- Anzeige -

Horizon Go App thread

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Hornewbie » 09.05.2015, 07:12

Hi GoaSkin

Entschuldige den Tipfehler, ist natürlich eine 6490. die FW ist nicht zwischen Fritz und Kabel sondern als einziges Gerät an der Fritzbox ( Lan 1) und das WLAN ist aus. Das ist alles hinter der FW und muss da durch. Ich habe volles IPv4, kann mir aber nicht vorstellen dass hier der Grund zu suchen ist, da es sonst im Mobilnetz nicht gehen würde.

Ich kann Horizont.tv am Mac ganz normal aufrufen bzw über die App am IPad aufrufen. Der Stream kommt aber nicht durch. Lass ich den Livelog der FW laufen sehe ich aber nur den http Zugriff ( Port 80). Auf 443 geschieht gar nichts und umgeleitet auf andere wird auch nichts. Ich lass den Livelog alles anzeigen. Proxyeinstellungen am Mac und am IPad sind richtig gesetzt sonst käme ich nicht auf die Seite.

Ich habe versuchsweise Horizont.tv und die IP in die Proxyausnahmen aufgenommen, geht aber auch nicht.

Hast Du noch eine Idee?

Gruß

Jörg
Hornewbie
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.05.2015, 14:24
Wohnort: BaWue-Land

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon GoaSkin » 09.05.2015, 16:30

Mit iOS kenne ich mich nicht aus, aber bei Android-Geräten kann man Terminal aufmachen und über die Shell mit bewährten UNIX-Kommandos auch die Dateien des App-Bundles lesen. Ich weiss nicht, ob es bei iOS eine Shell geht oder man anderweitig an das volle Dateisystem kommen kann. Ich habe nie einen Traffic-Sniffer laufen lassen, sondern lediglich mal geschaut, welche Server so konfiguriert sind. Da steht zumindest bei der Android-Version an der Einen oder Anderen Stelle auch mal https.

Ansonten mal Firewall testweise komplett aufmachen und Alles loggen incl. verbindungslosen UDP-Paketen.

Das Browser-TV hat mit der Horizon Go App fast nichts zu tun. Technisch was ganz Anderes mit anderen Servern.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Hornewbie » 10.05.2015, 06:18

Tja, das ist der Nachteil bei IOS, Terminal gibt's nur mit Jailbreak, für mich aber keine Option.

Auf jeden Fall mal Danke, dann richte ich eben auf der Fritz das WLAN ein und aktiviere das bei Bedarf zum Fernsehen auf dem Balkon. Bin vielleicht etwas paranoid was das Thema angeht, ich fühle mich aber so einfach wohler.

Gruß
Jörg
Hornewbie
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.05.2015, 14:24
Wohnort: BaWue-Land

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Hornewbie » 10.05.2015, 06:36

Nachtrag:

Ich finds halt irgendwo blöd dass bei der Programmierung von Apps nicht die Netzeinstellungen des Systems benutzt werden. Alternativ könnte in den Einstellungen der App was möglich sein. Für mich, bin kein Netzwerker, sondern nur neugierig, sieht es so auss dass die App über http eine Anfrage schickt und dann erst die https Verbindung aufgebaut wird. Da bei mir aber Port 80 nicht direkt geht kommt es auch nicht zu dem 443 Aufbau und allem danach. Seid transparent machen ist keine Option, da dann keine Auth mehr möglich ist.

Bei den Enigma2 Recievern konnte man wenigstens das noch nachtragen, war glaub ich über export in der Enigma.sh

Gruß Jörg
Hornewbie
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.05.2015, 14:24
Wohnort: BaWue-Land

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Mops21 » 24.05.2015, 13:41

Hallo

Weiß schon jemand wann wir alle mit der APP von unterwegs aufnehmen können und wie das dann gehen soll. Ob das auch auf der jeweiligen richtigen Box drauf kommt oder wird das demnächst alles über die Cloud gemacht

MfG
Mops21
Mops21
Übergabepunkt
 
Beiträge: 419
Registriert: 07.01.2015, 15:25
Wohnort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon GoaSkin » 24.05.2015, 14:18

Mops21 hat geschrieben:Hallo

Weiß schon jemand wann wir alle mit der APP von unterwegs aufnehmen können und wie das dann gehen soll. Ob das auch auf der jeweiligen richtigen Box drauf kommt oder wird das demnächst alles über die Cloud gemacht

MfG
Mops21


Davon dass du hier ständig zu jedem Thema nachfragst, wann wer was wozu sagen kann, erfährst du es bestimmt nicht als erstes. Ist Google kaputt?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Mops21 » 24.05.2015, 15:43

GoaSkin hat geschrieben:
Mops21 hat geschrieben:Hallo

Weiß schon jemand wann wir alle mit der APP von unterwegs aufnehmen können und wie das dann gehen soll. Ob das auch auf der jeweiligen richtigen Box drauf kommt oder wird das demnächst alles über die Cloud gemacht

MfG
Mops21


Davon dass du hier ständig zu jedem Thema nachfragst, wann wer was wozu sagen kann, erfährst du es bestimmt nicht als erstes. Ist Google kaputt?


Nein

Habe da was gefunden

https://support.upc-cablecom.ch/app/ans ... RG04bm0%3D

MfG
Mops21
Mops21
Übergabepunkt
 
Beiträge: 419
Registriert: 07.01.2015, 15:25
Wohnort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon lolametro » 03.06.2015, 17:54

Auf der Anga Com sollen AirPlay, Chromecast und und Remote Recording Support für die App vorgestellt werden.
Außerdem kommen wohl die WiFi-Hotspots nach D. https://www.infosat.de/entertainment/un ... weiter-aus
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild
lolametro
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 20:26
Wohnort: BW

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Mops21 » 03.06.2015, 20:56

lolametro hat geschrieben:Auf der Anga Com sollen AirPlay, Chromecast und und Remote Recording Support für die App vorgestellt werden.
Außerdem kommen wohl die WiFi-Hotspots nach D. https://www.infosat.de/entertainment/un ... weiter-aus


Hört sich interessant an. Dann kann ja bald jeder mit der Horizon Go App von unterwegs aufnehmend, da bin ich mal gespannt wie das gehen soll. Und mit WiFi-Hotspots ist die Multiroombox von Horizon gemeint oder. Vielleicht kommt ja dann auch die neue Horizon Box heraus und das anstehende Update auch

MfG
Mops21
Mops21
Übergabepunkt
 
Beiträge: 419
Registriert: 07.01.2015, 15:25
Wohnort: Ratingen, Nordrhein-Westfalen

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Dinniz » 04.06.2015, 09:45

Ich denke es sind eher die Hotspots auf der Strasse (Innenstädte etc) gemeint die derzeit vorbereitet werden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste