- Anzeige -

Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Beitragvon Shizuyi » 10.01.2016, 16:22

Hallo Leute,

Ich habe nun seid einigen Wochen einen neuen Vertrag bei Unitymedia, der Internet, Telefone und Fernseh beinhaltet. Habe als Hardware dazu den Horizon HD Recorder und eine Fritzbox. Benutze für die Rechner im Haus und für das W-Lan auschließlich die Fritzbox und der Recorder ist eigentlich nur fürs aufnehmen und eben Fernseh schauen da.

Da beginnt das erste Problem! Da ich ja also das Internet des Recorders nicht brauchte, schaltete ich dieses ab um eben den Stromverbrauch zu senken und ihn etwas kühler zu halten, da die Dinger anscheinend sehr schlecht gekühlt sind. Das ging aber nicht. Egal was ich mache und tue er nimmt die Einstellung an und zeigt auch es wäre ausgeschaltet, aber das ist es nicht. Ich kann W-Lan und Telefon und alles andere weiter ohne Probleme nutzen. Nur wieso?
Habe es aber dann erst mal auf sich beruhen lassen, weil mir das nicht so wichtig war.

Als ich heute mir die Horizon GO App auf's Handy heruntergeladen hatte wollte ich mal die Fähigkeiten meines Handys als Fernbedienung ausprobieren. Naja Pustekuchen. Damit das funktioniert muss ich also den Recorder ins Netzr der Fritzbox einbinden. Über die Benutzeroberfläche des Recorders getan und es wurden einige Einträge in der W-Lan Anzeige der Fritz-Box hinzugefügt.
Dachte also es hätte geklappt, aber natürlich konnte ich die Fernbedienung über das Handy trotzdem nicht nutzen. Wieso es nicht funktioniert hat weiß ich auch nicht. Nach stundemlangen rumprobieren war es mir dann aber auch viel zu doof und ich hab es aufgegeben. Also wieder den Recorder als Acsess Point benutzen und nicht mehr als Client. Schien die Einstellung auch zu nehmen und war in den Optionen alles wie vorher (anscheinend) aber in der Fritzbox Oberfläche habe ich immer noch ein Gerät mit dem Namen "PC-F8-04-2E-B8-E8-9A", obwohl der Recorder ja nicht mehr mit der Fritzbox verbunden sein wollte. Das stört mich doch sehr.

Wie also bekomme ich den Eintrag da wieder raus bzw. die Verbindung? Und wie kann ich das W-Lan wirklich deaktivieren? Ist das Gerät defekt?

Danke im vorraus!
Shizuyi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2016, 16:19

Re: Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Beitragvon Horst.Soell » 10.01.2016, 23:29

Wie hier schon oft gepostet - der Horizon Recorder hat eine eigene Internet-Verbindung u.a. für die Videothek und Maxdome, auch wenn das private Internet über eine FRITZ!Box 6490 läuft.
Die beiden WLAN-Netze 2,4 und 5 GHz können im Gateway-Modus über das Webinterface des Horizon Recorders deaktiviert werden, im Client-Modus aber nur das 5 GHz WLAN-Netzwerk (LAN-Verbindung mit einem PC oder Laptop und Eingabe von http://192.168.192.1 in einem Browser, Benutzername und Passwort ist jeweils "admin").
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Beitragvon Shizuyi » 11.01.2016, 18:45

Und warum kann ich das nicht über die Einstellungen im Menü des Standby-Modus?! Sollte es da nicht auch möglich sein, da ja auch angegeben. ;)
Shizuyi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2016, 16:19

Re: Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Beitragvon Horst.Soell » 11.01.2016, 19:53

Die Standby-Eigenschaften haben doch nichts mit den Netzwerkeigenschaften des Horizon Recorders zu tun!
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Probleme mit dem Horizon HD Recorder

Beitragvon BurgerKing » 12.01.2016, 01:30

Aloha,
also ich betreibe die Box im Client-Modus (via Web-GUI des Modems eingestellt) und konnte beide Wlans ausschalten. Ab und zu (wenn ich an den Netzwerksettings via Horizon Oberfläche am TV rumspiele) schaltet es sich ungefragt wieder ein. Aber ich kann es jederzeit via Web-GUI des Modems wieder ausschalten (beide Frequenzbänder).

Btw: Obwohl Horizon und die Web-GUI mir sagt, dass es sich nicht in mein Client-Netzwerk einbinden kann (Fehler) erkennt Horizon meine NAS und MAC (mit Plex). Die NAS erkennt ebenfalls die Box (Verbundener xbmc Server wird unter einer der IPs der Box angezeigt). Ebenso kann ich via Horizon Go die Box fernsteuern. Imho, die Angaben bez. Netzwerkfehlern stimmen anscheinend ebensowenig wie der Status der WLAN Verbindung auf der Horizon Oberfläche (TV) :smile: .

Cheers.
BurgerKing
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.01.2016, 01:21


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste