- Anzeige -

Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!

Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon KRR » 07.02.2015, 02:02

Hallo zusammen,

damit ich den Support morgen nicht vor Wut föne, vielleicht erstmal hier. Ich habe von Unitymedia eine Fritzbox für Internet und Telefon und einen HD-Recorder, und habe für 120Mbit auf den Horizon-Recorder umgerüstet nachdem mir hoch und heilig versprochen wurde dass man den Recorder auch so installieren kann dass er nicht für das Internet zuständig ist.

Soweit so gut, und ich habe auch verstanden dass ich den Recorder in den Client-Modus umstellen muss, und über das beiliegende IP-Kabel an die Fritzbox anschliessen.

Nur ... das SCH**SSGERÄT interessiert sich genau Null für die Fernbedienung, obwohl ich an meinem Samsung-Fernseher und an der grünen Lock-Taste erkenne dass die FB das Pairing probiert. Es kommt "Bienvenudo Welcome Hurra schön dass Sie da sind", dann der laufende Balken wie aus Galactica, und bevor die Kiste irgendwas annimmt "Sie haben das Gerät nicht richtig verkabelt, schade schade schade !". Und keine Reaktion egal wie oft ich die Pairing-Taste drücke. Die Lock-Taste blinkt kurz grün, aber ich kann keine Sprache auswählen, oder sehe sonst irgendwas ausser den Fehlerbildschirm.

Ich habe auch versucht zumindest die Installation über das normale Antennenkabel laufen zu lassen, aber auch das endet mit "Keine Verbindung, haben Sie auch alles richtig angeschlossen". Ich habe diese weisse Multimedia-Eingangsverstärkerbox mit einem Coax-Eingang und zwei Coax-Ausgängen, wo an einem die Fritzbox hängt. Am anderen hing bisher der HD-Receiver, bei Anschluss der Horizon-Box klappt die Installation aber auch nicht. Fehlercode gibt es keinen, die Box bekommt scheinbar gar keine Verbindung. Und lustigerweise ist auch im "Quickguide" gar nicht erst beschrieben wie man das Coax-Kabel anschliesst. Es gibt ein Ende mit einem roten Ring und eins mit einem grünen, was wohin gehört wird nicht verraten.

Hat jemand ne Idee oder das schon mal erfolgreich hinbekommen ? Danke. :wein: Bin auch gerade reichlich krank und habe für sowas jetzt keine Nerven.
KRR
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2015, 01:47

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon mauszilla » 07.02.2015, 10:16

Ich bin verwirrt.
Was genau geht denn nicht, die Fernbedienung, Die Installation der Recorders... ?
Was gibt der Recorder denn für Fehlermeldungen aus?

Dose mit Koax Eingang und zwei Ausgängen? Hast du eine 3 Loch oder eine 4 Loch-Dose?

Um den Recorder zu betreiben ist nur der Anschluss an einen Dataport einer 3 oder 4 Loch-Dose nötig, drüber ezieht er auch seine Onlineinhalte, den Anschluss an den Router brauchst nur, wenn du von anderen Geräten Mediainhalte auf dem Recorder abspielen willst.

Hast denn über die Hotline mal die Freischaltung des Recorders anstoßen lassen? Denke mal, das er noch nicht frei geschaltet wurde und somit die Installation nicht abschließen kann, vorher geht nämlich nix.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon KRR » 07.02.2015, 12:26

Danke schon mal für die Info, auf den beiliegenden "Info-Blättern" steht zu Freischaltung ja gar nix. Ich habe Recorder mit dem Quick-Guide bekommen und das war's.

Ich habe eine Unitymedia MMV 2UM "Multimedia-Verteilverstärker" mit einem Eingang aus der Hausanlage und 2 Ausgängen. An beiden Ausgängen steht nur "Ausgang 1/2", kein "Data". An einem Ausgang hängt die Fritzbox, und die scheint auch nur daran zu funktionieren. Am mittleren Ausgang hing der weisse Unitymedia HD-Recorder und funktionierte auch, den könnte ich auch wieder anschliessen.

