- Anzeige -

Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon mauszilla » 21.09.2015, 10:22

Nur wegen der FB?
Wie wäre es mit einer Alternativen FB? Empfehlen würde ich den Hub von Logitech. Damit kann man wirklich alle Geräte steuern und das dank WLan mit einem Tablet oder Smartphone noch in 30m Entfernung :D
Tasten sind frei belegbar und man kann Schaltsequenzen Programmieren.
Net ist auch die Funktion, das man mit einer Taste all die Geräte einschaltet und Einstellungen vornimmt nach dem was man möchte.
z.B. TV schauen. Horizon geht an, AV-Receiver und TV gehen an genau mit den Einstellungen die Nötig sind.
Will man Film von Scheibe schauen, eine Taste und Horizon geht aus, Player an und Receiver schaltet Kanal um.
Will man Feierabend machen, wieder eine Taste und alles geht aus.
Schaus dir mal an
http://www.logitech.com/de-de/product/h ... ub?crid=60
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon reklame » 27.09.2015, 18:59

Habe mittlerweile den Horizon Recorder tauschen lassen - gleicher Softwarestand - leider ohne Erfolg.
Mir ist total unverständlich, warum es mit einer Slingbox oder mit dem Logitech Hub funktionieren soll, aber mit meinen IR Fernbedienungen nicht mehr geht.
Ich habe hier nämlich noch Sony Tablet mit IR, und damit ging es vorher auch - wenn auch nicht mit allen Funktionen.

Selbst vom Support hat jemand gesagt, dass es funktionieren müsste.
Bin im Moment echt ratlos, möchte aber im Moment nicht noch mehr Zeit da reinstecken, und noch andere Produkte ausprobieren..
Trotzdem Danke für eure Anteilnahme :)
reklame
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.12.2014, 10:39

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon bop99 » 03.12.2015, 15:40

Tiefenrausch hat geschrieben:Na das nenne ich mal Customer Service. Was gibt es denn für Alternativen zur Horizon Box? Mein Problem ist, dass das normale Internet zu langsam ist und ich Internet über Kabel brauche. Unity media ist, soweit ich weiß, der einzige Anbieter in mein Region.


Nach meinem Kenntnisstand ist das eigentlich ein Gerät von Samsung. Doch mit einem Softwareupdate ist der IR-Empfänger des Horizon deaktiviert worden.
Wieso weiß niemand alle meckern, aber so ist es nun einmal. Das hat natürlich überhaupt keinerlei Auswirkung auf die Box so, wie sie von UM angeboten wird. Da ist, was stimmt, eine BT-Fernbedienung dabei.

Zur Zeit bleibt nur noch der Weg das BT-Signal in ein IR-Signal zu wandeln und das dann anzulernen.

Jetzt ist mir das Softwareupdate 3.3 angekündigt worden. Aber da steht natürlich nix davon drin ob jetzt wieder zufällig der IR-Empfänger wieder aktiviert wird.

Das UM an der Hotline lapidar die Auskunft gibt keinen Support für Geräte von Drittherstellern anzubieten ist mal ein starkes Stück. Immerhin ist das ein Gerät, dass ich als Kunde von UM erhalten habe. Aber nun gut, ich habe ja nicht, wie offenbar hier ein Teilnehmer, die Hotline diesbezüglich angerufen.

Letztlich würde ja es schon mal nicht schlecht sein zu erfahren wer eigentlich die Softwareupdates für UM durchführt. Wenn das Samsung sein sollte, dann kann man sich mal direkt an Samsung wenden und zwar nicht als Einzelperson sondern mal mit einer Unterschriftenliste.

Wieso das unbedingt auch eine BT-Fernbedienung sein muss erschließt sich mir nämlich nicht. Ich kenne eigentlich nur IR und ggf. noch Funk als Fernbedienungslösung. Letzteres aber eher im Bereich Starkstrom (Licht, Rollladen, etc.).
bop99
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon mauszilla » 03.12.2015, 16:40

bop99 hat geschrieben:Wieso das unbedingt auch eine BT-Fernbedienung sein muss erschließt sich mir nämlich nicht. Ich kenne eigentlich nur IR und ggf. noch Funk als Fernbedienungslösung. Letzteres aber eher im Bereich Starkstrom (Licht, Rollladen, etc.).


Ganz Einfach, weil nicht jeder das Teil unterm TV stehen hat und man mit der FB gerne mal in die Richtung TV zielt und steht die Box nicht da, flucht man weil die FB nicht reagiert.
Andere verstauen gerne ihre Geräte in Schränken und fluchen schon seit Jahren, da sie immer die Türe ob den dusseligen FBs offen stehen lassen müssen.

Ist kein Grund für ein muss, höchstens für ein "warum nicht".
Man darf nicht immer nur vom eigenen Bedarf oder fehlenden ausgehen. Gründe dafür wie auch dagegen gibt es genug.

So habe ich mit einen Harmony-Hub gegönnt und steuere via WLAN alle Geräte ;)
Kann sogar von Draußen alles starten, wenn man es eilig hat und eine Sendung (Fußballspiel oder what ever) nicht den Anfang verpassen will.

Oder im Sommer stellt man einfach Boxen an langen Kabeln raus und kann fernbedienen ohne gleich die ganze Anlage rauszuschleppen.
Oder man hat sich Lautsprecher im Haus in allen möglichen Räumen verteilt an der zentralen Anlage angeschlossen.
IR ist schon lange für viele keine wirkliche Option mehr und eher hinderlich.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon bop99 » 03.12.2015, 16:53

Ganz Einfach, weil nicht jeder das Teil unterm TV stehen hat und man mit der FB gerne mal in die Richtung TV zielt und steht die Box nicht da, flucht man weil die FB nicht reagiert.Andere verstauen gerne ihre Geräte in Schränken und fluchen schon seit Jahren, da sie immer die Türe ob den dusseligen FBs offen stehen lassen müssen.

Das ist schon ok, was Du sagst. Nur wenn man doch in dem Gerät schon die Option vorgesehen hat, wieso wird diese dann durch ein Softwareupdate beschnitten?
So habe ich mit einen Harmony-Hub gegönnt und steuere via WLAN alle Geräte ;)

Stop! - das will ich jetzt genau wissen!
Du steuerst die Horizon via WLAN an? Du hast also die BT-Fernbedienung, die dabei ist, durch eine Harmonylösung ersetzt? Das interessiert mich :-)
Ich habe nämlich RTi, das ist ebenso eine WLAN-Lösung nur kann die eben nicht BT. Die kann fast alles andere, aber BT kann sie halt nicht.
bop99
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 17.07.2015, 09:49

Re: Programmierung einer AV Fernbedienung für Horizon

Beitragvon mauszilla » 03.12.2015, 17:26

Warum das Beschnitten wurde ist auch für mich unerklärbar.

Ja mit der Harmony steuere ich auch die Horizon (hab nur den Receiver, die Box geht jedoch auch).
http://www.logitech.com/de-de/product/h ... ub?crid=60
Damit kannst via App mit jedem Android oder IOS Gerät alle anderen Steuern.

Hab dafür ein kleines 7" Tablet abgestellt und kann es auch von jedem Handy im Haushalt ansteuern (falls Tab nicht zur Hand oder Akku leer).
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Vorherige

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste