- Anzeige -

Horizon Recorder DNS / nur 1 PC kein Internet (wegen DNS?)

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon Recorder DNS / nur 1 PC kein Internet (wegen DNS?)

Beitragvon func87 » 22.05.2016, 00:35

Hallo zusammen,

seit heute Morgen hatte ich ein Problem, wozu ich eine Begründung suche.

Ich habe hier 3 PCs + 3 Handys im Netzwerk (2 PCs + 3 Handys per WLAN, 1 PC Kabel).
Am frühen Morgen konnte ich am PC (Kabelnetzwerk Win10) keine neuen Internetseite mehr aufrufen, der bereits im Browser geöffnete Live-Stream lief aber weiter (also muss Internet vorhanden gewesen sein).
Nach Neustart des PCs ging nichts mehr. Browser meldet DNS fehler, in Konsole (ping www.google.de) kam unmittelbar die Meldung das die Adresse nicht aufgelöst werden kann.
Ich stand vor einem Rätsel, da ich lokal nicht gemacht habe außer gesurft und alle anderen PCs und Handys funktionierten.
Netzwerkproblemanalyse meldete "fehlende Netzwerkprotokolle, fehlende Sockets-Registrierungeinträge".

LAN lief immer einwandfrei.

Diverse Lösungen befolgt, die ich bei google fand (Netzwerkadapter löschen, Windows Update, static IP, Horizon reset).
PC nach Viren und Spyware durchsucht.
Alles ohne positives Ergebnis.

Dann an PC Fritz USB WLAN Stick angeschlossen und Treiber installiert. Verbindung im LAN einwandfrei, konnte auf Horizon Box zugreifen... aber auch kein Internet.
Dann Windows 10 zurückgesetzt -> kein Internet
Handy an PC angeschlossen und USB Teathering aktiviert (über Mobilfunknetz) -> Internet verfügbar....
Dann auf Windows 7 gegangen -> immernoch kein Internet

Dann irgendwann auf die Info gestoßen, im Horizon Recorder mal den DNS Server zu tauschen. Eingetragen war die IP 192.168.192.1 (Standardgateway/ Horizon Box). Habe die IPs von googel eingetragen.

Ergebnis: Endlich wieder Internet.

Jetzt stelle ich mir die Frage, was hier passiert ist. Wie kann das sein, dass alle anderen Geräte Zugriff zum Internet haben? Alle Geräte nutzen den gleichen Weg ins Internet (Horizon Box) und haben über "ipconfig" auch den DNS Server 192.168.192.1 angezeigt. Genau wie der Rechner, der mit dem DNS nicht funktionierte.

Kann ein Provider theoretisch einen Rechner "sperren"? Normal kann das doch nur über die öffentliche IP (also alle Rechner betreffend) möglich sein. Auch MAC kann der Provider doch nicht sperren? (liese sich ja theoretisch über ein IP Paket auslesen). Habe aber auch mit WLAN Stick versucht ins Internet zukommen, der hat ja eine andere MAC Adresse.

Kann jemand erklären, was hier passiert sein kann?

Vielen Dank!
func87
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.03.2012, 21:24

Re: Horizon Recorder DNS / nur 1 PC kein Internet (wegen DNS

Beitragvon blaxxz » 22.05.2016, 00:48

Also wenn ein Provider einen PC sperren kann dann gute Nacht.

Versuch mal unter CMD als Admin folgendes:
ipconfig/release und ipconfig/renew
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste