- Anzeige -

Horizon Go App thread

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon otti28 » 17.04.2015, 14:11

Die neue App funktioniert bei mir problemlos
Iphone 6 Plus, IOS 8.3, 200er Leitung mit IPv4.
otti28
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 06.11.2012, 10:21

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon GoaSkin » 17.04.2015, 15:17

So ich kann es bestätigen:

zu Hause -> IPv6 -> Video funktioniert nicht
Firma -> IPv4 Business -> Video funktioniert
Eltern -> IPv4 Altvertrag -> Video funktioniert

Die neuen Versionen versuchen, das Video per IPv6 abzurufen, der Dienst ist per IPv6 nicht erreichbar; der Server an sich schon.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Wasserbanane » 17.04.2015, 17:21

Bei mir läufts auch nicht mit IPv4. Kriege nur nen Ladekreisel.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon GoaSkin » 18.04.2015, 00:46

Edit: Wenn man auf einem gerooteten Gerät IPv6 deaktiviert, dann geht es. Terminal ausführen und eingeben:

Code: Alles auswählen
su
echo 1 > /proc/sys/net/ipv6/conf/all/disable_ipv6


Eine sinnige Lösung ist das aber nicht.

Das Problem ist auch schon analysiert (TCPDUMP verrät alles): Die Server, von denen die Inhalte der Horizon Go App abgerufen werden, sind dualstack-fähig, können prinzipiell also sowohl per IPv6 als auch per IPv4 erreicht und genutzt werden. Die App selbst meldet sich aber zunächst per IPv4 am Server an, kommuniziert aber sobald man auf Live TV klickt - sofern vorhanden - per IPv6 mit dem Server. Für den Server hat der Client dadurch plötzlich eine andere Absender-IP, die sich vorher nie angemeldet hat und weist ab.

Wie kann man Unity Media von über dieses Problem sinnvoll informieren, ohne dass das Anliegen im Callcenter verbleibt?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon lolametro » 18.04.2015, 11:45

Hab das gerade mal mit einem Virtual Hotspot getestet, bei dem ich IPv6 deaktiviert habe.
Das scheint tatsächlich das Problem zu sein, unter iOS laufen die Streams dann wieder.

Offensichtlich hat entweder die App keiner getestet oder die bei UPC haben alle noch IPv4...

EDIT: Habe diesen Thread via Twitter an UM geleitet. Laut denen wurde es an die Fachabteilung weitergeleitet. Mal sehen, ob sich was tut.
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild
lolametro
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 20:26
Wohnort: BW

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Brdmann » 19.04.2015, 15:29

Die neue App funktioniert bei mir nicht weder auf S5 noch auf Ipad 4 und habe IPv4
Brdmann
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2015, 01:51

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon bluebiker » 20.04.2015, 20:03

iOS App hinter IPV6 (IPV4 via DualStack) funktioniert bei mir nicht. Auf keinem iOS Device.
bluebiker
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.04.2015, 20:00

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Luisjc » 22.04.2015, 11:19

GoaSkin hat geschrieben:Edit: Wenn man auf einem gerooteten Gerät IPv6 deaktiviert, dann geht es. Terminal ausführen und eingeben:

Code: Alles auswählen
su
echo 1 > /proc/sys/net/ipv6/conf/all/disable_ipv6


Eine sinnige Lösung ist das aber nicht.

Das Problem ist auch schon analysiert (TCPDUMP verrät alles): Die Server, von denen die Inhalte der Horizon Go App abgerufen werden, sind dualstack-fähig, können prinzipiell also sowohl per IPv6 als auch per IPv4 erreicht und genutzt werden. Die App selbst meldet sich aber zunächst per IPv4 am Server an, kommuniziert aber sobald man auf Live TV klickt - sofern vorhanden - per IPv6 mit dem Server. Für den Server hat der Client dadurch plötzlich eine andere Absender-IP, die sich vorher nie angemeldet hat und weist ab.

Wie kann man Unity Media von über dieses Problem sinnvoll informieren, ohne dass das Anliegen im Callcenter verbleibt?


Hallo,

ich bin neu hier und wollte schon mal die Frage stellen wo genau öffne ich diese "Console"??
Habe zwei Linke Hände dafür und als Frau & Technik.....wissen wir was dabei rauskommen könnte :D

Ich habe Ipad min und Iphone 6 (denke auch dieses IP6) und nachdem Update von Horizon GO geht bei mir auch nichts....daher die Frage wie ich diese IP6 deaktivieren kann, bzw. diese Console wo öffnen etc...

KabelBW und Fritzbox 6360

Danke im Voraus für die Hilfe und sorry für die "leichten" Fragen

LG
Luisa
Luisjc
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.2015, 11:12

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon lolametro » 22.04.2015, 13:33

Luisjc hat geschrieben:Hallo,

ich bin neu hier und wollte schon mal die Frage stellen wo genau öffne ich diese "Console"??
Habe zwei Linke Hände dafür und als Frau & Technik.....wissen wir was dabei rauskommen könnte :D

Ich habe Ipad min und Iphone 6 (denke auch dieses IP6) und nachdem Update von Horizon GO geht bei mir auch nichts....daher die Frage wie ich diese IP6 deaktivieren kann, bzw. diese Console wo öffnen etc...

KabelBW und Fritzbox 6360

Danke im Voraus für die Hilfe und sorry für die "leichten" Fragen

LG
Luisa

Das geht nur bei Android, du hast Apple-Geräte.
Aktuell kannst du leider nichts dagegen machen - du musst warten, bis es Unitymedia/KBW mal schafft, das Problem zu lösen...
Ich habe mich bereits vor mehr als einer Woche beschwert und am Samstag diesen Forenbeitrag weitergeleitet. Scheint nichts passiert zu sein.
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild
lolametro
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 20:26
Wohnort: BW

Re: Horizon Go App thread

Beitragvon Luisjc » 22.04.2015, 13:54

Leider habe ich diese Erfahrung zu gut mitmachen müssen!

Umstellung von 50 auf 120 hat Ganze 3 Monate gedauert und es läuft immer noch nicht stabil!

Schein also das Problem Nummer eins bei KBW zu sein....in Sachen Service sind die wirklich sehr schlecht und damit meine ich nicht einmal die Mitarbeiter die am Telefon wirklich alles versuchen, die tun mir nur Leid.....

Hoffe also auf ein Update, Problem wird hier sein, wann bekomme ich das mit ?? Muss ich das Gerät selber NEU starten?

Fragen über Fragen

:wein:
Luisjc
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.2015, 11:12

VorherigeNächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 24 Gäste