- Anzeige -

Horizon im Gateway Modus?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon hertie » 30.03.2015, 10:47

Hallo zusammen,

ich habe jetzt das Horizon 120 3Play paket, hatte vorher ein 3Play 64.
Es funktioniert alles mit Datenport Splitter, altem Modem, eigenen Router.
Der Horizon ist ans Netzwerk angeschlossen.
Er steht im aktuell Gateway Modus, wenn ich die Netzwerkerkennung starte bleibt er bei 99% hängen.
Richtig wäre doch Client Modus oder?
Der Horizon hat internet (z.B. youtube App) kann aber nicht auf meinen Home Server zugreifen (meine Medien)

Ach ja, die IP Adresse des Horizon ist geändert. DHCP ist deaktiviert.

Hat jemand ne Idee, wie ich den Horizon auf Client umstelle?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

Hertie
hertie
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2014, 12:18

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon Horst.Soell » 30.03.2015, 12:16

Im Menü des Horizon Recorders "Optionen - Netzwerk Einrichten - Netzwerk-Assistent - Verbinden (Client-Modus)", siehe Seite 14 der aktuellen Bedienungsanleitung vom 05.03.2015
http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... corder.pdf
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon hertie » 30.03.2015, 16:02

oh, ich hatte mich nicht deutlich ausgedrückt.
Beim Netzwerkassistent bleibt mein Gerät bei 99% hängen.
Den Punkt Verbinden habe ich nicht
hertie
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2014, 12:18

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon Horst.Soell » 30.03.2015, 16:25

Empfehle "Reset" oder Zugriff auf die Webbenutzeroberfläche unter "http://192.168.192.1", siehe Seite 72 des Benutzerhandbuchs.
Unter dem Menupunkt "Netzwerk-Assistent" sind übrigens zuerst Erläuterungen zu finden, dann drei Menüunterpunkte
Erstellen (Router)
Verbinden (Client Mode)
Zurück
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon hertie » 30.03.2015, 17:33

Danke Horst, das hat funktioniert
Habe die Werkseinstellungen via http wiederhergestellt und danach waren die Unterpunkte im Netzwerkassistent verfügbar.
hertie
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2014, 12:18

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon mastermischke » 10.04.2015, 13:22

Ich hätte zu diesem Thema auch noch eine Frage.
Da bald ein Umzug bevorsteht würde ich dann die gelegengeit nutzen und das Netzwerk auf Vordermann bringen.

Ich habe einen Horizon HD Recorder.
Zusätzlich have ich einen Netgear R7000

Ich möchte die Horizon Box NUR! als Modem verwenden. IP Vergabe soll vom Netgear übernommen werden. Ports weiterleiten etc soll auch nur vom Netgear übernommen werden. Er soll quasi Chef sein.

Geht das überhaupt ? Wenn ja wie muss der Netgear mit der Horizon box verbunden sein ? LAN, WAN ?
mastermischke
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 01.09.2009, 22:45

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon Horst.Soell » 11.04.2015, 08:52

Der Horizon Recorder kann im Client-Modus mit einem Router sowohl über LAN als auch über WLAN verbunden werden, aber nicht über WAN, denn dieses Netz benötigt der Recorder für seine eigene Internet-Verbindung z.B. für die Videothek, siehe Seite 14 der aktuellen Bedienungsanleitung vom 5.3.2015
http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... corder.pdf
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon albatros » 11.04.2015, 12:57

mastermischke hat geschrieben:Geht das überhaupt ? Wenn ja wie muss der Netgear mit der Horizon box verbunden sein ? LAN, WAN ?

Prinzipiell geht das schon. Da die Horizon-Box die Internetverbindung aufbaut, muss sie im Gateway-Modus sein.
Ich kenne jetzt Deinen anderen Router nicht, aber normalerweise sollte amn ihn so konfigurieren können, dass er seine IP-Adresse per DHCP (je nach Router über den WAN-Port oder LAN1) von der Horizon-Box bezieht und diese als Gateway nutzt.
Auf dem zweiten Router kann dann DHCP an sein, er muss aber seine IP-Adressen dann in einem anderen Adressbereich vergeben.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: Horizon im Gateway Modus?

Beitragvon mastermischke » 12.04.2015, 11:34

Wenn die Horizon box aber im
Gateway Modus ist dann übernimmt sie aber auch die Verwaltung der Ports etc.
das möchte ich aber nicht da ich DYNDNS etc und vpn direkt mit dem R7000 verwalten könnte

Das geht dann also nicht oder ?


Ich habe aber noch ein cisco Modem von UM rumliegen. Kann ich das wieder aktivieren lassen (IP v4 behalten) und dann alles die R7000 Regeln lassen ?
Und schafft das cisco Modem 120 MBit ?

Oder geht das mittels DMZ ?
mastermischke
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 01.09.2009, 22:45


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste