Aktueller Inhalt von sparkie

  1. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    "auch" ist gut Eure Konkurrenz wirft bei Dauerbetrieb mit 2 Tunern das Handtuch. Ich musste extra schon eine Option deswegen als Workaround einbauen, die den Parallelbetrieb effektiv verhindert :)
  2. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    vielleich crasht das Zeug jetzt erst nach 500000 "Senderwechseln" weil es gibt jetzt eine Option '-sequential' welche im Multituner-Mode die Tuner nicht parallel (default) sondern sequentiell ansteuert. Dann dauert zwar ein Komplettscan entsprechend laenger, aber es besteht die Hoffnung dass...
  3. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    man koennte ja versuchen, die beiden Tuner nicht parallel sondern sequentiell zu nutzen. Dann wuerde sich die Abwaerme vielleicht besser verteilen :)
  4. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    das ist natuerlich uebel. Aber scheint eine EIgenheit des WinTV Duo zu sein. Mit einem Sundtek hatte ich solche Probleme noch nicht. Die Frage ist wie man so einen Fehler automatisch erkennen koennte. Steht vielleicht was Brauchbares in den 'var/log/messages'?
  5. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    Fuer den beschriebenen Fall waere der watchdog mit dem harten reboot doch etwas zuviel des Guten :) ich habe jetzt stattdessen im git eine Option '-failreboot' hinzugefuegt. Wenn der 'dvbsnoop' herumzickt dann soft-rebootet die Kiste. Natuerlich waere es schoener, wenn du an der STelle an der...
  6. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    was bedeutet eigentlich "gecrasht"? Was genau crasht? Die DVB Treiber? Steht die ganze Kiste? Ich frage deshalb, damit ich diesen Fall einigermassen sinnvoll beruecksichtigen kann, wenn ich den Watchdog einbaue.
  7. Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

    ich denke dass hier die Antwort auf deine Frage steht: #5
  8. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    multi tuner support ist jetzt im git. Ob der auto-detect fuer non-Sundtek cards funktioniert, kann ich nicht sagen. Bitte um Rueckmeldung mit *.log File wenn es Probleme gibt.
  9. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    von welcher Version stammt denn dieses Bild? Sicher nicht von einer der aktuelleren :) es gibt eine Variable 'RRDGRAPH_Y_UPPER_LIMIT = 40' . DIe kannst du nach Belieben verkleinern. Ich finde es aber irritierend wenn die Skalierung dauernd herumspringt,
  10. Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

    vielleicht ist das in diesem Fall Absicht (eine Optimierung?), da die DHCP-Lease hier sowieso nur kurze Zeit gueltig ist? #5.690
  11. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    laufen evtl. zuviele Prozesse? Ist Graphik aktiv? Evtl. ist im /boot/config.txt zuviel Speicher fuer was anderes reserviert? Am besten mal schrittweise die Aufzeichnungslaenge mit der -r Option reduzieren bis es geht.
  12. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    1 Woche sollte selbst auf dem pi B+ kein Problem sein. Ich hatte allerdings bis zum 15. Nov einen Bug drinnen, der versehentlich die 10x fache Speichermenge angefordert hat (also fuer 10 Wochen statt fuer 1 Woche) :) bug fix calculating the correct recording length ·...
  13. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    ok, ist vermerkt kill 3174 ja, weil wegen des vorangestellten '-' im PID-File schickt er die Signale an die Prozessgruppe und nicht nur an einen einzelnen Prozess.
  14. Technicolor TC4400 - 1 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit statt 400

    muss das so sein? Bei einem von mir betreuten VF- Anschluss hat er ID33
  15. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    wenn man es nur so hinschreibt ohne zu testen, dann fehlt immer was :-) danke, ich werde das jedenfalls in der Kurzanleitung im github entsprechend beruecksichtigen ist schon auf der ToDo Liste. Der RPi-eigene Watchdog ist ja wie geschaffen fuer sowas👍