- Anzeige -

Horizon HD Rekorder & FritzBOX 6490

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon HD Rekorder & FritzBOX 6490

Beitragvon stef79 » 22.04.2015, 15:06

Hallo zusammen,

ich wollte mich demnächst für Horizon entscheiden. Leider gabs bei 3 Telefonaten mit Kundenberatern 3 verschieden Aussagen bzgl. eines möglichen Setups. :kratz:
Ich habe hier eine 4 Port Multimedia Dose mit 2 DATA Anschlüssen installiert und würde die FritzBOX 6490 gerne weiterhin für Internet und den ganzen Computerkram benutzen und den Horizon für TV/Horizon Dienste. Sprich dann müsste ich beide Geräte an je einen der DATA Anschlüsse connecten, den Horizon dann aber auf CLIENT MODE. Richtig?

Kann man dann trotzdem weitere Geräte die Internet benötigen an den Horizon per LAN Kabel anschliessen (PS4 zb.) oder nutzt er die Internetverbindung dann nur noch für eigene Dienste im Client Mode? Bzw. da ich ja 2 DATA Anschlüsse habe können nicht beide Geräte als Router/Modem funktionieren?

Mfg & Thx
Zuletzt geändert von stef79 am 22.04.2015, 15:22, insgesamt 1-mal geändert.
stef79
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2015, 14:49

Re: Horizon HD Rekorder & FritzBOX 6490

Beitragvon conscience » 22.04.2015, 15:19

Korrekt. Also die Horizon wird an den anderen verfügbaren Data Ausgang der Antennendose angeschlossen und andere Geräte werden über einen der LAN Ports der 6490 angeschlossen. Die Horizon kann als Client in ein Heimnetzwerk eingebunden werden, steuert aber nicht andere Geräte.

Warum bist Du der Ansicht, dass du 2 Router benötigst?
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Horizon HD Rekorder & FritzBOX 6490

Beitragvon stef79 » 23.04.2015, 09:39

Danke für Deine Antwort.

Die Wohnung ist sanierter Altbau, relativ offen auf 2 Ebenen aber ein wenig verwinkelt mit dicken Mauern.
Die 4Port Dose ist ziemlich in der Mitte von beiden Ebenen. Ich hätte jetzt die FritzBOX an einen Data Ausgang gehängt und in den oberen Bereich gestellt (Büro Computer, Sohn Computer & Smart TV ans LAN. Normales TV reicht dort über DVB-T). Den Horizon dann an den anderen Data Ausgang und in den unteren Wohnbereich (Smart TV, PS4, ATV an die Horizon LAN Ports).
Klang für mich jetzt logisch mit der 4 Port Dose. Wollte mir halt zusätzliches Schlitze klopfen, Kabelei, oder Hardware sparen. :) Das klügste wäre dann wohl, je nach Standort der FritzBOX, ein LAN Kabel zu legen um mit nem Switch arbeiten zu können?

Noch was anderes: Derzeit nutze ich das CI+ Modul in nem Sony 4K TV kd55x8505b. Das Signal/Bild auf dieses Weise ist schon ziemlich gut, ich hab jetzt von Bekannten gehört das es mit TV über die Horizon Box öfters zu Pixelbildungen kommt bzw. der interne TV Tuner um einiges besser ist. Kann dies der Fall sein?
stef79
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2015, 14:49

Re: Horizon HD Rekorder & FritzBOX 6490

Beitragvon starlen » 24.04.2015, 19:29

Ich habe den Rekorder erst seit Mittwoch, bin also noch nicht so der Fachmann. Aber das Bild ist ohne Pixelbildung. Besser als bei meinem LG 42 Zoll mit CI+ Modul. Auch da habe ich sehr selten Pixelbildung. Aber gestern war es im ARD mehrfach so, über den Rekorder alles bestens. Insgesamt wirkt das Bild vom Rekorder einen Tick schärfer. Dank der vielen Tuner im Rekorder geht zudem das Zappen erheblich schneller als am TV - ca. 5 Sekunden am TV vs. 1 Sekunde via Rekorder.
starlen
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 24.04.2015, 19:14


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste