- Anzeige -

Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon johnnyboy » 19.07.2015, 14:40

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand hier helfen (bevor ich wieder die Hotline belästige :naughty:):

Ich habe einen 3play 64 Vertrag ("Treueprodukt", mit FB 6320 und HD Modul und inoffiziell einen gebraucht gekauften Echostar HD Recorder) und überlege so ganz am Rande, mir den Horizon HD Recorer zu mieten oder zumindest mal zu testen (weil, nach allem, was ich gelesen habe, muss ich da wohl mit so einigen Komplikationen rechnen, z.B. CEC-Inkompatibilität, Lärmbelästigung, teils unvorteilhafte Bedienung (z.B. "Aufnahme löschen" im Menü direkt unter/über "Festplatte löschen") u.a. (das nur, falls sich jemand fragt, was ich mit "Komplikationen" meine)).

Frage 1 wäre, kann ich den überhaupt buchen? Lt. UM-Homepage, bzw. Kundencenter müsste es eigentlich gehen.
Wenn ich dort z.B. über Meine Produkte -> TV -> Details -> Meine Hardware gehe, kann ich dort auf "zusätzliches Gerät bestellen" klicken, und komme dann im Prinzip auf die gleiche Seite, wie wenn ich unangemeldet auf unitymedia.de -> Privatkunden -> TV -> HD Hardware klicke.
Dort könnte ich dann also den Horizon HD Recorder für 9,99 (+ 49,99 Aktivierungsgebühr + 9,99 Versand) buchen.

Frage 2 wäre, dort steht dann unter Features "Maxdome Paket". Ist das dann schon inklusive oder nicht? Wenn ich mit der Maus auf den kleinen "i"-Button gehe, steht dort "Top Auswahl an Filmen und Serien zum günstigen Monatspreis". Bezieht sich der "günstige Monatspreis" auf die 9,99 €?
Wenn ich dann mal testweise auf Bestellen klicke und mir die "zusätzlichen TV-Option anzeigen" lasse, ist Maxdome da nicht dabei, was dafür sprechen würde, das es tatsächlich schon in den 9,99 € drin ist?
Andererseits könnte ich unter Meine Produkte -> TV -> Details -> Meine Optionen dort auf "Für mehr Serien- und Film-Flatrate hier bestellen" klicken. Dort steht dann, dass das Maxdome Paket bei z.B. dreimonatiger Laufzeit 5,99 €/Monat kosten würde.
Und blass unter dem Preis steht "Voraussetzung ist ein Digitaler Kabelanschluss von Unitymedia. Die passende Hardware buchen Sie einfach im Bestellprozess hinzu." Also ist Maxdome doch nicht mit drin im Horizon-Paket? Oder ist es nur nicht mit drin, wenn ich auf diese Art bestelle? Verwirrend! :confused:
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 292
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon conscience » 20.07.2015, 08:00

Frage1 verste ich nicht so ganz.
Du brauchst einen Kabelanschluß über die Mietnebenkosten oder direkt bei UM.
Das scheint mir nur der Preis für die Miete zu sein, ohne etwas dazu, wenn man über den Wegt TV Hardware geht. :kratz:

Frage2: im Preis von 9,99 Euro (TV Plus Paket) ist kein Maxdome mit dabei, da kann man es einen Monat testen;
dür 14,99 Euro bekommt man das TV Comfort Paket inkl. Maxdome.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/tv/tv-pakete/
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon Horst.Soell » 20.07.2015, 09:14

Bei einem vorhandenen 3play 64 Vertrag wäre doch wohl ein Upgrade auf 3play Comfort 120 sinnvoller, damit auch einschließlich Horizon Recorder und maxdome Paket
https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... mbipakete/
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon johnnyboy » 20.07.2015, 10:16

Zu 1) Hat sich durch Beantwortung von 2) eigentlich erledigt. Ich meinte, ob ich das mit meinem 3play (Kabelmietvertrag habe ich als Voraussetzung für den 3play auch) buchbar ist. Oder ob man mir dann mal wieder erzählt, das ginge nur durch ein Upgrade in einen der aktuellen 3play Tarife. Was dann wiederum bedeuten würde, dass ich dieses TC7200 bekäme und meine FB 6320 nicht behalten könnte. Da habe ich aber hart für gekämpft! Und eigentlich habe ich auch dafür gekämpft, eben genau den Horizon nicht aufgedrückt zu bekommen, weil ich das Gerät aus diversen Gründen nicht wollte.
Aber die Wege des Herren sind manchmal verschlungen ... die Idee war, mein Echostar Mietgerät (320 GB) auch zu kündigen und mir dafür gebraucht einen Echostar mit 500 GB HDD zu kaufen (= zukünftig Miete gespart und größere HDD), was ich so dann auch gemacht habe. Dazu konnte ich dann in besagtes Treueprodukt wechseln (3play 64 für 34,-) unter Beibehaltung der FB.
D.h. also ich zahlte vorher 41,9 € für einen 3play plus50 (2,5 Mbit/s Upload) inkl. Echostar-Mietgerät,
jetzt zahle ich 34,- € für einen 3play 64 (5 Mbit/s Upload) + eigenen Echostar.
Nun funktioniert aber leider der gebrauchte Echostar auch nicht mehr so 100%, nimmt manchmal Sendungen auf, zeigt sie dann aber ausgegraut als nicht abspielbar an und so Scherze ...

Zu 2) Danke für den Link. Das bringt Licht ins Dunkel! Das ist ja eigentlich auch schon wieder Bauernfängerei, wenn da in der Produktbeschreibung unter Features steht "Maxdome Paket" und dann kann man es gerade mal für einen Monat testen!
Na ja, aber ich hab's mir schon fast gedacht, dadurch, dass ich es unter den TV Optionen auch noch mal separat hätte buchen können.
10,- € "nur" für ein Gerät, dass ich eigentlich nicht haben wollte, ist mir dann doch zu teuer. Da es sich um einen 24 Monatsvertrag (für den Horizon) handelt, sind dann insgesamt auch schon mal 300,- € weg (24 x10,- + 49,99 + 9,99).

Da tendiere ich dann im Moment doch eher entweder zu einem weiteren gebrauchten Echostar (der dann vermutlich wieder nicht richtig funktioniert, oder zu einem Panasonic DMR-HCT 230 (ab ca. 300,- €, zwei Tuner (reicht mir) + 1000 GB HDD und vor allem leise). HD Modul und SmartCard für die HD Option (gab's "kostenlos" zum 3play Vertrag dazu) habe ich ja schon hier.

@Horst.Soell: Ja, hätte natürlich Sinn gemacht, zumal ich dann evtl. auch von den Neukundenkonditionen hätte profitieren können (als ich in mein Treueprodukt gewechselt bin, gab's diese 24 Monatsvergünstigung noch nicht, sondern es waren gerade mal drei Monate und danach direkt die satten 49,99 €, was mir zu teuer ist). Aber ich wollte ja, wie erwähnt auch nicht das TC7200, geschweige denn, den Horizon auch für Internet und Telefon nutzen.
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 292
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon Horst.Soell » 20.07.2015, 10:38

Bei Buchung der Telefon -Comfort-Funktion erhält man doch die FRITZ!Box 6490, denn die FRITZ!Box 6320 ist ja nun wirklich nicht mehr aktuell, ein Update wird es für diese Box sicherlich nicht mehr geben!
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Kostenfrage zu Horizon HD Recorder Bestellung + Maxdome

Beitragvon johnnyboy » 20.07.2015, 12:37

Ja, aber warum soll ich 5,- € extra zahlen für Dinge, die ich nicht brauche, nur um eine FB zu haben, die bei meinem Tarif schon gratis dabei ist. Ich hab die 6320 v2 und bin eigentlich (bis auf das etwas schwächelnde W-LAN, was bei mir aber nicht ins Gewicht fällt) top zufrieden.

Edit: Und Sicherheitsupdates wird es (insofern erforderlich) für die 6320 sicherlich auch weiterhin geben. Denn die 6320 schlummert noch in so manchem Haushalt, viele Leute verlängern, bzw. updaten ihren Tarif ja gar nicht, sondern lassen einfach alles so weiterlaufen, solange es läuft ...

Na ja, wie dem auch sei, mein Vertrag läuft jetzt erst mal 2 Jahre, danach werden die Karten evtl. wieder neu gemischt und bis dahin hat sich hoffentlich auch UM besonnen und kommt wieder weg von diesen TC7200/Ubee Dingern.
johnnyboy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 292
Registriert: 23.10.2012, 15:29


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste