Die Suche ergab 1484 Treffer

von F-orced-customer
14.09.2019, 17:38
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340
Antworten: 17
Zugriffe: 554

Re: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340

Vermillion hat geschrieben:
14.09.2019, 16:47
Worauf man es im Zweifelsfall auch ankommen lassen wird.
Sehr kundenfreundlich, Du ex-Postbeamter! :confused:

Setzt lieber Himmel und Hölle in Bewegung und schafft das technische Problem aus der Welt,

sonst verliert Ihr noch die letzten Businesskunden! :motz:
von F-orced-customer
14.09.2019, 15:46
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Faxgerät
Antworten: 31
Zugriffe: 736

Re: Faxgerät

FFMSCHRANZER hat geschrieben:
14.09.2019, 13:28
Wieso bekomme ich dann die leitung ist besetzt obwohl ich nicht telefonniere ?
T.38 abstellen, gibt SIP/488 bei UM.
von F-orced-customer
14.09.2019, 15:41
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340
Antworten: 17
Zugriffe: 554

Re: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340

So ein Quatsch. Welcher dritte "Zahlungsdienstleister" soll das sein bei Bank-zu-Bank SEPA-Lastschriften?

Ausserdem gibt es 2 Arten der Rücklastschrift, wegen Widerspruch oder Unterdeckung.

Wirtschaftsauskunftsdienste, die Du wohl meinst, dürfen auch nur wegen Unterdeckung speichern.
von F-orced-customer
13.09.2019, 12:20
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340
Antworten: 17
Zugriffe: 554

Re: 30 Tage extreme Störungen und Totalausfall in 53340

Ein Lastschriftwiderspruch gehört immer zum konstruktiven Dialog mit Problemprovidern :D
von F-orced-customer
24.08.2019, 00:44
Forum: Telekommunikation allgemein
Thema: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia
Antworten: 46
Zugriffe: 1358

Re: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia

Ohne die Fritzbox als SIP/RTP proxy dazwischen gings sauber, übers NAT derselben Box.
von F-orced-customer
22.08.2019, 21:59
Forum: Telekommunikation allgemein
Thema: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia
Antworten: 46
Zugriffe: 1358

Re: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia

jcoder hat geschrieben:
22.08.2019, 17:44
Ich will ja nicht ausschließen, dass eine FritzBox mal nach zwei Jahren die Grätsche machen kann.
Joerg123 hat geschrieben:
22.08.2019, 18:58
also ich muss auch sagen, dass Fritzboxen bei mir und Bekannten gut funktionieren.
Meine erste 7240 von 1&1 war gleich DOA. Beim Ersatz hat nach 2 Jahren VoIP angefangen zu stottern :traurig:
von F-orced-customer
21.08.2019, 20:30
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Empfang von Öffentlich Rechtlichen Fernsehsendern bei 2play Tarifen
Antworten: 14
Zugriffe: 686

Re: Empfang von Öffentlich Rechtlichen Fernsehsendern bei 2play Tarifen

jcoder hat geschrieben:
21.08.2019, 19:46
Wenn der TE nur die öffentlich-rechtlichen sehen möchte, ist das Zattoo-Paket sogar kostenlos. Das Paket nennt sich dann Zattoo Free.
Aber nur SDTV. Und streamingdienste belasten den Internetanschluss. DVB-T2 HD ist besser.
von F-orced-customer
21.08.2019, 18:31
Forum: Telekommunikation allgemein
Thema: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia
Antworten: 46
Zugriffe: 1358

Re: Wechsel von 1 & 1 zu unitiymedia

Ralf-Bernhard hat geschrieben:
21.08.2019, 12:07
mein Vertrag DSL 50 bei 1 & 1 läuft aus.

1. Kann ich meine Fritzbox 7560 von 1 und 1 für den unitymedia Anschluss verwenden?
Eine 2 Jahre alte Fritzbox würde ich austauschen, könnte schon bald ärgerliche Altersprobleme machen :wand:
von F-orced-customer
20.08.2019, 19:49
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Empfang von Öffentlich Rechtlichen Fernsehsendern bei 2play Tarifen
Antworten: 14
Zugriffe: 686

Re: Empfang von Öffentlich Rechtlichen Fernsehsendern bei 2play Tarifen

Am TV Anschluss der Dose müsste das komplette Senderpaket ausser private in HD und paytv verfügbar sein.

Kostet meist über die Miet-Nebenkosten bis zu 21€/M.

Mit DVB-T2 HD biste viel günstiger dabei und hast alles in full HD.
von F-orced-customer
19.08.2019, 23:32
Forum: Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.
Thema: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.
Antworten: 47
Zugriffe: 2947

Re: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.

kalle62 hat geschrieben:
19.08.2019, 17:37
warum soll Ich mit einer Neuen UM2 Karte Forschen,wo nach Bitte schön. :confused:
Vielleicht isses ne neure Version, "UM03" oder so :zwinker:
von F-orced-customer
18.08.2019, 19:55
Forum: Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.
Thema: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.
Antworten: 47
Zugriffe: 2947

Re: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.

kalle62 hat geschrieben:
17.08.2019, 20:33
UM hätte doch nur die Kunden Fragen müssen,ob man eine Neue Karte möchte oder die Karte plus Pakete werden zum 01.01.2020 aufgehoben.
Jetz nimm die neue Karte halt an, zu "Forschungs"-Zwecken ;)
von F-orced-customer
16.08.2019, 20:46
Forum: Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.
Thema: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.
Antworten: 47
Zugriffe: 2947

Re: UM möchte meine Alte I12 Karte tauschen.

kalle62 hat geschrieben:
16.08.2019, 19:56
Ich möchte keine Neue Karte weil Ich KEINE UM Hardware möchte.
Brauchst Du doch gar nicht:
http://www.streamboard.tv/oscam/log/tru ... verbose=on
?
von F-orced-customer
13.08.2019, 17:29
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 17:18
Und ab jetzt, lasst uns bitte zur Ausgangsfrage, nämlich nach TECHNISCHEN Lösungen zurückkehren!
Ist nur auf Providerseite technisch lösbar :traurig:
von F-orced-customer
13.08.2019, 17:14
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 17:04
Hier geht es allein um die Möglichkeit, bei einem IPv4-only-Anschluss sich mittels FritzBox und Tunnel mit IPv6 zu behelfen.
Dann wären wir durch. Wie Andreas schon sagte, das wird nix (mit topic Netflix schon gar nicht) :traurig:
von F-orced-customer
13.08.2019, 16:45
Forum: Rund ums Forum
Thema: Zukunft des Forums
Antworten: 83
Zugriffe: 7096

Re: Zukunft des Forums

MaSe1x hat geschrieben:
13.08.2019, 00:20
Das KDG Forum hat aus diesem Grund inzwischen einen eigenen unitymedia Bereich eingerichtet. Denke mal das Forum hier wird auf lange Sicht verschwinden.
Das ganze Forum hier in nen mickrigen 2-Unterforenbereich gequetscht. Überzeugt nicht :traurig:
von F-orced-customer
13.08.2019, 16:30
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 16:17
UM hat mir bereits angeboten, den Vertrag fristlos zu kündigen
Du bist doch bei Eazy? :kratz: Kündig Eazy und bestell nen anständigen UM Tarif mit PU und DS.
von F-orced-customer
13.08.2019, 16:26
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

Ja aber bei dem Anschluss ist ja noch mehr im Eimer als DS, völlig inakzeptabel:
chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 15:07
Aber alle paar Tage verliert er damit irgendwie komplett die Verbindung
von F-orced-customer
13.08.2019, 16:20
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

Na wenn VVDSL bei Dir verfügbar ist, dann hopp! :D
von F-orced-customer
13.08.2019, 15:25
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 14:14
Naja... Nicht, wenn einem vorher schriftlich zugesichert wird, dass man DS behalten darf... :nein:
Ruf an und droh mit fristloser Kündigung wenn DS nicht sofort geschaltet wird.
von F-orced-customer
13.08.2019, 14:49
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 14:37
Bei meinem Linux trifft das nur für 6to4 Tunnel zu, nicht für 6in4.
Ebenso auch bei Windows und Android.
Dann mach mal Testweise nen 6to4 Tunnel in der FB, reicht doch für Fernwartung aus.
von F-orced-customer
13.08.2019, 14:27
Forum: FRITZ!Box für Kabel Internet
Thema: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix
Antworten: 37
Zugriffe: 1055

Re: Probleme mit IPv6 via Hurricane Electric und Netflix

chris_86 hat geschrieben:
13.08.2019, 12:39
Da IPv6 bevorzugt wird, geht nun mein gesamter Traffic bevorzugt über den (recht langsamen) Tunnel.
Normalerweise geht IPv4 vor IPv6 mit Tunnel-Prefix, default auf Linux jedenfalls.
von F-orced-customer
11.08.2019, 10:22
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !
Antworten: 300
Zugriffe: 37287

Re: ConnectBox Bridge-Mode nun verfügbar !

pbw hat geschrieben:
11.08.2019, 10:00
hier liege ich statt 20 Mbit max. bei 18 Mbit.
Das ist jetzt kein echtes Problem, interessieren würde mich aber trotzdem, woran dies liegt.
QoS- Einstellungen?