- Anzeige -

Kabel - Anschluss Horizon Recorder

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Kabel - Anschluss Horizon Recorder

Beitragvon DocSnider » 25.04.2015, 15:54

Guten Tag zusammen!
Bisher habe ich einen "Standard" HD - Receiver von UM. Im Keller hängt eine Fritzbox für Internet Zugang und DECT.
Soweit klappt alles ganz prima.
Leider ist die Schrift am HD Receiver sehr klein und lässt sich auch nicht größer stellen.
Von daher überlege ich mir, einen Horizon Recorder zu bestellen (49,- € für die Umstellung, keine monatlichen Mehrkosten in meinem Tarif).
So weit, so gut.
Bisher ist der Receiver über ein langes Kabel der alten Hausverkabelung mit der Übergabedose verbunden, die Fritzbox hängt an einem separaten Ausgang.

Kann ich die Horizon mit dem alten "Antennenkabel" verbinden?

Kann ich über den Netzwerkzugang auf die Festplatte zugreifen bzw. Inhalte von meinem DLNA - Server auf die HD kopieren?

Viele Grüße

Doc
DocSnider
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2012, 16:45

Re: Kabel - Anschluss Horizon Recorder

Beitragvon Horst.Soell » 25.04.2015, 16:14

Der Horizon Recorder muss an demselben separaten Anschluss wie die Fritz!Box angeschlossen werden, denn der Horizon Recorder benötigt eine bis mindesten 65 MHz rückkanalfähige Kabelanschlussdose, meistens eine Multimediadose mit separaten F-Anschluss, siehe die Installationsanleitung für Horizon Recorder und FRITZ!Box
http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... -inl09.pdf
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Kabel - Anschluss Horizon Recorder

Beitragvon DocSnider » 25.04.2015, 20:28

OK, danke, dann kann ich das ohne Umbau vergessen.
Das Signal wird nach dem Verstärker in der Garage auf zwei Anschlüsse verteilt. An einem Anschluß ist direkt dass TV bzw. die alte Hausverkabelung angeschlossen, das andere geht in die besagte Verteilerdose in meinen Keller. Dort hängt die Fritzbox dran und zwei Anschlüsse sind frei.

Gilt das auch, falls ich einen CI+ Anschluss in der Glotze nutzen sollte?

Danke schonmal!
DocSnider
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2012, 16:45

Re: Kabel - Anschluss Horizon Recorder

Beitragvon Horst.Soell » 25.04.2015, 22:17

Für einen reinen TV-Anschluss, also auch CI+ Modul wird kein Internet-Anschluss benötigt. Der Horizon Recorder benötigt aber für die Installation zwingend und für seine Dienste wie Videothek seinen eigenen Internet-Anschluss auch wenn der Internet-Anschluss über die FriTZ!Box geführt wird.
Wenn am Verstärker aber eine Sternverteilung angeschlossen ist, dann müsste das Signal aber auch in der alten Hausverkabelung zur Verfügung stehen, dann würde eine Multimediadose den einfachen Anschluss des Horizon Recorders ermöglichen. Da dann aber die Hausverkabelung neu eingemessen werden muss, wird wohl ein Techniker kommen, der dann auch die Multimediadose installiert.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste