- Anzeige -

2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon snowball » 05.01.2016, 18:25

Hallo liebe Leser,


ich überlege mir das Horizon Premium-Paket zuzulegen, hauptsächlich wegen dem Recorder. Ein Unitymedia-Kabelanschluss ist vorhanden, Telefon und Inet ist davon unabhängig und soll es auch bleiben. Nun haben wir zwei TVs in unterschiedlichen Räumen. Ich möchte gerne meine aufgenommen Sendungen auf dem Zweit-TV schauen. Nun habe ich folgende Ideen:

1) Sendung aufnehmen und die Horizon -Box an 2. TV anschließen, ohne Kabelverbindung. Geht das? Kann ich den 1. Fernseher dann trotzdem betreiben, indem ich das Kabel einfach hinten einstöpsel? Also quasi den Zustand herstellen, wie er jetzt herrscht?


2) Die Box ins Heimnetz einspeisen und von da aus auf die Inhalte vom 2. TV aus zugreifen. Brauch ich da ne besondere APP? Kann mir vorstellen dass Horizon in einem Format speichert, das mein No-Name-Fernseher nicht lesen kann. Was meint ihr?

3) Hat jemand ne ganz andere Idee?



Vielen lieben Dank!


snowball
snowball
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2016, 18:04

Re: 2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon mauszilla » 05.01.2016, 18:53

In meinen Augen einzig gangbare Lösung https://www.horizon.tv/de_de/
Recorder immer wieder umstöpseln, selbst wenn es gehen sollte, was ich bezweifle ohne Kabelverbindung ist doch Murks.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: 2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon snowball » 05.01.2016, 20:32

Danke für deine Mühe.

Ich glaube, die Horizon Go Funktion trifft nicht ganz das, was ich möchte. Ich möchte meine eigenen Sendungen schauen. In der Videothek habe ich nur eine minimale Auswahl gefunden. Über diese Funktion Merkliste / Eigene Videos oder das nicht möglich, jede beliebige Sendung im Nachinein online zu schauen, oder?


Viele Grüße

Snowball
snowball
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2016, 18:04

Re: 2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon Horst.Soell » 05.01.2016, 21:24

Auf den Horizon Recorder kann nicht zugegriffen werden, denn der Horizon Recorder ist ein DLNA-Client und kein DLNA-Server!
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: 2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon snowball » 06.01.2016, 18:49

Okay danke! Also Idee 2 ist quatsch. Hat jmd schon mal die Box an einen Fernseher ohne Kabel angeschlossen und geschaut ob man auf seine aufgenommenen Sendungen zugreifen kann?
snowball
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2016, 18:04

Re: 2. TV mit Horizon-Inhalten betreiben

Beitragvon stuebi » 25.01.2016, 12:33

@snowball
Leider kann ich die Frage nicht beantworte, weil ich erst noch mit dem Gedanken spiele mir eine Horizon zu holen.

Ich habe aber dann quasi das gleiche Problem.
Der nette Mensch von der Kundenhotline hat zu Hause einen LG TV mit einem Android-OS. Darauf hat er die Horiozon-App geladen und kann darüber auf alle Inhalte seiner Horizon zugreifen, sowohl Maxdome Inhalte, wie seine eigenen Aufnahmen und halt auch normal Fernsehen.
Leider habe ich kein Android-Smart TV bei mir zu Hause.

Weiß jemand ob die Horizon App über den Google Chromecast-Stick läuft?
Angeblich wurde dies von UN mal angekündigt.
stuebi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2016, 12:27


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste