Aktueller Inhalt von sparkie

  1. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    @boba: die Produkte wechseln recht schnell. Vor einiger Zeit gab es neu noch die WinTV-soloHD Sports Edition (Version ohne Fernbedienung) fuer ca. 35€. Wenn es etwas Guenstiges sein soll hilft vermutlich nur die E-Bucht und Linux-Kompatibilitaet pruefen. @Soldierofoc: dann mal viel Erfolg
  2. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    du kannst ja versuchen die kaputten Frequenzen aus dem 'CableLoadMonitor.cfg' mal testweise rauszunehmen. die Frequenzen stehen in der ersten Zeile und sind mit ':' getrennt. Im Beispiel also <482/256:> entfernen und neu starten. es ist jedenfalls ein Hardwareproblem.
  3. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    fuer die Frequenz 482 MHz bekommt er keinen 'lock'. Warum auch immer. Also Zeile FE_STATUS: FE_HAS_SIGNAL FE_HAS_LOCK FE_HAS_CARRIER FE_HAS_VITERBI FE_HAS_SYNC fehlt. Ist die Frequenz 482 MHz aber im Modem sichtbar mit M-Profile QAM256 ? Waere interessant ob es direkt an der Datenbuchse...
  4. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    kannst du bitte nochmal mit '-v' und '-i' starten und das Log liefern? Vielleicht lockt der Tuner schon nicht
  5. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    genau. Der sundtek ist bei mir einfach an der TV Buchse derselben MMD. ich gehe davon aus, dass die zusaetzliche Option '-i' bei dir das Problem 'behebt'. Der 'dvbsnoop' liefert bei mir (und anderen Installationen) auch bisweilen diese Fehlermeldung. Keine Ahnung warum. Die Hardware ist bei...
  6. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    aha :) siehe Bildschirmausgabe: Bit error rate: 500000, please check your cables or use '-i' option
  7. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    er bekommt keine Daten und erzeugt somit natuerlich auch keine Graphen. Kannst du bitte mal mit '-v' starten und das Logfile ' CableLoadMonitor.log' posten
  8. Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

    genau. EIn E3372 USB/LTE Modem im Router kann als Backup sowieso nicht schaden :) Das Teil laeuft super unter Linux und ist gut dokumentiert. Und passende LTE Tarife gibt es ja wie Sand am Meer.
  9. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    bist du in dem Thema eigentlich schon weitergekommen? ich habe gerade einen Kernel Upgrade meines Raspi gefahren. Und zwar von 4.19.66 -> 4.19.118 der Treiberpfusch betreffend die WInTV Dual muss im Wesentlichen zwischen diesen beiden Kernelversionen reingekommen sein. Weil die meisten der...
  10. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    wenn ich bei meinem unprovisionierten TC4400 das in der Tat nur 'mitlaeuft' kurz das HF Kabel ziehe und wieder stecke dann zaehlen sprunghaft die (un)errored counters hoch. DS/US Kanaele werden dabei alle 'gelocked' wie beim provisionierten TC4400. Ich messe das gerade mit einem Pyur-Anschluss...
  11. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    die Sundtek liefert seitenweise die Win-TV schmeisst sofort das Handtuch:)
  12. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    also ich nutze verschiedene Sticks an Kabel-Anschluessen diverser Provider. Auch dort wo die Modems oefters mal (un)korrigierbare Fehler anzeigen sehe ich im 'dvbsnoop' so gut wie nie 'bad packets'. Wenn es Schwierigkeiten mit dem eigenen Kabel-Anschluss gibt und sich dies nicht auch in der...
  13. Auslastung des eigenen Segments ansehen (reloaded)

    das 'dvbsnoop' liefert solche Infos leider nicht.
  14. Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

    naja, dein Geschwurbel wird dir bei deinen technischen Problemen nicht helfen. Insofern erledigt sich die Sache fuer den Rest der Leute hier von selbst, ohne dass sie etwas dazu beitragen muessten :) Wenn du schon Gratis-Hilfe beanspruchst dann sollte dein Ton etwas angemessener sein.