Die Suche ergab 3192 Treffer

von Bastler
18.10.2018, 09:25
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kombiniertes Kabel- und Sat-Signal abgreifen
Antworten: 31
Zugriffe: 965

Re: Kombiniertes Kabel- und Sat-Signal abgreifen

Nö.
Aber wenn es darum geht, was da alles fehlt: Da fehlt noch wesentlich mehr als nur der Potentialausgleich (bezogen auf die UM-Vorgaben)...
von Bastler
15.10.2018, 18:28
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Probleme bei Unity mit Neuanschluss
Antworten: 23
Zugriffe: 808

Re: Probleme bei Unity mit Neuanschluss

Dass es wirklich 10 Minuten später funktionierten würde, würde ich nicht unterschreiben (hab da schon sehr wilde Dinge erlebt, wie du aber sicher auch schon :zwinker: ). Dennoch klappt es in den meisten Fällen. Wenn man aber überhaupt nicht anruft und auch nicht mal abwartet, bis die Geräte online s...
von Bastler
15.10.2018, 08:06
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Störung nachdem die Dose abmontiert wurde
Antworten: 41
Zugriffe: 1180

Re: Störung nachdem die Dose abmontiert wurde

Wenn man Eingang und Ausgang vertauscht (was aber nicht sein kann, wenn man die Kabel an der Dose gar nicht abgeklemmt hatte), dann wirkt sich das aber nur auf diese eine Dose aus. Ausserdem muss das auch nicht zwingend ein Kurzschluss sein, eine Unterbrechung des Innenleiters führt zu genau dem gle...
von Bastler
06.10.2018, 22:32
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kein Intenet mehr nach TV "Sperre" [GELÖST]
Antworten: 61
Zugriffe: 4160

Re: Kein Intenet mehr nach TV "Sperre" [GELÖST]

Erlaubt ist es wohl ziemlich sicher nicht :brüll:
von Bastler
06.10.2018, 08:31
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kein Intenet mehr nach TV "Sperre" [GELÖST]
Antworten: 61
Zugriffe: 4160

Re: Kein Intenet mehr nach TV "Sperre" [GELÖST]

Na hoffentlich halten sich alle an das Zutrittsverhindern Die nächste Eskalationsstufe wäre dann das Abklemmen des ins Haus abgehenden Kabels im Übergabepunkt ... Ach, da gibt es seitens der Medienberater noch ganz andere Eskalationsstufen. Z.B. den ÜP einfach ersatzlos abbauen :brüll: :wand: :hamm...
von Bastler
02.10.2018, 20:19
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Straßenstörung Horror
Antworten: 47
Zugriffe: 4822

Re: Straßenstörung Horror

Die Hausverkabelung besteht nur aus einer 20 Meter Leitung und einer 15 dB MMD mittlerweile. Die 12dB Dose wurde heute gegen eine 15dB getauscht. Dann stimmt doch da irgendwas nicht! Der Verstärker geht ja lt. der Pegelkarte mit über 90 dB raus, damit müsstest du an der Dose (wenn wirklich nur die ...
von Bastler
01.10.2018, 20:41
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Straßenstörung Horror
Antworten: 47
Zugriffe: 4822

Re: Straßenstörung Horror

Von einer "Störung" würde ich auch bei den Pegeln die das Modem anzeigt noch nicht mal sprechen. Das ist alles noch im Bereich, wo man in der NE4 mit einem sinnvoll eingepegelten Verstärker (das ist er ja, wenn die Pegel auf der Karte stimmen) , ggf. eine Nummer größer als in der Phantasievorgabe (w...
von Bastler
01.10.2018, 20:04
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Straßenstörung Horror
Antworten: 47
Zugriffe: 4822

Re: Straßenstörung Horror

Trotzdem keinen Grund den Kunden anzubrüllen. Natürlich ist das nicht in Ordnung, aber bei dem Volk, was so alles als "Techniker" bei den Installationsfirmen (teilweise!) unterwegs ist wundert mich (schon seit über 10 Jahren) wirklich überhaupt nichts mehr. Zum Thema: Bist du dir denn ganz sicher, ...
von Bastler
01.10.2018, 18:25
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Straßenstörung Horror
Antworten: 47
Zugriffe: 4822

Re: Straßenstörung Horror

Bei Gegenfragen reagierten die beiden aber immer sehr aggressiv deswegen habe ich es dann dabei belassen.
Die wollen halt nicht, dass man merkt, dass sie (wahrscheinlich) in Wahrheit keinen Plan von der Materie haben (was nicht automatisch heißt, dass sie gar nichts können / wissen) :zwinker: .
von Bastler
29.09.2018, 22:17
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Frage zur Verkabelung [GELÖST]
Antworten: 30
Zugriffe: 2808

Re: Frage zur Verkabelung [GELÖST]

Danke für die vielen Antworten...werde mal prüfen ob da ein Abschlusswiederstand mintiert ist... Dort ist das zweite Zimmer mit der alten Dose wo ich einen weiteren Fernseher aufstellen möchte ..da ist Bild Qualität Mist... Dürfte aber nicht sein, denn der Techniker, der die MM-Dose angeschlossen h...
von Bastler
27.09.2018, 20:40
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Connect Box statt Horizon Recorder bekommen
Antworten: 17
Zugriffe: 1509

Re: Connect Box statt Horizon Recorder bekommen

OT Ich hatte das mal gemessen, meistens, aber nicht immer, kam aus dem Netzteil zu viel & völlig verbrummte Spannung wenn am MTA alles LEDs geleuchtet haben. Aber was bin ich froh, dass ich mit den Endgeräten und auch mit den Endkunden aktuell nichts mehr am Hut habe...
von Bastler
22.09.2018, 17:52
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Connect Box statt Horizon Recorder bekommen
Antworten: 17
Zugriffe: 1509

Re: Connect Box statt Horizon Recorder bekommen

@ robbe Ich habe damit (Austausch von Geräten bzw. NE4-Störingstickets) zwar nichts mehr am Hut, habe das aber auch lange genug gemacht und kann bestätigen, dass bei den Ciscos fast immer nur die Netzteile sterben wie die Fliegen, das fing schon an, als die ersten Ciscos bei UM gerade so ca. 2 Jahre...
von Bastler
25.08.2018, 13:11
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Anschlusswerte ok?
Antworten: 3
Zugriffe: 293

Re: Anschlusswerte ok?

Wichtiger als die "Werte" (gemeint sind Pegel) ist die Frage: Funktioniert irgendwas nicht richtig?
von Bastler
24.08.2018, 20:26
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kabeldose durch MMD ersetzen
Antworten: 19
Zugriffe: 1119

Re: Kabeldose durch MMD ersetzen

Es gab und gibt auch echte Enddosen, die Durchgangsdosen mit fest eingebautem, nicht von außen sichtbarem Abschlusswiderstand auf dem Ausgang. Sowas hat fast jeder Hersteller von Antennendosen mit im Programm. Optisch sehen die aus wie eine Stichdosen, die deutlich höhere AKD verrät sie aber. BTW: D...
von Bastler
23.08.2018, 20:05
Forum: Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz
Thema: Kabeldose durch MMD ersetzen
Antworten: 19
Zugriffe: 1119

Re: Kabeldose durch MMD ersetzen

Hab grad in einem neu gebauten Mehrfamilienhaus, wo ich die SAT Anlage mache mit einem Elektrikermeister und seinem Sohn zu tun. Beide haben noch nie was von gehört, das Dosen unterschiedliche Dämpfungen haben. Dann haben die Beiden aber ordentlich gepennt. Gerade in der Meisterschule wird das durc...
von Bastler
19.08.2018, 09:56
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: "Leitung" selbst "einpegeln"
Antworten: 13
Zugriffe: 1183

Re: "Leitung" selbst "einpegeln"

Wenn sich Pegel "von selbst" verändern, dann sollte man die Ursache suchen und nicht die Pegel verstellen...
von Bastler
18.08.2018, 10:21
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Dilemma nach Vertragsumstellung
Antworten: 100
Zugriffe: 4823

Re: Dilemma nach Vertragsumstellung

Gemessen wird erst mal mit einem Impulsreflektometer, die Stelle dann anhand der Netzpläne gesucht und angezeichnet. Stimmen die Netzpläne aber nicht (was durchaus mal vorkommt), gibt es noch die Möglichkeit, das Kabel mit einem Kabelsuchgerät (Signal wir auf dem Kabelschirm eingespeist und mit eine...
von Bastler
16.08.2018, 21:02
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Erneuerung HÜP
Antworten: 8
Zugriffe: 717

Re: Erneuerung HÜP

Es gibt überhaupt keine Datenbank in der steht ob der ÜP innen oder außen ist. Das kann man selbst auf den Netzplänen nicht genau erkennen und oft nur raten,
von Bastler
04.08.2018, 11:52
Forum: Netzausbau und Digitalisierung
Thema: Umzug und legen einer neuenLeitung: ein Drama
Antworten: 52
Zugriffe: 5344

Re: Umzug und legen einer neuenLeitung: ein Drama

Auf Nachfrage was mit der alten Fritzbox geschehe bekam ich die Aussage "Die nimmt der Techniker mit" Auf Nachfrage ob dann am Donnerstag alles tut kam ein "Der geht erst wenn Sie telefonieren können und Internet haben Genau diese beiden (völlig) falschen Aussagen werden den Kunden in schöner regel...
von Bastler
03.08.2018, 20:46
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Techniker war da, jetzt kommen die Probleme
Antworten: 5
Zugriffe: 669

Re: Techniker war da, jetzt kommen die Probleme

Wenn man die Verteilung korrekt baut, gehören Festdämpfungsglieder überhaupt nirgendwo hin.
von Bastler
03.08.2018, 19:55
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: Dilemma nach Vertragsumstellung
Antworten: 100
Zugriffe: 4823

Re: Dilemma nach Vertragsumstellung

Was ist der Unterschied zwischen schräg und schief? Bitte Erklären :D . Ich warte gespannt. :zwinker:
von Bastler
18.07.2018, 17:13
Forum: TV und Radio allgemein
Thema: Warum schaut noch jemand "lineares Fernsehen"? [GELÖST]
Antworten: 51
Zugriffe: 3780

Re: Warum schaut noch jemand "lineares Fernsehen"? [GELÖST]

:zwinker: Nein, ich meine das durchaus ernst. Zwar kommt im Fernsehen ne Menge Müll, das ist unbetritten. Aber andererseits ist es mir im Fernsehen (und auch im "linearen") Radio immer mal wieder passiert, dass ich durch Zufall irgendwas gesehen oder gehört habe, was ich mir sonst niemals angehen / ...
von Bastler
18.07.2018, 17:01
Forum: TV und Radio allgemein
Thema: Warum schaut noch jemand "lineares Fernsehen"? [GELÖST]
Antworten: 51
Zugriffe: 3780

Re: Warum schaut noch jemand "lineares Fernsehen"? [GELÖST]

Weil nicht jeder in einer selbsterstellten Blase ohne jegliche Einflüsse von Außen und ohne Offenheit für was neues leben will.
von Bastler
18.07.2018, 10:59
Forum: Störungen im Kabelnetz von Unitymedia
Thema: NE3 Störung / Verschlimmbesserung durch UM
Antworten: 11
Zugriffe: 898

Re: NE3 Störung / Verschlimmbesserung durch UM

Mit irgendwelchen Tricks oder gar weglassen von Bauteilen den Pegel höher zu bekommen ist immer falsch und beseitigt nie das eigentliche Problem, bringt tlw. sogar neue dazu. Es gibt aber viele Techniker, für die gilt auch "Pegel ist alles" und alle Störungen lassen sich dadurch beseitigen, die Pege...
von Bastler
16.07.2018, 12:24
Forum: Unitymedia allgemein
Thema: Frage wegen Modernisierung
Antworten: 8
Zugriffe: 506

Re: Frage wegen Modernisierung

Es kommt aber immer darauf an, wie groß das Objekt ist. Bei uns mit ca. 100 WE dauerte es zunächst mal mehrere Jahre, bis die Eigentümerversammlung die Modernisierung beschloß. Danach brauchte es nochmal viele Monate, bis die beauftrage Firma vor Ort hantierte. Es ist halt schon ein großer Aufwand,...