanbieter. Ich fürchte da kann wirklich nur noch das Kartellamt helfen.

Vielleicht sollten wir jetzt mal UM dazu drängen das Angebot von Sky endlich anzunehmen und sich nicht so anzustellen! Vielleicht macht das mal jemand über Twitter?
 

petersfeld

Beiträge
142
Reaktionen
0
Aber ein Sat Empfänger hat wenigstens die Möglichkeiten, die EUCH Unitymedia auf ansehbarer Zeit nicht ermöglichen wird. :brüll:

Früher zahlte ich für Unitymedia 29,80 EUR inkl. TV Digital und 32,90 EUR Sky Welt / Sky Bundesliga und 1,40 EUR Programmzeitschrift

Jetzt zahle ich: 59,90 EUR Sky Vollabo inkl. Programmzeitschrift und habe dafür 7 Sky HD Sender / ab 13.08.2010 sogar 10 Sky HD Sender und
mietfrei einen HD Receiver.

Alle anderen freien HD Sender über Astra lasse ich jetzt einmal außen vor. Komme da auf ungefähr 30 HD Sender. HD+ habe ich bisher noch
nicht genommen, weil ich da erst abwarten will und ich so schon genug HD Sender habe.

Da bin ich überzeugt, dass sich der Wechsel von Unitymedia Kabel auf Satellitenempfang für mich garantiert gelohnt hat. :D

Aber ihr Unitymedia-Jünger habt ja dafür Servus TV HD (habe ich auch, ohne Zwangsreceiver) und Kino auf Abruf HD!
 

albatros

Beiträge
1.034
Reaktionen
0
ich hab auch mal bei UM nachgefragt wie es mit HD aussieht und UM sagt dazu quasi folgendes:
"wir sind bereit aber Sky bucht nicht mehr Kapazitäten um mehr HD Sender einspeisen zu können"

Dann hab ich Sky gefragt wieso sie denn nicht mehr Kapazitäten buchen würden, dazu sagt Sky:
"Wir haben UM ein marktüblichen Angebot gemacht"

Es ist also nur eine Frage des Preises, die geldgeilen Säcke von UM wollen mal wieder mehr als andere Kabelanbieter. Ich fürchte da kann wirklich nur noch das Kartellamt helfen.
Das Kartellamt ist hier nicht zuständig. Zuständig wäre die Bundesnetzagentur auf Grundlage des Telekommunikatiosgesetzes: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/tkg_2004/gesamt.pdf
Ich denke nicht, dass man daraus ableiten kann, dass in den Markt eingegriffen wird, um die Einspeisung zusätzlicher HD-Programme zu erreichen.
Die Einigung von UM und Sky wird dem Markt überlassen bleiben.
Also: UM kündigen und Sat-Schüssel kaufen. Wer keine Schüssel aufstellen darf, muss seinen Vermieter überzeugen.
 
Regius

Regius

Beiträge
270
Reaktionen
0
Aber ein Sat Empfänger hat wenigstens die Möglichkeiten, die EUCH Unitymedia auf ansehbarer Zeit nicht ermöglichen wird. :brüll:

Früher zahlte ich für Unitymedia 29,80 EUR inkl. TV Digital und 32,90 EUR Sky Welt / Sky Bundesliga und 1,40 EUR Programmzeitschrift

Jetzt zahle ich: 59,90 EUR Sky Vollabo inkl. Programmzeitschrift und habe dafür 7 Sky HD Sender / ab 13.08.2010 sogar 10 Sky HD Sender und
mietfrei einen HD Receiver.

Alle anderen freien HD Sender über Astra lasse ich jetzt einmal außen vor. Komme da auf ungefähr 30 HD Sender. HD+ habe ich bisher noch
nicht genommen, weil ich da erst abwarten will und ich so schon genug HD Sender habe.

Da bin ich überzeugt, dass sich der Wechsel von Unitymedia Kabel auf Satellitenempfang für mich garantiert gelohnt hat. :D

Aber ihr Unitymedia-Jünger habt ja dafür Servus TV HD (habe ich auch, ohne Zwangsreceiver) und Kino auf Abruf HD!
Erstmal ansehbare Zeit gibt es nicht :zwinker:

Petersfeld.. (Teil gelöscht durch Moderator)
Es gibt ein Leben ausserhalb deines HD tv und deines PC monitors.
Das ist sogar in 3 D und mit Geruch
 
Thema:

UM macht wütend

UM macht wütend - Ähnliche Themen

  • HD Recorder macht Probleme - wird noch getauscht?

    HD Recorder macht Probleme - wird noch getauscht?: Hallo liebes Forum, mein HD Recorder macht in letzter Zeit ziemlich Zicken. Der Standby funktioniert nicht mehr so richtig, das Display zeigt...
  • Kabel Deutschland macht HD zum Standard

    Kabel Deutschland macht HD zum Standard: Ich bin gerade auf einen interessanten Artikel gestoßen http://winfuture.de/news,75405.html. Kabel Deutschland macht HD zum Standard. D.h. bei...
  • Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

    Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?: Hi alle, macht ein AlphaCrypt mit "DigitalTV"-Paket (als Teil vom 3play mit damals noch 32 Mbps) heute noch Sinn? Ich frage mich das nur, weil...
  • Paket Tauschen schwer gemacht. Problem mit Unitymedia

    Paket Tauschen schwer gemacht. Problem mit Unitymedia: Hallo zusammen, habe ein Problem mit Unitymedia und beschreibe das mal so ausführlich wie möglich. Ich habe zwei SmartCards, eine für mich und...
  • HD+ Sender könnten Geld kosten (KDG machts vor)

    HD+ Sender könnten Geld kosten (KDG machts vor): Kabel Deutschland (KDG) hat heute seine Geschäftszahlen vorgestellt. Wie UM ist auch bei KDG Internet und Telefon das Wachstumsgeschäft. Im...
  • HD+ Sender könnten Geld kosten (KDG machts vor) - Ähnliche Themen

  • HD Recorder macht Probleme - wird noch getauscht?

    HD Recorder macht Probleme - wird noch getauscht?: Hallo liebes Forum, mein HD Recorder macht in letzter Zeit ziemlich Zicken. Der Standby funktioniert nicht mehr so richtig, das Display zeigt...
  • Kabel Deutschland macht HD zum Standard

    Kabel Deutschland macht HD zum Standard: Ich bin gerade auf einen interessanten Artikel gestoßen http://winfuture.de/news,75405.html. Kabel Deutschland macht HD zum Standard. D.h. bei...
  • Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?

    Ohne Grundverschlüsselung: Macht AlphaCrypt noch Sinn?: Hi alle, macht ein AlphaCrypt mit "DigitalTV"-Paket (als Teil vom 3play mit damals noch 32 Mbps) heute noch Sinn? Ich frage mich das nur, weil...
  • Paket Tauschen schwer gemacht. Problem mit Unitymedia

    Paket Tauschen schwer gemacht. Problem mit Unitymedia: Hallo zusammen, habe ein Problem mit Unitymedia und beschreibe das mal so ausführlich wie möglich. Ich habe zwei SmartCards, eine für mich und...
  • HD+ Sender könnten Geld kosten (KDG machts vor)

    HD+ Sender könnten Geld kosten (KDG machts vor): Kabel Deutschland (KDG) hat heute seine Geschäftszahlen vorgestellt. Wie UM ist auch bei KDG Internet und Telefon das Wachstumsgeschäft. Im...