- Anzeige -

Horizon Go wird kostenpflichtig

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon mavvy » 25.02.2015, 11:43

Hallo,

ich habe gerade in der Hotline erfahren, dass Horizon Go ab dem 1. März kostenpflichtig wird, konnte allerdings auf die Schnelle keine weiteren Infos darüber finden, evtl. hat jemand den passenden Link mit der Info.

Also ohne Gewähr, dass es so ist, wollte ich nur einmal darauf hinweisen, da die Mitarbeiterin an der Hotline meinte, dass es für mich kostenfrei bleibt, weil ich vor dem 1. März aktiviert habe.

Vielleicht nützt die Info dem ein oder anderen etwas, der Horizon Go noch nicht nutzt und sich die kostenlose Option für die Zukunft im Voraus sichern möchte.

Grüße
Mavvy
Bild
mavvy
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.05.2011, 22:56

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon GoaSkin » 26.02.2015, 17:11

Wie dem auch sei. Man kann unabhängig von vertraglichen Klauseln den Bestandskunden nicht einfach in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die Preise ändern. Bis zum 01.03. ließe sich noch nicht einmal mehr die Informationspflicht über Preisänderungen erfüllen, da die Zeit zu kurz ist, um auf dem Postweg zu informieren.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon Dinniz » 26.02.2015, 18:35

Bild
Demnach wird Horizon Go über SMART mit dabei sein.
Bei allen anderen Neukunden wird dann wohl wirklich kostenpflichtig.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon Basti7919 » 27.02.2015, 15:15

seh ich das richtig das 3 play 200 von 50 auf 59,99 hoch geht und das nur weil man dann jetzt Maxdome als Zwang bekommt?

Hab vor kurzem meinen Vertag da er bald endet von meinem alten Premium 100 Vertrag auf den Premium 200 umgestellt (start 01.03.2015, Horizon recorder ist gerade auf dem Weg zu mir per DHL).

Habe sogar da ich lange Kunde bin das Neukundenangebot bekommen wie folgt:

3play PREMIUM 200
43 Euro mtl. die ersten 12 Monate
danach 50 € mtl.

Zahle also auch als Bestandskunde die ersten 12 Monate nur 43 Euro.

Würde sagen da bin ich ja noch gerade rechtzeitig umgestiegen oder?
Zuletzt geändert von Basti7919 am 27.02.2015, 15:22, insgesamt 1-mal geändert.
Basti7919
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.02.2015, 15:59

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon nick99cgn » 27.02.2015, 15:20

Basti7919 hat geschrieben:seh ich das richtig das 3 play 200 von 50 auf 59,99 hoch geht und das nur weil man dann jetzt Maxdome als Zwang bekommt?

Das siehst Du falsch. Du bekommst auch noch DigitalTV ALLSTARS statt DigitalTV HIGHLIGHTS dazu, was bisher 5,00 Euro extra gekostet hat.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon Basti7919 » 27.02.2015, 15:24

ah ok... das habe ich nicht gesehen... Dank dir für den Hinweis!!! :)

Ok da bin ich jetzt zumindest in meinem Fall nicht böse drum. Hätte ich die Sender von Allstars haben wollen hätte ich Sie längst gebucht. Und meinen Video-on-Demand Anbieter suche ich mir auch gerne selber aus :D

Da spare ich lieber jeden Monat etwas Geld.
Basti7919
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.02.2015, 15:59

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon sam spade » 27.02.2015, 18:51

Basti7919 hat geschrieben:seh ich das richtig das 3 play 200 von 50 auf 59,99 hoch geht und das nur weil man dann jetzt Maxdome als Zwang bekommt?

Hab vor kurzem meinen Vertag da er bald endet von meinem alten Premium 100 Vertrag auf den Premium 200 umgestellt (start 01.03.2015, Horizon recorder ist gerade auf dem Weg zu mir per DHL).

Habe sogar da ich lange Kunde bin das Neukundenangebot bekommen wie folgt:

3play PREMIUM 200
43 Euro mtl. die ersten 12 Monate
danach 50 € mtl.

Zahle also auch als Bestandskunde die ersten 12 Monate nur 43 Euro.

Würde sagen da bin ich ja noch gerade rechtzeitig umgestiegen oder?

Kannst du kurz erläutern, wie du das genau gemacht hast?
Ich möchte eigentlich auch gern noch vor der Umstellung auf 200 upgraden
sam spade
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 08.08.2012, 15:41

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon GoaSkin » 28.02.2015, 03:19

Zum ursprünglichen Thema: Bei den neuen 3Play-Paketen gehört genauso wie bei den Aktuellen Horizon Go zum Paket dazu. Wo es auch immer Vertragsbestandteil ist, wird es wohl auch kostenlos bleiben, es sei denn, Unity Media möchte so gut wie allen 3Play Kunden ein Sonderkündigungsrecht gewähren.
Es wird wohl eher so sein, dass Kunden, die kein Paket mit Horizon Go gebucht haben, dies zukünftig gebührenpflichtig als Einzelvertrag bekommen können.

und wieder off-topic: Wenn man sich die neuen Tarife anschaut, dürfte auch der Horizon Receiver jetzt Geschichte sein.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon Larix » 28.02.2015, 09:14

Ich wäre bereit 1-2 Euro dafür zu bezahlen, wenn ich von unterwegs, ohne im Unitymedia Netzwerk eingebunden zu sein, sämtliche Sender(Digital TV Highlights + HD) meines Vertrages schauen kann.
Da ich nur Fernsehen über Unitymedia habe, kann ich Horizon Go momentan überhaupt nicht nutzen.
Larix
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 30.12.2013, 16:55

Re: Horizon Go wird kostenpflichtig

Beitragvon mauszilla » 28.02.2015, 09:21

Falls es noch nicht angekommen ist, das man von unterwegs nicht alle Sender sehen kann liegt nicht an Horizon, sondern den Sendern, die auch mit ihren Webdiensten Werbeeinnahmen generieren (wollen) und die es nicht haben wollen, das man das aushebelt.

Siehe Klagen gegen Adblock usw.
Die wollen ja, das du deren Portale nutzt um Online die Sendungen in den Mediatheken zu schauen, wo sie Werbung reinhauen können.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Nächste

Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste