Die Suche ergab 20 Treffer

von UMJunkie
18.03.2015, 09:42
Forum: Mobiles Telefonieren und Surfen
Thema: Rufnummernportierung: Ab wann möglich?
Antworten: 44
Zugriffe: 26281

Re: Rufnummernportierung: Ab wann möglich?

DAS ist aber mal NEU... Das ist so NEU, dass erst nach dem dritten Verbinden (Kundenservice :kratz: > Kundenservice :kafffee: > Portierungsabteilung :streber: ) jemand mir weiterhelfen und alle Fragen beantworten konnte. Es wird wohl erste seit ein paar Tagen gemacht, aber noch nicht offiziell bewo...
von UMJunkie
16.03.2015, 19:03
Forum: Mobiles Telefonieren und Surfen
Thema: Rufnummernportierung: Ab wann möglich?
Antworten: 44
Zugriffe: 26281

Re: Rufnummernportierung: Ab wann möglich?

Ein entsprechendes Formular für Handynummernmitahme gibt es :-)
http://www.unitymedia.de/hilfe_service/downloads/
von UMJunkie
22.07.2009, 17:24
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: 3play nun 25€/Monat anstatt 30€/Monat bringt widerruf was?
Antworten: 7
Zugriffe: 1410

Re: 3play nun 25€/Monat anstatt 30€/Monat bringt widerruf was?

zum ende der mvlz stehen dir alle wege offen ... und der preis im breitbandbereich wird, so die tendenz der letzten jahre, immer günstiger bei steigender leistung. wie gesagt, wenn du jetzt stornierst und neu beantragst, bist du eigentlich kein neukunde und somit hast du zwar die 25 € monatlich, das...
von UMJunkie
22.07.2009, 05:29
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: 3play nun 25€/Monat anstatt 30€/Monat bringt widerruf was?
Antworten: 7
Zugriffe: 1410

Re: 3play nun 25€/Monat anstatt 30€/Monat bringt widerruf was?

dann müsstest du 4 freimonate haben, glaube ich ... das wären dann 22,50 € durchschitt im ersten jahr. wäre also immernoch günstiger, als wenn du jetzt stornierst und einen neuen vertrag ohne freimonate machst. falls du noch portieren willst und bei deinem alten anbieter noch eine restlaufzeit hast,...
von UMJunkie
07.07.2009, 05:14
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Portierung der Festnetznummer
Antworten: 18
Zugriffe: 4952

Re: Portierung der Festnetznummer

Vielen Dank UMJunkie, genau soetwas habe ich gesucht. Wenn ich mich darauf berufe, dann dürfte doch die Portierung meiner Telefonnummer von der Telekom zu UM auf jeden Fall möglich sein. Die untwen aufgeführten Voraussetzungen sind alle erfüllt. Wie sollte ich also nun am besten vorgehen? Einfach d...
von UMJunkie
06.07.2009, 11:05
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Portierung der Festnetznummer
Antworten: 18
Zugriffe: 4952

Re: Portierung der Festnetznummer

Wir sind derzeit noch bei der Telekom. Mal gucken wie kooperativ die sind. Aber meine Frage ist ja eben ob der Anbieter mit dem neuen Gesetz nicht gezwungen ist die Rufnummer zum wechsel freizugeben!? PS: Haben zum Glück noch bis September Zeit :D MfG G00fY Das was du suchst, ist im "TKG § 46" gere...
von UMJunkie
06.07.2009, 07:54
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Portierung der Festnetznummer
Antworten: 18
Zugriffe: 4952

Re: Portierung der Festnetznummer

So etwas hat ein bei Arcor versucht. Das wurde promt von Arcor abgelehnt. Das kommt wohl auf den alten Telefonanbieter an. Arcor ist da sehr wählerisch was die Portierung angeht. Da hast du Glück gehabt bei Sipgate ...
von UMJunkie
06.07.2009, 05:41
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Kündigung trotz Vertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 2881

Re: Kündigung trotz Vertrag

Jolander hat geschrieben: Ausserdem ist der Thread imho sowieso nur ein Fake, wie auch andere heute (und die Tage). Da hat wer Langeweile. Und dies meine ich auch wirklich so :smile:

Stimmt, das scheint wirklich so ...
von UMJunkie
06.07.2009, 04:58
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

Bei meinem Bruder haben sie vergessen das einzustellen. Er hat an der Hotline angerufen und da haben sie ihm gesagt, dass es am schnellsten geht, wenn er sich das eben aus dem Internet runterladen würde. Von einer Bekannten, die bei UM arbeitet, weiß ich, dass dies nur ein Haken im System ist, der g...
von UMJunkie
05.07.2009, 20:08
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

Wenn bei dir alles läuft, dann solltest du eben das Formular fertig machen und es zu Unitymedia schicken, damit dein alter Anschluß gekündigt und deine Rufnummer portiert wird, denn sonst zahlst du hinterher noch doppelt ... Die Aussage vom Techniker ist jedenfalls nicht korrekt.
von UMJunkie
05.07.2009, 18:56
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

Das Formular zur Rufnummernmitnahme bekommst du auch auf der Homepage unter Service und anschließend unter Downloads. Das wird aber eigentlich mit der Auftragsbestätigung mitgeschickt, so war es bei mir. Der Techniker war schon da und dein Aunschluß ist aktiv?
von UMJunkie
05.07.2009, 17:51
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

soweit ich weis verlängert sich der Vertrag nur um 1 Monat ist ein ganz einfacher analog anschluss von der t... der angeblich täglich kündbar ist was auch immer das heist. Wenn das Formular zur Rufnummernmitnahme richtig ausgefüllt ist und die t... nichts auszusetzen hat, wird es nicht länger als e...
von UMJunkie
05.07.2009, 16:04
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

Der Vertrag hat sich nicht automatisch um 12 oder 24 Monate verlängert?
von UMJunkie
05.07.2009, 10:55
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Rufnummernportierung
Antworten: 16
Zugriffe: 1528

Re: Rufnummernportierung

Hi Hope,

Die Portierung kann noch 90 Tage nach der Abschaltung erfolgen und der Zeitpunkt deiner Portierung ist immer das Ende deiner Mindestvertragslaufzeit beim alten Anbieter. Die Portierung wird auch erst dann beantragt, wenn bei dir der 3play-Auftrag aktiv ist.

Gruß
UMJunkie
von UMJunkie
05.07.2009, 10:27
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Portierung der Festnetznummer
Antworten: 18
Zugriffe: 4952

Re: Portierung der Festnetznummer

Das Beste ist, einfach Unitymedia darüber zu informieren, dass der Anschluß bereits selbst gekündigt wurde und eine nachträgliche Portierung gemacht werden muss... Was zu 99% in die Hose gehen wird... Wenn man an der Hotline anruft und an jemanden gerät, der weiß wovon er spricht und das auch richt...
von UMJunkie
05.07.2009, 10:21
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Upgrade 6000 auf ?
Antworten: 4
Zugriffe: 825

Re: Upgrade 6000 auf ?

Bei einem Upgrade fängt aber natürlich auch wieder eine neue MVLZ von12 Monaten an ...
von UMJunkie
05.07.2009, 10:19
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: smartcard wurde nicht akzeptiert
Antworten: 5
Zugriffe: 1069

Re: smartcard wurde nicht akzeptiert

Auf Werkseinstellung zurücksetzen und neuen Sendersuchlauf machen. Das hängt mit den Neuerungen im Digitalen Bereich zusammen. Wenn es immer noch nicht läuft, dann den Kundenservice anrufen, da der Reciever das dann nicht mitgemacht hat.
von UMJunkie
05.07.2009, 10:13
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Portierung der Festnetznummer
Antworten: 18
Zugriffe: 4952

Re: Portierung der Festnetznummer

Das Beste ist, einfach Unitymedia darüber zu informieren, dass der Anschluß bereits selbst gekündigt wurde und eine nachträgliche Portierung gemacht werden muss...
von UMJunkie
05.07.2009, 10:07
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Kündigung trotz Vertrag
Antworten: 19
Zugriffe: 2881

Re: Kündigung trotz Vertrag

Eine Sterbeurkunde vom Vertragsnehmer oder eine Ummeldebescheinigung durch einen Umzug in ein nicht versorgtes Gebiet von Unitymedia sind dabei sehr hilfreich. :super:
von UMJunkie
09.05.2009, 09:57
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kündigung + Portierung
Antworten: 6
Zugriffe: 1253

Re: Kündigung + Portierung

Hallo, bei Paketen wird der komplette Anschluß gekündigt. Nur wer Internet bei einem anderen Anbieter, muss diesen Anschluß dann selber kündigen. Wenn der Kündigungstermin beim alten Anbieter näher rückt, ist es besser schon mal selbst zu kündigen, damit man nicht noch noch eine Vetragsverlängerung ...