Laut Quickguide muss ich wenn ich eine Fritzbox betreibe den Horizon in den Client-Modus versetzen, also eben nicht statt der Fritzbox an dessen Antennenbuchse anschliessen. Die Verbindung erfolgt dann einfach über Ethernet-Kabel und der Horizon holt sich von der Fritzbox den Datenstrom.

Mein Problem ist jetzt, dass ich um den Client-Modus einzuschalten die Fernbedienung brauche - die erkennt der Horizon aber nicht. Der startet ganz normale seine Installation, das steht dann auch im Horizon-Display, und dann kommt nach ca. 5 Minuten "Der Recorder ist nicht mehr verbunden - bitte prüfen Sie ...". Ich könnte mir vorstellen dass er gar keine Verbindung bekommt, und dass es bis zu einem Timeout dauert bis er das anzeigt. Genau deshalb wird aber auch das Pairing gar nicht erst ausgeführt und ich kann den Client-Modus nicht einschalten. Hauptmann von Köpenick.

Brauche ich eigentlich einen Adapter vom verschraubten Antennenstecker auf das Kabel vom Horizon (nur gesteckt) ? Der Stecker passt zwar, und nur von einer Seite, auf den Ausgang der MMV 2UM, aber ich könnte mir vorstellen dass der ohne Schraubadapter keine richtige Verbindung bekommt.
KRR
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2015, 01:47

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon Horst.Soell » 07.02.2015, 12:51

Der Horizon Recorder benötigt zur Installation zwingend den mindestens bis 65 MHz rückkanalfähigen Data-Anschluss, also am besten erst einmal anstatt des weißen HD-Recorders am Antennen-Ausgang anschließen.
Nach der erfolgreichen Erstinstallation kann dann auch über den Menüpunkt "Verbinden" der Client-Modus aktiviert werden.
Zuletzt geändert von Horst.Soell am 07.02.2015, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.
Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 765
Registriert: 04.02.2014, 18:55

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon KRR » 07.02.2015, 13:12

Ok, danke. Habe inzwischen den Support angerufen, und die Box war schlicht noch gar nicht freigeschaltet. :zerstör: :motz:
KRR
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2015, 01:47

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon mauszilla » 07.02.2015, 14:31

Dachte ich mir. Denn bei dem Wechsel wird ja der Recorder frei und deine alte Smartkarte abgeschaltet.

Ja an den Verstärker kommen sowohl Modem (Modemrouter) als auch der Recorder, das sind die Data-Anschlüsse.

Clientmodus oder überhaupt die Verbindung zum Router brauchst nur, wenn du von anderen Geräten im Netzwerk Musik, Filme what Ever auf dem Recorder abspielen möchtest. Sonst kannst das getrost vergessen.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon KRR » 07.02.2015, 15:21

Eben ging bei eingeschaltetem Horizon-Recorder (ohne Client-Mode) aber das Internet über die Fritzbox nicht mehr. Ich habe jetzt den Client-Mode aktiviert, Recorder hinten ausgeschaltet und die Fritzbox neu gestartet, und jetzt geht es wieder. Ob es jetzt auch weiter läuft wenn ich den Horizon wieder einschalte muss ich noch probieren.

Ich dachte Client-Mode heisst, der Horizon holt sich auch die TV-Daten über den Internetanschluss von der Fritzbox ? Ich darf also das Antennenkabel nicht vom Horizon entfernen ?
KRR
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.02.2015, 01:47

Re: Pairing Fernbedienung->Recorder geht nicht

Beitragvon mauszilla » 07.02.2015, 15:44

Der Recorder baut seine eigene Verbindung auf, deswegen braucht er auch zwingend einen Rückkanalfähigen Data-Anschluss.
Man kann darüber ja auch ganz das Internet und Telefon laufen lassen, wenn man es so bucht.
BildBild
mauszilla
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 16.11.2014, 11:14


Zurück zu Horizon

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste