Die Suche ergab 133 Treffer

von noctarius
15.05.2018, 07:38
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: IPv6 Dual Stack in NRW?
Antworten: 49
Zugriffe: 4471

Re: IPv6 Dual Stack in NRW?

Echt? Die Horizon kann doch mittlerweile nach fast 5 Jahren endlich DS lite... Vermutlich ein gerade aus dem Urlaub gekommener Hotliner, der noch nicht mitbekommen hat, dass das jetzt geht. @Bounty88: Einfach noch mal anrufen und wieder versuchen. Hotliner erzählen gerne mal das blaue oder grüne vo...
von noctarius
15.05.2018, 07:32
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Hallo zusammen! hat es schon jemand geschafft einen Ubiquiti ERLite-3 (bzw. EdgeOS) mit DSLite zu betreiben? Nutze jenen derzeit um ein DualWAN-Setup zu realisieren, derzeit noch an der ConnectBox, bald am TC4400. IPv6 für sich funktioniert absolut zufriedenstellend mit PrefixDelegation, und IPv4 w...
von noctarius
14.05.2018, 13:15
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 1182

Re: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht

Was mich ein wenig wundert, seit gestern kann ich keinen Call mehr aufbauen, ankommend geht aber noch. Nach extern kommt immer 408 (Timeout). Sehr seltsam. Immernoch auf IPv6. Auf IPv4 will ich wegen dem NAT eigentlich nicht.
von noctarius
13.05.2018, 14:38
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 1182

Re: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht

Ich weiß nicht wie es über IPv4 läuft, da ich von Anfang an DS-Lite hatte (abgesehen davon, dass ich jetzt auch auf DS gewechselt habe). Ergo niemals mit IPv4 probiert.
von noctarius
13.05.2018, 14:35
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Genau, es gibt tatsächlich keine Möglichkeit das über die UI zu konfigurieren. Weder bei Opnsense noch bei pfsense. Für Opnsense arbeite ich derzeit an einer Integration, da das UI und die Interna bei pfsense aber durchaus stark abweichen (das war eine der Gründe für den Fork von Opnsense), lässt si...
von noctarius
07.05.2018, 18:22
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat
Antworten: 387
Zugriffe: 19171

Re: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat

Und nein es ist nicht automatisch dabei, musst du nach fragen!
von noctarius
07.05.2018, 17:05
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: ConnectBox und IPv6 Prefix Delegation
Antworten: 7
Zugriffe: 483

Re: ConnectBox und IPv6 Prefix Delegation

Aber was stört dich an einem /60 Prefix? Normal wird einem Subnetz sowieso niemals mehr als /64 zugewiesen, weil wegen SLAAC (und ohne SLAAC gehen die Android Phones nicht per IPv6 online).
von noctarius
07.05.2018, 16:28
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat
Antworten: 387
Zugriffe: 19171

Re: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat

Tatsache DS-Lite -> DualStack mit Vertrag vom 17.10.2016, ohne Probleme, abgesehen davon, dass die junge Dame nur DS eingestellt hat aber der Power Upload vergessen wurde tztz (war ja eh schon Komfort vorher). Power Upload gerade noch mal buchen lassen :)
von noctarius
07.05.2018, 10:56
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Natives Dual Stack in Baden-Württemberg?
Antworten: 437
Zugriffe: 12936

Re: Natives Dual Stack in Baden-Württemberg?

Bei Standardkonfiguration ist eine IPv6 die feste IPv6 aus der SLAAC Konfiguration, die zweite wechselt regelmäßig anhand der Privacy Extension (und wird im Normalfall von Programmen bevorzugt, von wegen höhere Sicherheit *gähn*).
von noctarius
07.05.2018, 10:40
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Vermutlich hat sich die AFTR Adresse geändert. 192.0.0.2 ist die lokale Adresse (lokaler Endpoint), 192.0.0.1 die Adresse (laut Spec) des AFTR innerhalb des Tunnels. Wie ist deine MTU? Ich kenne das Problem, wenn sich (aus welchen Gründen auch immer) die Uplink MTU irgendwie verschoben hat. Alternat...
von noctarius
05.05.2018, 17:21
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 1182

Re: TC-4400 und 7590 telefonie läuft nicht

Hey versuch mal die nachfolgenden Einstellungen (abgesehen von IPv6 natürlich) :-)
Screen Shot 2018-05-05 at 17.20.08.png
von noctarius
05.05.2018, 17:16
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat
Antworten: 387
Zugriffe: 19171

Re: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat

Da kann ich nur bedingt zustimmen, da bei UM wohl die Prefixe dynamisch sind :( Somit muss man mit NAT arbeiten bzw. NPt. Oder wie handhabt ihr das? Kommt drauf an was du vorhast. Ich habe z.B. die SIP IPv6 Regeln so, dass ich auf Basis der Sourceadresse und des Ports filter. Natürlich ist es doof,...
von noctarius
04.05.2018, 20:42
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat
Antworten: 387
Zugriffe: 19171

Re: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat

Braucht man Dual Stack bzw eben eine IPv6 wenn man noch Altkunde mit echter IPv4 ist? Also gibt es inzwischen tatsächlich Vorteile? Oder ist Dual Stack nur was attraktives für DS-Lite Kunden? Ich finde mit nativem IPv6 hat man nur Vorteile. Es ist halt die Zukunft und Server, die nur noch per IPv4 ...
von noctarius
04.05.2018, 20:40
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Klasse Arbeit noctarius! Hut ab, cool dass du da so viel Arbeit reinsteckst! Ich muss mein Ticket bei openwrt jetzt updaten, kann ja nichts mehr zu DS-Lite sagen mit Dual Stack :^ Hab schon ein schlechtes Gewissen.. Hallo Tim, du kannst auch mit Dual Stack weiter testen ob DS-Lite tut wenn dein Gew...
von noctarius
04.05.2018, 20:39
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Normal reicht es zu sagen, dass das Interface per DHCPv6 beziehen soll und dann "Request only IPv6 prefix", /59 Prefix mit Hint und "Direct Solicit". Bei mir ist "prefix only" aus, weil für DS-Lite braucht das WAN Interface eine IP. Der Screenshot ist aus opnsense, sollte aber bei pfsense genauso se...
von noctarius
04.05.2018, 20:35
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat
Antworten: 387
Zugriffe: 19171

Re: Power Upload - Verdoppelung des bisherigen Uploads für 2,99 im Monat

toppi hat geschrieben:
04.05.2018, 20:32
Nö...hier NRW wars auch kein Problem.
Uh? Ist das jetzt neu? Verdammt, jetzt muss ich echt DS-Lite behalten um den opnsense Kram auch fertig zu machen *grml :D
von noctarius
02.05.2018, 09:53
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: UM B->eazy
Antworten: 47
Zugriffe: 1605

Re: UM B->eazy

Ich vermute es geht um diesen Tarif hier https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... anschluss/ ?

Der geht aber scheinbar nur, wenn über die Nebenkosten abgerechnet wird ;-) Das ich einen eazy dazu holen kann ist mir klar ;-)
von noctarius
02.05.2018, 09:37
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kabelmodem importieren [GELÖST]
Antworten: 1894
Zugriffe: 107024

Re: Kabelmodem importieren [GELÖST]

Andreas1969 hat geschrieben:
02.05.2018, 09:26
Na, dann mache ich mal den Anfang. :winken:
Biete 20€ inkl. Versand :zwinker:
Ich bin raus ;-) Nee quatsch, ein paar Euronen mehr geht schon, aber nicht noch mal 120€ für Bastelwerk ;) Immerhin könnte es ja schon defekt bei ihm angekommen sein.
von noctarius
02.05.2018, 09:36
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: UM B->eazy
Antworten: 47
Zugriffe: 1605

Re: UM B->eazy

Ja mir geht es eher um Fallback im Sinne von "ich spiele mit meiner Opnsense rum, kann aber zur Not noch ins Internet, indem das Laptop ins andere WLan hüpft" ;-) Aber beides wirst bei UM (also 400/20 endkunde und 1MBit/s) vermutlich nicht bekommen, denke business und geht, da es ja 2 verschiedene D...
von noctarius
02.05.2018, 09:20
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kabelmodem importieren [GELÖST]
Antworten: 1894
Zugriffe: 107024

Re: Kabelmodem importieren [GELÖST]

Torsten1973 hat geschrieben:
02.05.2018, 09:14
Danke Andreas :super:

Wahrscheinlich kauft ihm das jetzt sowieso keiner ab, weil er so spamt.
Oder weil es jetzt ohne Garantie ist und das Modem offiziell zu erstehen ist :-) Evtl (für weniger) würde ich es ihm abkaufen zum basteln / spielen / löten / auseinandernehmen / Ersatzteile lol :D
von noctarius
02.05.2018, 09:19
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: UM B->eazy
Antworten: 47
Zugriffe: 1605

Re: UM B->eazy

Es gibt kostenlose 1MBit/s bei eazy? Wäre evtl eine nette, kleine Backup Leitung zur UM :D
von noctarius
02.05.2018, 09:17
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Gigabit schnelle Gerüchte
Antworten: 247
Zugriffe: 10486

Re: Gigabit schnelle Gerüchte

Tatsächlich würde ich auch nicht alles in die Cloud speichern, aus bereits genannten Gründen. Abgesehen davon, auch wenn unwahrscheinlich, kommt es immer wieder vor (gerade bei z.B. Google), dass Services angeschaltet werden. Was wohl passiert, wenn die Daten im Drive liegen und dann alle zu Dropbox...
von noctarius
01.05.2018, 22:33
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

Hier ist mal der aktuelle Status des Patches. Ich hab's geschafft heute einen WIP (work in progress) Pull Request aufzumachen (https://github.com/opnsense/core/pull/2382), mal schauen was jetzt an Kommentaren kommt :-)
von noctarius
01.05.2018, 16:02
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]
Antworten: 244
Zugriffe: 10753

Re: DS-Lite via Linux / BSD (bspw. OpenWRT oder pfSense) [GELÖST]

So nachdem ich letzte Woche für einen Kunden am Stand auf der Konferenz stehen musste, bin ich heute wieder etwas weitergekommen. Derzeit kämpfe ich mich durch das PHP Design der opnsense. Es geht leider nicht schnell voran, da der Code so lala ist (*hust*) aber es geht. Allerdings denke ich, dass s...